NEWS


Anzeige
Anzeige
Stadt Luzern fehlt das Geld für Ausflüge und Klassenlager
Regional

Stadt Luzern fehlt das Geld für Ausflüge und Klassenlager

Die Schulreisen, Exkursionen und Klassenlager der Stadtluzerner Schulen kosten pro Jahr rund 670'000 Franken. Weil solche Schulveranstaltungen von den Eltern nicht mehr mitfinanziert werden, wird der Stadtrat beim Parlament mit einem Sonderkredit vorstellig.

Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt
Regional

Von Auto in Immensee angefahren: Velofahrer schwer verletzt

Ein 54-jähriger Velofahrer ist bei einem Unfall am Sonntag gegen 17.45 Uhr in Immensee schwer verletzt worden. Er stürzte, weil ein 75-jähriger Autolenker auf der Artherstrasse von hinten in ihn hinein fuhr.

Uli Hoeness bestätigt bevorstehenden Rücktritt
Sport

Uli Hoeness bestätigt bevorstehenden Rücktritt

Uli Hoeness hat nach Angaben der "Bild"-Zeitung erstmals bestätigt, dass er bei Bayern München die Ämter als Vereinspräsident und Aufsichtsratschef niederlegen will. Einen Zeitpunkt liess der 67-Jährige in dem Bericht vom Sonntagabend offen. Zudem kündigte er an, sich beim deutschen Rekordmeister nicht vollständig zurückziehen zu wollen.

Auto über Böschung gekippt - Glück im Unglück für betagtes Paar
Regional

Auto über Böschung gekippt - Glück im Unglück für betagtes Paar

Eine 77-jährige Autofahrerin ist am Sonntagabend in Kaltbrunn beim Rückwärtsfahren mit ihrem Wagen von einer schmalen Strasse abgekommen und über die Böschung gekippt. Die Lenkerin und ihr 86-jähriger Mitfahrer kamen mit dem Schrecken davon.

Stadt Luzern lädt zum Festessen mit Menu aus Food-Waste-Gemüse ein
Regional

Stadt Luzern lädt zum Festessen mit Menu aus Food-Waste-Gemüse ein

Die Stadt Luzern und der Kanton Luzern wollen die Lebensmittelverschwendung reduzieren und lancieren dafür den Themenmonat "Luzern tischt auf". Höhepunkt ist ein öffentliches Festessen aus nicht verkäuflichem Gemüse für rund 1000 Personen.

Elias und Mia führen Luzerner Namenshitparade an
Regional

Elias und Mia führen Luzerner Namenshitparade an

Mia und Elias führen im Kanton Luzern die Rangliste der meistgewählten Vornamen an. Elias hält zum zweiten Mal in Folge die Topposition, Mia ist nach einjähriger Pause wieder an die Spitze zurückgekehrt.

Emma und Liam waren 2018 die beliebtesten Vornamen in der Schweiz
Schweiz

Emma und Liam waren 2018 die beliebtesten Vornamen in der Schweiz

Emma und Liam - das waren im vergangenen Jahr die beliebtesten Vornamen bei den 42'838 neugeborenen Mädchen und 45'013 neugeborenen Knaben in der Schweiz.

Junge Berufsleute verunfallen häufiger als ältere
Regional

Junge Berufsleute verunfallen häufiger als ältere

Jugendliche, die eine Lehre machen, verunfallen auf der Arbeit und in der Freizeit häufiger als ihre älteren Berufskollegen. Grund dafür seien eine höhere Risikobereitschaft und eine geringere Erfahrung, schreibt die Suva.

Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich
Events

Jugend trainiert mit Weltklasse Zürich

Mit den besten Leichtathleten der Welt vor der eigenen Haustüre trainieren - Weltklasse Zürich bietet dieses einmalige Erlebnis. Jetzt mitmachen und einer der begehrten Plätze sichern.

Kräftige Gewitter und Sturm beendeten Hitzewochenende
Regional

Kräftige Gewitter und Sturm beendeten Hitzewochenende

Kräftige Gewitter mit vielen Blitzen, Starkregen, lokal Hagel und heftigen Windböen sind in der Nacht auf Montag über die Schweiz hinweggezogen. Über grössere Schäden gibt es bislang keine Meldungen. Vor allem in der Inner- und Ostschweiz soll es weiter regnen.

Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen in Hongkong
International

Trump warnt China vor gewaltsamem Vorgehen in Hongkong

US-Präsident Donald Trump hat China vor einem gewaltsamen Vorgehen gegen die Demokratiebewegung in Hongkong gewarnt.

Dortmund nach Horrorstart zum Kantersieg
Regional

Dortmund nach Horrorstart zum Kantersieg

Dortmund ist der Start in die neue Bundesliga-Saison gelungen. Der Titelaspirant deklassierte Augsburg nach einem mühevollen Start in die Partie mit 5:1.

Verteidiger Nathan erlöst den FCZ
Sport

Verteidiger Nathan erlöst den FCZ

In der 1. Hauptrunde des Schweizer Cup hat sich der FC Zürich aus einer heiklen Lage befreit. Innenverteidiger Nathan erzielte in der 83. Minute das Zürcher Siegestor zum 2:1 bei Black Stars Basel.

Küng verpasst im Zeitfahren das Podest
Sport

Küng verpasst im Zeitfahren das Podest

Stefan Küng, ein Spezialist im Kampf gegen die Uhr, verpasste beim Zeitfahren der Benelux-Rundfahrt als Vierter den Sprung aufs Podest. Der Thurgauer beendete die 8,4 km durch Den Haag mit 11 Sekunden Rückstand auf den Italiener Filippo Ganna und deren 3 auf den drittklassierten Jos Van Emden aus den Niederlanden. Zweiter wurde der Italiener Edoardo Affini.

Vierjährige durch Vater schwer verletzt
Schweiz

Vierjährige durch Vater schwer verletzt

Am Samstagnachmittag hat ein Mann in Brugg seine vierjährige Tochter schwer verletzt. Die Polizei nahm den 50-Jährigen fest.

Leiche des vermissten Kletterers in Gersau entdeckt
Regional

Leiche des vermissten Kletterers in Gersau entdeckt

Ein seit sechs Tagen vermisster 29-jähriger Mann ist am Samstagmorgen in Gersau SZ tot aufgefunden worden. Privatpersonen entdeckten die Leiche oberhalb des Föhnenbergs in einem steilen und dicht bewaldeten Gelände.

Ausfall: FCB-Trainer Marcel Koller mit dem Velo gestürzt
Sport

Ausfall: FCB-Trainer Marcel Koller mit dem Velo gestürzt

Der FC Basel wird im Spiel der 1. Cuprunde am Samstag beim regionalen Zweitligisten Pully nicht von Cheftrainer Marcel Koller betreut werden. Der 58-jährige Zürcher stürzte am Freitag mit dem Velo schwer und erlitt dabei eine Schulterverletzung sowie Prellungen und Schürfungen im Beckenbereich, wie der Klub mitteilte.

Ambri-Piotta rund sechs Wochen ohne Verteidiger Jelovac
Sport

Ambri-Piotta rund sechs Wochen ohne Verteidiger Jelovac

Ambri-Piotta muss beim Saisonstart der National League am 13. September gegen Zug auf Verteidiger Igor Jelovac verzichten. Der 24-Jährige brach sich am Freitag im Testspiel gegen Barys Nursultan (1:4) die Hand und fällt rund sechs Wochen aus.

Kantonsstrasse Brunnen-Gersau öffnet am Montagabend
Regional

Kantonsstrasse Brunnen-Gersau öffnet am Montagabend

Die Kantonsstrasse zwischen Brunnen und Gersau ist seit dem Sonntag wegen eines Steinschlages gesperrt. Die Verbindung wird am Montag um 17 Uhr wieder geöffnet, allerdings nur einspurig, wie das Tiefbauamt am Freitag mitteilte.

ESAF in Zug:
Schwingen

ESAF in Zug: "Beste Sicht auf Sägemehlringe"

Das grösste temporäre Stadion der Welt (56'500 Plätze) ist eine Woche vor dem Fest im Zeitplan. Jetzt geht es an die Details und Einrichtungen. Das Wichtigste: Die Sägemehlringe werden geformt. Schwingfluencer Alfons Spirig vor Ort ist begeistert. Diesmal seien gleich alle Ringe nah beieinander und gut zu sehen. Auch an seinem Arbeitsplatz - auf der Pressetribüne - gefällt es ihm.

Motorradfahrer fährt in Willisau in abbiegendes Auto
Regional

Motorradfahrer fährt in Willisau in abbiegendes Auto

Ein Motorradfahrer ist am Freitagmorgen in Willisau in ein abbiegendes Auto gefahren und dabei leicht verletzt worden. Der Sachschaden beläuft sich auf 15'000 Franken.

Live-Ländlerzmorge von Radio Central und Radio Eviva bei Luzern muht!

Live-Ländlerzmorge von Radio Central und Radio Eviva bei Luzern muht!

Am Samstag 31. August ab 7 Uhr geht’s lüpfig zu und her am Kapellplatz in Luzern. Im Rahmen von Luzern muht senden wir den beliebten Ländlerzmorge live.

Korporation Ursern will Mann und Frau bei Bürgerrecht gleichstellen
Regional

Korporation Ursern will Mann und Frau bei Bürgerrecht gleichstellen

Männer und Frauen sollen künftig gleiche Rechte haben, wenn sie sich in die Korporation Ursern einbürgern lassen wollen. Eine ausserordentliche Talgemeinde stimmt darüber ab, ob das Einbürgerungsgesetz modernisiert und die Organisationsstruktur angepasst wird.

VIDEO: Das sind die Hosen der Bösen. ESAF live auf Central und Sunshine.
Schwingen

VIDEO: Das sind die Hosen der Bösen. ESAF live auf Central und Sunshine.

Der Emmentaler Sattler Paul Eggimann produziert seit vielen Jahren die Schwingerhosen für das Eidgenössische Schwingfest. Die Schwinger rühmen seine Arbeit. Im Interview erzählt der 64-Jährige, wie die Hosen gepflegt werden müssen, damit sie ihre Reissfestigkeit nicht verlieren. Und er sagt, dass er noch lange nicht ans Aufhören denke.

VIDEO: Der König spricht. ESAF live auf Central und Sunshine.
Schwingen

VIDEO: Der König spricht. ESAF live auf Central und Sunshine.

Matthias Glarner, Schwingerkönig 2016, hofft, sich am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug mit den Besten messen zu können. Nach seinem Sturz von einer Gondel im Juni 2017 geht es dem Titelverteidiger wieder gut. Mit uns spricht er über seine ambitionierten Ziele und mögliche Favoriten für den Königstitel.

VIDEO: Das sind die Top-Favoriten. ESAF live auf Central und Sunshine.
Schwingen

VIDEO: Das sind die Top-Favoriten. ESAF live auf Central und Sunshine.

Am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Zug messen sich die besten Schwinggrössen. Wer von ihnen wird Schwingerkönig 2019? Die Anwärter auf den Königstitel im Porträt.

Mountainbiker im Gitschitaler Boden bei Unfall verletzt
Regional

Mountainbiker im Gitschitaler Boden bei Unfall verletzt

Ein Mountainbiker ist am Donnerstagnachmittag im Gitschitaler Boden in der Gemeinde Seedorf verunfallt. Er war der dritte einer Dreiergruppe, die talwärts unterwegs war, und stürzte aus ungeklärten Gründen, wie die Kantonspolizei Uri am Freitag mitteilte.

Luzerner Kantonsspital wird zur Dauerbaustelle
Regional

Luzerner Kantonsspital wird zur Dauerbaustelle

Neues Kinderspital, neue Frauenklinik, neue Ambulatorien und neues Spitalzentrum: Auf dem Areal des Luzerner Kantonsspitals (Luks) wird in den nächsten 30 Jahren viel gebaut. Weil der Platz knapp ist, müssen durch Abrisse jeweils neue Freiflächen geschaffen werden.

U-Haft für Cheftrainer der Ostschweizer Kunstturnerinnen
Regional

U-Haft für Cheftrainer der Ostschweizer Kunstturnerinnen

Gegen den Cheftrainer der Kunstturnerinnen des Regionalen Leistungszentrums (RLZ) Ostschweiz in Wil ist Untersuchungshaft angeordnet worden. Auslöser für die Festnahme des 40-Jährigen war eine Anzeige wegen Verdachts auf Sexualdelikte.

Autofahrer auf A2 mit 182 Stundenkilometern geblitzt
Regional

Autofahrer auf A2 mit 182 Stundenkilometern geblitzt

Über 500 Fahrzeuge waren am Donnerstag auf der Autobahn A2 bei Neuenkirch LU zu schnell unterwegs, als die Polizei dort eine Geschwindigkeitskontrolle durchführte. Ein 22-jähriger Lenker hatte gar 182 Stundenkilometer auf dem Tacho. Erlaubt wären 120 Stundenkilometer.

Fach
Regional

Fach "Medien und Informatik" hält Einzug an Urner Schulen

Wenn am kommenden Montag in Uri das Schuljahr 2019/2020 beginnt, steht erstmals das Fach "Medien und Informatik" gemäss Lehrplan 21 auf dem Stundenplan. Der Kanton hat wegen nötiger Weiterbildung mit der Einführung des Modullehrplans zugewartet.

Events

Riverside Open Air Aarburg
Events

Riverside Open Air Aarburg

Evanescence feiert zusammen mit Schock-Rock-Legende «Alice Cooper» auch mit «Krokus», «Dee Snider», «Uriah Heep», «Black Stone Cherry», «77 Bombay Street» und vielen mehr das 5 Jährige Riverside Open Air Jubiläum.

SwissCityMarathon Lucerne 2019
Events

SwissCityMarathon Lucerne 2019

Der nächste SwissCityMarathon - Lucerne findet am 27. Oktober 2019 statt. Es ist dies die 13. Austragung der beliebten Laufveranstaltung!

Krokus -
Events

Krokus - "Adios Amigos"

Seit 1975 begeisterten Krokus Millionen von Fans. Doch damit ist jetzt Schluss. Die Solothurner Rockgruppe laden zu Ihrem letzten Konzert in der Schweiz am 07. Dezember 2019 ein.

Highlights und Gewinnspiele

Live-Ländlerzmorge von Radio Central und Radio Eviva bei Luzern muht!

Live-Ländlerzmorge von Radio Central und Radio Eviva bei Luzern muht!

Am Samstag 31. August ab 7 Uhr geht’s lüpfig zu und her am Kapellplatz in Luzern. Im Rahmen von Luzern muht senden wir den beliebten Ländlerzmorge live.

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Kennt ihr jemanden der Geburtstag hat und eine Überraschung verdient hat? Dann meldet euch bei uns und gewinnt eine Geburtstagstorte von einem der Innerschweizer Bäcker-Confiseuren.

«Der Schwingfluencer»

«Der Schwingfluencer»

Alle News und Fakten, Analysen und Anekdoten vom Schwingfluencer. Jeden Freitag eine neue Episode. Mit Humor, mit Expertise und mit Charme. Hier verpasst ihr nichts!

News

Nidwaldner Gemeinde Buochs heimst Brunnenpreis ein
Regional

Nidwaldner Gemeinde Buochs heimst Brunnenpreis ein

Der Brunnenpreis der Zürcher Ernst und Hanna Hauenstein-Stiftung geht erstmals seit 1997 in den Kanton Nidwalden. Ausgezeichnet wird die Gemeinde Buochs, die ihren alten Dorfbrunnen anlässlich der Preisübergabe saniert und wieder in Betrieb nimmt.

Schwere Körperverletzung: 16-jähriger FCZ-Fan stellt sich
Regional

Schwere Körperverletzung: 16-jähriger FCZ-Fan stellt sich

Der unbekannte FCZ-Fan, der am Mittwoch in Zürich nach einem Fussballspiel einen 40-jährigen Familienvater am Kopf schwer verletzt hatte, hat sich der Polizei gestellt. Der mutmassliche Täter ist 16 Jahre alt.

Brutale Frauenmorde: Geschworene sprechen
International

Brutale Frauenmorde: Geschworene sprechen "Hollywood Ripper" schuldig

Im Prozess gegen den "Hollywood Ripper" geht es um äusserst brutale Frauenmorde. Auch eine frühere Bekannte des Schauspielers Ashton Kutcher ist unter den Opfern. Jetzt gibt es eine erste Entscheidung.

Französischer
International

Französischer "Spiderman" erklimmt Wolkenkratzer in Hongkong

Inmitten der Hongkong-Krise hat Extremkletterer Alain Robert mit einem "Friedensbanner" einen Wolkenkratzer der chinesischen Sonderverwaltungszone erklommen. Er kletterte die Fassade des 283 Meter hohen Cheung Kong Centers im Zentrum der Millionenmetropole hoch.

Bonds legendärer Aston Martin für 6 Millionen Dollar versteigert
International

Bonds legendärer Aston Martin für 6 Millionen Dollar versteigert

Ein silbergrauer Aston-Martin-Sportwagen, der durch die James-Bond-Filme "Goldfinger" und "Fireball" weltberühmt wurde, ist für 6,385 Millionen Dollar versteigert worden. Bei der Auktion im kalifornischen Monterey kletterte der Preis am Donnerstag schnell in die Höhe.

Trump zur Waffengewalt: Mehr Einrichtungen für psychisch Kranke
Regional

Trump zur Waffengewalt: Mehr Einrichtungen für psychisch Kranke

Bei seiner ersten Wahlkampfveranstaltung seit den Massakern von El Paso und Dayton hat US-Präsident Donald Trump generellen Einschränkungen beim Waffenbesitz eine Absage erteilt. Er sprach sich für mehr Einrichtungen für psychisch Kranke aus.

Wieder kein Tor: Der FC Luzern geht sang- und klanglos unter
Sport

Wieder kein Tor: Der FC Luzern geht sang- und klanglos unter

Der FC Luzern ist in der Qualifikation für die Europa League deutlich gescheitert. Die Innerschweizer waren gegen Espanyol Barcelona chancenlos und verloren auswärts mit 0:3 gleich hoch wie eine Woche zuvor daheim.

OUT! Auch Federer beisst sich an Rublew die Zähne aus
Sport

OUT! Auch Federer beisst sich an Rublew die Zähne aus

Roger Federer ist am Masters-1000-Turnier in Cincinnati überraschend in den Achtelfinals gescheitert. Der Vorjahresfinalist und siebenfache Turniersieger verlor gegen den Russen Andrej Rublew, die Nummer 70 der Welt, 3:6, 4:6.

113'000 Dollar! Heftige Busse für Nick Kyrgios
Sport

113'000 Dollar! Heftige Busse für Nick Kyrgios

Der Auftritt von Nick Kyrgios am ATP-Turnier in Cincinnati hat für den Australier finanzielle Konsequenzen. Die ATP büsste das Enfant terrible für sein Verhalten während der Zweitrundenpartie gegen den Russen Karen Chatschanow mit 113'000 Dollar.

Musik-Fans blicken auf 50 Jahre Woodstock zurück
International

Musik-Fans blicken auf 50 Jahre Woodstock zurück

Zwischen Vietnam-Krieg und Bürgerrechtsbewegung treffen sich 1969 rund 400'000 Menschen auf einem Feld bei New York und feiern drei Tage lang friedlich zu Weltklasse-Musik. Das Woodstock-Festival prägt eine ganze Generation. Was ist 50 Jahre später davon geblieben?

50 Jahre Woodstock: Wie Bob Dylan und Co das Musikereignis des Jahrhunderts verpassten
International

50 Jahre Woodstock: Wie Bob Dylan und Co das Musikereignis des Jahrhunderts verpassten

Mit viel Matsch, Love, Peace und Rock'n'Roll ist das Musikfestival in Woodstock, das vor genau 50 Jahren begann, zur Legende geworden.

Über der Axenstrasse müssen Felsblöcke weggesprengt werden
Regional

Über der Axenstrasse müssen Felsblöcke weggesprengt werden

Der Fels über der Axenstrasse kommt nicht zur Ruhe. Immer wieder kommt es zu neuen Murgängen und die A4 zwischen Brunnen SZ und Flüelen UR bleibt aus Sicherheitsgründen weiterhin gesperrt.

Menzingen-Bostadel: Häftling verletzt sich bei erfolglosem Ausbruchsversuch
Regional

Menzingen-Bostadel: Häftling verletzt sich bei erfolglosem Ausbruchsversuch

Ein wegen mehrfachen gewerbs- und bandenmässigen Diebstahls und Sachbeschädigung beschuldigter Häftling hat in Menzingen ZG erfolglos versucht, aus der Strafanstalt auszubrechen. Der Mann stürzte beim Versuch, die Gefängnismauer zu überwinden, ab und verletzte sich.

Sein 8. ESAF! Der Schwingfluencer gibt sich das Fest
Schwingen

Sein 8. ESAF! Der Schwingfluencer gibt sich das Fest

Alfons Spirig wurde in diesem Sommer zum Schwingfluencer. Sein Ebenbild wurde als Stellfigur in verschiedensten Ecken der Zentralschweiz gesichtet - nicht wenige machten ein Selfie mit "ihm". Nun brachte das Original seine Kopie direkt in den Gabentempel ans Eidgenössische. Der Radioreporter nimmt sich dabei gleich selber unter wie auch auf den Arm. Fonsi am Fest...

Update: Fussgängerin in Zug von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt
Regional

Update: Fussgängerin in Zug von Lastwagen erfasst und tödlich verletzt

Eine 92-jährige Fussgängerin ist am Mittwochnachmittag in der Innenstadt in Zug beim Überqueren eines Fussgängerstreifens von einem Lastwagen erfasst und tödlich verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.

Philipp und Philipp: Erste Camper am ESAF in Zug haben ihr Zelt aufgestellt
Schwingen

Philipp und Philipp: Erste Camper am ESAF in Zug haben ihr Zelt aufgestellt

Philipp, Philipp und Philipp trafen sich heute beim Restaurant Freimann in Zug. Ihre Mission: Das erste Zelt-Lager am ESAF zu stellen. Landwirt Philipp Freimann mähte seine Wiese auf der er über 600 Gäste nächste Woche erwartet. Die Moderatoren Philipp Ziltener und Philipp Lustenberger von Radio Central und Sunshine Radio durften dann als erste ihr Zelt aufbauen.

Zentralbahn plant Halbstundentakt zwischen Luzern und Horw ab 2021
Regional

Zentralbahn plant Halbstundentakt zwischen Luzern und Horw ab 2021

Die Zentralbahn will ab Dezember 2021 zwischen Horw und Luzern in den Hauptverkehrszeiten im Halbstundentakt verkehren. Dazu führt sie eine neue S-Bahn-Linie ein. Für die neuen Züge ist der Ausbau auf die durchgehende Doppelspur im Bahnhof Luzern nötig.

Gerettete Bewohnerin nach Brand in Zug vorläufig festgenommen
Regional

Gerettete Bewohnerin nach Brand in Zug vorläufig festgenommen

Die Zuger Feuerwehr hat am Mittwoch eine Frau aus einem brennenden Haus in der Stadt geborgen. Die 68-Jährige wurde mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Spital gebracht und danach umgehend festgenommen: Sie wird verdächtigt, das Feuer selber gelegt zu haben.

Die ESAF-Arena in Zug, ein beliebtes Foto-Sujet
Schwingen

Die ESAF-Arena in Zug, ein beliebtes Foto-Sujet

Nur noch wenige Tage, dann wir in dieser Arena der König vom ESAF 2019 in Zug erkoren. Seit Wochen und Monaten wird dieser Ort immer wieder fotografiert. Wir fragten, die Leute, was sie an diesem temporären grössten Sportstadion der Welt so fasziniert.

Luzerner Kriminalgericht: Feuer und Verbrennungen beendeten Liebesbeziehung
Regional

Luzerner Kriminalgericht: Feuer und Verbrennungen beendeten Liebesbeziehung

Lebensgefährliche Brandverletzungen haben heute Mittwoch das Luzerner Kriminalgericht beschäftigt. Für den Staatsanwalt war es ein Tötungsversuch, für die Verteidigung ein Unfall oder ein Suizidversuch.

Astra nutzt Axen-Sperrung nach Felssturz für Unterhaltsarbeiten
Regional

Astra nutzt Axen-Sperrung nach Felssturz für Unterhaltsarbeiten

Das Bundesamt für Strassen (Astra) macht am Axen aus der Not eine Tugend: Weil die Strasse zwischen Flüelen und Brunnen nach einem Felssturz für den Transitverkehr gesperrt ist, führt man auf der Strecke Unterhaltsarbeiten aus und saniert unter anderem die Lehnbrücke.

Klimaaktivistin Greta Thunberg aufgebrochen 
International

Klimaaktivistin Greta Thunberg aufgebrochen 

Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg hat sich an Bord einer Hochsee-Segeljacht auf den Weg in die USA gemacht. Gemeinsam mit den beiden Profiseglern Boris Herrmann und Pierre Casiraghi stach die 16-Jährige am Mittwoch im englischen Plymouth in See.

Bund rechnet mit Überschuss von 2,8 Milliarden Franken
Regional

Bund rechnet mit Überschuss von 2,8 Milliarden Franken

Der Bund rechnet auch dieses Jahr mit einem Milliarden-Überschuss. Gemäss der ersten Hochrechnung dürften Ende Jahr 2,8 Milliarden Franken in der Bundeskasse bleiben.

Bundesrat legt Zahlen und Fakten zur Heiratsstrafe vor
Schweiz

Bundesrat legt Zahlen und Fakten zur Heiratsstrafe vor

Das Parlament kann erneut über die Abschaffung der Heiratsstrafe beraten - auf einer besseren Basis: Der Bundesrat hat heute die angekündigte Zusatzbotschaft mit neuen Schätzungen zur Anzahl der Betroffenen vorgelegt.

SBB entdecken fünf Wagentüren mit Sicherheitsdefekten!
Schweiz

SBB entdecken fünf Wagentüren mit Sicherheitsdefekten!

Nach dem tragischen Unfalltod eines Zugbegleiters haben die SBB bei Sonderkontrollen am betreffenden Wagentyp Defekte und versteckte Mängel an den Türen gefunden. Bisher wurden bei den Einheitswagen IV fünf Türen entdeckt mit defektem Einklemmschutz.

ESAF-Countdown – das Fest naht! Radio Central vor Ort
Schwingen

ESAF-Countdown – das Fest naht! Radio Central vor Ort

Der ESAF-Countdown läuft! Die letzten zwei Wochen vor dem Fest schauen wir hinter die Kulissen, werfen einen Blick in den Gabentempel und sprechen mit dem OK über die letzten Vorbereitungen. Ist man bereit für den Grossanlass?

Autofahrer sollen nun wirklich zwischen Klebevignette und E-Vignette wählen können
Schweiz

Autofahrer sollen nun wirklich zwischen Klebevignette und E-Vignette wählen können

Statt einer Autobahnvignette zum Aufkleben sollen Fahrzeughalterinnen und Fahrzeughalter künftig eine elektronische Vignette kaufen können. Der Bundesrat hat dem Parlament am Mittwoch eine entsprechende Gesetzesänderung vorgelegt.

Studie sagt: Leugner des Klimawandels kommen öfter zu Wort als Klimaforscher
International

Studie sagt: Leugner des Klimawandels kommen öfter zu Wort als Klimaforscher

Skeptiker des Klimawandels kommen in den Medien laut einer Studie sehr viel häufiger zu Wort als renommierte Klimaforschende. Demnach erhielten Leugner der globalen Erderwärmung in den vergangenen Jahren fast 50 Prozent mehr Aufmerksamkeit als Experten auf dem Gebiet.

Glarus unterstützt Inventar bedeutender Industriebauten
Regional

Glarus unterstützt Inventar bedeutender Industriebauten

Glarner Zeugen der industriellen Vergangenheit werden in einem nationalen Online-Inventar erfasst und beschrieben. Der Kanton Glarus unterstützt das Projekt mit 40'000 Franken aus dem Kulturfonds.

EV Zug und Di Pietro gehen getrennte Wege
Sport

EV Zug und Di Pietro gehen getrennte Wege

Der frühere Schweizer Nationalstürmer Paul DiPietro (48) und der EV Zug gehen wegen Umstrukturierungen innerhalb der Organisation getrennte Wege.

Ungültige Liste durch gefälschte Unterschriften? Zuger Kleinpartei muss wohl auf Wahl verzichten
Regional

Ungültige Liste durch gefälschte Unterschriften? Zuger Kleinpartei muss wohl auf Wahl verzichten

Die Zuger Kleinpartei für Rationale Politik, Allgemeine Menschenrechte und Teilhabe (Parat) muss laut eigenen Angaben auf eine Teilnahme an den Nationalratswahlen verzichten. Grund seien wohl gefälschte Unterschriften, die die Partei durch Dritte hatte sammeln lassen.

Autofahrerin auf A2 bei Unfall nach Sekundenschlaf leicht verletzt
Regional

Autofahrerin auf A2 bei Unfall nach Sekundenschlaf leicht verletzt

In die Leitplanke geprallt ist am Dienstagnachmittag eine Autofahrerin auf der Autobahn A2 in Schattdorf UR. Die Frau war nach eigenen Aussagen in einen Sekundenschlaf verfallen. Sie verletzte sich beim Unfall leicht.

Wirtschaft: Schindler mit mehr Umsatz und tieferem Gewinn
Wirtschaft

Wirtschaft: Schindler mit mehr Umsatz und tieferem Gewinn

Der Lift- und Rolltreppenhersteller Schindler hat im ersten Halbjahr 2019 mehr Aufträge an Land gezogen und mehr Umsatz erzielt. Der Gewinn nahm hingegen ab.

Update: Bohrgerät drohte zu kippen - Haus in Oberwil evakuiert
Regional

Update: Bohrgerät drohte zu kippen - Haus in Oberwil evakuiert

Ein rund 40 Tonnen schweres Drehbohrgerät ist am Dienstagnachmittag auf einer SBB-Baustelle in Oberwil bei Zug auf die Seite gekippt. Weil es drohte, auf ein Mehrfamilienhaus zu fallen, räumte die Polizei das Haus.

Der FCB steigert sich - und verliert trotzdem höher
Sport

Der FCB steigert sich - und verliert trotzdem höher

Trotz einer Steigerung im Vergleich zum Hinspiel ist der FC Basel gegen LASK Linz aus der Champions-League-Qualifikation ausgeschieden. Nach dem 1:2 in Basel verloren die Basler das Rückspiel in Linz nach zwei späten Gegentoren 1:3.

Drittes Auto im Wallis mitgerissen - Averstal abgeschnitten
Schweiz

Drittes Auto im Wallis mitgerissen - Averstal abgeschnitten

Im Wallis ist bei der Flut- und Schlammwelle des Bachs Loesentze in Chamoson am Sonntagabend ein drittes Fahrzeug mitgerissen worden. Es stand am selben Ort, wie die beiden bekannten weggeschwemmten Fahrzeuge, davon eines mit zwei Insassen.

Mutmasslicher Drogendealer nach Verfolgung in Willisau verhaftet
Regional

Mutmasslicher Drogendealer nach Verfolgung in Willisau verhaftet

Mehrere hundert Gramm Kokain und Heroin hat die Luzerner Polizei Ende Juli in Willisau und Luzern sichergestellt. Die Polizisten hatten einen mutmasslichen Drogendeal in Luzern beobachtet und einen 35-jährigen Mann bis nach Willisau verfolgt, wo er festgenommen wurde.

St. Gallen behilft sich mit Baby-Abwehr
Sport

St. Gallen behilft sich mit Baby-Abwehr

Der jüngste Auftritt des FC St. Gallen im Heimspiel gegen die Young Boys war trotz der Niederlage erfreulich, erfrischend, ermutigend. "Aber wir müssen den jugendlichen Übermut ein wenig eindämmen", sagt Trainer Peter Zeidler vor dem Match vom Mittwoch, 19.00 Uhr, beim FC Zürich. Dieses Spiel der 6. Runde wird wegen des LCZ-Meetings vorgezogen.

40-Tonnen-Baukran rutscht ab und kracht fast in Haus in Oberwil
Regional

40-Tonnen-Baukran rutscht ab und kracht fast in Haus in Oberwil

Bei der SBB-Baustelle in Oberwil ist ein 40 Tonnen schwerer Bau-Kran ins Rutschen geraten. In der Folge wäre er fast in Wohnhaus gekracht! Eine spektakuläre Rettungsaktion wurde ausgelöst.

Luzerner Gericht stuft Messerattacke nicht als Tötungsversuch ein
Regional

Luzerner Gericht stuft Messerattacke nicht als Tötungsversuch ein

Das Kriminalgericht Luzern hat einen Mann, der zwei Bekannte mit einem Messer verletzt hatte, zu einer teilbedingten Freiheitsstrafe von 21 Monaten verurteilt. Ins Gefängnis muss der Beschuldigte nicht.

Auto fährt nach Kollision mit Lastwagen im Sonnenbergtunnel davon
Regional

Auto fährt nach Kollision mit Lastwagen im Sonnenbergtunnel davon

Nach einem Spurwechsel im Sonnenbergtunnel auf der Autobahn A2 ist am Dienstagvormittag ein Auto mit einem Anhängerzug zusammengeprallt. Verletzt wurde niemand, der Autolenker fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Lüthis Titelrivale Alex Marquez bleibt in der Moto2-Klasse
Sport

Lüthis Titelrivale Alex Marquez bleibt in der Moto2-Klasse

Der Spanier Alex Marquez (23), in der Moto2-Klasse WM-Leader vor Tom Lüthi, fährt auch in der kommenden Saison in der zweithöchsten Kategorie der Strassen-WM. Marquez, der in diesem Jahr schon fünfmal als Erster abgewinkt wurde, führt die Gesamtwertung mit 43 Punkten Vorsprung vor dem Berner an.

Luzerner Sekundarschulen starten mit Lehrplan 21
Regional

Luzerner Sekundarschulen starten mit Lehrplan 21

Mit dem neuen Schuljahr beginnt für 4100 Kinder die obligatorische Schulzeit im Kanton Luzern. An der Sekundarschule wird der Lehrplan 21 eingeführt.

Vor Zug gestossen: SBB müssen dem Opfer Genugtuung zahlen
Schweiz

Vor Zug gestossen: SBB müssen dem Opfer Genugtuung zahlen

Das Bundesgericht hat die SBB dazu verpflichtet, einem heute 89-Jährigen eine Genugtuung von 35'000 Franken zu zahlen. Der Mann war 2016 auf dem Bahnhof Affoltern am Albis ZH von einem psychisch kranken Drogenabhängigen vor eine einfahrende S-Bahn gestossen worden.

Bayern holt Stürmer Perisic leihweise von Inter
Sport

Bayern holt Stürmer Perisic leihweise von Inter

Bayern München hat die Verpflichtung von Ivan Perisic (30) offiziell gemacht. Der deutsche Rekordmeister leiht den Stürmer für eine Saison mit Kaufoption von Inter Mailand aus.

Die meisten Zuger Schulabgänger haben eine Lösung
Regional

Die meisten Zuger Schulabgänger haben eine Lösung

Im Kanton Zug nimmt knapp die Hälfte der Jugendlichen nach dem 9. Schuljahr eine Lehre in Angriff. Unter jenen, die die obligatorische Schulzeit in der Sekundar-, Real- oder Werkschule beenden, sind es mehr als zwei Drittel.

Polizei findet Leiche nahe Tatort des Messerangriffs in Sydney
International

Polizei findet Leiche nahe Tatort des Messerangriffs in Sydney

Kurz nach dem Messerangriff hat die australische Polizei im Zentrum von Sydney eine Leiche entdeckt. Sie sei am Dienstag in der Nähe des Tatorts gefunden worden, an dem kurz zuvor ein mit einem Messer bewaffneter Mann auf eine Frau eingestochen hatte.

Für die SVP ist die Schweiz nicht mehr sicher
Schweiz

Für die SVP ist die Schweiz nicht mehr sicher

Die SVP hält die Schweiz für kein sicheres Land mehr. Schuld daran sind ihrer Ansicht nach eine lasche Politik, eine nachsichtige Anwendung der Gesetze und die Öffnung der Grenzen durch das Schengen-Abkommen.

Kanton Uri fördert Französischkenntnisse an der Schule stärker
Regional

Kanton Uri fördert Französischkenntnisse an der Schule stärker

Die Urner Schülerinnen und Schüler sollen ab 2021 besser französisch lernen. Der Erziehungsrat hat zu diesem Zweck beschlossen, eine zusätzliche Lektion, ein Obligatorium und ein neues Lehrmittel einzuführen. Die Kosten dafür lassen sich noch nicht genau beziffern.

Altdorf: Dätwyler erhöht Umsatz leicht und prüft Verkauf von Sparte
Wirtschaft

Altdorf: Dätwyler erhöht Umsatz leicht und prüft Verkauf von Sparte

Der Urner Industriekonzern Dätwyler hat im ersten Halbjahr 2019 einen leicht höheren Umsatz erzielt und unter dem Strich mehr verdient. Für die Sparte Technical Components werden nun "strategische Optionen" geprüft.

Der FCB benötigt heute etwas Erstmaliges
Sport

Der FCB benötigt heute etwas Erstmaliges

In den Qualifikationen zu den Europacup-Wettbewerben hat der FC Basel das Weiterkommen noch nie allein über einen Auswärtssieg sichergestellt. Genau dies muss ihm heute Dienstag bei LASK Linz gelingen.

Kandidaten- und Listenschwemme im Kanton Schwyz
Regional

Kandidaten- und Listenschwemme im Kanton Schwyz

Im Kanton Schwyz bewerben sich 84 Frauen und Männer um einen der vier Nationalratssitze - 2015 waren es 50 gewesen. Dazu kommen 6 Bewerberinnen und Bewerber für die beiden Ständeratsmandate. 2015 traten 8 Kandidierende an.

78 Kandidierende wollen einen der drei Zuger Nationalratssitze
Regional

78 Kandidierende wollen einen der drei Zuger Nationalratssitze

Gerangel um die drei Zuger Nationalratssitze: Insgesamt 78 Kandidatinnen und Kandidaten haben ihren Anspruch angemeldet. Das sind 28 mehr als vor vier Jahren. Damals wollten 50 Zuger Politiker nach Bern.

Brand in Alphütte
Regional

Brand in Alphütte

Eine ältere Alphütte ist am Montagabend in Lungern in Brand geraten. Die Feuerwehr Lungern brachte den Brand allerdings schnell unter Kontrolle.

Kampfwahlen um Glarner Ständeratssitze - Grüne nominieren Zopfi
Regional

Kampfwahlen um Glarner Ständeratssitze - Grüne nominieren Zopfi

FDP und SVP erhalten im Kanton Glarus Konkurrenz im Kampf um die beiden Ständeratssitze: Landrat Mathias Zopfi kandidiert für die Grünen. Das linksgrüne Lager ist seit zehn Jahren ohne Vertretung in Bern.

Bayern München gibt sich im Cup keine Blösse
Sport

Bayern München gibt sich im Cup keine Blösse

Bayern München überstand die 1. Runde im deutschen Cup ohne Probleme. Der Titelverteidiger gewann beim Viertligisten Energie Cottbus mit 3:1.

Federer trifft in Cincinnati auf Londero
Sport

Federer trifft in Cincinnati auf Londero

Roger Federer trifft in der 2. Runde von Cincinnati auf den Argentinier Juan Ignacio Londero (ATP 55). Der 25-Jährige setzte sich gegen Matteo Berrettini (ATP 26) mit 7:6 (7:3), 6:3 durch.

Wolfsburg nach Verlängerung weiter
Sport

Wolfsburg nach Verlängerung weiter

Wolfsburg hat die 1. Runde im deutschen Cup nur mühevoll überstanden. Die Mannschaft mit den Schweizern Admir Mehmedi, Kevin Mbabu und Renato Steffen setzte sich beim Drittligisten Hallescher FC erst nach Verlängerung mit 5:3 durch.

Wesley Sneijder beendet Karriere
Sport

Wesley Sneijder beendet Karriere

Vor einem knappen Jahr war Wesley Sneijder als Rekord-Internationaler (134 Länderspiele) aus der niederländischen Nationalmannschaft verabschiedet worden. Nun hat der 35-Jährige seine Profilaufbahn endgültig beendet. Zuletzt hatte Sneijder einige Monate unter Lucien Favre für Nice gespielt und danach bis diesen Sommer für Al-Gharafa in Katar.

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis
Schweiz

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis

Ein 37-jähriger Mann und ein 6-jähriges Mädchen sind bei einem Unwetter im Unterwallis vermutlich ums Leben gekommen. Laut Polizei besteht keine Hoffnung mehr, dass die beiden Vermissten die Flutwelle im Auto überlebt haben.

Kino-Charts:
Schweiz

Kino-Charts: "Lion King" übernimmt in Deutschschweiz wieder die Spitze

Das Disney-Remake "The Lion King" hat am Wochenende wieder am meisten Filmfans in die Deutschschweizer Kinos gelockt. "Fast & Furious: Hobbs & Shaw", der Leader der Vorwoche, belegte Rang 2.

Street Parade: Keine Hinweise auf Mittäter bei Rohrbomben-Attrappen
Regional

Street Parade: Keine Hinweise auf Mittäter bei Rohrbomben-Attrappen

Der Mann, der an der Street Parade einen Rucksack mit Rohrbomben-Attrappen auf einer Strasse deponiert hat, ist in Haft. Gemäss Zürcher Staatsanwaltschaft gibt es keine Hinweise auf Mittäter. Der Rucksack hatte einen Grosseinsatz der Polizei ausgelöst.

KONZERT von Andreas Gabalier VERSCHOBEN
Events

KONZERT von Andreas Gabalier VERSCHOBEN

Aufgrund seiner Erkrankung wird das Konzert vom 14. August 2019 in Huttwil leider verschoben. Tickets behalten aber Ihre Gültigkeit.

Schulstart: Der grosse Tag für Erstklässler
Schweiz

Schulstart: Der grosse Tag für Erstklässler

Der Schulbeginn ist ein aufregender Tag, besonders für Erstklässler. Elina Schnurrenberger wurde heute eingeschult. Für sie, aber auch für ihre Eltern, ist es ein bewegender Neubeginn. Ein Tag davor wurde der Rucksack gepackt und der Schulweg noch einmal abgelaufen. Dann hiess es noch ein Mal schlafen, dann geht die Schule los.

Unter Drogen: Street-Parade-Heimkehrer in Uri gestoppt
Regional

Unter Drogen: Street-Parade-Heimkehrer in Uri gestoppt

Die Street Parade in Zürich vom Samstag hat die Kantonspolizei Uri am Sonntag zu einer Verkehrskontrolle veranlasst. Acht Heimkehrer lenkten ihr Fahrzeug unter Medikamenten oder Drogeneinfluss.

Flut reisst 37-jährigen Mann und sechsjähriges Mädchen mit!
Schweiz

Flut reisst 37-jährigen Mann und sechsjähriges Mädchen mit!

Bei einem Unwetter mit Überschwemmungen in Chamoson VS sind am Sonntagabend ein 37-jähriger Genfer und ein sechsjähriges Mädchen in einem Auto von den Fluten mitgerissen worden. Die Suchaktion nach ihnen verlief zunächst erfolglos.

Hallwilersee-Säuberung: Der unsichtbare Müll in Schweizer Gewässern
Regional

Hallwilersee-Säuberung: Der unsichtbare Müll in Schweizer Gewässern

Schweizer Gewässer gleichen unter Wasser stellenweise einer Müllhalde. Flaschen, Gartenstühle, sogar Skis und Tonnen von Plastikmüll liegen am Grund von Seen und Flüssen. Freiwillige, zum Beispiel des Vereins Abfalltaucher Schweiz, holen den Müll an die Oberfläche.

Alkoholisierter Jugendlicher verunfallt in Altdorf mit Mofa
Regional

Alkoholisierter Jugendlicher verunfallt in Altdorf mit Mofa

Ein 14-Jähriger ist am Sonntagabend in Altdorf mit seinem Mofa gestürzt und dabei erheblich verletzt worden. Er war ohne Helm unterwegs und und zeigte Alkoholsymptome.

Polizei überwältigt verwirrten Mann in Berner SRF-Gebäude
Schweiz

Polizei überwältigt verwirrten Mann in Berner SRF-Gebäude

Im Postbüro des SRF-Gebäudes im Berner Monbijouquartier hat sich am Montagvormittag ein Mann verschanzt. Er drohte, sich etwas anzutun.

Nationalbank dürfte erneut interveniert haben um Franken zu schwächen
Wirtschaft

Nationalbank dürfte erneut interveniert haben um Franken zu schwächen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) dürfte in der letzten Woche erneut am Devisenmarkt interveniert haben, um den Franken zu schwächen. Und zwar mit höheren Volumina.

Biles kreiert spektakuläres Turn-Element
Sport

Biles kreiert spektakuläres Turn-Element

Rekord-Weltmeisterin Simone Biles sorgt für ein Novum im Kunstturnen. Das neue Element dürfte bald nach ihr benannt werden.

Alkoholisierter Mann stürzt in Baar mit elektrischem Trottinette
Regional

Alkoholisierter Mann stürzt in Baar mit elektrischem Trottinette

Der Fahrer eines elektrischen Tretrollers ist am Sonntagmorgen in Baar bei einem Unfall erheblich verletzt worden. Die Polizei stellte bei ihm Alkoholsymptome fest, wie die Zuger Strafuntersuchungsbehörden mitteilen.

Nidwaldner Unternehmer optimistischer als Anfang Jahr
Regional

Nidwaldner Unternehmer optimistischer als Anfang Jahr

Die Nidwaldner Unternehmer blicken optimistischer in die Zukunft als vor einem halben Jahr. Der Gesamtindex des Wirtschaftsbarometers stieg von 0,37 auf 0,45. Das ist so hoch wie das letzte Mal im Sommer 2011.

Tötungsdelikt in Rapperswil-Jona SG
Regional

Tötungsdelikt in Rapperswil-Jona SG

In Rapperswil-Jona SG ist eine 57-jährige Frau am Sonntagabend von ihrem 36-jährigen Sohn mit einem Messer angegriffen worden. Die Frau verstarb trotz schneller Rettungsmassnahmen noch am Tatort in der Nähe des Bahnhofs.

Update: Zwei Frauen sterben bei Verkehrsunfall auf A1 im Kanton St. Gallen
Regional

Update: Zwei Frauen sterben bei Verkehrsunfall auf A1 im Kanton St. Gallen

Auf der Autobahn A1 hat sich am Sonntagabend zwischen Uzwil und Gossau SG ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Frauen sind dabei ums Leben gekommen. Vier weitere Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

Schock vor ESAF! Armon Orlik verletzt sich auf der Schwägalp!
Schwingen

Schock vor ESAF! Armon Orlik verletzt sich auf der Schwägalp!

Armon Orlik, Anwärter auf den Titel des Schwingerkönigs, musste am Bergkranzfest auf der Schwägalp nach dem 1. Gang mit einer Rückenverletzung aufgeben.

Schwägalp und Berner Kantonales: Giger, Bösch und Aeschbacher jubeln
Schwingen

Schwägalp und Berner Kantonales: Giger, Bösch und Aeschbacher jubeln

Der Schlussgang-Teilnehmer Samuel Giger gewinnt zum dritten Mal das Bergkranzfest auf der Schwägalp, ex aequo mit Daniel Bösch. Beim Berner Kantonalen siegte Matthias Aeschbacher.

Unliebsames Déjà-vu für Ludovic Magnin
Sport

Unliebsames Déjà-vu für Ludovic Magnin

Sicher war es ein Zufall. Aber der FC Zürich nutzte gegen Neuchâtel Xamax wie schon in Sion einen grossen doppelten Vorteil nicht, der sich ihm um die 70. Minute herum bot. Was sagt Trainer Ludovic Magnin dazu?

Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf A1 im Kanton St. Gallen
Regional

Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf A1 im Kanton St. Gallen

Auf der Autobahn A1 hat sich am Sonntagabend zwischen Uzwil und Gossau SG ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Zwei Frauen sind dabei ums Leben gekommen. Vier weitere Personen wurden zum Teil schwer verletzt.

Xhaka: 100. Premier-League-Auftritt als Captain
Sport

Xhaka: 100. Premier-League-Auftritt als Captain

Granit Xhaka startete als Captain in seine vierte Saison bei Arsenal. Der Schweizer Internationale führte die Londoner zum 1:0 in Newcastle.

Lugano - Sion: Sittener Sieg gegen den Spielverlauf
Sport

Lugano - Sion: Sittener Sieg gegen den Spielverlauf

Der FC Lugano hat gegen Sion ein Spiel verloren, das er nach den Chancen deutlich hätte gewinnen müssen. Aber es traf einzig der Brasilianer Itaitinga - nach 87 Minuten.

Lüthi:
Sport

Lüthi: "Ich machte einfach zu viele Fehler"

Tom Lüthi beendete den Grand Prix von Österreich im sechsten Rang. Für den 32-jährige Emmentaler vergrösserte sich der Rückstand in der Gesamtwertung um weitere zehn auf 43 Punkte.

FCL-Torflaute weitet sich aus: Luzern trifft auch gegen Thun nicht
Sport

FCL-Torflaute weitet sich aus: Luzern trifft auch gegen Thun nicht

Der FC Luzern blieb in der Super League ein drittes Mal in Folge ohne Tor und kassierte eine 0:2-Heimniederlage gegen Thun. Für die Berner war es der erste Sieg in der laufenden Saison.

Strasse zwischen Brunnen und Gersau nach Steinschlag gesperrt
Regional

Strasse zwischen Brunnen und Gersau nach Steinschlag gesperrt

Am Sonntagmorgen ist zwischen Brunnen und Gersau im Kanton Schwyz ein Steinschlag auf die Kantonsstrasse niedergegangen. Diese wurde beschädigt und musste aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Verletzt wurde niemand.

Norweger nach
International

Norweger nach "versuchtem Terrorakt" auf Moschee bei Oslo in Haft

In einem Vorort von Oslo hat ein offenbar rechtsextrem und ausländerfeindlich motivierter junger Norweger am Samstag schwer bewaffnet einen Angriff auf eine Moschee verübt. Die Polizei sprach nach ersten Ermittlungen am Sonntag von einem "versuchten Terroranschlag".

Fête des Vignerons: Rund 375'000 Zuschauer an Aufführungen
Schweiz

Fête des Vignerons: Rund 375'000 Zuschauer an Aufführungen

Die Fête des Vignerons, die alle rund zwanzig Jahre in Vevey stattfindet, ist am Sonntag mit dem Waadtländer Kantonstag und einem nächtlichen Spektakel auf dem Genfersee zu Ende gegangen. Mehr als eine Million Menschen besuchten in den vergangenen Wochen Vevey.

International

"Ocean Viking" rettet erneut: 251 Flüchtlinge an Bord

Das neue Rettungsschiff der Hilfsorganisationen SOS Méditerranée und Ärzte ohne Grenzen hat weitere Flüchtlinge im Mittelmeer gerettet. Beim dritten Rettungseinsatz in drei Tagen 81 Menschen von einem seeuntauglichen Schlauchboot aufgenommen worden.

Polizei nimmt an Zürcher Street Parade 78 Personen fest
Schweiz

Polizei nimmt an Zürcher Street Parade 78 Personen fest

Während der bunten und lauten Street Parade in Zürich mit rund 850'000 Besucherinnen und Besuchern hat die Stadtpolizei 78 Personen festgenommen. Die Einsätze häuften sich am Abend wegen Auseinandersetzungen vorwiegend aufgrund von zu hohem Alkohol- oder Drogenkonsum.

Freiheitsstrafe wird zu Gunsten einer Therapie aufgeschoben
Regional

Freiheitsstrafe wird zu Gunsten einer Therapie aufgeschoben

Das Kriminalgericht Luzern hat einen Mann zu einer Freiheitsstrafe verurteilt, wegen Erpressung und diversen Verkehrsdelikten. Weil der Beschuldigte an einer Persönlichkeitsstörung leidet, wird die Strafe zu Gunsten einer stationären Massnahme aufgeschoben.

Bernisch Kantonales Schwingfest und Schwägalp
Schwingen

Bernisch Kantonales Schwingfest und Schwägalp

Das Eidgenössische in Zug naht, heute steht der letze Härtetest an. Die Berner messen sich an ihrem Teilverbandsfest, mit dabei die zwei Innerschweizer Matthias Herger und Thomas Hurschler. Der Bergklassiker auf der Schwägalp verspricht auch Spannung pur, ob die Innerschweizer und die Südwestschweizer um den Tagessieg in der Ostschweiz mitreden wird sich zeigen.

ESAF 2019: In Zug läuft die Eröffnung des Gabentempels und Enthüllung der Skulptur
Schwingen

ESAF 2019: In Zug läuft die Eröffnung des Gabentempels und Enthüllung der Skulptur

Auf dem Stierenmarktareal in Zug steigt die Vorfreude auf das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest. Heute wird der Gabentempel eröffnet. Hier die ersten Impressionen. Radio Central und Sunshine Radio begleiten als offizielle ESAF-Medienpartner das Fest, den Aufbau und sind bereits eingerichtet. Hier gibt es 14 Tage lang live alle ESAF-Infos, Emotionen und Erlebnisse aus erster Hand.

Mit Radio Central ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug!
Schwingen

Mit Radio Central ans Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug!

Gewinnspiel beendet! Jeder will sie – wir haben sie. Wir verlosen ab sofort 2x2 Tickets Kategorie ungedeckt für den Samstag und 2x2 Tickets Kategorie 2 für den Sonntag.

Jugendliche stellen an Klimagipfel drei Kernforderungen
Schweiz

Jugendliche stellen an Klimagipfel drei Kernforderungen

Der Jugend-Klimagipfel "Smile For Future" hat zum Ende des fünftägigen Treffens am Freitag in Lausanne eine Abschlusserklärung verabschiedet. Am Protestarsch durch die Stadt, an dem auch die Umweltaktivistin Greta Thunberg teilnahm, beteiligten sich über 2500 Menschen.

Flynn wechselt von Zug zu Ambri
Sport

Flynn wechselt von Zug zu Ambri

Brian Flynn trägt künftig den Dress von Ambri-Piotta. Der 31-jährige Amerikaner zieht vom letztjährigen Playoff-Finalisten Zug in die Leventina.

Brünigstrasse in Obwalden nach Bombendrohung gegen Car gesperrt
Regional

Brünigstrasse in Obwalden nach Bombendrohung gegen Car gesperrt

Die Brünigstrasse ist im Kanton Obwalden seit Freitag 11.40 Uhr wegen einer Bombendrohung gegen einen ausländischen Reisecar gesperrt. Personen kamen nicht zu Schaden.

In Stans gilt das neue Einbahnregime bereits nicht mehr
Regional

In Stans gilt das neue Einbahnregime bereits nicht mehr

Nach nur einem Tag hebt die Gemeinde Stans den Versuchsbetrieb mit einem Einbahn-System im Ortskern zumindest vorläufig wieder auf. Sie begründet dies mit der derzeitigen "ausserordentlichen Verkehrssituation" im Kanton Nidwalden.

Kein Verschulden an Suizid von St. Galler Lehrermörder Ded Gecaj
Regional

Kein Verschulden an Suizid von St. Galler Lehrermörder Ded Gecaj

Die Mitarbeiter der St. Galler Justiz haben den Suizid des St. Galler Lehrermörders Ded Gecaj nicht verhindern können. Der ausserordentliche Staatsanwalt hat das Verfahren gegen zehn Beschuldigte eingestellt.

Die meisten würden Job lieber an Roboter verlieren als an Kollegen
Wirtschaft

Die meisten würden Job lieber an Roboter verlieren als an Kollegen

Die meisten Menschen finden es grundsätzlich schlimmer, wenn Arbeitnehmer durch Roboter oder Software verdrängt werden, als durch Menschen. Ausser beim Verlust des eigenen Jobs: Den könnten die meisten leichter verkraften, wenn der Konkurrent ein Roboter wäre.

Frühzüge ersetzen Seetaxi nach Felssturz auf Axenstrasse
Regional

Frühzüge ersetzen Seetaxi nach Felssturz auf Axenstrasse

Weil die Axenstrasse seit dem Felssturz Ende Juli nur per Bahn befahrbar ist, bieten die SBB ab nächster Woche zusätzliche Frühzüge für Pendler an. Sie verkehren zwischen Erstfeld und Arth-Goldau jeweils von Dienstag bis Samstag.

Die Zahl der Arbeitslosen in der Zentralschweiz sinkt im Juli
Regional

Die Zahl der Arbeitslosen in der Zentralschweiz sinkt im Juli

In der Zentralschweiz sind im Juli 2019 weniger Arbeitslose gemeldet gewesen als im Juni. Die Zahl der bei den Arbeitsämtern gemeldeten Stellensuchenden ist von 6210 um 184 auf 6026 zurückgegangen. Eine Ausnahme macht Zug.

Partner Websites - RadioCentral.ch empfiehlt... 

ESAF findet kein Rezept gegen Ticket-Abzocke
Partner

ESAF findet kein Rezept gegen Ticket-Abzocke

Im Netz kursieren überteuerte Tickets für das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest in Zug. Das OK des Schwingfestes will dies zwar nicht tolerieren. Mit konkreten Massnahmen tun sich die Veranstalter allerdings schwer, obwohl das Problem bereits 2016 in Estavayer bestand.