Zwei Personen bei Unfall auf Freiburger Autobahn verletzt


News Redaktion
Schweiz / 24.11.21 12:16

Ein Nutzfahrzeug hat am Dienstag auf der Autobahn A12 bei Matran FR ein Rad verloren. In der Folge kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Auf der Autobahn A12 im Kanton Freiburg hat ein Nutzfahrzeug ein Rad verloren. Dies führte in der Folge zu einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/LUKAS LEHMANN)
Auf der Autobahn A12 im Kanton Freiburg hat ein Nutzfahrzeug ein Rad verloren. Dies führte in der Folge zu einem Unfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden. (Symbolbild) (FOTO: KEYSTONE/LUKAS LEHMANN)

Der 26-jährige Nutzfahrzeugfahrer war laut Freiburger Kantonspolizei gegen 9.20 Uhr von Rossens her unterwegs, als sich plötzlich ein Rad des Fahrzeugs löste.

Das Rad prallte zuerst in ein Auto auf der Überholspur. Von dort wurde das Rad über die Mittelleitplanke auf die Gegenfahrbahn katapultiert, wo es in ein weiteres Fahrzeug prallte. Der Autolenker leitete eine Notbremsung ein, wodurch zwei hinter ihm fahrende Autos auf ihn auffuhren.

Ein 46-jähriger Automobilist sowie eine 58-jährige Automobilistin wurden von der Rettungssanität verarztet und in ein Spital gebracht. Das Nutzfahrzeug wurde zu Ermittlungszwecken beschlagnahmt. Die Polizei hat eine Untersuchung des Vorfalls eingeleitet.

(sda)


Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Rekordzahl an Corona-Neuinfektionen in Tschechien
International

Rekordzahl an Corona-Neuinfektionen in Tschechien

Die Gesundheitsbehörden in Tschechien haben erneut eine Rekordzahl an Corona-Neuinfektionen innerhalb eines Tages registriert. Binnen 24 Stunden kamen 25 864 bestätigte Fälle hinzu, wie am Mittwoch aus den Daten des Gesundheitsministeriums hervorging.

Gotthard-Basistunnel wegen dringlicher Wartungsarbeiten geschlossen
Wirtschaft

Gotthard-Basistunnel wegen dringlicher Wartungsarbeiten geschlossen

In der Nacht auf Donnerstag wird der Gotthard-Basistunnel wegen dringenden Unterhaltsarbeiten teilweise geschlossen. Die Intercity-Züge fahren über die alte Gotthardlinie, während die Eurocity-Züge mit bis zu 45 Minuten Verspätung verkehren, wie die SBB mitteilten.

Ärzte entfernen Biden
International

Ärzte entfernen Biden "gutartig erscheinenden" Darmpolypen

US-Präsident Joe Biden ist nach Angaben seines Arztes ein "gutartig erscheinender" Polyp aus dem Dickdarm entfernt worden.

Nachfrage nach Schneepass Zentralschweiz gestiegen
Wirtschaft

Nachfrage nach Schneepass Zentralschweiz gestiegen

Der Schneepass Zentralschweiz gilt ab diesem Winter auch für das Skigebiet Rothenthurm-Neusell, womit sich neu 15 Skigebiete am Ticketverbund beteiligen. Die Nachfrage nach Wintersport scheint gross, im Vergleich zum Vorjahr wurden bereits deutlich mehr Schneepässe verkauft.