Danke fürs Zuhause-Bleiben den Ü65-Jährigen und Risikogruppen. Danke allen andern für die Solidarität und Hilfe. Schweiz, wir schaffen das! 


Anzeige
Anzeige
Corona-Verdacht auf deutschem Kreuzfahrtschiff - Schweizer dabei
International

Corona-Verdacht auf deutschem Kreuzfahrtschiff - Schweizer dabei

Nach dem Coronaverdacht von 46 Menschen auf einem deutschen Kreuzfahrtschiff "Artania" vor Australien soll eine Rückholaktion der nicht-infizierten Passagiere starten. An Bord sind auch 28 Schweizerinnen und Schweizer.

Deutschland holt an Covid-19 erkrankte Italiener ab
International

Deutschland holt an Covid-19 erkrankte Italiener ab

Wegen der dramatischen Notlage norditalienischerSpitäler in der Corona-Krise bringt die deutsche Luftwaffe Patienten zur Behandlung nach Deutschland. Der Airbus A310 MedEvac flog am Samstag von Köln nach Bergamo.

Angst vor Corona-Pandemie: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu
International

Angst vor Corona-Pandemie: Einkaufszentren und Parks in Moskau zu

Russland verschärft seine Anstrengungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie. Seit Samstag sind in Moskau alle Einkaufszentren, Restaurants und grösseren Parks für mindestens eine Woche geschlossen. So etwas gab es seit Ende des Zweiten Weltkriegs nicht mehr.

Warum die Coronafälle in den USA sprunghaft ansteigen
International

Warum die Coronafälle in den USA sprunghaft ansteigen

Vom ersten bekannten Corona-Patienten Ende Januar zu jetzt mehr als 100'000 Infizierten haben die USA es ungewollt an die Spitze der weltweiten Corona-Statistik geschafft. Bis Freitagabend starben in den Vereinigten Staaten rund 1600 Menschen.

Agnelli sieht existenzielle Bedrohung für Europas Fussball
Sport

Agnelli sieht existenzielle Bedrohung für Europas Fussball

Andrea Agnelli, der Präsident der Europäischen Clubvereinigung ECA sieht eine "existenzielle Bedrohung" des europäischen Fussballs durch die Corona-Pandemie.

S'Central Wohnzimmer-Konzert
Regional

S'Central Wohnzimmer-Konzert

Neu spielen täglich immer um 14.00 Uhr nach den Nachrichten und um 20.00 Uhr Künstler aus der Region, der Schweiz und der Welt im Central-Wohnzimmerkonzert extra für euch. So wird das Zuhause-Bleiben zum Konzert-Erlebnis. 10'000ende hören gleichzeitig. Hier gibt es unser Line Up.

Koch:
Schweiz

Koch: "Schlimmste Prognosen nicht eingetreten"

Ob die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus wirken, ist offen. Eine Erfolgsmeldung gibt es doch. "Die schlimmsten Prognosen, die wir von ein paar Wochen gemacht haben, sind nicht eingetreten", sagte Daniel Koch vom Bundesamt für Gesundheit (BAG).

Auch Spanien ruft Militär zum Transport der Leichen
International

Auch Spanien ruft Militär zum Transport der Leichen

Nach Italien wird auch im schwer von der Coronavirus-Pandemie betroffenen Spanien das Militär beim Transport der Leichen helfen. Dies teilte das Gesundheitsministerium am Samstag im Amtsblatt mit.

US-Demokraten im Ausland unterstützen mehrheitlich Sanders
International

US-Demokraten im Ausland unterstützen mehrheitlich Sanders

Die US-Demokraten im Ausland haben für Bernie Sanders als Kandidaten bei den US-Präsidentschaftswahlen gestimmt. Der linksgerichtete Senator aus Vermont erhielt rund 58 Prozent der Stimmen. Der ehemalige US-Vizepräsident Joe Biden hat 23 Prozent der Stimmen erhalten.

Uhren werden am Wochenende auf Sommerzeit umgestellt
Schweiz

Uhren werden am Wochenende auf Sommerzeit umgestellt

Ab Sonntagnacht gilt in der Schweiz und in den meisten europäischen Ländern wieder Sommerzeit. Um 2 Uhr in der Nacht auf Sonntag werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt auf 3 Uhr. Am Abend bleibt es damit länger hell.

Präsident Mattarella:
International

Präsident Mattarella: "Auch ich gehe nicht mehr zum Friseur"

Italiens Präsident Sergio Mattarella hat sich in einer ungewollt komischen Situation die Sympathie seiner Landsleute zugezogen, als er sich am Freitag für eine Ansprache im Fernsehen vorbereitete.

Ständeratspräsident zum Notrecht und den Abläufen in Krisenzeiten
Schweiz

Ständeratspräsident zum Notrecht und den Abläufen in Krisenzeiten

"Demokratie und Rechtsstaat dürfen dem Coronavirus nicht zum Opfer fallen." Dies sagte der Präsident des Ständerats Hans Stöckli (SP/BE) in einem Interview mit den Tamedia-Zeitungen vom Samstag.

Coronavirus - Rekordanstieg der Fallzahlen in USA
International

Coronavirus - Rekordanstieg der Fallzahlen in USA

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen in den USA ist am Freitag so stark angestiegen, wie noch nie zuvor an einem Tag. Die Behörden meldeten rund 18'000 neue Erkrankungen. Damit wächst die Zahl der bekannten Fälle auf mehr als 103'000.

Fribourg-Gottéron verliert von 1992 bis 1994 drei Playoff-Finals
Sport

Fribourg-Gottéron verliert von 1992 bis 1994 drei Playoff-Finals

Von Herbst 1991 bis Frühling 1994 dominiert Fribourg-Gottéron die Meisterschaft. Aber den Titel holen die Freiburger trotz Slawa Bykow/Andrej Chomutow nie. Sie verlieren drei Playoff-Finals in Serie.

Sonnenstich und Fieber: Federer ist gegen Nadal chancenlos
Sport

Sonnenstich und Fieber: Federer ist gegen Nadal chancenlos

Roger Federer vs. Rafael Nadal ist eines der grossen Duelle in der Sportgeschichte. Am 28. März 2004 stehen sich der Schweizer und der Spanier in Key Biscayne zum ersten Mal gegenüber.

Auch Irland verhängt Ausgangssperre wegen Coronavirus-Pandemie
International

Auch Irland verhängt Ausgangssperre wegen Coronavirus-Pandemie

Zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie ist in Irland in der Nacht zum Samstag eine Ausgangssperre in Kraft getreten. "Jeder muss zu Hause bleiben, unter allen Umständen", sagte Regierungschef Leo Varadkar am Freitagabend, als er die Massnahme verkündete.

China beendet Isolation der Millionenmetropole Wuhan
International

China beendet Isolation der Millionenmetropole Wuhan

In der chinesischen Stadt Wuhan kehrt allmählich der Alltag zurück: Die Isolation der Millionenmetropole, die als Ausgangspunkt der Coronavirus-Pandemie gilt, ist am Samstag (Ortszeit) beendet worden.

International

"Merci" - Eiffelturm dankt Helfern in der Coronavirus-Krise

Aus Solidarität mit den Helferinnen und Helfern im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie ist der Eiffelturm in Paris am Freitagabend erstmals mit besonderem Licht erstrahlt. Zudem gab es den Schriftzug "Merci".

Rammstein-Sänger war auf Intensivstation - Corona-Test negativ
International

Rammstein-Sänger war auf Intensivstation - Corona-Test negativ

Rammstein-Sänger Till Lindemann wird nach einer Nacht auf der Intensivstation weiter im Spital behandelt. Der 57-jährige Lindemann sei am Donnerstag vom Arzt der Band in ein Spital eingewiesen worden, teilte die Band am Freitagabend auf ihrer Homepage mit.

Für Beatmungsgeräte: Trump aktiviert Kriegswirtschaftsgesetz
International

Für Beatmungsgeräte: Trump aktiviert Kriegswirtschaftsgesetz

US-Präsident Donald Trump hat im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie das grösste Rettungspaket der US-Geschichte unterzeichnet. Nahezu zeitgleich aktivierte er ein Kriegswirtschaftsgesetz.

Der Wohntipp

Der Wohntipp

Alle Tipps zum Thema Wohnen der Zuger Raiffeisenbanken als Podcast jetzt zum nachhören.

Neuauflage Monopoly Kanton Uri / Schwyz

Neuauflage Monopoly Kanton Uri / Schwyz

Die Urner und Schwyzer Bevölkerung darf mitreden wie die Neuauflage des Monopoly 2020 aussehen soll. Jetzt abstimmen.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Sendung, die wir im "Ländlerzmorge" servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region - mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, unterhaltsam.

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag überraschen?

Die Bäcker und Confiseure der Kantone Luzern, Ob- und Nidwalden, Zug, Schwyz und Uri verwöhnen euch und eure Liebsten wieder mit süssen Leckereien! Möchtet ihr einen lieben Menschen zum Geburtstag mit einer Torte überraschen?

Erkämpfte Quotenplätze behalten Gültigkeit
Sport

Erkämpfte Quotenplätze behalten Gültigkeit

Die von Athleten bereits für die Olympischen Spiele in Tokio erkämpften Quotenplätze behalten für 2021 ihre Gültigkeit.

Papst spendet in Corona-Krise Segen
International

Papst spendet in Corona-Krise Segen "Urbi et Orbi"

Im Vatikan hat die Corona-Krise zu einem einzigartigen Moment geführt: Papst Franziskus spendete den Segen "Urbi et Orbi" (der Stadt und dem Erdkreis) vor einem verwaisten Petersplatz. Zugleich erteilte Franziskus den virtuellen Zuschauern die Generalabsolution.

Italien: Fast 1000 Tote an einem Tag - Präsident appelliert an EU
International

Italien: Fast 1000 Tote an einem Tag - Präsident appelliert an EU

Italien hat an einem Tag fast 1000 Tote im Zuge der Corona-Pandemie gemeldet und damit so viele wie an keinem Tag zuvor. Die Zahl stieg um 969 auf 9134, wie der Zivilschutz am Freitag in Rom mitteilte.

Motorradfahrer bei Unfall in Einsiedeln verletzt
Regional

Motorradfahrer bei Unfall in Einsiedeln verletzt

In Einsiedeln ist am Freitagnachmittag ein 67-jähriger Motorradfahrer von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Zweiradfahrer war auf der Zürichstrasse unterwegs und überholte einen Personenwagen, als dieser nach links abbog.

Kasper bleibt vorderhand FIS-Präsident
Sport

Kasper bleibt vorderhand FIS-Präsident

Der vom 17. bis 23. Mai im thailändischen Pattaya geplante 52. FIS-Kongress wird wegen der Coronavirus-Pandemie verschoben.

Nachtwächter in Lausanne schlägt symbolisch Alarm wegen Coronavirus
Schweiz

Nachtwächter in Lausanne schlägt symbolisch Alarm wegen Coronavirus

Eine Jahrhunderte alte Tradition wird wegen der Coronavirus-Pandemie in Lausanne wiederbelebt. Ab Freitagnacht schlägt der Nachtwächter der Kathedrale jede Nacht symbolisch Alarm, um die Bevölkerung zur gegenseitigen Hilfe aufzurufen.

Titlis Bergbahnen mit Kurzarbeit und Dividenden-Ausschüttung
Regional

Titlis Bergbahnen mit Kurzarbeit und Dividenden-Ausschüttung

Die Bergbahnen Engelberg-Trübsee-Titlis haben wegen den Massnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Krise den Betrieb schliessen müssen. Das Unternehmen hat deshalb am 16. März für die gesamte Belegschaft 100 Prozent Kurzarbeit eingereicht,

Auto kippt bei Kriens in einer Kurve aufs Dach
Regional

Auto kippt bei Kriens in einer Kurve aufs Dach

Ein Auto ist am Donnerstagnachmittag in Obernau bei Kriens in einer Kurve aufs Dach gekippt. Der Beifahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Bundesrat trifft weitere Massnahmen im Marathonlauf gegen Corona
Schweiz

Bundesrat trifft weitere Massnahmen im Marathonlauf gegen Corona

Noch ist aufgrund weiter rasch steigender Coronazahlen kein Ende des geltenden Notrechts in Sicht. Der Bundesrat erlaubt nun dem Tessin, die Wirtschaft stärker einzuschränken als es das Bundesrecht bisher erlaubt. Der Bevölkerung rät er, die Disziplin beizubehalten.

Coronavirus: Die Medienkonferenz des Bundesrates von heute 27.3. jetzt im Replay
Schweiz

Coronavirus: Die Medienkonferenz des Bundesrates von heute 27.3. jetzt im Replay

Die Medienkonferenz des Bundesrates mit den neusten Informationen und der Botschaft ans Volk - hier im Replay anschauen.

Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee wird vollständig eingestellt
Regional

Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee wird vollständig eingestellt

Die Schifffahrt auf dem Vierwaldstättersee kommt zum Erliegen. Ab Samstag verkehren keine Kursschiffe mehr.

Was die Verschiebung von Tokio 2020 für die Doping-Jäger bedeutet
Sport

Was die Verschiebung von Tokio 2020 für die Doping-Jäger bedeutet

Die Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio ins 2021 bringt viele Probleme mit sich. Doch nicht alle gehen dabei als Verlierer hervor. Ein Gewinner könnte die Fairness sein.

Events & Wochenend-Tipps

VERSCHOBEN: Dorf-Theater Meggen - Miss Sophies Erbe
Events

VERSCHOBEN: Dorf-Theater Meggen - Miss Sophies Erbe

Ab dem 21. März hätte das Dorf-Theater Meggen den Neujahrsklassiker "Miss Sophies Erbe" gespielt. Auf Grund der momentanen Situation wird das diesjährige Theater aber auf nächstes Jahr verschoben.

VERSCHOBEN: WIWA
Events

VERSCHOBEN: WIWA

Aufgrund der Ereignisse der letzten Tage hat das Organisationskomitee der WIWA 2020 den Entschluss gefasst, die WIWA 2020 vom 28. & 29. März 2020 um ein Jahr zu verschieben. 

VERSCHOBEN: GLARONA
Events

VERSCHOBEN: GLARONA

Braunvieh trifft auf Landtechnik am 28. und 29. März 2020 an der GLARONA in Näfels. Auf Grund der momentanen Situation wird aber die GLARONA verschoben.

VERSCHOBEN: Volksmusikfestival Altdorf
Events

VERSCHOBEN: Volksmusikfestival Altdorf

Das Volksmusikfestival Altdorf bietet am 15. bis 17. Mai eine umfassende Sicht auf die Volksmusikszene der Schweiz. Auf Grund der momentanen Situation wird das Volksmusikfestival aber verschoben.

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd
Events

Nick Mason zelebriert die Anfänge von Pink Floyd

Pink Floyd-Drummer Nick Mason kehrt mit seiner Show rund um die frühen Alben von Pink Floyd zurück. Seine Band Saucerful Of Secrets verleiht den Progressive-Rock-Klassikern überraschendes Feuer - und tritt damit am 23. Mai 2020 im KKL Luzern auf.

Tim Bendzko kommt zurück in die Schweiz
Events

Tim Bendzko kommt zurück in die Schweiz

Tim Bendzko kommt im Mai 2020 mit neuem Album auf grosse Tour. Am 26. Mai 2020 beglückt er seine Schweizer Fans mit einem Konzert im Volkshaus in Zürich.

VERSCHOBEN: Zugerland-Turnier
Events

VERSCHOBEN: Zugerland-Turnier

Am 30. Mai findet das Zugerland-Turnier mit rund 1'500 Jugendlichen und mehr als 150 freiwilligen Helferinnen und Helfern an sechs dezentralen Standorten statt. Auf Grund der momentanen Situation wird aber das Zugerland Turnier um ein Jahr verschoben.

Celine Dion kommt nach Zürich
Events

Celine Dion kommt nach Zürich

Sie hat der Schweiz den letzten Sieg in der Eurovision beschert und ist nun einer der grössten Pop-Superstars überhaupt: Celine Dion. Nach drei Jahren kommt sie am 2. und 3. Juni 2020 zurück in die Schweiz.

NEWS

Neue Die Ärzte-Single: Corona-Song aus dem Homeoffice
International

Neue Die Ärzte-Single: Corona-Song aus dem Homeoffice

Die Punkband Die Ärzte grüsst in Corona-Zeiten aus dem Homeoffice und präsentiert einen neuen Song. Wir zeigen das Heimprojekt - "Ein Lied für jetzt".

Hunderte Kurzarbeitsgesuche in Obwalden
Regional

Hunderte Kurzarbeitsgesuche in Obwalden

In den letzten zwei Wochen sind beim Obwaldner Amt für Arbeit über 500 Gesuche für Kurzarbeit eingegangen. Um diese bearbeiten zu können, sind die entsprechenden personellen Kapazitäten verachtzigfacht worden.

Verband warnt: Bestellt die Coiffeure nicht nach Hause!
Schweiz

Verband warnt: Bestellt die Coiffeure nicht nach Hause!

Die Coronakrise trifft auch die Coiffeusen und Coiffeure hart. Sie mussten ihre Salons schliessen. Nun ruft der Verband dazu auf, die Weisung einzuhalten, und fordert die Bevölkerung auf, auf illegale Dienste und den Home-Service zu verzichten.

Boris Johnson positiv auf Corona getestet -
International

Boris Johnson positiv auf Corona getestet - "Milde Symptome"

Der britische Premierminister Boris Johnson ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. "In den vergangenen 24 Stunden habe ich milde Symptome entwickelt und bin positiv auf das Coronavirus getestet worden", sagte Johnson am Freitag.

Bob Dylan überrascht mit neuem Song-Epos - und weckt Hoffnungen
International

Bob Dylan überrascht mit neuem Song-Epos - und weckt Hoffnungen

Es gab schon begründete Zweifel, ob der wohl grösste Songdichter aller Zeiten sich nochmal zu einem würdigen Alterswerk aufraffen kann - nun hat Bob Dylan Hoffnungen auf einen späten Geniestreich geweckt.

Mindestens 206 Coronavirus-Tote in der Schweiz
Schweiz

Mindestens 206 Coronavirus-Tote in der Schweiz

Die Zahl der Coronavirus-Erkrankungen in der Schweiz steigt weiter: Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldete am Freitagmittag 12'161 laborbestätigte Fälle, 1390 mehr als am Vortag. Mindestens 206 Menschen sind inzwischen an der Lungenkrankheit gestorben.

Zürcher Spitalpersonal wird per SMS über Einsätze informiert
Schweiz

Zürcher Spitalpersonal wird per SMS über Einsätze informiert

Um die Corona-Pandemie bewältigen zu können, brauchen Spitäler in den kommenden Wochen zusätzliches Personal. Auf einer neuen Plattform des Kantons können sie nun schnell Angestellte finden. Diese werden dann per SMS oder E-Mail über ihren Einsatz informiert.

Adidas will keine Miete mehr zahlen - Management stundet Gehälter
Wirtschaft

Adidas will keine Miete mehr zahlen - Management stundet Gehälter

Adidas hat 2019 ein Rekordjahr hingelegt und fährt seit Jahren Milliardengewinne ein. In der Coronavirus-Krise reagiert das Unternehmen sofort: Die Mietzahlungen für seine Läden setzt Adidas aus. Der Vorstand verzichtet vorübergehend auf Gehaltsauszahlungen.

Hillers einsames Karrieren-Ende:
Sport

Hillers einsames Karrieren-Ende: "Ich zermartere mir nicht den Kopf"

Torhüter Jonas Hiller hätte ein anderes Karriereende verdient gehabt. Dennoch hadert er nicht.

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an
Wirtschaft

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an

Vier regionale Verkehrsbetriebe spannen beim Kauf von E-Bussen zusammen. Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB), die Verkehrsbetriebe Luzern AG (vbl), die Auto AG Schwyz (AAGS) und die Thuner STI Bus AG schreiben die Beschaffung gemeinsam aus.

St. Galler Kantonsrat plant Mai-Session in der Olma
Schweiz

St. Galler Kantonsrat plant Mai-Session in der Olma

Kommissionssitzungen des St. Galler Kantonsrats finden ab nächster Woche wieder statt. Auch an der "Aufräumsession" vom 18. bis 20. Mai will das Präsidium festhalten, allerdings dürfte der Rat wegen der Abstandsregeln in eine Olma-Halle ausweichen.

Lakers holen Amerikaner
Sport

Lakers holen Amerikaner

Die Rapperswil-Jona Lakers verpflichteten für zwei Jahre den Amerikaner Steve Moses. Der 30-jährige Flügelstürmer spielte zuletzt in der KHL für Jokerit Helsinki. In der abgelaufenen Saison brachte er es in 45 Partien auf sieben Tore und elf Assists. 2015 gewann Moses mit den USA WM-Bronze.

Schwimmbad-Abstimmung in Engelberg auf Herbst verschoben
Regional

Schwimmbad-Abstimmung in Engelberg auf Herbst verschoben

Die Suche nach einem Standort für ein Schwimmbad in Engelberg OW verzögert sich noch einmal. Die Gemeinde verschiebt die Abstimmung vom 17. Mai wegen der Coronapandemie auf den 27. September.

Coronavirus führt zu Boom von Sendungen bei der Post
Schweiz

Coronavirus führt zu Boom von Sendungen bei der Post

Bei der Schweizerischen Post gibt es derzeit alle Hände voll zu tun. Das Unternehmen wird mit Paketsendungen überschwemmt. Dies erklärte Post-Chef Roberto Cirillo in einem Interview mit den den "Zeitungen der CH-Media" vom Freitag.

Schweizer Fernsehen plant digitale Radrennen
Sport

Schweizer Fernsehen plant digitale Radrennen

Das Schweizer Fernsehen (SRG) und die Firma "Cycling Unlimited" planen digitale Radrennen. Die ersten Rennen sollen Ende April stattfinden.

Hapimag Resorts trotz Gästerekord mit weniger Gewinn
Wirtschaft

Hapimag Resorts trotz Gästerekord mit weniger Gewinn

Der Ferienanbieter Hapimag hat 2019 einen Gästerekord verzeichnet. Gleichzeitig sanken Umsatz und Gewinn jeweils um knapp 10 Millionen Euro. Das Unternehmen aus Steinhausen ist mit diesem Ergebnis dennoch zufrieden und sieht sich auch für das aktuelle Jahr gewappnet.

Neuer Präsident der CVP Nidwalden kann nicht gewählt werden
Regional

Neuer Präsident der CVP Nidwalden kann nicht gewählt werden

Mario Röthlisberger soll bei der CVP Nidwalden Nachfolger von Präsidentin Therese Rotzer werden. Weil wegen der Coronapandemie keine Wahl durch die Delegiertenversammlung möglich ist, wird ein Interimspräsidium eingesetzt.

Beschwerde gegen Hochwasser-schutzprojekt in Dierikon abgewiesen
Regional

Beschwerde gegen Hochwasser-schutzprojekt in Dierikon abgewiesen

Im zweiten Anlauf hat das Hochwasserschutzprojekt am Götzentalbach in Dierikon vor Kantonsgericht bestanden. Die Richter wiesen die Beschwerde eines Anwohners ab, der verlangt hatte, seine Parzellen seien in das 4,6 Millionen Franken teure Bauprojekt einzubeziehen.

Stadt Schaffhausen verzichtet auf Mieten
Schweiz

Stadt Schaffhausen verzichtet auf Mieten

Die Stadt Schaffhausen kommt Pächtern und Mietern von städtischen Ladenlokalen und Restaurants in der Corona-Krise entgegen: Sie erlässt ihnen für einen Monat die Miete.

Zürich und Winterthur bieten Soforthilfe für Selbständige
Schweiz

Zürich und Winterthur bieten Soforthilfe für Selbständige

Die Städte Zürich und Winterthur wollen Selbständige und Inhaber von Kleinstunternehmen vor der Sozialhilfe bewahren: Sie bieten Nothilfe für die Zeit, bis das Geld von Bund und Kanton kommt.

Kanton Nidwalden wegen Corona kulanter bei Rechnungen
Regional

Kanton Nidwalden wegen Corona kulanter bei Rechnungen

Der Kanton Nidwalden kommt der Bevölkerung und der Wirtschaft mit grosszügigeren Regelungen bei den Rechnungen entgegen. Er will damit negative Auswirkungen der Corona-Krise abfedern.

Daniel Spoerri wird 90: Esskünstler und Fallensteller
Schweiz

Daniel Spoerri wird 90: Esskünstler und Fallensteller

Daniel Spoerri, Objektkünstler und Begründer der Eat Art, feiert seinen 90. Geburtstag. Er ist in der Ausstellung "Amuse-Bouche. Der Geschmack der Kunst" im Tinguely Museum in Basel prominent vertreten.

US-Weltraumstreitkräfte starten erste Mission
International

US-Weltraumstreitkräfte starten erste Mission

Die US-Weltraumstreitkräfte haben ihre erste Mission zur nationalen Sicherheit gestartet. Von Cape Canaveral aus startete am Donnerstag ein AEHF-Satellit des Rüstungs- und Technologiekonzerns Lockheed Martin an Bord einer Trägerrakete vom Typ Atlas V551 ins All.

Kantonsräte wollen tagen - auch wenn sie zur Risikogruppe gehören
Schweiz

Kantonsräte wollen tagen - auch wenn sie zur Risikogruppe gehören

Der Zürcher Kantonsrat wird am Montag zum ersten Mal in der Messehalle in Oerlikon tagen. Wichtigstes Traktandum: das Hilfspaket für die Wirtschaft. Ratspräsident Dieter Kläy (FDP) rechnet damit, dass rund 150 der 180 Parlamentarier teilnehmen.

VIDEO: So läuft der Drive-In-Corona-Test in Luzern 
Regional

VIDEO: So läuft der Drive-In-Corona-Test in Luzern 

Seit gestern können Ärzte in Luzern Coronavirus-Verdachtsfälle zu einem Drive-In-Testzentrum überweisen. Dort wird ihnen direkt aus dem Auto eine Probe abgenommen. Dadurch werden Spitäler und Arztpraxen entlastet. Das Luzerner Testzentrum hat momentan eine Kapazität für 40 bis 50 Tests pro Tag.  Wir zeigen im Video, wie der Drive-In funktioniert.

Zwei weitere Todesfälle im Kanton Zürich - 156 Infizierte im Spital
Schweiz

Zwei weitere Todesfälle im Kanton Zürich - 156 Infizierte im Spital

Im Kanton Zürich sind zwei weitere Personen an den Folgen einer Coronavirus-Infektion gestorben. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf elf. Die Verstorbenen waren zwischen 75 und 97 Jahre alt.

Kulturfestival Origen beantragt Verlängerung für Julierturm
Schweiz

Kulturfestival Origen beantragt Verlängerung für Julierturm

Der Rote Turm auf dem Julierpass soll bis Ende August 2023 erhalten bleiben. Das bündnerische Kulturfestival Origen hat ein Gesuch um Verlängerung der Standzeit des Theaterbaus eingereicht. Ursprünglich sollte der Turm nur bis Ende Jahr bespielt werden.

Suchthilfe: Mehr als ein Dach über dem Kopf und eine warme Mahlzeit
Schweiz

Suchthilfe: Mehr als ein Dach über dem Kopf und eine warme Mahlzeit

Die Stiftung Suchthilfe kümmert sich in St. Gallen um Menschen mit einer Suchterkrankung. Trotz Coronakrise hält die soziale Institution ihr Angebot mit einigen Abstrichen aufrecht.

US-Schauspieler Mark Blum mit 69 Jahren an Corona gestorben
International

US-Schauspieler Mark Blum mit 69 Jahren an Corona gestorben

Der New Yorker Film- und Theaterschauspieler Mark Blum ist mit 69 Jahren an den Folgen von Covid-19 gestorben.

Banken drücken wegen Corona die Pause-Taste beim Jobabbau
Wirtschaft

Banken drücken wegen Corona die Pause-Taste beim Jobabbau

Die Deutsche Bank und zahlreiche Grossbanken in anderen Ländern legen ihre Pläne zum Abbau zehntausender Jobs wegen der Corona-Krise auf Eis. Man wolle den Mitarbeitern in einer solch schwierigen Phase mehr Sicherheit geben, erklärte Deutschlands grösstes Geldhaus.

China fordert USA zur Zusammenarbeit in Corona-Krise auf
International

China fordert USA zur Zusammenarbeit in Corona-Krise auf

Nachdem sich die Spannungen zwischen China und den USA im Zuge der Corona-Krise zuletzt verschärft hatten, haben beide Seiten nun versöhnlichere Töne angeschlagen.

Vier Nidwaldner Gemeinden müssen Bauzonen verkleinern
Regional

Vier Nidwaldner Gemeinden müssen Bauzonen verkleinern

Im Kanton Nidwalden ist in einigen Gemeinden der Bauzonenvorrat zu gross. Eine Fläche von 20 Fussballfeldern muss deshalb ausgezont werden.

Die Stadt Winterthur schreibt 2019 schwarze Zahlen
Schweiz

Die Stadt Winterthur schreibt 2019 schwarze Zahlen

Gute Nachrichten aus Winterthur: Die Jahresrechnung der Stadt schliesst mit einem Gewinn von 28,1 Millionen Franken, statt mit dem erwarteten Verlust von 37,1 Millionen Franken.

S&P bestätigt Rating für Flughafen Zürich, senkt aber den Ausblick
Wirtschaft

S&P bestätigt Rating für Flughafen Zürich, senkt aber den Ausblick

Die Coronavirus-Pandemie macht den Flughafenbetreibern in Europa zunehmend zu schaffen. Dennoch bestätigt die Ratingagentur Standard & Poor's (S&P) ihre Bonitätsnote "AA-" für den Flughafen Zürich, sie senkt aber den Ausblick.

Kunstmuseum Basel entschädigt Erben des Kunstsammlers Curt Glaser
Schweiz

Kunstmuseum Basel entschädigt Erben des Kunstsammlers Curt Glaser

Das Kunstmuseum Basel kann einen Schlussstrich unter den Konflikt um Fluchtkunstwerke aus der ehemaligen Sammlung von Curt Glaser setzen. Das Museum hat sich mit den Erben des von den Nationalsozialisten geächteten jüdischen Kunstsammlers auf eine Abfindung geeinigt.

Volkswagen will keine staatlichen Finanzhilfen
Wirtschaft

Volkswagen will keine staatlichen Finanzhilfen

Volkswagen will in der Coronavirus-Pandemie ohne staatliche Finanzhilfen auskommen. "Aus heutiger Sicht schliesse ich das aus", sagte Finanzchef Frank Witter der "Börsen-Zeitung" vom Freitag.

LafargeHolcim kippt Prognose und plant Kostensenkungen
Wirtschaft

LafargeHolcim kippt Prognose und plant Kostensenkungen

Der Zementkonzern LafargeHolcim reagiert mit einem Kostensenkungsprogramm auf die Corona-Krise. Investitionen und Fixkosten sollen zurückgefahren werden, der Ausblick für das laufende Jahr wird gekippt.

Trump: Arbeitsmarktdaten nur vorübergehend schlecht
International

Trump: Arbeitsmarktdaten nur vorübergehend schlecht

US-Präsident Donald Trump hat den Anstieg der Arbeitslosigkeit in den Vereinigten Staaten infolge der Coronavirus-Epidemie als nur vorübergehend beschrieben. Sobald der "unsichtbaren Feind" besiegt sei, werde sich die Wirtschaft "sehr schnell" wieder erholen.

Maduro reagiert wütend auf US-Anklage wegen Drogenhandels
International

Maduro reagiert wütend auf US-Anklage wegen Drogenhandels

Der venezolanische Staatschef Nicolás Maduro hat erzürnt auf die in den USA gegen ihn erhobene Anklage wegen Drogenhandels reagiert. "Du bist ein Widerling, Donald Trump!" sagte Maduro am Donnerstag (Ortszeit) in einer Fernsehansprache über den US-Präsidenten.

Kanada will keine Verlegung von US-Soldaten an gemeinsame Grenze
International

Kanada will keine Verlegung von US-Soldaten an gemeinsame Grenze

Die kanadische Regierung hat gegen die mögliche Entsendung von US-Soldaten an die gemeinsame Grenze als Massnahme gegen die Coronavirus-Pandemie protestiert. Es sei im gemeinsamen Interesse beider Länder, dass die Grenze "entmilitarisiert" bleibe.

Stefan Angehrn wird von
Sport

Stefan Angehrn wird von "The Ring" in die Top Ten aufgenommen

Ende März 1998 wurde der Thurgauer Stefan Angehrn vom führenden amerikanischen Boxmagazin "The Ring" in den Top Ten seiner unabhängigen Weltrangliste im Cruisergewicht klassiert.

China meldet 55 neue Coronavirus-Infektionen und 5 neue Todesfälle
International

China meldet 55 neue Coronavirus-Infektionen und 5 neue Todesfälle

In Festland-China melden die Behörden 55 Neu-Infektionen beim Coronavirus. Unter diesen Fällen sei zum ersten Mal seit drei Tagen auch wieder eine sogenannte örtliche Infektion, teilen die Gesundheitsbehörden in Peking am Freitag mit.

EU-Parlament genehmigt Aussetzung von Slot-Regeln für Fluglinien
Wirtschaft

EU-Parlament genehmigt Aussetzung von Slot-Regeln für Fluglinien

Das EU-Parlament hat grünes Licht für die Aussetzung der Slot-Regeln für Fluglinien gegeben. Mit 686 Stimmen dafür, keiner Gegenstimme und zwei Enthaltungen segneten die Abgeordneten am Donnerstag die von der EU-Kommission vorgeschlagene Sonderregelung ab.

Argentinien: Über 6000 Festnahmen wegen Ausgangssperre-Verstösse
International

Argentinien: Über 6000 Festnahmen wegen Ausgangssperre-Verstösse

Die argentinischen Sicherheitskräfte haben seit Beginn der Ausgangsbeschränkungen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie mehr als 6000 Menschen wegen Verstösse vorübergehend festgenommen. Gegen die 6191 Verdächtigen im ganzen Land sei Strafanzeige erstattet worden.

USA registriert meiste bestätigte Coronavirus-Fälle
International

USA registriert meiste bestätigte Coronavirus-Fälle

Die Vereinigten Staaten haben nach Angaben von US-Experten inzwischen mehr bekannte Coronavirus-Infektionen als jedes andere Land. In den USA gab es bis Donnerstagnachmittag (Ortszeit) 82'400 bekannte Infektionen, in China rund 81'800 und etwa 80'600 in Italien.

Parlament gibt Belgiens Regierung Sondervollmacht im Virus-Kampf
International

Parlament gibt Belgiens Regierung Sondervollmacht im Virus-Kampf

Mit besonderen Vollmachten kann Belgiens Ministerpräsidentin Sophie Wilmès ab sofort gegen Ausbreitung und Folgen des Coronavirus kämpfen. Das Parlament in Brüssel verabschiedete am Donnerstag ein Gesetz, dass ihr das Regieren mit Verordnungen gestattet.

Italien fordert stärkere europäische Antwort auf Corona-Krise
International

Italien fordert stärkere europäische Antwort auf Corona-Krise

Beim EU-Videogipfel hat Italiens Ministerpräsident Giuseppe Conte die vorher ausgehandelte gemeinsame Erklärung als unzureichend abgelehnt.

Wien zahlt in Corona-Krise Menschen über 65 Jahren Taxi-Freifahrten
International

Wien zahlt in Corona-Krise Menschen über 65 Jahren Taxi-Freifahrten

Die Stadt Wien zahlt angesichts des Infektionsrisikos mit dem Coronavirus allen Menschen über 65 Jahre einen Taxi-Gutschein in Höhe von 50 Euro. Die Mittel für die Aktion sind am Donnerstag vom Gemeinderat freigegeben worden.

Mindestens 170 Coronavirus-Tote in der Schweiz. Pressekonferenz im Replay.
Schweiz

Mindestens 170 Coronavirus-Tote in der Schweiz. Pressekonferenz im Replay.

Die Zahl der Coronavirus-Erkrankungen in der Schweiz steigt weiter: Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldete am Donnerstagmittag 10'714 laborbestätigte Fälle, 1002 mehr als am Vortag. Mindestens 170 Menschen sind inzwischen an der Lungenkrankheit gestorben.

Erste Kantone überlegen sich, Zeugnis im Sommer auszusetzen
Schweiz

Erste Kantone überlegen sich, Zeugnis im Sommer auszusetzen

Der Schaffhauser Erziehungsdirektor Christian Amsler (FDP) setzt sich für einen Verzicht auf Zeugnisse in diesem Semester ein. Er möchte, dass die anderen Deutschschweizer Kantone mitziehen.

Nidwaldner Landschreiber am Coronavirus erkrankt
Regional

Nidwaldner Landschreiber am Coronavirus erkrankt

Der Nidwaldner Landschreiber Armin Eberli hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Der 55-Jährige, der vor zwei Tagen vereidigt worden war, befindet sich zu Hause in Isolation.

New Yorks Gouverneur: Das wird nicht schnell vorbei gehen
International

New Yorks Gouverneur: Das wird nicht schnell vorbei gehen

New Yorks Gouverneur Andrew Cuomo sieht in der Corona-Krise keine baldige Lockerung der Ausgangsbeschränkungen für den US-Bundesstaat. Er wählte dabei die selben Worte wie kürzlich Bundesrat Berset: "Das ist kein Sprint, das ist ein Marathon. Das wird nicht schnell vorbei gehen."

Alle Innerschweizer Kantonal-Schwingfeste werden um ein Jahr verschoben!
Schwingen

Alle Innerschweizer Kantonal-Schwingfeste werden um ein Jahr verschoben!

Das Corona-Virus hat, wie von Schwingerfreunden befürchtet werden musste, weitreichende Auswirkungen auf die diesjährige Saison. Der Innerschweizer Verband hat jetzt die Reissleine gezogen und sämtliche Kantonalschwingfeste auf das nächste Jahr verschoben. Sie alle finden in diesem Jahr nicht statt.

Ein weiteres Coronavirus-Todesopfer im Kanton Luzern
Regional

Ein weiteres Coronavirus-Todesopfer im Kanton Luzern

Ein 93-jähriger Mann aus der Stadt Luzern ist an den Folgen der Corona-Infektion im Spital verstorben. Er litt an mehreren Vorerkrankungen. Es ist der dritte Corona-Todesfall im Kanton Luzern, wie die Staatskanzlei am Donnerstag mitteilte.

Zwei weitere Corona-Todesfälle in Zürich
Schweiz

Zwei weitere Corona-Todesfälle in Zürich

Im Kanton Zürich sind zwei weitere Patienten an den Folgen der Corona-Infektion gestorben. Damit gibt es in Zürich nun 9 Todesfälle. Die neun Verstorbenen waren zwischen 78 und 97 Jahr alt.

Im Mai beginnt der Bau des Kraftwerks Palanggenbach in Seedorf UR
Wirtschaft

Im Mai beginnt der Bau des Kraftwerks Palanggenbach in Seedorf UR

Der Bau des Kraftwerks Palanggenbach in Seedorf UR kann im Mai beginnen. Der Verwaltungsrat der Kraftwerk AG hat dafür grünes Licht gegeben. Für das 21-Millionen-Franken-Projekt müssen die Betreiber ökologische Ersatzmassnahmen leisten.

VIDEO: BAG erklärt sich - Was passiert mit unseren Handy-Daten in der Corona-Krise?
Schweiz

VIDEO: BAG erklärt sich - Was passiert mit unseren Handy-Daten in der Corona-Krise?

Vergangene Woche hatte der Bund angekündigt, anonymisierte und allgemeine Handydaten auszuwerten, um die Bewegungen von Personen zu analysieren. Erste Ergebnisse zeigen nun, dass sich die Bevölkerung grundsätzlich an die vom Bundesrat verordneten Verbote hält.

Zürcherin bietet Schutzmasken zum Wucherpreis an
Schweiz

Zürcherin bietet Schutzmasken zum Wucherpreis an

Die Zürcher Kantonspolizei hat erneut einen Schutzmasken-Wucher aufgedeckt. Eine 21-jährige Schweizerin aus Zürich-Altstetten bot Masken für 10 Franken pro Stück an. Normalerweise kosten diese 50 Rappen. Die Frau wurde verhaftet.

Luzerner Regierung will Wirkung der Bundeshilfe für Firmen abwarten
Regional

Luzerner Regierung will Wirkung der Bundeshilfe für Firmen abwarten

Die Luzerner Regierung verzichtet vorerst auf ergänzende Hilfe für Firmen, die unter den Folgen des Coronavirus leiden. Sie will die Wirkung der Bundeshilfe abwarten. Mahnungen und Zahlungsfristen werden aber aufgeschoben. Bereits gingen 4158 Kurzarbeitsgesuche ein.

Glencore ergreift in mehreren Ländern Massnahmen wegen Pandemie
Wirtschaft

Glencore ergreift in mehreren Ländern Massnahmen wegen Pandemie

Der Bergbaukonzern Glencore hat Massnahmen zu den Auswirkungen des Coronavirus ergriffen. Während die grösseren Betriebe laut dem Konzern geringere Einschränkungen spüren, musste Glencore bei einigen Anlagen den Betrieb einschränken oder ganz einstellen.

Air France fliegt weiterhin einmal täglich nach Zürich und Genf
Wirtschaft

Air France fliegt weiterhin einmal täglich nach Zürich und Genf

Die französische Fluggesellschaft Air France hat den Flugverkehr wegen der Coronavirus-Pandemie ebenfalls stark heruntergefahren. Das aktuelle Netzwerk entspreche nur noch rund 10 Prozent der regulären Kapazität, heisst es in einer Medienmitteilung vom Donnerstag.

Zürcher Kantonsparlament hält nun doch Sitzung ab
Schweiz

Zürcher Kantonsparlament hält nun doch Sitzung ab

Kehrtwende beim Bundesamt für Justiz: Der Zürcher Kantonsrat kann am Montag nun doch seine Sitzung abhalten. Anfänglich wurde ihm das untersagt. Die Erlaubnis gilt auch für andere Parlamente, wenn sie gewisse Bedingungen erfüllen.

Das Parlament trifft sich ab 4. Mai zu ausserordentlicher Session in Messehalle
Schweiz

Das Parlament trifft sich ab 4. Mai zu ausserordentlicher Session in Messehalle

National- und Ständerat kommen in der Woche ab dem 4. Mai 2020 auf dem Messegelände der Bernexpo zu einer ausserordentlichen Session zusammen. Entschieden werden soll über die Notmassnahmen des Bundesrats, insbesondere über die Nachtragskredite in Milliardenhöhe.

Viel dreckige Wäsche und Pakete: Feldpost meldet Rekordzahlen
Schweiz

Viel dreckige Wäsche und Pakete: Feldpost meldet Rekordzahlen

Die Schweizer Feldpöstler haben laut eigenen Angaben wegen der Mobilmachung der Armee in den vergangenen Tagen soviel zu tun gehabt wie noch nie. Statt wie bisher üblich 1000 Pakete am Tag verarbeiteten sie über 8000 Pakete. Hinzu kamen Berge von Wäschesäcken.

Taxifahrer in der Stadt Luzern getötet
Regional

Taxifahrer in der Stadt Luzern getötet

In der Stadt Luzern ist heute am frühen Morgen ein Taxifahrer erstochen worden. Die Polizei geht von einem Tötungsdelikt aus. Die Täterschaft ist flüchtig. Der Tatablauf und das Motiv sind derzeit unbekannt.

Obwalden kann medizinisches Fachpersonal zum Einsatz verpflichten
Regional

Obwalden kann medizinisches Fachpersonal zum Einsatz verpflichten

Bei Bedarf kann die Obwaldner Regierung in der aktuellen Corona-Krise medizinisches Fachpersonal zum Einsatz verpflichten. Dies hat sie auf Antrag des kantonalen Führungsstabs im Sinne einer vorsorglichen Massnahme beschlossen.

Umsatz der Unternehmen laut Economiesuisse ein Fünftel eingebrochen
Wirtschaft

Umsatz der Unternehmen laut Economiesuisse ein Fünftel eingebrochen

Die Coronavirus-Pandemie führt zu grossen wirtschaftlichen Schäden. Bei den Unternehmen sei der Umsatz jetzt schon um ein Fünftel eingebrochen, wie aus einer Umfrage des Wirtschaftsdachverbandes Economiesuisse hervorgeht.

Nach der Welle an Absagen gibt es viele Zukunftsszenarien
Sport

Nach der Welle an Absagen gibt es viele Zukunftsszenarien

Der Sport steht still. Die Highlights der nächsten Monate sind verschoben. Wann es weitergeht, ist fast überall unklar. Ein Überblick über den Stand bei den wichtigsten Sportereignissen.

Im Kanton Uri melden über 400 Betriebe Kurzarbeit an
Regional

Im Kanton Uri melden über 400 Betriebe Kurzarbeit an

Im Zuge der Corona-Pandemie haben im Kanton Uri bis am Donnerstag 404 Betriebe Kurzarbeit für 4019 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angemeldet. Dies entspricht rund einem Viertel der Urner Arbeitnehmenden.

Polizei stösst auf Hanfplantage mit rund 450 Pflanzen in Freienbach
Regional

Polizei stösst auf Hanfplantage mit rund 450 Pflanzen in Freienbach

Eine Hanf-Indoor-Anlage mit rund 450 Pflanzen und 350 Stecklingen hat die Schwyzer Kantonspolizei in Freienbach SZ ausgehoben. Der 51-jährige Betreiber der Plantage wurde angezeigt. Die Polizisten stellten sechs Kilogramm Marihuana sicher.

Buchen haben im Trockensommer 2018 vorzeitig Nüsschen abgeworfen
Schweiz

Buchen haben im Trockensommer 2018 vorzeitig Nüsschen abgeworfen

Der Trockensommer 2018 hat den Schweizer Buchen besonders zugesetzt. Sie haben ihre "Nüsschen", die Buchecker, vorzeitig abgeworfen. Offenbar benötigten die Bäume ihre ganze Kraft fürs Überleben und unterbrachen deshalb ihre Fortpflanzungstätigkeit.

Rothenburg Station erhält zusätzlichen RegioExpress-Halt
Regional

Rothenburg Station erhält zusätzlichen RegioExpress-Halt

Der Bahnhof Rothenburg Station erhält einen zusätzlichen RegioExpress-Halt. Der Verbundrat des Verkehrsverbunds Luzern (VVL) hat sich damit gegen einen Halt in Rothenburg Dorf entschieden.

Rund ein Drittel weniger Fahrzeuge auf Schweizer Autobahnen
Schweiz

Rund ein Drittel weniger Fahrzeuge auf Schweizer Autobahnen

Seit dem Ausbruch der Coronavirus-Epidemie und der Ankündigung des Lockdowns durch den Bundesrat ist der Verkehr auf den Schweizer Strassen eingebrochen. Auf den Autobahnen sind rund ein Drittel weniger Fahrzeuge unterwegs als normalerweise.

G20-Vorsitz ruft zu Solidarität mit Entwicklungsländern auf
International

G20-Vorsitz ruft zu Solidarität mit Entwicklungsländern auf

Der Vorsitz der G20-Staaten hat in der Corona-Krise zur Solidarität mit den Entwicklungsländern aufgerufen. "Es liegt in unserer Verantwortung, den Entwicklungsländern die Hand zu reichen", erklärte der saudiarabische König Salman beim Video-Gipfel der G20-Staaten.

Thurgauer Polizei stellt rund 300 Schutzmasken sicher
Schweiz

Thurgauer Polizei stellt rund 300 Schutzmasken sicher

Die Thurgau Polizei hat in der vergangenen Woche in der Region Kreuzlingen bei einem 37-jährigen Deutschen rund 300 Schutzmasken sichergestellt. Der Mann bot diese im Internet zu überteuerten Preisen an.

Aus den Zürcher Gymnasien fliegen mehr Knaben als Mädchen
Schweiz

Aus den Zürcher Gymnasien fliegen mehr Knaben als Mädchen

Das erste Halbjahr im Gymnasium hat es in sich. Vor allem Knaben scheitern an den Prüfungen, im Kurzzeitgymnasium fast jeder vierte. Mädchen meistern diese Zeit besser.

Coronakrise lässt US-Arbeitslosigkeit sprunghaft steigen
Wirtschaft

Coronakrise lässt US-Arbeitslosigkeit sprunghaft steigen

Die Coronavirus-Krise schlägt voll auf den US-Arbeitsmarkt durch. Die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe sind in der vergangenen Woche sprunghaft angestiegen.

Great Barrier Reef erleidet dritte Korallenbleiche binnen 5 Jahren
International

Great Barrier Reef erleidet dritte Korallenbleiche binnen 5 Jahren

Teile des Great Barrier Reef vor Australiens Nordostküste sind wegen wärmerer Meerestemperaturen erneut von einer Korallenbleiche heimgesucht worden - der dritten binnen fünf Jahren. Als Bleiche wird ein Verblassen der farbenprächtigen Steinkorallen bezeichnet

Erste Szenarien für Saisonfinale zeichnen sich ab
Sport

Erste Szenarien für Saisonfinale zeichnen sich ab

Es zeichnet sich ab, dass der Ball in Europa erst im Verlaufe des Juni wieder richtig ins Rollen kommt. Die UEFA will Hand bieten zu einer Lösung mit Saisonabschluss im August.

Montreux Jazz Festival bedankt sich mit Gratis-Streaming-Konzerten
Schweiz

Montreux Jazz Festival bedankt sich mit Gratis-Streaming-Konzerten

Die Veranstalter des Montreux Jazz Festival bedanken sich bei allen, die sich angesichts der Coronakrise "an den kollektiven Bemühungen" beteiligen - mit 50 Konzerten, die während 30 Tagen gratis über das Internet gestreamt werden können.

Britischer Gesundheitsdienst beklagt
International

Britischer Gesundheitsdienst beklagt "Tsunami" von Corona-Patienten

Grossbritanniens staatlicher Gesundheitsdienst NHS beklagt eine zunehmende Überlastung der Londoner Spitäler wegen der Coronavirus-Pandemie. Die Kliniken der britischen Hauptstadt seien mit einem "ständigen Tsunami" schwer erkrankter Corona-Patienten konfrontiert.

Swiss Cycling will kombinierte Mountainbike-WM 2025
Sport

Swiss Cycling will kombinierte Mountainbike-WM 2025

Swiss Cycling liebäugelt mit einer Gross-WM für die Mountainbiker im Jahr 2025.

Noterlass: Obwalden sichert Auszahlung der Prämienverbilligung 2020
Regional

Noterlass: Obwalden sichert Auszahlung der Prämienverbilligung 2020

In Obwalden ist eine zeitnahe Auszahlung der Prämienverbilligung sichergestellt. Die Obwaldner Regierung hat den Selbstbehalt für die individuelle Prämienverbilligung für das Jahr 2020 festgelegt.

Urner Polizei stoppt massiv überladenen Schwertransport
Regional

Urner Polizei stoppt massiv überladenen Schwertransport

Die Kantonspolizei Uri hat einen Schwertransport aus dem Verkehr gezogen, der einerseits massiv überladen und andererseits ohne Sonderbewilligung unterwegs war. Der 28-jährige Chauffeur muss nun unter anderem mit einer Busse von mehreren tausend Franken rechnen.

Rückflug von der ISS zur Erde trotz Corona nicht gefährdet
International

Rückflug von der ISS zur Erde trotz Corona nicht gefährdet

Die russische Raumfahrtbehörde Roskosmos sieht die Rückkehr dreier Raumfahrer von der Internationalen Raumstation ISS zur Erde trotz der Corona-Pandemie nicht in Gefahr. "Eine Verschiebung des Rückfluges wäre nicht zweckmässig", teilte die Behörde mit.

Lugano verpflichtet Trio und lässt fünf Ausländer ziehen
Sport

Lugano verpflichtet Trio und lässt fünf Ausländer ziehen

Das Kader des HC Lugano für die kommende Saison nimmt Formen an. Die Tessiner verpflichten Tim Traber, Bernd Wolf und Aurélien Marti und lassen fünf Ausländer ziehen.

Zürcher Klimagipfel auf unbestimmte Zeit verschoben
Schweiz

Zürcher Klimagipfel auf unbestimmte Zeit verschoben

Das Thema Klima hat angesichts der Corona-Krise nicht mehr erste Priorität: Der Zürcher Klimagipfel von Regierungsrat und Gemeinden wird am 15. Mai nicht stattfinden. Er wurde auf später verschoben.

Daniel Hope startet Wohnzimmerkonzerte mit Bach und Schubert
International

Daniel Hope startet Wohnzimmerkonzerte mit Bach und Schubert

Mit Musik von Johann Sebastian Bach und Franz Schubert hat der Geiger Daniel Hope am Mittwoch seine Reihe von Wohnzimmerkonzerten gestartet. Bis zum 7. April will er täglich im Livestream beim Kultursender Arte Concert ein Konzert aus seiner Berliner Wohnung geben.

Stillstand bei Börsengängen in der Schweiz seit Jahresbeginn
Wirtschaft

Stillstand bei Börsengängen in der Schweiz seit Jahresbeginn

In der Schweiz hat im neuen Jahr bisher kein Unternehmen den Schritt aufs Börsenparkett gewagt. Angesichts der Coronavirus-Krise könnten sich entsprechende Pläne in die zweite Jahreshälfte verschieben.

Grosse Koalition von Gantz und Netanjahu zeichnet sich in Israel ab
International

Grosse Koalition von Gantz und Netanjahu zeichnet sich in Israel ab

Israel ist nach Medienberichten auf dem Weg zu einer grossen Koalition. Der frühere Militärchef Benny Gantz vom Mitte-Bündnis Blau-Weiss wurde am Donnerstag überraschend zum Parlamentspräsidenten gewählt.

20 Hühner und 20 Tauben bei Brand im Bündner Oberland gerettet
Schweiz

20 Hühner und 20 Tauben bei Brand im Bündner Oberland gerettet

Ein Feuer hat am Mittwochabend ein Holzgebäude in Trun im Bündner Oberland komplett zerstört. 20 Hühner und 20 Tauben, die sich in einem Nebengebäude befanden, konnten gerettet werden.

Handydatenauswertung bestätigt Disziplin der Schweizer Bevölkerung
Schweiz

Handydatenauswertung bestätigt Disziplin der Schweizer Bevölkerung

Vergangene Woche hatte der Bund angekündigt, anonymisierte und allgemeine Handydaten auszuwerten, um die Bewegungen von Personen zu analysieren. Erste Ergebnisse zeigen nun, dass sich die Bevölkerung grundsätzlich an die vom Bundesrat verordneten Verbote hält.

Stadt Zürich will Rechnungen sofort bezahlen
Schweiz

Stadt Zürich will Rechnungen sofort bezahlen

Die Stadt Zürich will dem Gewerbe entgegenkommen und die Lieferantenrechnungen so schnell wie möglich begleichen. Ausserdem wird die Zahlungsfrist für Gebühren auf 120 Tage verlängert. Nicht aber jene für Bussen.

Fehlende Rücksichtnahme auf Regionen versenkte Wohnungsinitiative
Schweiz

Fehlende Rücksichtnahme auf Regionen versenkte Wohnungsinitiative

Die Wohnungsinitiative ist am 9. Februar abgelehnt worden, weil sie zu wenig auf die regionalen Unterschiede Rücksicht genommen hat. Das deutliche Ja zum Diskriminierungsverbot war Ausdruck eines klaren Bekenntnisses zu einer toleranten Gesellschaft.

Spanische Börsenaufsicht CNMV genehmigt SIX-Kaufangebot für BME
Wirtschaft

Spanische Börsenaufsicht CNMV genehmigt SIX-Kaufangebot für BME

Die Schweizer Börse SIX hat nun auch von der spanischen Wertpapiermarktkommission grünes Licht für das Übernahmeangebot für die Börsen- und Finanzmarktinfrastrukturgruppe BME erhalten.

Innerschweizer Kulturpreis 2020 geht an Musiker Fabian Römer
Regional

Innerschweizer Kulturpreis 2020 geht an Musiker Fabian Römer

Der mit 25'000 Franken dotierte Innerschweizer Kulturpreis 2020 geht an Fabian Römer. Er wird als "aussergewöhnlicher Musiker und Filmkomponist" gewürdigt, der europaweit zu den Besten seines Fachs gehöre.

Hochhäuser sollen Nachbarschaft länger vor der Sonne stehen dürfen
Schweiz

Hochhäuser sollen Nachbarschaft länger vor der Sonne stehen dürfen

Im Kanton Zürich dürfen Hochhäuser ihre Nachbarschaft derzeit nur zwei Stunden pro Tag in den Schatten stellen. Der Regierungsrat will diese Regeln nun lockern. Künftig sollen drei Stunden erlaubt sein.

Esa fährt Missionskontrolle für Satelliten wegen Covid-19 runter
International

Esa fährt Missionskontrolle für Satelliten wegen Covid-19 runter

Die Europäische Weltraumorganisation Esa hat das Personal für die Missionskontrolle in Darmstadt wegen der Infektion eines Mitarbeiters mit dem Coronavirus weiter reduziert. Durchschnittlich 30 der insgesamt 900 Mitarbeiter arbeiten derzeit noch im Kontrollzentrum.

Französische Wirtschaft läuft nur noch zu zwei Dritteln
Wirtschaft

Französische Wirtschaft läuft nur noch zu zwei Dritteln

Die französische Konjunktur ist offiziellen Schätzungen zufolge wegen der Virus-Krise um ein Drittel eingebrochen. Die Wirtschaftstätigkeit und die Ausgaben der Haushalte bewegten sich aktuell bei etwa 65 Prozent des normalen Niveaus

Kanton Zürich sagt mündliche Aufnahmeprüfungen ab
Schweiz

Kanton Zürich sagt mündliche Aufnahmeprüfungen ab

Ursprünglich wollte die Zürcher Bildungsdirektion die mündlichen Aufnahmeprüfungen an weiterführende Schulen nur verschieben. Nun werden sie wegen des Coronavirus komplett abgesagt.