RadioCentral.ch, das Newsportal mit Herz


Jetzt live: Kann England  auch Panama schlagen? (5:0*)
Sport

Jetzt live: Kann England auch Panama schlagen? (5:0*)

Englland spielt heute gegen Panama. Gewinnt England, so sind Belgien und England defnitiv im Achtelfinale. Tunesien und Panama müssten heimfahren. Belgien und England würden im letzten Gruppenspiel um den Gruppensieg spielen.

Türkei wählt Präsident und Parlament - Es werden Unregelmässigkeiten gemeldet
International

Türkei wählt Präsident und Parlament - Es werden Unregelmässigkeiten gemeldet

Wenige Stunden nach Beginn der Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei haben Wahlbeobachter erste Unregelmässigkeiten gemeldet.

Xhaka und Shaqiri droht Sperre wegen Provokation
Sport

Xhaka und Shaqiri droht Sperre wegen Provokation

Am späten Samstagabend hat die FIFA ein Disziplinarverfahren gegen die beiden Schweizer Spieler Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri eröffnet. Am Tag darauf hat der SFV gegenüber dem Weltverband schriftlich Stellung genommen, wie Verbandspräsident Peter Gilliéron bekannt gab. Die FIFA prüft, ob die Jubel-Geste von Xhaka und Shaqiri mit den zum Doppeladler geformten Händen im Spiel gegen Serbien (2:1) eine Verletzung der FIFA-Spielregeln darstellt.

US-Behörden geben mehr als 500 Migranten-Kinder an Familien zurück
International

US-Behörden geben mehr als 500 Migranten-Kinder an Familien zurück

Die US-Behörden haben hunderte Kinder von Einwanderern an ihre Eltern zurückgegeben, von denen sie nach der Einreise getrennt worden waren. Mehr als 500 Kinder wurden mit ihren Familien zusammengeführt.

Bulldogge
International

Bulldogge "Zsa Zsa" ist "hässlichster Hund der Welt"

Schiefe Schnauze, abstehende Zähne und eine lange aus dem Maul heraushängende Zunge: damit ist die Englische Bulldogge "Zsa Zsa" zum hässlichsten Hund der Welt gewählt worden.

Serbien schickte Protestbrief an FIFA - Gleichzeitig eröffnet FIFA ein Verfahren gegen Serbien
Sport

Serbien schickte Protestbrief an FIFA - Gleichzeitig eröffnet FIFA ein Verfahren gegen Serbien

Der serbische Verband beschwerte sich mit einem Protestbrief an die FIFA über die Leistung von Schiedsrichter Felix Brych bei der 1:2-Niederlage gegen die Schweiz. Eine üble Entgleisung leistete sich Coach Mladen Krstajic.

Vorjahressieger Marcel Mathis muss Innerschweizer absagen!
Schwingen

Vorjahressieger Marcel Mathis muss Innerschweizer absagen!

Das gut besetzte Innerschweizer Teilverbandsfest vom 1. Juli in Ruswil LU wird ohne Vorjahressieger Marcel Mathis stattfinden. Der 29-jährige Nidwaldner Schwinger laboriert ist von seinen Verletzung noch nicht ganz genesen.

Am letzten WM-Gruppenspieltag kann so einiges los sein. Was passiert bei Punktgleichheit?
Sport

Am letzten WM-Gruppenspieltag kann so einiges los sein. Was passiert bei Punktgleichheit?

Bei Punktgleichheit in der Gruppe entscheiden die folgenden Kriterien, welche wir unten aufgelistet haben. 

Bundesrat Parmelin erlebte den Hexenkessel und stellt sich hinter
Sport

Bundesrat Parmelin erlebte den Hexenkessel und stellt sich hinter "die Adlermacher" Xhaka und Shaqiri

Sportminister Guy Parmelin und Aussenminister Ignazio Cassis haben die Jubelgesten der beiden albanischstämmigen Nationalspieler Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri in der "NZZ am Sonntag" verteidigt.

Samuel Giger meldet sich vom Nordostschweizer Fest ab
Schwingen

Samuel Giger meldet sich vom Nordostschweizer Fest ab

Das Nordostschweizer Schwingfest in Herisau findet heute ohne einen der Protagonisten statt. Samuel Giger, mit drei Festsiegen der Erfolgreichste der Saison, musste verletzungshalber kurzfristig absagen.

Pistolen-Attrappe aus
International

Pistolen-Attrappe aus "Star Wars" für 500'000 Dollar versteigert

Die hölzerne Pistolen-Attrappe des "Star Wars"-Helden Han Solo hat bei einer Auktion in den USA über eine halbe Million Dollar erzielt. Die Requisite aus dem Film "Rückkehr der Jedi-Ritter" kam in Las Vegas für 550'000 Dollar unter den Hammer.

Deutschlands Rudy mit Nasenbeinbruch
Sport

Deutschlands Rudy mit Nasenbeinbruch

Der Deutsche Sebastian Rudy zog sich an der WM in Russland beim 2:1-Sieg Deutschlands gegen Schweden einen Nasenbeinbruch zu, wie Nationaltrainer Joachim Löw nach der Partie bestätigte.

Historischer Tag: Frauen dürfen in Saudi-Arabien Auto fahren
International

Historischer Tag: Frauen dürfen in Saudi-Arabien Auto fahren

Saudi-Arabien war das letzte Land, in dem Frauen nicht Auto fahren durften. Viele setzten sich gleich nach Mitternacht ans Steuer. Doch der historische Tag wird von einer Verhaftungswelle überschattet.

Kroosartig! Weltmeister Deutschland in extremis wieder auf Kurs
Sport

Kroosartig! Weltmeister Deutschland in extremis wieder auf Kurs

Deutschlands Hoffnungen auf eine erfolgreiche Titelverteidigung drohten sich am Schwarzen Meer endgültig zu zerschlagen. Doch in der 95. Minute brachte Toni Kroos den Weltmeister mit dem 2:1-Siegtreffer gegen Schweden wieder auf Kurs.

Über 18'000 Bauarbeiter demonstrieren in Zürich
Regional

Über 18'000 Bauarbeiter demonstrieren in Zürich

Über 18'000 Bauarbeiter haben am Samstag in Zürich für die Rente mit 60, mehr Lohn und besseren Schutz für ältere Bauarbeiter demonstriert. Sollte der Baumeisterverband Lösungen verweigern, drohen die Gewerkschaften mit Streik.

Zweiter Sieg für Mexiko
Sport

Zweiter Sieg für Mexiko

Mexiko hat auch sein zweites Spiel an der WM in Russland gewonnen. Der Deutschland-Bezwinger setzte sich gegen Südkorea 2:1 durch und führt die Tabelle der Gruppe F mit dem Punktemaximum an.

SVP-Delegierte wollen Sozialversicherungsdetektive
Schweiz

SVP-Delegierte wollen Sozialversicherungsdetektive

Die SVP-Delegierten haben sich am Samstag im neuenburgischen Les Bugnenets einstimmig hinter das neue Gesetz zur Überwachung von Sozialversicherten gestellt und sich damit für Sozialversicherungsdetektive ausgesprochen. Insgesamt 247 Delegierte votierten mit Ja.

Federer auf Rhythmussuche und dennoch im Final
Sport

Federer auf Rhythmussuche und dennoch im Final

Roger Federer steht beim Rasenturnier in Halle erneut im Final. Der Schweizer bezwang den amerikanischen Qualifikanten Denis Kudla 7:6 (7:1), 7:5. Nun winkt der 99. Titel auf der ATP Tour.

Der zweite klare Sieg von Belgien
Sport

Der zweite klare Sieg von Belgien

Belgiens Nationalmannschaft ist schon nach dem zweiten Einsatz so gut wie sicher für die WM-Achtelfinals qualifiziert. Nach dem 3:0 gegen Panama sicherten sich die Belgier mit einem 5:2 gegen Tunesien den zweiten klaren Sieg.

Hat Jogi bald mehr Zeit für Fan-Fotos? Deutschland droht das erste Vorrunden-Aus
Sport

Hat Jogi bald mehr Zeit für Fan-Fotos? Deutschland droht das erste Vorrunden-Aus

Nach der 0:1-Niederlage gegen Mexiko müssen die deutschen Fans heute ernsthaft bangen. Verliert ihre Mannschaft am zweiten Spieltag der Gruppe F auch gegen Schweden und holt Mexiko gegen Südkorea auch nur einen Punkt, scheidet der Weltmeister von 2014 aus.

Die grossen Diskussionen um Schweizer Adler-Jubler Shaqiri und Xhaka - Luzerner Lichtsteiner spielt den Anwalt
Sport

Die grossen Diskussionen um Schweizer Adler-Jubler Shaqiri und Xhaka - Luzerner Lichtsteiner spielt den Anwalt

Eruptionen, Interpretationen, Vorwürfe. Nicht die grossartige Wende der Schweizer WM-Equipe gegen Serbien (2:1) ist das zentrale Thema, sondern die Jubelform der beiden Matchwinner mit Migrationshintergrund.

Nicht nur friedlich:  Ausschreitungen nach Schweizer Sieg an Fussball-WM in Zürich
Regional

Nicht nur friedlich: Ausschreitungen nach Schweizer Sieg an Fussball-WM in Zürich

Nach dem Schweizer Sieg an der Fussball-Weltmeisterschaft über Serbien ist es in der Nacht auf heute in Zürich zu etlichen Ausschreitungen gekommen. Sechs Personen wurden verletzt, zwei von ihnen mussten wegen Kopfverletzungen ins Spital. Zudem gab es illegale Partys.

Petra Gössi plädiert für Erfolg bringende Beziehungen mit Nachbarn
Schweiz

Petra Gössi plädiert für Erfolg bringende Beziehungen mit Nachbarn

FDP-Parteipräsidentin Petra Gössi (SZ) hat heute vor den FDP-Delegierten für eine eigenständige und starke Schweiz plädiert, die Erfolg bringende Beziehungen zu ihren Nachbarländern hat. Die Europapolitik ist das Thema der Versammlung.

Grünes Licht für die perfekte Rasensaison? Roger Federer steht im Final von Halle
Sport

Grünes Licht für die perfekte Rasensaison? Roger Federer steht im Final von Halle

Roger Federer steht beim Rasenturnier in Halle im Final. Der Schweizer bezwang den US-Qualifikanten Denis Kudla 7:6 (7:1), 7:5. Im Kampf um den Turniersieg, der Federer auch in den kommenden drei Wochen die Nummer-1-Postion im Ranking sichern würde, trifft der Baselbieter auf den Spanier Bautista Agut oder den Kroaten Bora Coric.

Serben wollen sich über Schiedsrichter Brych beschweren
Sport

Serben wollen sich über Schiedsrichter Brych beschweren

Der serbische Verband will Medienberichten zufolge beim Weltverband FIFA Beschwerde über die Leistung von Schiedsrichter Felix Brych bei der 1:2-Niederlage gegen die Schweiz einlegen.

US-Richter macht Weg für Prozess gegen Rapper Kanye West frei
International

US-Richter macht Weg für Prozess gegen Rapper Kanye West frei

Ein Richter in New York hat den Weg für einen Prozess gegen den US-Rapper Kanye West geebnet. In dem Verfahren geht es um den Vorwurf der Irreführung.

Albert Rösti plädiert vor Delegierten für Selbstbestimmungsinitiative
Schweiz

Albert Rösti plädiert vor Delegierten für Selbstbestimmungsinitiative

SVP-Präsident Albert Rösti hat am Samstag vor den Delegierten seiner Partei in Les Bugnenets NE für die Selbstbestimmungsinitiative plädiert. Ein Ja zur Vorlage, über die im November abgestimmt wird, bedeute "ein Ja zur direkten Demokratie".

SP-Präsident Levrat verteidigt Kompromiss zur Steuervorlage
Regional

SP-Präsident Levrat verteidigt Kompromiss zur Steuervorlage

Die SP wird über ein allfälliges Referendum zur Steuerreform "aller Wahrscheinlichkeit nach" an einer ausserordentlichen Delegiertenversammlung Ende September befinden. Das sagte SP-Präsident Christian Levrat am Samstag vor den Delegierten in Lausanne.

Netflix entlässt Kommunikationschef wegen rassistischer Sprüche
International

Netflix entlässt Kommunikationschef wegen rassistischer Sprüche

Der US-Streamingdienst Netflix hat seinen Kommunikationschef Jonathan Friedland wegen rassistischer Beleidigungen entlassen. Friedland soll bei Konferenzen zweimal das "N-Wort" benutzt haben, erklärte der US-Konzern am Freitag

Sport

"Ein Spiel für das Vertrauen"

Die Schweizer Zeitungen stellten nach dem 2:1-Sieg gegen Serbien in ihren Ausgaben vom Samstag die Siegermentalität des Teams in den Fokus. Am Thema Torjubel kamen sie nicht vorbei.

Hat das Treffen von Trump und Kim so wenig gebracht? USA verlängern Sanktionen gegen Nordkorea
International

Hat das Treffen von Trump und Kim so wenig gebracht? USA verlängern Sanktionen gegen Nordkorea

Trotz jüngster Zeichen der Entspannung im Atomkonflikt mit Nordkorea hat US-Präsident Donald Trump die Sanktionen gegen Pjöngjang um ein weiteres Jahr verlängert. Kurz zuvor hatten die USA aber gemeinsame Manöver mit Südkorea ausgesetzt.

Regional

"Von uns kommt immer eine Reaktion"

Nationalcoach Vladimir Petkovic lobte nach dem Sieg gegen Serbien den Charakter seines Teams. "Wir haben eine Siegermentalität entwickelt, weil wir immer den Sieg suchen." Vom Schweizer Team käme immer eine Reaktion, so Petkovic.

Schweizer Sieg. Starkes Serbien beisst auf Granit (und Shaqiri)
Sport

Schweizer Sieg. Starkes Serbien beisst auf Granit (und Shaqiri)

Die Schweiz gewinnt im zweiten WM-Gruppenspiel gegen Serbien 2:1. Granit Xhaka (52.) und Xherdan Shaqiri (90.) wendeten die Partie in der zweiten Hälfte, nachdem die Serben bereits in der 5. Minute in Führung gegangen waren.

90 Minuten gezittert! Tore in der Nachspielzeit als Brasiliens Rettung
Sport

90 Minuten gezittert! Tore in der Nachspielzeit als Brasiliens Rettung

Brasilien hat das zweite Remis im zweiten WM-Spiel nur knapp vermieden. Gegen Aussenseiter Costa Rica setzte sich der Rekordweltmeister in St. Petersburg erst durch Tore in der 91. und 97. Minute 2:0 durch.

Zentralschweizer Jodlerfest in Schötz eröffnet
Regional

Zentralschweizer Jodlerfest in Schötz eröffnet

Unter dem Wahlspruch "Zyt för Frönde" ist am Freitagmittag das 62. Zentralschweizer Jodlerfest in Schötz in die Gänge gekommen. Während drei Tagen werden über 60'000 Besucher im 4300-Seelen-Dorf erwartet. Hochkonjunktur haben die Alphornbläser.

Umkämpft: Roger Federer wird erneut getestet
Sport

Umkämpft: Roger Federer wird erneut getestet

Roger Federer steht beim Rasenturnier in Halle nach einem harten Stück Arbeit im Halbfinal. Der Schweizer bezwang den Australier Matthew Ebden 7:6 (7:2), 7:5.

Hünenberg ZG: Zwei Billettautomaten-Knacker festgenommen
Regional

Hünenberg ZG: Zwei Billettautomaten-Knacker festgenommen

Zwei Männer sind von der Zuger Polizei am Mittwochmorgen in Hünenberg ZG festgenommen worden. Sie hatten versucht, einen Billettautomaten aufzubrechen, um an die Geldkassette zu gelangen. Sie erhielten eine Geldstrafe und wurden ausgeschafft.

Schläger nach Spiel FC Basel gegen FC Luzern festgenommen
Regional

Schläger nach Spiel FC Basel gegen FC Luzern festgenommen

Nach dem Fussballspiel FC Basel gegen FC Luzern am 19. Mai ist es in der Umgebung des Stadions St. Jakob-Park zu heftigen Auseinandersetzungen zwischen mehreren Dutzend gewalttätigen Fussballfans gekommen. Nach der Auswertung von Video-Material sind sieben Personen in verschiedenen Kantonen festgenommen worden.

René Weiler in Luzern vorgestellt
Sport

René Weiler in Luzern vorgestellt

Der FC Luzern hat eine Woche nach dem Trainingsstart seinen neuen Trainer gefunden. Die Innerschweizer nahmen als Nachfolger des zu Meister YB gewechselten Gerardo Seoane für drei Jahre René Weiler unter Vertrag.

Trainer soll an Argentinien-Desaster schuld sein:
Sport

Trainer soll an Argentinien-Desaster schuld sein: "Er weiss nicht, was er tut"

Nach der Blamage gegen Kroatien und vor dem möglichen Vorrunden-Out liegen die Nerven bei den Argentiniern blank. Ins Kreuzfeuer geriet insbesondere Nationalcoach Jorge Sampaoli.

Luzerner Regierung macht Unisex-Toiletten in Restaurants möglich
Regional

Luzerner Regierung macht Unisex-Toiletten in Restaurants möglich

In Gastrobetrieben im Kanton Luzern können Männer und Frauen künftig auf ein und dasselbe WC geschickt werden. Die Regierung hat die Gastgewerbeverordnung von 1998 so angepasst, dass Unisex-Toilettenanlagen möglich werden.

Urteil gefällt: Über 15 Jahre Gefängnis für Mund-Schuss-Mörder von Emmenbrücke
Regional

Urteil gefällt: Über 15 Jahre Gefängnis für Mund-Schuss-Mörder von Emmenbrücke

Mit acht Schüssen und einem Kissen hat ein heute 39-jähriger Serbe 2011 in Emmenbrücke einen Kokaindealer getötet. Dafür muss er nun 15 Jahre und 1 Monat ins Gefängnis. Die Strafe wurde wegen der langen Verfahrensdauer reduziert.

Schilthornbahn ausser Betrieb! Touristen mit Helis ausgeflogen
Schweiz

Schilthornbahn ausser Betrieb! Touristen mit Helis ausgeflogen

Rund 400 Touristen haben heute im Berner Oberland unverhofft einen Helikopterflug absolvieren können oder müssen. Grund dafür war ein Defekt der Schilthornbahn im Abschnitt Mürren-Birg. Ähnliches erlebten Touristen vor Kurzem auf dem Titlis.

Leerer Handy-Akku und Passant verhindern in Zug einen Enkeltrickbetrug
Regional

Leerer Handy-Akku und Passant verhindern in Zug einen Enkeltrickbetrug

Beinahe hätte eine 89-jährige Frau 40'000 Franken verloren - doch der aufgegleiste Enkeltrickbetrug scheiterte im letzten Moment wegen eines leeren Handy-Akkus und dank eines aufmerksamen Passanten, wie die Zuger Strafverfolgungsbehörden am Donnerstag mitteilten.

No Fake-News: Facebook will schärfer gegen Falschmeldungen vorgehen
International

No Fake-News: Facebook will schärfer gegen Falschmeldungen vorgehen

Facebook will Falschmeldungen auf seiner Plattform weiter erschweren. Die Zusammenarbeit mit unabhängigen Faktenprüfern werde bis Jahresende von derzeit 14 auf weitere Länder ausgedehnt, kündigte das weltgrösste soziale Netzwerk am Donnerstag an.

Oliveira wechselt vom FC Luzern zu Lausanne-Sport
Sport

Oliveira wechselt vom FC Luzern zu Lausanne-Sport

Flügelstürmer João Oliveira (22) wechselt vom FC Luzern zu Super-League-Absteiger Lausanne-Sport. In der vergangenen Saison hat der schweizerisch-portugiesische Doppelbürger leihweise für Lechia Danzig in der höchsten polnischen Liga gespielt.

Nidwaldner Regierung will Finanzausgleich für Gemeinden deckeln
Regional

Nidwaldner Regierung will Finanzausgleich für Gemeinden deckeln

Der Kanton Nidwalden will sich beim innerkantonalen Finanzausgleich entlasten. Dafür soll eine Obergrenze von 18,5 Millionen Franken eingeführt werden. Wird diese überschritten, reduziert sich der Beitrag des Kantons.

Strache fordert Asylzentren ausserhalb der EU
International

Strache fordert Asylzentren ausserhalb der EU

Der österreichische Vizekanzler Heinz-Christian Strache spricht sich für Asylzentren ausserhalb der EU aus. "Wir wollen klar kommunizieren, dass niemand den Weg illegal nach Europa sucht," sagte Strache.

Rassistisch und Schwulen feindlich: Schweizer Gegner Serbien und auch Mexiko gebüsst
Sport

Rassistisch und Schwulen feindlich: Schweizer Gegner Serbien und auch Mexiko gebüsst

Die FIFA hat die Verbände von Mexiko und Serbien an der WM mit je 10'000 Franken gebüsst.

Ab Oktober: Cannabis wird in Kanada legal
International

Ab Oktober: Cannabis wird in Kanada legal

Das Gesetz zur Legalisierung von Cannabis in Kanada tritt am 17. Oktober in Kraft. Das kündigte Premierminister Justin Trudeau am Mittwoch an, nachdem in den vergangenen Tagen beide Parlamentskammern für ein entsprechendes Gesetz gestimmt hatten.

Dem Jammern entgegengetreten! Klare Antwort der FIFA an Brasilien
Sport

Dem Jammern entgegengetreten! Klare Antwort der FIFA an Brasilien

Brasiliens Fussballverband CBF hatte sich nach dem Ausgleichstor von Steven Zuber beim 1:1 zwischen Brasilien und der Schweiz darüber beschwert, dass der Video-Schiedsrichter nicht interveniert hatte. Die FIFA erklärt nun Brasilien die Welt und machte deutlich, dass das kleine Stossen Zubers nie und nimmer einen Videoentscheid rechtfertigen würde.

Das Zürcher Stadtparlament will keine Nationalitäten in Polizeimeldung
Regional

Das Zürcher Stadtparlament will keine Nationalitäten in Polizeimeldung

Die Nationalitäten von Tätern und Opfern soll die Zürcher Stadtpolizei in ihren Meldungen auch weiterhin nicht nennen. Diese Praxis hat das Stadtparlament heute klar bestätigt. Ein SVP-Postulat für die Wiedereinführung der Nennungen fand keine Mehrheit.

Spanien nach Minisieg auf Kurs
Sport

Spanien nach Minisieg auf Kurs

Der Titel-Mitfavorit Spanien knorzte sich im zweiten Gruppenspiel zu einem 1:0-Sieg gegen den Iran. Den verdienten Treffer erzielte Diego Costa mit einem Billardtor.

Trump unterzeichnet Dekret zum Stopp der Familientrennungen
International

Trump unterzeichnet Dekret zum Stopp der Familientrennungen

Nach Wogen der Empörung über die Trennung von Migrantenfamilien an der Grenze zu Mexiko hat US-Präsident Donald Trump das Ende dieser Praxis angeordnet. Er unterzeichnete am Mittwoch in Washington ein entsprechendes Dekret.

Merkel unter Druck - Sondertreffen von EU-Staaten zu Migration
International

Merkel unter Druck - Sondertreffen von EU-Staaten zu Migration

Staats- und Regierungschefs einiger EU-Staaten kommen am Sonntag in Brüssel zu einem Sondertreffen zum Thema Migration und Asyl zusammen. Obwohl innenpolitisch unter Druck, will die deutsche Kanzlerin Angela Merkel an ihrer Forderung nach einem gemeinsamen europäischen Handeln in der Flüchtlingsfrage festhalten.

Goaliefehler, Suarez, Tor - und Uruguay ist weiter
Sport

Goaliefehler, Suarez, Tor - und Uruguay ist weiter

Mit mageren zwei Toren im bisherigen WM-Verlauf - das zweite war geschenkt - haben Uruguays Fussballer das Weiterkommen schon nach dem zweiten Gruppenspiel sichergestellt. Dem 1:0 gegen Ägypten liessen sie dank Luis Suarez ein 1:0 gegen Saudi-Arabien folgen.

Bisher heissester Tag des Jahres mit maximal fast 32 Grad
Schweiz

Bisher heissester Tag des Jahres mit maximal fast 32 Grad

In der Schweiz ist am Mittwoch der bisher heisseste Tag des Jahres verzeichnet worden. Der Höchstwert wurde in Sitten mit 31,8 Grad gemessen. Verbreitet war es zwischen 28 und 30 Grad heiss.

Radio Central Familien Trophy

Radio Central Familien Trophy

Zusammen mit der SBB lanciert Radio Central eine exklusive Familien Trophy in der Zentralschweiz. Familien haben die Möglichkeit attraktive Ausflugsziele zu besuchen, dort Stempel zu sammeln und am Ende der Aktion an einer tollen Verlosung teilzunehmen.

Serbien - Schweiz am Freitag: Djokovic will Fussball-WM-Match mit Wawrinka schauen
Sport

Serbien - Schweiz am Freitag: Djokovic will Fussball-WM-Match mit Wawrinka schauen

Novak Djokovic hätte das WM-Duell am Freitag zwischen Serbien und der Schweiz gern mit Roger Federer geschaut. Doch daraus wird nichts. "Ich werde das Spiel nicht mit Popcorn und Roger sehen können, weil er derzeit in Halle spielt", sagte der 31-jährige Serbe laut des serbischen Internet-Portals b92.net in London, wo er diese Woche im Queen's Club spielt.

Trotz Sperre: Sepp Blatter in Moskau im Stadion - er sieht sich immer noch als Präsident
Sport

Trotz Sperre: Sepp Blatter in Moskau im Stadion - er sieht sich immer noch als Präsident

Der frühere FIFA-Präsident Sepp Blatter hat das WM-Vorrundenspiel zwischen Portugal und Marokko im Moskauer Luschniki-Stadion verfolgt. Der Walliser sass auf der Tribüne für Business-Gäste, bestätigte Blatters Sprecher der Deutschen Presse-Agentur.

Nur mit Ach und Krach - aber wieder mit Traumtor von Ronaldo: Portugal besiegt Marokko 1:0
Sport

Nur mit Ach und Krach - aber wieder mit Traumtor von Ronaldo: Portugal besiegt Marokko 1:0

Nach dem spektakulären Unentschieden im Startspiel gegen Spanien schafft Portugal in seinem zweiten Spiel nur knapp den ersten Sieg an dieser WM. Portugal schlägt Marokko 1:0 (1:0). Ronaldo erzielte dabei bereits sein 4. Tor an dieser WM - erneut ein Traumtor.

Jetzt geht's ihm wieder gut? Neymar ist wieder im Training
Sport

Jetzt geht's ihm wieder gut? Neymar ist wieder im Training

Neymar ist ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Der 26-Jährige habe alle Einheiten am Mittwoch mitmachen können, teilte der brasilianische Verband mit. Am Vortag hatte der Star des fünffachen Weltmeisters das Training wegen Schmerzen am rechten Knöchel abbrechen müssen.

Comebackplan: Matthias Sempach arbeitet auf das Innerschweizer Fest hin
Schwingen

Comebackplan: Matthias Sempach arbeitet auf das Innerschweizer Fest hin

Die Absenz von Schwingerkönig Matthias Sempach erstreckt sich über rund zwei Monate. Nach dem Anfang Mai erlittenen Bandscheibenvorfall will er am 1. Juli am Innerschweizer Fest das Comeback geben.

USA nach Austritt aus Uno-Menschenrechtsrat weltweit fast isoliert
Regional

USA nach Austritt aus Uno-Menschenrechtsrat weltweit fast isoliert

Die USA ernten mit ihrem Austritt aus dem Uno-Menschenrechtsrat weltweit Kritik. Die Europäer bedauern, im Ringen um Menschenrechte einen Verbündeten zu verlieren. Nur Israel ist zufrieden.

8000 Liter Milch futsch! Milchtransporter kippt in Hellbühl LU
Regional

8000 Liter Milch futsch! Milchtransporter kippt in Hellbühl LU

Aus einem Milchtransporter sind heute Morgen in Hellbühl LU 8000 Liter Milch ausgelaufen. Der Lastwagen war um 8 Uhr im Oberstechenrain in zwei Kandelaber gefahren und dann auf die Seite gekippt.

Kein Handball-Fest! Deutschland schnappt Schweiz die EM weg!
Sport

Kein Handball-Fest! Deutschland schnappt Schweiz die EM weg!

In der Schweiz gibt es vorerst keine zweite Handball-EM nach 2006. Die gemeinsame Kandidatur mit Dänemark um die Ausrichtung des Turniers 2024 zog bei der Wahl am Kongress der Europäischen Handball-Förderation gegen Deutschland den Kürzeren.

Schwyzer
Regional

Schwyzer "Harry Popper"-Kondome: Sex-Shop muss Gewinn abgeben

Der Verkauf von "Harry Popper"-Kondomen kommt den Betreiber der Magic-X-Erotikläden teuer zu stehen. Die Sex-Shop-Kette schuldet dem Markeninhaber von "Harry Potter", Warner Bros Entertainment, über 160'000 Franken. Dies hat das Bundesgericht entschieden.

Einfach von Armee in den Zivildienst soll nicht mehr gehen! Bundesrat will Weg erschweren
Schweiz

Einfach von Armee in den Zivildienst soll nicht mehr gehen! Bundesrat will Weg erschweren

Der Bundesrat will den Wechsel von der Armee in den Zivildienst erschweren. Er schlägt sieben Massnahmen vor, um die Zahl der Zulassungen zum Zivildienst zu senken. Ausgebildete Armeeangehörige sollen bei einem Wechsel länger Zivildienst leisten müssen.

Der Seetalplatz in Emmen wird nun zwischengenutzt
Regional

Der Seetalplatz in Emmen wird nun zwischengenutzt

In der Gemeinde Emmen soll der umgestaltete Verkehrsknoten Seetalplatz zum belebten Treffpunkt werden. Um diesen Prozess zu unterstützten, können zwei Areale des Platzes von der Bevölkerung und von Vereinen während dreier Jahre zwischengenutzt werden.

Regional

"THzern": Luzerner Polizei hebt eine Hanfanlage nach der andern aus

Die Luzerner Polizei hat Mitte Juni in Beromünster in einem Hobbyraum eines Wohnhauses eine professionell betriebene Hanf-Indooranlage entdeckt und ausgehoben.

Ausgezeichnet: Die Zentralschweizer Seen haben sauberes Badewasser
Regional

Ausgezeichnet: Die Zentralschweizer Seen haben sauberes Badewasser

In den Zentralschweizer Seen kann aus mikrobiologischer Sicht bedenkenlos gebadet werden. Bei allen behördlich untersuchten 62 Badestellen war die Wasserqualität gut oder ausgezeichnet. Untersucht wurde die Belastung des Wassers mit Darmbakterien.

Reiche Schwyzer Gemeinden zahlen mehr an die ärmeren
Regional

Reiche Schwyzer Gemeinden zahlen mehr an die ärmeren

Im Kanton Schwyz werden die finanzstarken Gemeinden 2019 mehr in den Finanzausgleich zahlen als 2018. Der Betrag, den Altendorf, Freienbach, Wollerau und Feusisberg den 23 finanzschwachen Gemeinden zum Ausgleich der Steuerkraft zahlen, erhöht sich um 2 Millionen auf 43 Millionen Franken.

Positiv - aber auch stark verschätzt: Die Nidwaldner Gemeinden schrieben 2017 keine roten Zahlen
Regional

Positiv - aber auch stark verschätzt: Die Nidwaldner Gemeinden schrieben 2017 keine roten Zahlen

Die elf Nidwaldner Gemeinden haben 2017 insgesamt besser gewirtschaftet als veranschlagt. Sie weisen gesamthaft einen Ertragsüberschuss von 7,6 Millionen Franken aus. Budgetiert war ein Defizit von 1,8 Millionen Franken.

Ball für Strategie zur Sportregion liegt bei Andermatt/Urserntal
Regional

Ball für Strategie zur Sportregion liegt bei Andermatt/Urserntal

Die Sportregion Andermatt/Urserntal muss selber für die Entwicklung einer Strategie sorgen. Der Urner Landrat hat am Mittwoch einen Bericht der Regierung zu einem entsprechenden Postulat nach Diskussion einstimmig zur Kenntnis genommen.

Entwicklung bei den Medien: Luzerner Politik sieht sich machtlos
Regional

Entwicklung bei den Medien: Luzerner Politik sieht sich machtlos

Die Luzerner Politik ist über die Entwicklung der Medienwelt nicht erfreut, sieht aber kaum Möglichkeiten, korrigierend einzuwirken. Dies hat heute eine Debatte im Kantonsrat gezeigt.

Anzeige
Anzeige
Nati-Aufreger in der Geschichte: Nach dem Spucken und dem Stinkefinger fliegt der Doppeladler
Sport

Nati-Aufreger in der Geschichte: Nach dem Spucken und dem Stinkefinger fliegt der Doppeladler

Die FIFA-Disziplinarkommission beschäftigt sich mit dem SFV. Das ist nicht neu. Doch die Jubel-Geste von Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri ist mit scheinbar ähnlichen Fällen aus der Vergangenheit kaum zu vergleichen.

Nigeria bleibt mit 2:0-Sieg über Island im Rennen - und gibt Argentinien Hoffnung
Sport

Nigeria bleibt mit 2:0-Sieg über Island im Rennen - und gibt Argentinien Hoffnung

Nigerias Fussballer haben sich im Kampf um einen Platz in den WM-Achtelfinals zurückgemeldet. Die Afrikaner bezwangen das Überraschungsteam aus Island verdientermassen 2:0.

Trump droht wieder: Erneute Zölle auf europäische Autos
International

Trump droht wieder: Erneute Zölle auf europäische Autos

US-Präsident Donald Trump hat europäischen Autoherstellern erneut mit einem Sonderzoll gedroht. Die Europäische Union belange die USA, ihre Firmen und Arbeiter seit langem mit Zöllen und anderen Handelshemmnissen.

Pädagogische Hochschule Luzern schreibt erstmals rote Zahlen
Regional

Pädagogische Hochschule Luzern schreibt erstmals rote Zahlen

Die Pädagogische Hochschule (PH) Luzern hat im vergangenen Jahr erstmals seit ihrem Bestehen rote Zahlen geschrieben. Das Ergebnis wies 2017 ein Minus von fast zwei Millionen Franken auf. Erstmals war auch die Studierendenzahl rückläufig.

Gestresste Autofahrerin bringt Töff in Morschach zu Fall
Regional

Gestresste Autofahrerin bringt Töff in Morschach zu Fall

Gestresst durch hupende Autos hat eine Frau auf der Axenstrasse bei Morschach am Freitag trotz Verbot und Sicherheitslinie zwei Töfffahrer überholt. Einer der beiden kam dabei zu Fall und zog sich mittelschwere Verletzungen zu.

Gossau SG: Mann nach Beziehungstat verhaftet
Regional

Gossau SG: Mann nach Beziehungstat verhaftet

Ein 64-jähriger Mann hat am Freitagvormittag in Gossau SG im Streit eine 68-jährige Frau mit einem Messer schwer verletzt. Der Täter flüchtete zunächst, konnte aber nach einer Grossfahndung in Weite im St. Galler Rheintal verhaftet werden.

Dänemark - Australien 1:1. FCL-Juric wurde eingewechselt.
Sport

Dänemark - Australien 1:1. FCL-Juric wurde eingewechselt.

Dänemark spielt nach Startfurioso gegen Australien nur 1:1 unentschieden. Australien mit Penalty-Tor. Tomi Juric vom FC Luzern stand bei Australien nicht in der Startelf - wurde aber in der 75. Minute eingewechselt.

Der grosse Tag im Video: Papst sagt Hallo in der Schweiz, wird herumgefahren und überall herzlich empfangen
Schweiz

Der grosse Tag im Video: Papst sagt Hallo in der Schweiz, wird herumgefahren und überall herzlich empfangen

Bei seinem Besuch in der Schweiz hat Papst Franziskus im Ökumenischen Institut in Bossey VD zu Mittag gegessen. Es gab ein Drei-Gänge-Menü mit Fisch als Hauptgang.

Geniessen Sie die Abendstunden - es ist der längste Tag des Jahres
Regional

Geniessen Sie die Abendstunden - es ist der längste Tag des Jahres

Der 21. Juni ist der längste Tag des Jahres. In der Schweiz, in Europa und auf der gesamten Nordhalbkugel läutet die Sonnenwende den astronomischen Sommer ein. Auf der Südhalbkugel hingegen den Winter. Im Video präsentieren wir Ihnen fünf Fakten zur Sommersonnenwende.

Emre Can von Liverpool zu Juventus Turin
Sport

Emre Can von Liverpool zu Juventus Turin

Der ablösefreie Wechsel von Emre Can von Champions-League-Finalist Liverpool zu Juventus Turin ist perfekt.

Kein Aufgebot: Albasini nicht an der Tour de France
Regional

Kein Aufgebot: Albasini nicht an der Tour de France

Michael Albasini ist von seinem Team Mitchelton-Scott zum ersten Mal seit 2011 nicht für die Tour de France (7. bis 29. Juli) aufgeboten worden. Die Nicht-Nomination des 37-jährigen Thurgauers kommt allerdings nicht überraschend, nachdem er im Frühling von einer Viruserkrankung zurückgeworfen worden ist und seine Form erst Ende Mai wieder gefunden hat.

Update: Papst ruft vor Weltkirchenrat zur Einheit der Christen auf
Schweiz

Update: Papst ruft vor Weltkirchenrat zur Einheit der Christen auf

Papst Franziskus hat heute vor dem Weltkirchenrat in Genf zur Einheit der Christen aufgerufen. Auf dem Weg dahin brauche es Demut und Bescheidenheit, sagte das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche, die dem Organ der ökumenischen Bewegung nicht angehört.

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Serie mit spannenden Themen aus der Zentralschweizer Landwirtschaft

Milchkafi - die Sendung, die wir im "Ländlerzmorge" servieren. Hier geht es um die spannendsten und aktuellsten Themen der Landwirtschaft aus der Region - mit tollen Gästen. Bodenständig, direkt, unterhaltsam.

Petterson schaut mindestens 10% der Quali zu! Spielsperren sind bestätigt
Sport

Petterson schaut mindestens 10% der Quali zu! Spielsperren sind bestätigt

Der Schwede Fredrik Pettersson von Meister ZSC Lions bleibt für die ersten fünf Spiele der neuen Saison gesperrt. Das Sportgericht des Schweizer Eishockey-Verbandes hat die Berufung des Vereins abgewiesen.

Papst Franziskus in Genf von Bundespräsident Alain Berset empfangen
International

Papst Franziskus in Genf von Bundespräsident Alain Berset empfangen

Papst Franziskus ist zu einem eintägigen Besuch in Genf eingetroffen. Dabei wurde er von Bundespräsident Alain Berset empfangen. Er will dort den Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) besuchen, der in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen feiert.

Luzerner Läden präsentieren Social Media für lokalen Einzelhandel
Regional

Luzerner Läden präsentieren Social Media für lokalen Einzelhandel

Als erste Schweizer Stadt ist Luzern auf einer deutschen Einkaufs-App präsent, mit der sich kleine Geschäfte finden lassen. Bereits 62 Läden machen mit und versprechen sich davon einen Vorteil im Kampf gegen die Online-Versandriesen und das Lädelisterben.

Der Bundesrat will neue Regeln für die Medienförderung
Schweiz

Der Bundesrat will neue Regeln für die Medienförderung

Künftig sollen nicht nur Radio und Fernsehen, sondern auch Online-Medien mit Geldern aus der Medienabgabe unterstützt werden können. Das schlägt der Bundesrat vor. Für reine Textangebote ist aber keine Förderung vorgesehen.

Heute kommt der Papst: Franziskus zu Besuch in der Schweiz
Schweiz

Heute kommt der Papst: Franziskus zu Besuch in der Schweiz

Papst Franziskus landet heute Donnerstagmorgen um 10.10 Uhr von Rom her kommend in Genf. Mehr als 15 Jahre nach Papst Johannes-Paul II. zelebriert wieder ein katholisches Oberhaupt eine Messe in der Schweiz. Franziskus bleibt gut zehn Stunden.

Ronaldo
Sport

Ronaldo "in Windeln" und Fans aus Japan räumen Stadion fein säuberlich auf. Das ist der neuste WM-Splitter

Was an der WM sonst so läuft, das beleuchten wir jeweils im WM-Splitter. Hier die neuste Ausgabe. 

Luzern: Alkoholisierter schläft im Auto mit laufendem Motor 
Regional

Luzern: Alkoholisierter schläft im Auto mit laufendem Motor 

Die Luzerner Polizei hat am frühen Mittwochmorgen in der Stadt einen alkoholisierten Autofahrer erwischt. Unterwegs war der Automobilist aber nicht mehr: er hatte seinen Wagen mit laufendem Motor stehen lassen und war im Fahrzeug eingeschlafen.

Heinzer verpasst mit Schweizer Degenfechter-Team EM-Bronze
Sport

Heinzer verpasst mit Schweizer Degenfechter-Team EM-Bronze

Die Schweizer Degenfechter verpassen an den Europameisterschaften das Podest als Vierte knapp. Die WM-Zweiten um Teamleader Max Heinzer unterlagen im serbischen Novi Sad im Gefecht um den 3. Rang dem Olympia-Zweiten Italien mit 29:45.

Wawrinkas Spiel der verpassten Chancen
Sport

Wawrinkas Spiel der verpassten Chancen

Stan Wawrinka hat in London eine gute Gelegenheit verpasst, auf dem Weg zurück wichtige Punkte für die Weltrangliste zu sammeln. Die ehemalige Weltnummer 3 unterlag in der 2. Runde des Rasenturniers im Queen's Club dem Amerikaner Sam Querrey (ATP 13) 5:7, 7:6, 1:6.

Kanton Luzern trennt sich vom Leiter der Asylzentren
Regional

Kanton Luzern trennt sich vom Leiter der Asylzentren

Der Kanton Luzern trennt sich vom Abteilungsleiter der Asylzentren. Gemäss einer Meldung des Online-Mediums Zentralplus wurde der 44-Jährige, der erst seit einem Jahr im Amt ist, am 7. Juni per sofort freigestellt.

Europarekord von Cristiano Ronaldo
Sport

Europarekord von Cristiano Ronaldo

Cristiano Ronaldo hat eine weitere Bestmarke aufgestellt. Der 33-jährige Portugiese erzielte gegen Marokko seinen 85. Länderspieltreffer und ist damit europäischer Rekordhalter vor dem Ungarn Ferenc Puskas (84 Tore zwischen 1945 und 1956). Der weltweiten Rekord hält der Iraner Ali Daei mit 109 Treffern in 149 Länderspielen.

Kanton Zug unterstützt Vereine und Festivals aus Lotteriefonds
Regional

Kanton Zug unterstützt Vereine und Festivals aus Lotteriefonds

Der Zuger Regierungsrat hat Geld aus dem Lotteriefonds gesprochen. Den grössten Beitrag mit 60'000 Franken erhält der Verein Zug Sports für sein "Zug Sports Festival" von Mitte August.

Lange WM-Gesichter in Ägypten:
Sport

Lange WM-Gesichter in Ägypten: "Mr. Cuper, ich bitte Sie zu gehen"

Nach den enttäuschenden WM-Auftritten der ägyptischen Nationalmannschaft ist in der Heimat vor allem Trainer Hector Cuper in den Mittelpunkt der Kritik gerückt. "Mr. Cuper, ich bitte Sie zu gehen", betitelte der Chefredakteur der Zeitung "Al-Masry al-Youm" seinen Kommentar. 

SRG reduziert Beteiligung an SwissMediaCast zugunsten privater Radioveranstalter
Schweiz

SRG reduziert Beteiligung an SwissMediaCast zugunsten privater Radioveranstalter

Die SRG hat wie angekündigt einen grossen Teil ihrer Aktien der SwissMediaCast (SMC) an private Radioveranstalter verkauft. Damit haben mehr private Veranstalter die Möglichkeit, sich an SMC zu beteiligen.

Zentralafrikanische Regierung: Beckers Diplomatenpass ist Fälschung
Sport

Zentralafrikanische Regierung: Beckers Diplomatenpass ist Fälschung

Boris Beckers Diplomatenpass der Zentralafrikanischen Republik ist nach Angaben der Regierung des Landes eine Fälschung. Das Dokument sei gefälscht, sagte der Büroleiter von Aussenminister Charles Armel Doubane, Chérubin Mologbama, am Dienstag in Bangui.

US-Regierung zieht sich aus Uno-Menschenrechtsrat zurück
International

US-Regierung zieht sich aus Uno-Menschenrechtsrat zurück

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump hat den Rückzug der USA aus dem Uno-Menschenrechtsrat verkündet. Gleichzeitig kritisierten die USA das im Jahr 2006 in Leben gerufene Gremium scharf.

Russland im Freudentaumel
Sport

Russland im Freudentaumel

Alle haben sich geirrt! Noch vor sechs Tagen dachten die Russen, die Heim-WM mit dem schwächsten Nationalteam aller Zeiten in Angriff nehmen zu müssen. Nach 5:0- und 3:1-Siegen kann Russland aber die Achtelfinal-Planung in Angriff nehmen.

Russland nach 3:1 gegen Ägypten praktisch in den Achtelfinals
Sport

Russland nach 3:1 gegen Ägypten praktisch in den Achtelfinals

Gastgeber Russland steht an der Heim-WM praktisch als Achtelfinalist fest. Das Team von Stanislaw Tschertschessow gewann nach dem 5:0 zum Auftakt gegen Saudi-Arabien auch das zweite Gruppenspiel in St. Petersburg gegen Ägypten 3:1.

Murray bei Comeback knapp gescheitert
Sport

Murray bei Comeback knapp gescheitert

Der Brite Andy Murray hat sein Wettkampf-Comeback nach fast einem Jahr Verletzungspause nur ganz knapp nicht erfolgreich gestalten können. Der ehemalige Weltranglistenerste, der sich im Januar einer Hüftoperation unterzogen hat und im Ranking bis an die 156. Position zurückgefallen ist, unterlag beim Rasenturnier im Londoner Queen's Club Nick Kyrgios (ATP 21) 6:2, 6:7 (4:7), 5:7. Die Partie dauerte 2:41 Stunden.

Bundesrat Cassis erwartet Diskussion zu flankierenden Massnahmen
Schweiz

Bundesrat Cassis erwartet Diskussion zu flankierenden Massnahmen

Bundesrat Ignazio Cassis erwartet eine Diskussion um die Unantastbarkeit der flankierenden Massnahmen. Er bestätigte am Swissmem-Industrietag, dass der Bundesrat an den Zielen dieser Massnahmen festhalte. Die Frage sei jedoch, ob sich vielleicht an der Ausführung etwas ändern liesse.

Aufschrei über Trumps Umgang mit Migrantenkindern
International

Aufschrei über Trumps Umgang mit Migrantenkindern

Bilder von Kindern in Maschendraht-Käfigen, Tonbänder mit den Stimmen von bitterlich weinenden Jungen und Mädchen, die verzweifelt nach ihrer Mama rufen: Donald Trump überschreitet mit seiner Ausländerpolitik nach Auffassung vieler moralische Grenzen.

Lewandowski verliert mit Polen. Senegal glücklich getroffen, aber verdient gewonnen
Sport

Lewandowski verliert mit Polen. Senegal glücklich getroffen, aber verdient gewonnen

2010 und 2014 sind die Polen nicht für die WM qualifiziert, und jetzt beginnen sie ihr erstes WM-Turnier seit 12 Jahren mit einer bitteren Niederlage. Sie unterliegen dem Senegal 1:2.

Was sonst so an der WM läuft: Hier ist der Splitter vom Dienstag
Sport

Was sonst so an der WM läuft: Hier ist der Splitter vom Dienstag

Mit dem Velo an die WM, ein neuer Haarschnitt und ein entzückter Paul McCartney. Dies sind heute die Hauptthemen im Splitter. 

Show oder Schmerz? Die Nachwehen Neymars halten an - er bricht Training ab
Sport

Show oder Schmerz? Die Nachwehen Neymars halten an - er bricht Training ab

Neymar hat am Dienstag das Training der brasilianischen Nationalmannschaft vorzeitig abbrechen müssen. Vor Ende der Einheit in Sotschi wurde der humpelnde Angreifer von einem Betreuer vom Platz geführt. Neymar habe Schmerzen am Knöchel des rechten Fusses, er solle am Mittwoch aber wieder ganz normal trainieren können, so Brasiliens Verband.

WM-Update: Russland überzeugt auch in Spiel 2 und schlägt Ägypten 3:1
Sport

WM-Update: Russland überzeugt auch in Spiel 2 und schlägt Ägypten 3:1

Zum Auftakt des WM-Tages verliert Kolumbien gegen Japan 1:2. Kolumbien kassierte die zweitschnellste rote Karte der Geschichte in einem WM-Spiel. Weiter geht es heute mit Polen gegen Senegal und Russland gegen Ägypten.

Der FC Luzern steht vor der Verpflichtung von René Weiler
Sport

Der FC Luzern steht vor der Verpflichtung von René Weiler

Nach übereinstimmenden Meldungen wird René Weiler in nächster Zukunft Trainer des FC Luzern und damit Nachfolger des von den Young Boys verpflichteten Gerardo Seoane. Morgen soll er vorgestellt werden.

Sie wollen die EU reformieren: Merkel und Macron präsentieren grosses Paket
International

Sie wollen die EU reformieren: Merkel und Macron präsentieren grosses Paket

Deutschland und Frankreich haben sich auf umfangreiche Vorschläge für Reformen in der EU geeinigt. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron traf die deutsche Kanzlerin Angela Merkel in Meseberg.

Wildgewordene Kühe in Vorderthal SZ verletzen zwei Personen
Regional

Wildgewordene Kühe in Vorderthal SZ verletzen zwei Personen

Eine Mutterkuh und ein Rind sind am Dienstag beim Alpaufzug in Vorderthal im Kanton Schwyz ausgerissen. Zurück im Stall, verspürten sie einen derart starken Freiheitsdrang, dass zwei Personen zu Schaden kamen.

Sport

"Hallo Halle!" Roger Federer in Halle mit gutem Start

Roger Federer erfreut sich auf Rasen weiterhin einer starken Form. Zwei Tage nach dem Finalsieg in Stuttgart bezwang der Baselbieter in der 1. Runde des ATP-500-Turniers in Halle/Westfalen den Slowenen Aljaz Bedene (ATP 72) in 73 Minuten 6:3, 6:4.

Fünf Vorfälle mit Fans trüben Bilanz der Luzerner Fussballsaison
Regional

Fünf Vorfälle mit Fans trüben Bilanz der Luzerner Fussballsaison

Fünf Mal ist es in der Fussballsaison 2017/2018 bei Heimspielen des FC Luzern zu Vorfällen gekommen. Die Auseinandersetzungen unter den Fanlagern und mit der Polizei trübten die positive Bilanz der vergangenen Spielsaison leicht.

Japan gewinnt gegen Kolumbien 2:1 - auch dank 2.-schnellster roter Karte der WM-Geschichte
Sport

Japan gewinnt gegen Kolumbien 2:1 - auch dank 2.-schnellster roter Karte der WM-Geschichte

Japan kann gegen Kolumbien im ersten WM-Spiel der Gruppe H seine lange Überzahl ausnützen. Die Asiaten gewinnen ihre Auftaktpartie gegen Kolumbien 2:1.

Eine Spaltung? Der nächste Versuch für eine Alternative zur Kantonsschule Wattwil
Regional

Eine Spaltung? Der nächste Versuch für eine Alternative zur Kantonsschule Wattwil

Die St. Galler Regierung wird in einem Vorstoss aufgefordert, Alternativen zum geplanten Ausbau der Kantonsschule in Wattwil zu prüfen. Als Lösung schlagen drei Kantonsratsmitglieder zwei Schulstandorte vor: einen im Toggenburg, einen in der Region Linth-Zürichsee.

Basel trifft auf PAOK Saloniki
Sport

Basel trifft auf PAOK Saloniki

Der FC Basel nimmt die Qualifikation zur Champions League in fünf Wochen mit dem Zweitrundenspiel gegen PAOK Saloniki in Angriff.

Kein Öffentlichkeitsprinzip: Luzern bleibt eine Dunkelkammer!
Regional

Kein Öffentlichkeitsprinzip: Luzern bleibt eine Dunkelkammer!

Der Kanton Luzern hält am Geheimhaltungsprinzip fest. Der Kantonsrat hat sich am Dienstag gegen die Einführung des Öffentlichkeitsprinzips ausgesprochen und ein Postulat von Sara Agner (SP) mit 72 zu 26 Stimmen abgelehnt.

Kein Bock? Führerausweis verliert bei jungen Erwachsenen an Attraktivität
Schweiz

Kein Bock? Führerausweis verliert bei jungen Erwachsenen an Attraktivität

Der Führerausweis verliert in der Schweiz vor allem bei jungen Erwachsenen an Attraktivität. Die Zahl der Personen, die ihren "Check" neu erwarben, ging 2017 insgesamt um rund 2 Prozent zurück, wie das Bundesamt für Strassen (ASTRA) am Dienstag mitteilte.

Touristen enttäuscht: Pariser Top-Sehenswürdigkeiten wegen Streik geschlossen
International

Touristen enttäuscht: Pariser Top-Sehenswürdigkeiten wegen Streik geschlossen

Enttäuschte Touristen vor verschlossenen Türen: Bekannte Pariser Sehenswürdigkeiten wie das Musée d'Orsay am Seine-Ufer, der Triumphbogen oder das Schloss von Versailles vor den Toren der Hauptstadt waren wegen eines Streiks geschlossen.

Luzerner Parlament zeigt sich gegenüber Spital-Globalbudgets zurückhaltend
Regional

Luzerner Parlament zeigt sich gegenüber Spital-Globalbudgets zurückhaltend

Der Luzerner Regierungsrat soll prüfen, ob mit einem Globalbudget für die Spitäler das Kostenwachstum im Gesundheitswesen gebremst werden könne. Er hat eine Motion von Ludwig Peyer (CVP) mit 64 zu 44 Stimmen nur als Postulat erheblich erklärt, weil es zu diesem Finanzierungsmodell noch viele offene Fragen gebe.

Luzerner Steuereinnahmen wieder unter Erwartungen
Regional

Luzerner Steuereinnahmen wieder unter Erwartungen

Im Kanton Luzern dürften 2018 erneut weniger Steuergelder in die Staatskasse fliessen als budgetiert. Der Regierungsrat will prüfen, wie er bei den Ausgaben diese ausfallenden Mittel bis Ende Jahr einsparen kann.

Familienmitglied stösst zur Villiger-Gruppe
Regional

Familienmitglied stösst zur Villiger-Gruppe

Ein weiteres Familienmitglied stösst zum Luzerner Zigarren- und Rauchtabakhersteller Villiger: Lucien Villiger wird neu Verwaltungsrat der Villiger Söhne Holding AG und der Villiger Söhne AG. Der 27-Jährige ist der Enkel von Heinrich Villiger - Präsident der beiden Verwaltungsräte.

Näfels GL: 29-Jähriger stirbt nach Gewalttat an Herzversagen
Regional

Näfels GL: 29-Jähriger stirbt nach Gewalttat an Herzversagen

Ein 29-jähriger Türke ist Mitte Mai in einem Hotel in Näfels GL nach einer Gewalttat noch am Tatort gestorben. Jetzt wurde die Todesursache geklärt: Der Mann verschied wegen akuten Herzversagens. Die schwer verletzte Frau konnte das Spital inzwischen verlassen.

Der Berner
Schweiz

Der Berner "Taxi-Mörder" muss nicht in den Strafvollzug zurück

Ein heute 42-jähriger Mann, der im Januar 2018 nach 20 Jahren Haft aus dem Strafvollzug entlassen wurde, muss nicht zurück ins Gefängnis. Die Staatsanwaltschaft hat die Beschwerde gegen die Freilassung vor Berner Obergericht zurückgezogen.

Macron massregelt Jugendlichen:
International

Macron massregelt Jugendlichen: "Du nennst mich Herr Präsident"

"Du nennst mich Herr Präsident!"- Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat einen Jugendlichen gemassregelt, der ihn auf einer Gedenkfeier zum Widerstand gegen die Nazis mit den Worten "Alles klar, Manu?" angesprochen hatte.

Luzern: Im Bastelraum und im Estrich Hanf angebaut
Regional

Luzern: Im Bastelraum und im Estrich Hanf angebaut

Zwei illegale Hanfindooranlagen hat die Polizei vergangene Woche im Kanton Luzern entdeckt. Sie nahm drei Personen fest und stellte Marihuana sowie Bargeld sicher.

Luzern bringt das erste Waschmittel auf Basis heimischer Pflanzenöle auf dem Markt
Wirtschaft

Luzern bringt das erste Waschmittel auf Basis heimischer Pflanzenöle auf dem Markt

Raps- und Sonnenblumen- statt Erd- und Palmöl: Ein Kleiderwaschmittel aus heimischen Pflanzenölen soll den CO2-Ausstoss in der Waschküche verringern. Es ist laut der Luzerner Herstellerfirma eine Neuheit auf dem europäischen Markt und hat den Segen der Klimastiftung.

Katzen gehen immer: Garfield, the King of Cat Content, wird 40
International

Katzen gehen immer: Garfield, the King of Cat Content, wird 40

Garfield spricht nicht mit Menschen, aber er macht sich stets seine Gedanken, mehr noch: Er ist der Philosoph unter den Katzen - mit einem Hang zum Sarkasmus. Und er hat eine weltweite Fangemeinde. Das erste Mal zeigte er sich heute vor 40 Jahren.

Polizeihund stoppt Flüchtigen im Maisfeld in Alberswil LU
Regional

Polizeihund stoppt Flüchtigen im Maisfeld in Alberswil LU

In einem Maisfeld in Alberswil LU hat ein Diensthund der Luzerner Polizei am frühen Morgen einen Flüchtigen gestoppt. Der Mann wollte sich einer Kontrolle entziehen, weil er ohne gültigen Führerausweis im Auto unterwegs war.

Wegen Ampel! Illegaler Aufenthalter in Luzern geschnappt
Regional

Wegen Ampel! Illegaler Aufenthalter in Luzern geschnappt

Eine Ampel ist einem Velofahrer in Luzern am Montagabend gleich mehrfach zum Verhängnis geworden. Weil er bei Rot über die Kreuzung beim Bahnhofplatz fuhr, wollte ihn die Polizei anhalten, worauf er flüchtete.

Florida: US-Rapper XXXTentacion im Auto erschossen - Kanye West trauert
International

Florida: US-Rapper XXXTentacion im Auto erschossen - Kanye West trauert

Am helllichten Tag wird US-Rapper XXXTentacion in seinem Auto erschossen. Die Ermittler setzen eine Belohnung aus. Stars wie Kanye West trauern um ihren jungen Kollegen.

Rettungshelikopter in Dagmersellen - Reiterin stürzte vom Pferd
Regional

Rettungshelikopter in Dagmersellen - Reiterin stürzte vom Pferd

Beim Ausreiten in Dagmersellen ist eine Frau vom galoppierenden Pferd gefallen und hat sich dabei erheblich verletzt. Die 44-Jährige wurde mit einem Helikopter ins Spital geflogen.

Der Bringer: Eminem sorgt am Openair Frauenfeld für volle Kassen
Schweiz

Der Bringer: Eminem sorgt am Openair Frauenfeld für volle Kassen

Superstar Eminem sorgt am Openair Frauenfeld für volle Kassen. Das Festival ist seit Januar ausverkauft. Erwartet werden vom 5. bis 7. Juli rund 50'000 Gäste pro Tag.

US-Rapper XXXTentacion in Florida auf offener Strasse erschossen
International

US-Rapper XXXTentacion in Florida auf offener Strasse erschossen

Der US-Rapper XXXTentacion ist in Florida auf offener Strasse erschossen worden. Laut der Polizei habe er am Nachmittag in Deerfield Beach im Broward County den Laden eines Motorradhändlers verlassen, als er von zwei Unbekannten niedergeschossen wurde.

Stetiger Anstieg! Krankenkassenprämien sollen nächstes Jahr wieder um satte 4 Prozent steigen
Schweiz

Stetiger Anstieg! Krankenkassenprämien sollen nächstes Jahr wieder um satte 4 Prozent steigen

Der Internetvergleichsdienst Comparis.ch rechnet 2019 mit vier Prozent höheren Prämien für die Grundversicherung der Krankenkassen. Gemäss seiner Prognose verpuffen die verordneten Senkungen von Medikamentenpreisen und Tarifen.

Neuer Flüchtlingsrekord weltweit: 68,5 Millionen Vertriebene
International

Neuer Flüchtlingsrekord weltweit: 68,5 Millionen Vertriebene

Nie sind in der Welt durch Krisen und Konflikte so viele Menschen auf der Flucht gewesen wie 2017. Insgesamt gab es weltweit 68,5 Millionen Vertriebene, nach 65,5 Millionen im Jahr davor, wie das Uno-Flüchtlingshilfswerk UNHCR heute berichtet.

Trump droht China mit neuen Zöllen - China ist mächtig sauer
International

Trump droht China mit neuen Zöllen - China ist mächtig sauer

Im Handelsstreit zwischen den USA und China droht eine weitere Eskalation. US-Präsident Donald Trump kündigte am Montagabend die Verhängung von neuen Zöllen auf chinesische Waren im Volumen von 200 Milliarden Dollar an, sollte die Regierung in Peking ihre geplanten Vergeltungszölle für frühere US-Aufschläge tatsächlich umsetzen.

Es gibt immer mehr Millionäre - Interesse an Kryptowährungen wächst
International

Es gibt immer mehr Millionäre - Interesse an Kryptowährungen wächst

Weltweit wächst die Zahl der Millionäre, und sie besitzen zusammen erstmals mehr als 70 Billionen US-Dollar. Von der gut laufenden Weltkonjunktur und den zulegenden Finanzmärkten haben im vergangenen Jahr allen voran Reiche in Asien und in Nordamerika profitiert. Aber auch in der Schweiz gibt es deutlich mehr Millionäre.

Todesstrafe: Erste Hinrichtung in Thailand seit neun Jahren
International

Todesstrafe: Erste Hinrichtung in Thailand seit neun Jahren

In Thailand ist zum ersten Mal seit knapp neun Jahren die Todesstrafe vollstreckt worden. Der 26-jährige Theerasak Longji sei per Giftspritze hingerichtet worden, teilte die thailändische Strafvollzugsbehörde am Dienstag mit.

Feuer am Flügel! Mayday bei Saudi-Arabiens Flug nach Rostow
Sport

Feuer am Flügel! Mayday bei Saudi-Arabiens Flug nach Rostow

Schock für das Fussball-Team von Saudi-Arabien beim Flug von Moskau nach Rostow, wo die Saudis am Mittwoch gegen Uruguay spielen. 

Deutschland und Italien wollen in Flüchtlingskrise zusammenarbeiten
International

Deutschland und Italien wollen in Flüchtlingskrise zusammenarbeiten

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Italien zugesichert, das Land bei seinem Flüchtlingsproblem unterstützen zu wollen. Deutschland werde sich solidarisch zeigen, sagte Merkel in Berlin bei einem Treffen mit dem neuen italienischen Ministerpräsidenten Giuseppe Conte.

Doch noch: Kane bringt England spät auf Kurs
Sport

Doch noch: Kane bringt England spät auf Kurs

England startete verheissungsvoll in die WM, hielt sein anfängliches Niveau allerdings nur eine halbe Stunde lang. Nach furiosem Beginn rettete sich das Team von Gareth Southgate gegen Tunesien dank Doppeltorschütze Harry Kane zu einem Last-Minute-Sieg.

Was an der WM sonst so los ist: Hier kommt der Splitter vom Montag
Sport

Was an der WM sonst so los ist: Hier kommt der Splitter vom Montag

Nach Federer im Tennis gibt's auch im Fussball ein Auto zu gewinnen, Australien will Bevölkerung mit besserem Live-Stream bedienen, Lewandowski will Emil heissen und die Mexikaner entschuldigen sich bei ihrem Trainer.

Die Schweiz liegt auf Platz 16 bei
Schweiz

Die Schweiz liegt auf Platz 16 bei "zivilen" Waffen pro Kopf - die Amis sind weit vorne

Die Schweiz ist im weltweiten Vergleich bezüglich der Anzahl Waffen pro Kopf in zivilem Besitz auf dem 16. Platz. Von den weltweit rund einer Milliarde Kleinwaffen sind fast 40 Prozent in den Händen von US-Zivilisten.

Der ewige
Sport

Der ewige "Geheimfavorit" mit einem souveränen Start.

Na geht doch. Belgien schlägt Panama 3:0. Allerdings ging es erst in der zweiten Halbzeit mit dem Toreschiessen los.

Zuber, Akanji und Seferovic einen Tag danach:
Sport

Zuber, Akanji und Seferovic einen Tag danach: "Wenn ihnen das gut tut"

Drei Figuren, drei Kurzgeschichten und ein paar deutliche Ansagen. Torschütze Steven Zuber, der jugendliche Abwehrpatron Manuel Akanji und der beim WM-Start unauffällige Offensiv-Arbeiter Haris Seferovic kommentierten das 1:1 gegen den Rekordweltmeister.

Behrami unverletzt und gegen Serbien fit
Sport

Behrami unverletzt und gegen Serbien fit

Der Schweizer Teamarzt Cuno Wetzel rechnet nicht mit einem Ausfall von Valon Behrami.

Neymar gibt Entwarnung - und teilt aus. Schweizer hätten ihn gezielt gefoult. 
Sport

Neymar gibt Entwarnung - und teilt aus. Schweizer hätten ihn gezielt gefoult. 

Neymar verliess das Rostower Stadion nach dem 1:1 gegen die Schweiz frustriert und mit Schmerzen. Für den weiteren Turnierverlauf gab Brasiliens Superstar Entwarnung.

Der Kanton Luzern kann Sozialversicherungszentrum schaffen
Regional

Der Kanton Luzern kann Sozialversicherungszentrum schaffen

Im Kanton Luzern sollen die Ausgleichskasse Luzern, die IV-Stelle Luzern und Bereiche der Dienststelle Wirtschaft und Arbeit in einem Sozialversicherungszentrum zusammengefasst werden. Der Kantonsrat hat am Montag den Plan der Regierung nach erster Lesung mit 99 zu 2 Stimmen gutgeheissen.

Wegen hohen Spielschulden: Katholischer Pfarrer von Küssnacht legt sein Amt nieder
Regional

Wegen hohen Spielschulden: Katholischer Pfarrer von Küssnacht legt sein Amt nieder

Der katholische Pfarrer der Gemeinde Küssnacht SZ hat sein Amt nach über zwei Jahrzehnten niedergelegt. Der Churer Bischof Vitus Huonder entband den Kirchenmann auf dessen Wunsch von den Aufgaben. Schulden hatten den Geistlichen in Schwierigkeiten gebracht.

SBB-Angestellte: Die Schweizer Eisenbahner demonstrieren für GAV
Schweiz

SBB-Angestellte: Die Schweizer Eisenbahner demonstrieren für GAV

SBB-Angestellte haben heute Montagnachmittag für ihren Gesamtarbeitsvertrag (GAV) demonstriert. Sie folgten dem Ruf der Gewerkschaft des Verkehrspersonals (SEV) und gingen in mehreren Schweizer Städten auf die Strasse.

Schweiz

"Jurassic World" dominiert Charts, Papst hatte einen guten Start

In den Kinocharts sind die Saurier weiter die Vorreiter. "Jurassic World: Fallen Kingdom (3D)" zog in allen Landesteilen erneut am meisten Leute an. Erfolgreichster Neuzugang war Wim Wenders' "Pope Francis: A Man of His Word".

Morgen wird es im ÖV laut: Über 70'000 Schüler am Dienstag auf Schulreise
Schweiz

Morgen wird es im ÖV laut: Über 70'000 Schüler am Dienstag auf Schulreise

Zahlreiche Schulklassen nutzen diese Woche das sonnige Wetter und begeben sich auf Schulreise. Über 70'000 Schülerinnen und Schüler werden morgen Dienstag in Zügen, Bussen und Schiffen unterwegs sein - so viele wie noch nie in diesem Jahr.

Schweden schlägt Südkorea 1:0: Captain Granqvist erlöst die Fans
Sport

Schweden schlägt Südkorea 1:0: Captain Granqvist erlöst die Fans

Schweden startet mit einem Sieg gegen Südkorea in die Gruppe F. Die Skandinavier setzen sich in Nischni Nowgorod gegen Südkorea dank einem Penaltytor von Captain Andreas Granqvist 1:0 durch.

Erleichtert: Wawrinka glückt Start in die Rasensaison
Sport

Erleichtert: Wawrinka glückt Start in die Rasensaison

Stan Wawrinka ist der Start in die Rasensaison geglückt. Im Londoner Queen's Club bezwang der Waadtländer den 22-jährigen Briten Cameron Norrie (ATP 80) in weniger als einer Stunde mit 6:2, 6:3.

Die lange Schweizer Party-Nacht in Rostow
Sport

Die lange Schweizer Party-Nacht in Rostow

Das Unentschieden im Fussballspiel Schweiz-Brasilien an der Fussball WM 2018 war am Sonntag letztlich für beide wie ein Sieg. Wie schon tagsüber feierten Schweizer und Brasilianer auch nach dem Spiel gemeinsam das Resultat. Die ausgelassene und vor allem friedliche Stimmung in der Stadt sowie im Stadion wurde vielerorts von den Fans gelobt.

Online-Spielsucht wird neu offiziell als Krankheit anerkannt
International

Online-Spielsucht wird neu offiziell als Krankheit anerkannt

Gegen die Kritik vieler Wissenschaftler sieht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) Online-Spielsucht nun als eigenständige Krankheit an. Sie will keinen Freizeitspass verteufeln, sondern definiert klare Alarmzeichen für eine Sucht.

Der Held: Valon Behrami - Schwerarbeit ohne Auszeit
Sport

Der Held: Valon Behrami - Schwerarbeit ohne Auszeit

Furchtloser und energischer tritt kein Schweizer auf. Valon Behrami ist am 1:1-Coup gegen die Weltnummer 2 Brasilien hauptbeteiligt. Der SFV-Leader bearbeitete den Rekordweltmeister mitten im Nervenzentrum und tat einem der südamerikanischen Superstars richtig weh.

Anzeige
Anzeige
OLETA ADAMS - GET HERE

OLETA ADAMS

GET HERE

14:54
MICHAEL JACKSON - BEAT IT

MICHAEL JACKSON

BEAT IT

14:51
DIE TOTEN HOSEN - TAGE WIE DIESE

DIE TOTEN HOSEN

TAGE WIE DIESE

14:46
ERIC CARMEN - ALL BY MYSELF-

ERIC CARMEN

ALL BY MYSELF-

14:41
LUKE BRYAN - FAST

LUKE BRYAN

FAST

14:37
MEN AT WORK - DOWN UNDER

MEN AT WORK

DOWN UNDER

14:33
CELINE DION - I'M ALIVE-

CELINE DION

I'M ALIVE-

14:29
SLADE - FAR FAR AWAY-

SLADE

FAR FAR AWAY-

14:23
NICO SANTOS - ROOFTOP

NICO SANTOS

ROOFTOP

14:19
LUTTENBERGER-KLUG - FLIEGEN-

LUTTENBERGER-KLUG

FLIEGEN-

14:15
HAROLD FALTERMEYER - AXEL F THEME-

HAROLD FALTERMEYER

AXEL F THEME-

14:12
D:REAM - THINGS CAN ONLY GET BETTER

D:REAM

THINGS CAN ONLY GET BETTER

13:54
ALVARO SOLER - LA CINTURA

ALVARO SOLER

LA CINTURA

13:50
ROD STEWART - SAILING

ROD STEWART

SAILING

13:46
RONAN KEATING - LIFE IS A ROLLERCOASTER

RONAN KEATING

LIFE IS A ROLLERCOASTER

13:42
JOHNNY NASH - ROCK ME BABY

JOHNNY NASH

ROCK ME BABY

13:38
HELENE FISCHER - FLIEGER

HELENE FISCHER

FLIEGER

13:34
LOU REED - WALK ON THE WILD SIDE

LOU REED

WALK ON THE WILD SIDE

13:30
JOHN DOE BAND - NOTHING AT ALL

JOHN DOE BAND

NOTHING AT ALL

13:25
EDDY GRANT - DO YOU FEEL MY LOVE-

EDDY GRANT

DO YOU FEEL MY LOVE-

13:22
DIDO - WHITE FLAG-

DIDO

WHITE FLAG-

13:18
PATRICK HERNANDEZ - BORN TO BE ALIVE-

PATRICK HERNANDEZ

BORN TO BE ALIVE-

13:15
NEK - UN'ALTRA DIREZIONE-

NEK

UN'ALTRA DIREZIONE-

13:12
ASHFORD & SIMPSON - SOLID

ASHFORD & SIMPSON

SOLID

13:08
NIK P. - IM FIEBER DER NACHT

NIK P.

IM FIEBER DER NACHT

13:04
DIRE STRAITS - SULTANS OF SWING

DIRE STRAITS

SULTANS OF SWING

12:53
MANFRED MANN - MIGHTY QUINN

MANFRED MANN

MIGHTY QUINN

12:50
CHER - THE SHOOP SHOOP SONG

CHER

THE SHOOP SHOOP SONG

12:47
RODNEY ATKINS - CHASIN' GIRLS

RODNEY ATKINS

CHASIN' GIRLS

11:32
DARYL HALL & JOHN OATES - KISS ON MY LIST-

DARYL HALL & JOHN OATES

KISS ON MY LIST-

11:29
ALAN WALKER - ALONE

ALAN WALKER

ALONE

11:26
HANSON - MMMBOP

HANSON

MMMBOP

11:21
RITA ORA LIAM PAYNE - FOR YOU

RITA ORA LIAM PAYNE

FOR YOU

11:16
AnnenMayKantereit - BARFUSS AM KLAVIER

AnnenMayKantereit

BARFUSS AM KLAVIER

11:13
JOVANOTTI - L'ombelico del mondo

JOVANOTTI

L'ombelico del mondo

10:54
VENGABOYS - WE LIKE TO PARTY-

VENGABOYS

WE LIKE TO PARTY-

10:45
THE ROLLING STONES - STREET FIGHTING MAN-

THE ROLLING STONES

STREET FIGHTING MAN-

10:42
THE SWEET - FOX ON THE RUN

THE SWEET

FOX ON THE RUN

10:39
THE BEATLES - DAY TRIPPER

THE BEATLES

DAY TRIPPER

10:35
SPIDER MURPHY GANG - ICH SCHAU' DICH AN

SPIDER MURPHY GANG

ICH SCHAU' DICH AN

10:33
THE DOORS - HELLO, I LOVE YOU

THE DOORS

HELLO, I LOVE YOU

10:31
TRIO - DA DA DA ICH LIEB DICH NICHT DU LIEBST-

TRIO

DA DA DA ICH LIEB DICH NICHT DU LIEBST-

10:26
BRUCE SPRINGSTEEN - BORN IN THE USA

BRUCE SPRINGSTEEN

BORN IN THE USA

10:21
ELVIS PRESLEY - RETURN TO SENDER

ELVIS PRESLEY

RETURN TO SENDER

10:19
LOONA - BAILANDO

LOONA

BAILANDO

10:14
SCATMAN JOHN - SCATMAMBO

SCATMAN JOHN

SCATMAMBO

09:54
SIXPENCE NONE THE RICHER - KISS ME

SIXPENCE NONE THE RICHER

KISS ME

09:50
DIRE STRAITS - TWISTING BY THE POOL

DIRE STRAITS

TWISTING BY THE POOL

09:47
SUZANNE VEGA - LUKA

SUZANNE VEGA

LUKA

09:40
SIMON & GARFUNKEL - I AM A ROCK

SIMON & GARFUNKEL

I AM A ROCK

09:37
Anzeige
Anzeige
A THOUSAND HORSES - SMOKE

A THOUSAND HORSES

SMOKE

09:32
BRUCE SPRINGSTEEN - GLORY DAYS

BRUCE SPRINGSTEEN

GLORY DAYS

09:28
GOTYE FEAT. KIMBRA - SOMEBODY THAT I USED TO KNOW

GOTYE FEAT. KIMBRA

SOMEBODY THAT I USED TO KNOW

09:24
FRANKIE MILLER - DARLIN

FRANKIE MILLER

DARLIN

09:21
KATY PERRY - CALIFORNIA GURLS (FEAT. SNOOP DOGG)

KATY PERRY

CALIFORNIA GURLS (FEAT. SNOOP DOGG)

09:17
STATUS QUO - THE WANDERER

STATUS QUO

THE WANDERER

09:10
NIK KERSHAW - I WON'T LET THE SUN GO DOWN ON ME-

NIK KERSHAW

I WON'T LET THE SUN GO DOWN ON ME-

08:56
CHARLIE PUTH - ONE CALL AWAY

CHARLIE PUTH

ONE CALL AWAY

08:53
ALBERT HAMMOND - IT NEVER RAINS IN SOUTHERN CALIFORNIA

ALBERT HAMMOND

IT NEVER RAINS IN SOUTHERN CALIFORNIA

08:49
GAVIN JAMES - HEARTS ON FIRE

GAVIN JAMES

HEARTS ON FIRE

08:46
CHESNEY HAWKES - THE ONE AND ONLY

CHESNEY HAWKES

THE ONE AND ONLY

08:42
MAX GIESINGER - LEGENDEN

MAX GIESINGER

LEGENDEN

08:39
B.J.THOMAS - RAINDROPS KEEP FALLING ON MY HEAD-

B.J.THOMAS

RAINDROPS KEEP FALLING ON MY HEAD-

08:35
JORDAN DAVIS - SINGLES YOU UP

JORDAN DAVIS

SINGLES YOU UP

08:32
ALICE - UNA NOTTE SPECIALE-

ALICE

UNA NOTTE SPECIALE-

08:27
IMAGINE DRAGONS - BELIEVER

IMAGINE DRAGONS

BELIEVER

08:24
JOSH GROBAN - YOU RAISE ME UP

JOSH GROBAN

YOU RAISE ME UP

08:20
AXWELL ^ INGROSSO - MORE THAN YOU KNOW

AXWELL ^ INGROSSO

MORE THAN YOU KNOW

08:14
DONNA SUMMER - LOVE'S ABOUT TO CHANGE MY HEART-

DONNA SUMMER

LOVE'S ABOUT TO CHANGE MY HEART-

04:55
R.E.M. - IMITATION OF LIFE-

R.E.M.

IMITATION OF LIFE-

04:51
ENYA - ORINOCO FLOW-

ENYA

ORINOCO FLOW-

04:47
LITTLE BIG TOWN - BETTER MAN

LITTLE BIG TOWN

BETTER MAN

04:43
JEAN-MICHEL JARRE - EQUINOXE PART 5-

JEAN-MICHEL JARRE

EQUINOXE PART 5-

04:39
LINKIN PARK AND KIIARA - HEAVY

LINKIN PARK AND KIIARA

HEAVY

04:37
LIMAHL - NEVERENDING STORY-

LIMAHL

NEVERENDING STORY-

04:33
ROLAND KAISER - JOANA (NEUAUFNAHME 2017)

ROLAND KAISER

JOANA (NEUAUFNAHME 2017)

04:30
PAUL YOUNG - LOVE OF THE COMMON PEOPLE

PAUL YOUNG

LOVE OF THE COMMON PEOPLE

04:26
BASTIAN BAKER - TOMORROW MAY NOT BE BETTER

BASTIAN BAKER

TOMORROW MAY NOT BE BETTER

04:03
WINGS - WITH A LITTLE LUCK-

WINGS

WITH A LITTLE LUCK-

04:00
COCK ROBIN - THE PROMISE YOU MADE

COCK ROBIN

THE PROMISE YOU MADE

03:57
IMANY - DON'T BE SO SHY

IMANY

DON'T BE SO SHY

03:54
SPANDAU BALLET - GOLD

SPANDAU BALLET

GOLD

03:50
BRETT ELDREGE - DRUNK ON YOUR LOVE

BRETT ELDREGE

DRUNK ON YOUR LOVE

03:47
WISHFUL THINKING - HIROSHIMA

WISHFUL THINKING

HIROSHIMA

03:43
TAKAGI & KETRA - L'ESERCITO DEL SELFIE

TAKAGI & KETRA

L'ESERCITO DEL SELFIE

03:40
QUARTERFLASH - HARDEN MY HEART

QUARTERFLASH

HARDEN MY HEART

03:37
MITCH KELLER - EINER DIESER TAGE

MITCH KELLER

EINER DIESER TAGE

03:33
LIONEL RICHIE - STUCK ON YOU

LIONEL RICHIE

STUCK ON YOU

03:30
SNOW PATROL - CHASING CARS

SNOW PATROL

CHASING CARS

03:04
SPACE - MAGIC FLY

SPACE

MAGIC FLY

03:00
LORDE - ROYALS

LORDE

ROYALS

02:57
BOBBY MC FERRIN - DON'T WORRY BE HAPPY

BOBBY MC FERRIN

DON'T WORRY BE HAPPY

02:53
LUKE BRYAN - MOST PEOPLE ARE GOOD

LUKE BRYAN

MOST PEOPLE ARE GOOD

02:50
NEIL DIAMOND - SWEET CAROLINE

NEIL DIAMOND

SWEET CAROLINE

02:46
MANU CHAO - ME GUSTAS TU-

MANU CHAO

ME GUSTAS TU-

02:42
MICHAEL JACKSON - THRILLER

MICHAEL JACKSON

THRILLER

02:37
VOLKER LECHTENBRINK - ICH MAG

VOLKER LECHTENBRINK

ICH MAG

02:33
QUEEN - A KIND OF MAGIC-

QUEEN

A KIND OF MAGIC-

02:28
ADELE - WATER UNDER THE BRIDGE

ADELE

WATER UNDER THE BRIDGE

02:05
PETER_SUE_MARC - LIKE A SEAGULL

PETER_SUE_MARC

LIKE A SEAGULL

02:00
Anzeige
Anzeige