NEWS


Anzeige
Anzeige
Ambri-Piotta - Zug: Zwerger schiesst Ambri ins Glück
Sport

Ambri-Piotta - Zug: Zwerger schiesst Ambri ins Glück

Nachdem es schon am Samstag in der National League fünf Heimsiege gegeben hatte, setzten sich auch im einzigen Spiel vom Sonntag die Gastgeber durch. Der Tabellenletzte Ambri-Piotta bezwang den EV Zug 3:2 nach Verlängerung.

Erstes Super-G-Podest für Corinne Suter
Sport

Erstes Super-G-Podest für Corinne Suter

Corinne Suter sorgte in Lake Louise auch im Super-G für den Schweizer Glanzpunkt bei den Frauen. Die Schwyzerin wurde Dritte hinter der deutschen Siegerin Viktoria Rebensburg und der Italienerin Nicol Delago.

Weltweite Rüstungsverkäufe steigen um 4,6 Prozent - USA weit vorne
International

Weltweite Rüstungsverkäufe steigen um 4,6 Prozent - USA weit vorne

Die 100 führenden Rüstungskonzerne der Erde haben ihre weltweiten Waffenverkäufe im vergangenen Jahr um fast fünf Prozent gesteigert. 2018 wurden von ihnen Rüstungsgüter und militärische Dienstleistungen im Gesamtwert von 420 Milliarden Dollar verkauft.

Der Coup des Spätzünders Tommy Ford
Sport

Der Coup des Spätzünders Tommy Ford

Der Amerikaner Tommy Ford gewinnt völlig überraschend den Riesenslalom in Beaver Creek, Colorado, und feiert im Alter von 30 Jahren seinen ersten Weltcup-Sieg. Gino Caviezel und Justin Murisier sind auf den Plätzen 9 und 10 die bestklassierten Schweizer.

US-Rapper Juice Wrld mit 21 Jahren gestorben
International

US-Rapper Juice Wrld mit 21 Jahren gestorben

Der US-amerikanische Rapper Juice Wrld ist mit 21 Jahren gestorben. Eine Sprecherin der Gerichtsmedizin in Chicago (US-Bundesstaat Illinois) bestätigte der Nachrichtenagentur DPA am Sonntag den Tod des Musikers.

Killian Peier steht erstmals auf dem Weltcup-Podest
Sport

Killian Peier steht erstmals auf dem Weltcup-Podest

Killian Peier bestätigte seine WM-Bronzemedaille. Mit dem 2. Rang in Nischni Tagil ist er auch im Weltcup auf dem Podest angekommen.

Mit Radio Central und Kontiki Reisen, dem Spezialisten für Erlebnisse im Norden und Norrsken Lodge, zum Polarkreis!

Mit Radio Central und Kontiki Reisen, dem Spezialisten für Erlebnisse im Norden und Norrsken Lodge, zum Polarkreis!

Snow Track – die Schneespuren führen euch in die magische Winter-Region des Polarkreises zwischen Schweden und Finnland. Erlebt ein fantastisches Programm in der Norrsken Lodge in Schweden. Folgendes Programm erwartet euch:

Empfehlung des Küchenchefs

Empfehlung des Küchenchefs

Die Online Rubrik rund um die kulinarische Vielfalt im Radio Central Sendegebiet ist wieder da. Lassen Sie sich inspirieren von den feinen Menüs, natürlich mit der entsprechenden Weinempfehlung. Unsere Empfehlungen der Küchenchefs machen Sie bestimmt "gluschtig"!

Die 10 besten Guetzli-Rezepte mit Heumilch

Die 10 besten Guetzli-Rezepte mit Heumilch

Erst feine Butter, Milch und Rahm und beste Zutaten machen eure Guetzli zu einem unverwechselbaren Genuss mit Identität. Darum präsentieren wir euch hier die 10 besten Guetzli-Rezepte mit vollwertigen Zutaten aus bester Schweizer Heumilch und UrDinkel.

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

Gewinne bei einem Heimspiel des EV Zug für dich und 5 Freunde die TUI Ferienlounge.

Schweizer Sieg gegen die favorisierten Finninnen
Sport

Schweizer Sieg gegen die favorisierten Finninnen

Die Schweizer Unihockeyanerinnen haben die WM in Neuenburg mit einem verdienten 7:4-Sieg gegen das favorisierte Finnland so richtig lanciert. Sie beendeten mit diesem Erfolg eine Serie von sechs Niederlagen in Folge gegen die Nordländerinnen.

Zürich - Servette: Effiziente Genfer, überforderte Zürcher
Sport

Zürich - Servette: Effiziente Genfer, überforderte Zürcher

Die Siegesserie des FC Zürich ging krachend zu Ende: Der FCZ wurde vor eigenem Anhang von einem effizienten Servette ausgekontert und 0:5 deklassiert.

Teilnehmerrekord am 20. Zürcher Samichlaus-Schwimmen
Regional

Teilnehmerrekord am 20. Zürcher Samichlaus-Schwimmen

Neuer Teilnehmerrekord an der 20. Ausgabe des Zürcher Samichlaus-Schwimmens: 361 teilweise kostümierte Menschen wagten am Sonntag bei leicht bewölktem Wetter und einer Wassertemperatur von 8 Grad den Sprung in die Limmat.

Nashville stösst New Jersey tiefer in die Krise
Sport

Nashville stösst New Jersey tiefer in die Krise

Die Nashville Predators um Captain Roman Josi stiessen New Jersey tiefer in die Krise. Das 4:6 in Nashville bedeutete für die Devils die fünfte Niederlage in Serie.

YB trifft wieder nicht - Luzern verliert mit Eigentor
Sport

YB trifft wieder nicht - Luzern verliert mit Eigentor

Die Young Boys kehrten nach zwei Niederlagen in Serie zum Erfolg zurück. Sie gewannen das Heimspiel gegen Luzern 1:0. Dazu benötigten sie ein Eigentor, blieben aber erstmals seit sechs Spielen wieder ohne Gegentreffer.

Feuz wiederholt Vorjahressieg
Sport

Feuz wiederholt Vorjahressieg

Beat Feuz bleibt der Herr über die "Birds of Prey". Der Emmentaler wiederholt in der Weltcup-Abfahrt in Beaver Creek, Colorado, seinen Vorjahressieg.

Barcelona und Real Madrid im Gleichschritt
Sport

Barcelona und Real Madrid im Gleichschritt

Real Madrid und der FC Barcelona führen die spanische Meisterschaft auch nach 15 Spielen punktgleich an. Der Meister setzte sich gegen den Aufsteiger Mallorca 5:2 durch, der Herausforderer aus der Hauptstadt gegen den zweiten Klub aus Barcelona, Espanyol, 2:0.

Willisau verliert erstes Finalduell
Sport

Willisau verliert erstes Finalduell

Willisau, der haushohe Favorit im Final der Schweizer Mannschaftsmeisterschaft im Ringen, hat das erste Duell um den Meistertitel auswärts gegen Freiamt 17:18 verloren.

Erste Niederlage für Juventus Turin
Sport

Erste Niederlage für Juventus Turin

Einen Tag nach Leader Inter Mailand (0:0 gegen die AS Roma), ist auch Juventus Turin in der Serie A gestolpert. Der Meister erlitt beim 1:3 auswärts gegen Lazio Rom sogar die erste Saisonniederlage und weist nun einen Rückstand von zwei Punkten auf Inter Mailand auf. Lazio liegt als Dritter nur noch drei Zähler hinter Juventus.

Lakers - Servette: Lakers erneut mit Startfurioso
Sport

Lakers - Servette: Lakers erneut mit Startfurioso

Die Rapperswil-Jona Lakers unterstrichen mit dem 4:1 gegen Genève-Servette ihre Stärke vor heimischem Publikum. Es war der neunte Sieg im 14. Heimspiel der Saison.

Bern gewinnt schon wieder - Lugano schlägt ZSC Lions
Regional

Bern gewinnt schon wieder - Lugano schlägt ZSC Lions

Der SC Bern hat seinen Aufwärtstrend in der National League bestätigt und reihte beim 5:2 gegen Fribourg-Gottéron zum ersten Mal in dieser Saison den dritten Sieg aneinander. Der Leader ZSC Lions verlor in Lugano 1:3.

Zug - SCL Tigers: Zug siegt dank starkem erstem Drittel
Regional

Zug - SCL Tigers: Zug siegt dank starkem erstem Drittel

Der EV Zug feierte den fünften Erfolg in den letzten sechs Spielen. Die Zentralschweizer bezwangen die SCL Tigers 5:2.

Schweiz

"Mehr Fingerspitzengefühl" im Zürcher Bundesasylzentrum

Der Bund hat aufgrund der Kritik der Stadt Zürich am harten Regime im neuen Bundesasylzentrum (BAZ) "gewisse Anpassungen" vorgenommen. Die Eingangskontrollen werden nun mit mehr Fingerspitzengefühl vorgenommen, Kinder und Babys werden nicht mehr durchsucht.

Jubiläumssieg für Smith, Finalfrust für Berry
Sport

Jubiläumssieg für Smith, Finalfrust für Berry

Im zweiten Weltcup-Rennen der Saison schaffte es Skicrosserin Fanny Smith zum ersten Mal aufs Podium. Im französischen Val Thorens feierte die Schweizer Disziplinensiegerin der Vorsaison ihren insgesamt zwanzigsten Saisonsieg.

Häberlis
Sport

Häberlis "Mission Impossible" - Wende oder am Ende?

Mit Luzern und Thun befinden sich zwei Klubs und ihre Trainer in einer sportlichen Krise. Während in der Innerschweiz Thomas Häberli zwei Runden vor der Winterpause nur ein Wunder den Job retten kann, spricht Thun Marc Schneider weiterhin das Vertrauen aus. Luzern spielt heute bei YB.

Robbie Williams holt Rekordhalter Elvis Presley ein
International

Robbie Williams holt Rekordhalter Elvis Presley ein

Mit seinem Weihnachtsalbum "The Christmas Present" ist Robbie Williams am Freitag an die Spitze der britischen Charts geklettert. Damit liegt er bei der Zahl seiner Nummer-eins-Soloalben nunmehr gleichauf mit dem bisherigen Rekordhalter Elvis Presley.

CVP-Präsident Pfister will Amtszeit von Bundesräten beschränken
Schweiz

CVP-Präsident Pfister will Amtszeit von Bundesräten beschränken

CVP-Präsident Gerhard Pfister will das Wahlsystem für die Bundesräte ändern. Die Schweiz müsse die Konkordanz weiterentwickeln, sagte der Zuger in einem Interview, welches heute erschien.

Weisses Haus hält an Boykott von Impeachment-Untersuchung fest
International

Weisses Haus hält an Boykott von Impeachment-Untersuchung fest

Das Weisse Haus hält an seinem Boykott der Impeachment-Untersuchung des US-Repräsentantenhauses fest. Dies machte der Rechtsberater von US-Präsident Donald Trump am Freitag (Ortszeit) in einem Schreiben an den Vorsitzenden des Justizausschusses deutlich.

Odermatt mit Startnummer 2 sensationell zu erstem Weltcupsieg
Sport

Odermatt mit Startnummer 2 sensationell zu erstem Weltcupsieg

Der nächste Schweizer Siegfahrer heisst Marco Odermatt. Der 22-jährige Nidwaldner riskierte im Super-G in Beaver Creek viel und wurde mit seinem ersten Weltcupsieg belohnt. Mauro Caviezel wurde Fünfter.

Suter im Weltcup so gut wie noch nie - Sensationssieg von Ledecka
Sport

Suter im Weltcup so gut wie noch nie - Sensationssieg von Ledecka

Drei Stunden nach Marco Odermatt feierte auch Corinne Suter beinahe ihren ersten Sieg im Weltcup. Die Schwyzerin musste sich in der verkürzten ersten Frauen-Abfahrt des Winters in Lake Louise einzig der Super-G-Olympiasiegerin Ester Ledecka geschlagen geben.

New Jerseys Negativserie setzt sich unter neuem Coach fort
Sport

New Jerseys Negativserie setzt sich unter neuem Coach fort

Die Ära von Alain Nasreddine als Chefcoach der New Jersey Devils steht bisher unter keinem guten Stern. Im zweiten Spiel unter dem Kanadier verloren die Devils ohne Nico Hischier gegen Chicago 1:2 im Penaltyschiessen.

Kehrichtsack auf Herdplatte führt zu Mottbrand
Regional

Kehrichtsack auf Herdplatte führt zu Mottbrand

Eine eingeschaltete Herdplatte und ein darauf abgestellter Kehrichtsack haben in der Nacht auf Samstag in Sool GL zu einem Mottbrand in einer Küche geführt. Der heimkehrende Bewohner konnte das Feuer kurz nach Mitternacht selber löschen.

Unbekannte richten auf Friedhof in Rain Sachbeschädigungen an
Regional

Unbekannte richten auf Friedhof in Rain Sachbeschädigungen an

In Rain hat auf dem Friedhof der Pfarrkirche St. Jakobus eine unbekannte Täterschaft Sachbeschädigungen verübt. Bei einem Grab wurde eine Glaskugel vom Grabstein geschlagen. Weiter wurden diverse Grabengel beschädigt.

Das Eidgenössische Schwingfest war finanziell ein Erfolg. Wohin das Geld jetzt fliesst... 
Regional

Das Eidgenössische Schwingfest war finanziell ein Erfolg. Wohin das Geld jetzt fliesst... 

Etwas mehr als drei Monate nach dem Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest (Esaf) in Zug haben die Organisatoren eine erste positive finanzielle Bilanz gezogen. Das Fest schliesst mit einem Gewinn ab, die Helfer erhalten ein doppelt so grosses Sackgeld wie in Aussicht gestellt.

Caroline Wozniacki (29) tritt nach Australian Open zurück
Sport

Caroline Wozniacki (29) tritt nach Australian Open zurück

Die frühere Weltranglistenerste Caroline Wozniacki wird ihre Karriere nach dem Australien Open (20. Januar bis 2. Februar) beenden. Das gab die 29-jährige Dänin via Instagram bekannt.

Events & Wochenend-Tipps

Lachner-Wiehnachtszauber
Events

Lachner-Wiehnachtszauber

Geniessen Sie die verschiedenen Weihnachtskonzerte im festlich geschmückten und geheizten Zirkuszelt am Lachner-Weihnachtszauber

Salto Natale «Fantasia»
Events

Salto Natale «Fantasia»

Wenn es draussen nass und kalt ist, dreht Salto Natale drinnen so richtig auf. Vom 22. November bis 31. Dezember 2019 versprüht die neue Show «Fantasia» pure Lebensfreude.

Heiweh - Fernweh das Musical
Events

Heiweh - Fernweh das Musical

Die aktuellen Schweizer Hits bilden die Basis der neuen Schweizer Musicalproduktion «Heiweh – Fernweh I Das Musical», welches vom 8. Dezember 2019 bis 6. Januar 2020 in der Messe Luzern aufgeführt wird.

44. Original Ländlerweihnacht
Events

44. Original Ländlerweihnacht

Am 14. Dezember findet die 44. Original Ländlerweihnacht im Sdhützenhaus in Glarus statt.

Highlights und Gewinnspiele

Mit Radio Central und Kontiki Reisen, dem Spezialisten für Erlebnisse im Norden und Norrsken Lodge, zum Polarkreis!

Mit Radio Central und Kontiki Reisen, dem Spezialisten für Erlebnisse im Norden und Norrsken Lodge, zum Polarkreis!

Snow Track – die Schneespuren führen euch in die magische Winter-Region des Polarkreises zwischen Schweden und Finnland. Erlebt ein fantastisches Programm in der Norrsken Lodge in Schweden. Folgendes Programm erwartet euch:

Empfehlung des Küchenchefs

Empfehlung des Küchenchefs

Die Online Rubrik rund um die kulinarische Vielfalt im Radio Central Sendegebiet ist wieder da. Lassen Sie sich inspirieren von den feinen Menüs, natürlich mit der entsprechenden Weinempfehlung. Unsere Empfehlungen der Küchenchefs machen Sie bestimmt "gluschtig"!

Die 10 besten Guetzli-Rezepte mit Heumilch

Die 10 besten Guetzli-Rezepte mit Heumilch

Erst feine Butter, Milch und Rahm und beste Zutaten machen eure Guetzli zu einem unverwechselbaren Genuss mit Identität. Darum präsentieren wir euch hier die 10 besten Guetzli-Rezepte mit vollwertigen Zutaten aus bester Schweizer Heumilch und UrDinkel.

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

EVZ Match mal ganz anders: TUI Ferienlounge für dich und 5 Freunde gewinnen!

Gewinne bei einem Heimspiel des EV Zug für dich und 5 Freunde die TUI Ferienlounge.

NEWS

Caroline Wozniacki (29) tritt nach Australian Open zurück
Sport

Caroline Wozniacki (29) tritt nach Australian Open zurück

Die frühere Weltranglistenerste Caroline Wozniacki wird ihre Karriere nach dem Australien Open (20. Januar bis 2. Februar) beenden. Das gab die 29-jährige Dänin via Instagram bekannt.

Michelle Gisin - Der Angst davongefahren
Sport

Michelle Gisin - Der Angst davongefahren

Michelle Gisin ist die Allrounderin im Schweizer Team. Doch die Abfahrt hat bei der 25-jährigen Engelbergerin an Gewicht gewonnen. Der vermehrte Fokus auf die schnellste Disziplin ist ein Beschluss, der sich aufdrängte, der aber Zeit erforderte bis zur Umsetzung. Im Video-Interview in Lake Louise erklärt sie warum.

Drei mutmassliche Ladendiebe in Luzern festgenommen
Regional

Drei mutmassliche Ladendiebe in Luzern festgenommen

Die Polizei hat am Dienstag in Luzern drei mutmassliche Ladendiebe festgenommen. Sie konnte bei ihnen Beute im Wert von mehreren tausend Franken sicherstellen.

4,5 Millionen Franken aus Geldtransporter im Kanton Bern gestohlen
Schweiz

4,5 Millionen Franken aus Geldtransporter im Kanton Bern gestohlen

Aus einem Geldtransporter sind im vergangenen Juli bei Thunstetten BE mehr als 4,5 Millionen Franken gestohlen worden. Der Fall war bislang nicht bekannt. Vom Geld fehlt jede Spur. Ein geständiger Täter bleibt gemäss Bundesgericht in Untersuchungshaft.

Uber: Fast 6000 sexuelle Übergriffe während Fahrten in den USA
International

Uber: Fast 6000 sexuelle Übergriffe während Fahrten in den USA

Der Fahrdienst-Vermittler Uber hat in den vergangenen zwei Jahren in den USA fast 6000 sexuelle Übergriffe gemeldet bekommen. 464 davon seien Vergewaltigungen gewesen, heisst es in dem am Donnerstag vorgelegten ersten Bericht dieser Art des US-Unternehmens.

Glencore nun auch im Visier der britischen Aufsichtsbehörden
Wirtschaft

Glencore nun auch im Visier der britischen Aufsichtsbehörden

Dem Bergbaukonzern Glencore hat sich eine weitere juristische Baustelle eröffnet. Das an der Börse in London kotierte Unternehmen ist nun auch ins Visier von britischen Aufsichtsbehörden geraten. Ermittelt wird wegen möglicher Korruption.

Rummel um Greta Thunberg in Madrid - Klimamarsch am Abend
International

Rummel um Greta Thunberg in Madrid - Klimamarsch am Abend

Die schwedische Aktivistin Greta Thunberg ist wenige Stunden vor dem grossen Klimamarsch anlässlich des Weltklimagipfels in Madrid eingetroffen. Dutzende Medienvertreter empfingen die 16-Jährige heute Freitagmorgen am Bahnhof Chamartín im Norden Madrids.

Bundesrat will Änderungen von Geschlecht und Vornamen vereinfachen
Schweiz

Bundesrat will Änderungen von Geschlecht und Vornamen vereinfachen

Menschen mit Transidentität oder Menschen, deren Geschlecht nach der Geburt nicht eindeutig feststand, sollen Geschlecht und Vorname im Personenstandsregister unbürokratisch ändern lassen können. Daran hält der Bundesrat nach einer Vernehmlassung fest.

Merkel gedenkt der Opfer im Nazi-Konzentrationslager Auschwitz
International

Merkel gedenkt der Opfer im Nazi-Konzentrationslager Auschwitz

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat im ehemaligen deutschen Konzentrationslager Auschwitz der Opfer der Nazi-Gräuel gedacht. An der sogenannten Schwarzen Wand hielt sie für eine Gedenkminute inne und legte einen Kranz an der Todeswand nieder.

4,5 Millionen Franken aus Geldtransporter im Kanton Bern gestohlen
Schweiz

4,5 Millionen Franken aus Geldtransporter im Kanton Bern gestohlen

Aus einem Geldtransporter sind im vergangenen Juli bei Thunstetten mehr als 4,5 Millionen Franken gestohlen worden. Der Fall war bislang nicht bekannt. Vom Geld fehlt jede Spur. Ein geständiger Täter bleibt gemäss Bundesgericht in Untersuchungshaft.

Schweiz

"Zigeuner"-Plakat: Chefs der JSVP Kanton Bern erneut verurteilt

Nach dem Regionalgericht Bern-Mittelland hat auch das bernische Obergericht die Co-Präsidenten der Jungen SVP Kanton Bern wegen Rassendiskriminierung verurteilt. Die zweite Instanz sprach - wie die erste Instanz - bedingte Geldstrafen aus.

Immer noch zu viele Lärmgeplagte um den Zürcher Flughafen
Schweiz

Immer noch zu viele Lärmgeplagte um den Zürcher Flughafen

Die Investitionen in leisere Flugzeuge, die nun in aktualisierten Berechnungsgrundlagen abgebildet werden können, zahlen sich aus: Die Zahl der lärmbelästigten Anwohner um den Flughafen Zürich hat im vergangenen Jahr abgenommen. Der Richtwert, der sogenannte Zürcher Fluglärm-Index (ZFI), wird aber weiterhin massiv überschritten.

Heimatgemeinde ehrt Glarner Autor Walter Hauser
Regional

Heimatgemeinde ehrt Glarner Autor Walter Hauser

Der in Näfels aufgewachsene Publizist, ehemalige Journalist und Jurist Walter Hauser erhält von seiner Heimatgemeinde Glarus Nord den Kulturpreis 2020. Die Auszeichnung ist mit 5000 Franken dotiert.

Zürich: Fussgänger von Tram erfasst und schwer verletzt
Regional

Zürich: Fussgänger von Tram erfasst und schwer verletzt

Ein Fussgänger ist heute Morgen in der Zürcher Limmatstrasse von einem Tram der Linie 13 erfasst worden. Der 28-Jährige wurde dabei schwer verletzt.

Kerzen verursachen in Pfäffikon einen Mottbrand
Regional

Kerzen verursachen in Pfäffikon einen Mottbrand

In einem Büro in Pfäffikon ist es wegen brennender Kerzen zu einem Mottbrand gekommen. Wie die Kantonspolizei mitteilte, war die Feuerwehr heute kurz nach Mitternacht wegen eines automatischen Brandalarms ins Zentrum Staldenbach ausgerückt.

Empfangen Sie alle «DAB+cable» Radioprogramme mit den  üblichen DAB  Empfangsgeräten

Empfangen Sie alle «DAB+cable» Radioprogramme mit den üblichen DAB Empfangsgeräten

Mit dem «DAB+ Cable Adapter» können Sie auch mit einem üblichen DAB+ Radio (via Antennenanschluss) DAB+cable Radio empfangen. In den UPC Kabelnetzen empfangen Sie so rund 70 DAB-Radioprogramme.

Nidwalden erhöht Beitrag an Alpine Rettung um 56 Prozent
Regional

Nidwalden erhöht Beitrag an Alpine Rettung um 56 Prozent

Der Kanton Nidwalden zahlt der Alpinen Rettung Schweiz neu einen jährlichen Pauschalbetrag von 25'000 Franken für ihre Unterstützung der Kantonspolizei. Bislang waren es 16'000 Franken.

Im Verruf: Uber erhält 2018 rund 3000 Meldungen zu sexueller Gewalt
International

Im Verruf: Uber erhält 2018 rund 3000 Meldungen zu sexueller Gewalt

Der Fahrdienstvermittler Uber hat im Jahr 2018 mehr als 3000 Meldungen über sexuelle Gewalt, einschliesslich Vergewaltigung, erhalten. Dies steht in Relation zu den rund 1,3 Milliarden Fahrten in den USA im gleichen Jahr.

Luzerner Gericht verurteilt Überholer wegen fahrlässiger Tötung in Malters
Regional

Luzerner Gericht verurteilt Überholer wegen fahrlässiger Tötung in Malters

Für den tödlichen Verkehrsunfall, der 2015 in Malters passiert ist, ist nach Einschätzung des Luzerner Kriminalgerichts ein 25-jähriger Autofahrer mit seinem waghalsigen Überholen verantwortlich. Das Gericht hat ihn deswegen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt.

Kein Abschlusstraining in Beaver Creek
Sport

Kein Abschlusstraining in Beaver Creek

Das Abschlusstraining für die Weltcup-Abfahrt der Männer am Samstag in Beaver Creek, Colorado, musste abgesagt werden. Das Wetter spielte wie erwartet nicht mit.

Tagestickets für K.o.-Spiele erhältlich
Sport

Tagestickets für K.o.-Spiele erhältlich

MorgenFreitag geben die Organisatoren der Eishockey-WM in Zürich und Lausanne (9. bis 24. Mai 2020) Tagestickets für die K.o.-Spiele in den Verkauf. Bisher hatten die Zuschauer erst Pakete für die gesamte finale WM-Phase (Viertelfinals bis Finals) erwerben können. Die Tickets können über die Kanäle des Ticketcorners und auf der WM-Homepage (2020.iihfworlds.com) erworben werden.

Gegen US-Präsident Trump wird Amtsenthebungs-Verfahren eingeleitet
International

Gegen US-Präsident Trump wird Amtsenthebungs-Verfahren eingeleitet

Das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump wird eingeleitet. Die Präsidentin des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, beantragte formell eine Anklageschrift zur Amtsenthebung Trumps.

ETH-Studie zeigt: Wer einbürgert wird, verdient mehr
Schweiz

ETH-Studie zeigt: Wer einbürgert wird, verdient mehr

Um 5000 Franken pro Jahr steige das Einkommen, wenn eine Person eingebürgert wurde. Das schreibt die ETH Zürich zu einer neuen Studie. Besonders Arbeitnehmende aus der Türkei und Ex-Jugoslawien profitierten vom Schweizer Pass.

Engelbergerin Lena Häcki vergibt Weltcup-Sieg
Sport

Engelbergerin Lena Häcki vergibt Weltcup-Sieg

Lena Häcki kann sich über den starken 6. Rang im Einzel beim Weltcup in Östersund nicht richtig freuen. Denn die Frau aus Engelberg vergab den Sieg. Perfekt in Führung liegend fehlten ihr nur noch 3 der 20 Scheiben zu treffen.

Sechs Schulen erhalten Luzerner Kinder- und Jugendaward 2019
Regional

Sechs Schulen erhalten Luzerner Kinder- und Jugendaward 2019

Die Schulen Meierhöfli Emmen, Littau Dorf Luzern, St. Karli Luzern, Nebikon, Kotten Sursee und Wauwil sind mit dem Luzerner Kinder- und Jugendaward 2019 ausgezeichnet worden. Und zwar, weil sie bei der Umsetzung des kantonalen Kinder- und Jugendleitbildes Aussergewöhnliches leisteten.

Liefer- und Lastwagen kollidieren in Cham
Regional

Liefer- und Lastwagen kollidieren in Cham

Glück im Unglück für die Lenker des Lieferwagens und des Lastwagens, die am Donnerstagmorgen auf der Knonauerstrasse in Cham miteinander kollidiert sind: Niemand wurde ernsthaft verletzt. Der Sachschaden beträgt rund 50'000 Franken.

59-jähriger Lenker stirbt nach Kollision mit Hauswand in Triengen
Regional

59-jähriger Lenker stirbt nach Kollision mit Hauswand in Triengen

Ein 59-jähriger Autofahrer ist heute Morgen in Triengen verstorben, nachdem er ungebremst in eine Hauswand fuhr. Weshalb er in der Linkskurve von der Strasse abgekommen war, ist noch unklar.

Obwaldner Parlament verwirft Idee von Kulturgutscheinen
Regional

Obwaldner Parlament verwirft Idee von Kulturgutscheinen

1,123 Millionen Franken bezahlt Obwalden in den Jahren 2020 bis 2022 für seine Bürgerinnen und Bürger, die Kultureinrichtungen in Luzern und Zürich besuchen. Die Idee, Teile des Beitrags künftig in Form von Gutscheinen zu entrichten, fand im Parlament keine Mehrheit.

Mutmassliche Einbrecher in Merlischachen verhaftet
Regional

Mutmassliche Einbrecher in Merlischachen verhaftet

Die Kantonspolizei Schwyz hat am Mittwochabend in Merlischachen zwei mutmassliche Einbrecher und ihre zwei Komplizen festgenommen. Diese sollen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Franken gestohlen haben.

Obwaldner Kantonsrat schiebt Digitalisierung auf
Regional

Obwaldner Kantonsrat schiebt Digitalisierung auf

Der Kanton Obwalden wechselt nicht so schnell vom guten alten Papier zu elektronischen Unterlagen für den Kantonsrat. Das Parlament hat am Donnerstag eine Motion, die eine Digitalisierung anstrebte, in ein Postulat abgeschwächt.

Obwalden legt 25,5 Millionen Franken für Umweltprogramme zur Seite
Regional

Obwalden legt 25,5 Millionen Franken für Umweltprogramme zur Seite

Für Umweltprogramme, die Obwalden mit dem Bund vereinbart hat, stellt der Kanton in den kommenden vier Jahren 25,5 Millionen Franken zur Verfügung. Der Grossteil wird für den Schutzwald eingesetzt.

Leicht verletzter Rollerfahrer nach Kollision mit Auto in Erstfeld
Regional

Leicht verletzter Rollerfahrer nach Kollision mit Auto in Erstfeld

Ein Autofahrer hat heute Morgen kurz nach 7 Uhr nach der Autobahnausfahrt in Erstfeld beim Abbiegen in die Niederhofenstrasse einen von links kommenden Rollerfahrer übersehen. Es kam zu einer Kollision. Der Rollerfahrer wurde leicht verletzt.

Auto kollidiert auf A2 in Luzern mit Lastwagen
Regional

Auto kollidiert auf A2 in Luzern mit Lastwagen

Ein Autofahrer ist am Donnerstagvormittag auf der Autobahn A2 mit einem Lastwagen kollidiert, als er bei der Auffahrt in Emmen-Süd von der Beschleunigungsspur auf den mittleren Fahrstreifen wechselte. Verletzt wurde niemand.

Nationalrat bei Bildung und Forschung grosszügiger als Bundesrat
Schweiz

Nationalrat bei Bildung und Forschung grosszügiger als Bundesrat

Der Nationalrat ist bei der Beratung des Voranschlages 2020 grosszügig gegenüber der Bildung. Auf Antrag von Minderheiten beschloss er am Donnerstag für den BFI-Bereich insgesamt 102,2 Millionen mehr als der Bundesrat und die Finanzkommission beantragt hatten.

Fussgängerin auf Fussgängerstreifen in Netstal GL angefahren
Regional

Fussgängerin auf Fussgängerstreifen in Netstal GL angefahren

Eine 51-jährige Fussgängerin ist am Donnerstag in Netstal GL auf einem Fussgängerstreifen in der Nähe des Gemeindehauses von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der 66-jährige Autolenker, der Richtung Glarus fuhr, hatte die Frau zu spät bemerkt.

Christian Fassnacht verlängert
Regional

Christian Fassnacht verlängert

Christian Fassnacht bindet sich längerfristig an die Berner Young Boys. Der Offensivspieler verlängerte seinen in anderthalb Jahren auslaufenden Vertrag vorzeitig um weitere zwei Saisons bis in den Sommer 2023.

Zuger Polizei fasst Taschendieb dank Handy-Ortung
Regional

Zuger Polizei fasst Taschendieb dank Handy-Ortung

Die Zuger Polizei hat in Hagendorn, Gemeinde Cham, einen mutmasslichen Taschendieb festgenommen. Dank der beim geklauten Handy aktivierten Ortungsfunktion kamen die Polizisten einer verdächtigen Person auf die Spur.

Schweizer Bischöfe sprechen heikle Themen wie begleiteter Suizid an
Schweiz

Schweizer Bischöfe sprechen heikle Themen wie begleiteter Suizid an

Die Katholische Kirche will neue Wege gehen und sucht Antworten auf heikle Fragen wie begleiteter Suizid und sexuelle Ausbeutung im kirchlichen Umfeld. Darüber diskutierten die Schweizer Bischöfe an ihrer Vollversammlung in Lugano.

Schweizer Weltraumteleskop
Schweiz

Schweizer Weltraumteleskop "Cheops" startet Mitte Dezember ins All

Ein Schweizer Weltraumteleskop soll bald Planeten bei anderen Sternen erkunden. Am 17. Dezember startet das Teleskop ins All und damit die erste ESA-Mission unter Schweizer Leitung. An einer Medienkonferenz in Bern informierten die beteiligten Forscher über die letzten Vorbereitungen.

Obwaldner Spitalrat erhält weniger Geld für Spital als verlangt
Regional

Obwaldner Spitalrat erhält weniger Geld für Spital als verlangt

Das Kantonsspital Obwalden erhält vom Kanton im kommenden Jahr insgesamt 7,8 Millionen Franken als Beiträge zur Standortsicherung und für gemeinwirtschaftliche Leistungen. Der Betrag ist eine Million Franken höher als zuletzt, aber tiefer, als vom Spitalrat gewünscht.

24-jähriger Lenker verletzt nach Auffahrkollision im Malters
Regional

24-jähriger Lenker verletzt nach Auffahrkollision im Malters

Auf der Hauptstrasse zwischen Malters und Littau ist am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr eine Person bei einer Auffahrkollision leicht verletzt worden. Der Sachschaden beträgt 30'000 Franken.

Rote Zahlen sorgen in Obwalden für Ernüchterung
Regional

Rote Zahlen sorgen in Obwalden für Ernüchterung

Nach einem budgetlosen Zustand bis Anfang Jahr hat es dieses Mal im ersten Anlauf geklappt: Der Kanton Obwalden schreibt nach Jahren der tiefroten Zahlen 2020 ein kleineres Minus. Im Kantonsrat zeigte sich Ernüchterung.

Brennender Motorkarren in Unteriberg
Regional

Brennender Motorkarren in Unteriberg

In Unteriberg ist ein Motorkarren eines Landwirts in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte das Feuer, das im Motorraum ausgebrochen war, rasch löschen. Verletzt wurde niemand. Als Brandursache stehe ein technischer Defekt im Vordergrund, teilt die Kantonspolizei Schwyz mit.

Erhöhte Radonbelastung in einzelnen Schwyzer Schulen gemessen
Regional

Erhöhte Radonbelastung in einzelnen Schwyzer Schulen gemessen

Zwar gilt der Kanton Schwyz nicht als typisches Radongebiet, wie die neuesten Messungen des radioaktiven Gases durch das kantonale Amt für Umweltschutz in Schulen und Kindergärten zeigen. Dennoch müssen einzelne Gebäude saniert werden.

Parlament bewilligt Milliarden-Kredit für 3. Rhonekorrektion
Schweiz

Parlament bewilligt Milliarden-Kredit für 3. Rhonekorrektion

Nach dem Nationalrat hat am Donnerstag auch der Ständerat über eine Milliarde Franken für die zweite Etappe der 3. Rhonekorrektion bewilligt. Es handelt sich um das grösste Hochwasserschutzprojekt der Schweiz mit einem Umfang von insgesamt 3,6 Milliarden Franken.

Schweizer Hotels verzeichnen höhere Übernachtungen in Sommersaison
Wirtschaft

Schweizer Hotels verzeichnen höhere Übernachtungen in Sommersaison

Die Schweizer Hoteliers blicken auf einen guten Sommer 2019 zurück. Im Zeitraum von Mai bis Oktober verzeichneten sie in jedem Monat mehr Übernachtungen als im Jahr davor.

Marc Gisin verzichtet auf Start in Beaver Creek
Sport

Marc Gisin verzichtet auf Start in Beaver Creek

Marc Gisin verzichtet in Beaver Creek auf einen Start in der Abfahrt. Dazu habe sich der 31-Jährige nach dem ersten Training entschieden, wie Swiss-Ski in einem Communiqué schrieb.

Generalstreik in Frankreich hat Auswirkungen auf die Schweiz: Züge und Flüge fallen aus
Schweiz

Generalstreik in Frankreich hat Auswirkungen auf die Schweiz: Züge und Flüge fallen aus

Der Generalstreik in Frankreich hat Auswirkungen auf den Zug- und Flugverkehr zwischen der Schweiz und Frankreich. Einzelne Züge ab Genf fallen bereits ab heute Mittwochabend aus und auch der Flugverkehr in Zürich und Genf ist betroffen.

Justizausschuss beginnt seine Anhörungen zu Ukraine-Affäre um Trump
International

Justizausschuss beginnt seine Anhörungen zu Ukraine-Affäre um Trump

Mit einer ersten Anhörung im Justizausschuss des Repräsentantenhauses ist die Impeachment-Untersuchung gegen US-Präsident Donald Trump in die nächste Phase gegangen. Bei der Sitzung ging es um eine juristische Bewertung von Trumps Bemühungen, die Ukraine zu Ermittlungen gegen seinen innenpolitischen Rivalen Joe Biden zu drängen.

Industriefirma Berghoff stellt Betrieb in Altdorf ein
Regional

Industriefirma Berghoff stellt Betrieb in Altdorf ein

Das Industrieunternehmen Berghoff schliesst seinen Standort in Altdorf per Ende März 2020. Hauptgrund ist der Auftragsverlust im zweistelligen Millionenbereich, weil ein Hauptkunde seinen Abnahmevertrag kündigte. 71 Mitarbeitende verlieren ihre Stelle.

Etappensieg für Schwarzenbach: Zwangsauktion in Zürich abgesagt
Schweiz

Etappensieg für Schwarzenbach: Zwangsauktion in Zürich abgesagt

Die Zwangsversteigerung der Werke von Sammler Urs E. Schwarzenbach ist abgesagt. Das Bundesverwaltungsgericht ist seinem Gesuch nachgekommen und hat eine superprovisorische Verfügung erlassen. Die Eidg. Zollverwaltung, welche die Auktion organisierte, ist enttäuscht.

Tourismusregion Stoos-Muotatal setzt auf das Wetter
Regional

Tourismusregion Stoos-Muotatal setzt auf das Wetter

Die Tourismusregion Stoos-Muotatal will sich als Wettererlebnispark vermarkten. Sie will dabei nicht nur von der Bekanntheit der "Wetterschmöcker" profitieren, sondern auch von den unterschiedlichsten Wetterextremen, die in der Region zu finden sind.

Aufgaben im Schwyzer Umweltdepartement werden neu verteilt
Regional

Aufgaben im Schwyzer Umweltdepartement werden neu verteilt

Das Schwyzer Umweltdepartement wird organisatorisch umgebaut. Die Aufgaben werden thematischer gruppiert, zudem wird die Basis für eine Klimafachstelle geschaffen.

Zwei Verkehrsunfälle auf A4 zwischen Gisikon und Cham
Regional

Zwei Verkehrsunfälle auf A4 zwischen Gisikon und Cham

Auf der A4 zwischen Gisikon LU und Cham ZG haben sich am Mittwochmorgen innerhalb einer halben Stunde zwei Unfälle ereignet. Verletzt wurde niemand, doch führten die Unfälle zu Verkehrsbehinderungen.

Auto brennt auf A2 im Kanton Luzern aus
Regional

Auto brennt auf A2 im Kanton Luzern aus

Auf der A2 im Kanton Luzern ist am Dienstagabend ein Auto in Vollbrand geraten. Verletzt wurde niemand.

Autofahrer in Daiwil bei Kollision mit Traktor verletzt
Regional

Autofahrer in Daiwil bei Kollision mit Traktor verletzt

Ein Autofahrer ist gestern Abend in Daiwil bei einer Kollision mit einem Traktor verletzt worden. Er wurde von der Ambulanz ins Spital gebracht.

Schweizer Super-Marke in der NBA! Capela mit bester Serie in 50 Jahren
Sport

Schweizer Super-Marke in der NBA! Capela mit bester Serie in 50 Jahren

Dem 25-jährigen Genfer Center Clint Capela sind in acht aufeinanderfolgenden NBA-Spielen mindestens 19 Rebounds gelungen. Eine solche Serie hat in den letzten 50 Jahren kein Spieler in der NBA hingelegt. 

Zwei Autos nach Kollision auf A2 in Buochs ausgebrannt
Regional

Zwei Autos nach Kollision auf A2 in Buochs ausgebrannt

Nach einer Kollision sind gestern Dienstagabend auf der A2 in Buochs zwei Autos in Brand geraten. Die Fahrzeuginsassen konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Betagte Fussgängerin bei Unfall in Emmenbrücke tödlich verletzt
Regional

Betagte Fussgängerin bei Unfall in Emmenbrücke tödlich verletzt

Eine 91-jährige Fussgängerin ist in Emmenbrücke von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Die Verletzungen seien so gravierend gewesen, dass die Frau noch auf der Unfallstelle verstorben sei, teilte die Luzerner Polizei mit.

Corinne Suter Neunte im ersten Training
Sport

Corinne Suter Neunte im ersten Training

Corinne Suter war im ersten Abfahrtstraining der Frauen in Lake Louise als Neunte die beste Schweizerin. Zwei Positionen dahinter reihte sich Michelle Gisin ein.

Biel überrascht Titelverteidiger Frölunda, auch Zug auf Kurs
Sport

Biel überrascht Titelverteidiger Frölunda, auch Zug auf Kurs

Biel mit einem 3:2-Sieg bei Titelverteidiger Frölunda und Zug mit einem 1:1 in Tschechien (Zuger Tor duch Simion) verschafften sich in der Champions Hockey League gute Ausgangslagen, um in die Halbfinals einzuziehen. Lausanne steigt mit einer 1:2-Hypothek ins Viertelfinal-Rückspiel.

Weltweiter CO2-Ausstoss steigt weiter - aber langsamer
Regional

Weltweiter CO2-Ausstoss steigt weiter - aber langsamer

Der weltweite Ausstoss des Treibhausgases Kohlendioxid (CO2) hat laut einer Studie auch 2019 wieder zugenommen. Im Vergleich zu den Vorjahren habe sich der Anstieg aber verlangsamt, ergaben Berechnungen des Forschungsverbunds "Global Carbon Project".

Botschaftsangestellte auf Sri Lanka darf Land nicht verlassen
International

Botschaftsangestellte auf Sri Lanka darf Land nicht verlassen

Ein Gericht auf Sri Lanka hat einer Mitarbeiterin der dortigen Schweizer Botschaft zeitweise verboten, das Land zu verlassen. Die Frau müsse bis Anfang kommender Woche eine Aussage zu ihrer angeblichen Entführung machen, hiess es heute von dem Gericht.

Davos - SCL Tigers: Mattias Tedenby als Doppeltorschütze
Sport

Davos - SCL Tigers: Mattias Tedenby als Doppeltorschütze

Der HC Davos kehrte mit einem standesgemässen 5:3-Heimsieg über die SCL Tigers in die Erfolgsspur zurück und stiess in den 3. Rang vor. Der Schwede Mattias Tedenby steuerte sein zweites Doppelpack in der laufenden Meisterschaft zum Erfolg bei.

Mario Thürig tritt zurück
Schwingen

Mario Thürig tritt zurück

Der Schwinger Mario Thürig tritt vom Spitzensport zurück. Der 34-jährige Aargauer blickt mit 16 Kranzfestsiegen, 26 Erfolgen an Rangschwingfesten und total 103 Kränzen auf eine erfolgreiche Zeit zurück. 

Entscheid zu
Regional

Entscheid zu "Neuer Axenstrasse" im Frühling erwartet

Der Bund hat den Kantonen Schwyz und Uri für das Bauvorhaben einer "Neuen Axenstrasse" im steinschlaggefährdeten Gebiet einen Entscheid zum Plangenehmigungsverfahren im ersten Quartal 2020 versprochen. Das Verfahren läuft seit 2014, es sind Einsprachen hängig.

Luzerner Kantonsrat weicht nicht vom Ladenschluss-Kompromiss ab
Regional

Luzerner Kantonsrat weicht nicht vom Ladenschluss-Kompromiss ab

Im Kanton Luzern kann abends etwas länger eingekauft werden. Der Kantonsrat hat das strenge Regime bei den Ladenschlusszeiten etwas gelockert und einem Kompromiss zwischen Detaillisten und Gewerkschaften zugestimmt.

Tesla expandiert in der Schweiz ins Geschäft mit Hausbatterien
Wirtschaft

Tesla expandiert in der Schweiz ins Geschäft mit Hausbatterien

Tesla expandiert auch hierzulande ins Geschäft mit Batterien fürs Haus. Damit ist die Schweiz das vierte Land in Europa, in dem die so genannte Powerwall angeboten wird.

Schweiz unterstützt Opfer von Erdbeben in Albanien
Schweiz

Schweiz unterstützt Opfer von Erdbeben in Albanien

Ein Einsatzteam der Humanitären Hilfe der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (Deza) engagiert sich in Albanien für die Opfer des Erdbebens von vergangener Woche. Überprüft wird die Sicherheit beschädigter Häuser. Zudem werden Hilfsgüter geliefert.

Chris Baltisberger bleibt bis 2023 bei den ZSC Lions
Sport

Chris Baltisberger bleibt bis 2023 bei den ZSC Lions

Chris Baltisberger hat seinen Vertrag mit den ZSC Lions um drei Jahre bis zum Ende der Saison 2022/23 verlängert. Der 28-jährige Stürmer spielt seit 2003 für die Zürcher und bestritt in der Saison 2010/11 das erste Spiel in der National League. Seither kamen 426 weitere Einsätze hinzu. Baltisberger wurde mit den ZSC Lions drei Mal Schweizer Meister.

Paris kritisiert US-Androhung von Strafzöllen als
International

Paris kritisiert US-Androhung von Strafzöllen als "inakzeptabel"

Der Streit zwischen Frankreich und den USA wegen der französischen Digitalsteuer für Internetkonzerne eskaliert: Paris reagierte heute empört auf die US-Drohung, Strafzölle auf französische Produkte im Wert von umgerechnet 2,2 Milliarden Euro zu verhängen. Die EU-Kommission sicherte derweil Frankreich ihre Unterstützung zu.

Luzerner Kantonsgericht will nicht aus dem Stadt-Zentrum abgeschoben werden
Regional

Luzerner Kantonsgericht will nicht aus dem Stadt-Zentrum abgeschoben werden

Die Luzerner Gerichte wollen vom Bürger wahrgenommen werden. Andreas Galli, Präsident des Kantonsgerichts, hat deswegen heute im Kantonsrat für einen Gerichtsstandort im Zentrum des Kantonshauptortes geworben.

Rabattschlacht am Cyber-Monday sorgt in USA für Rekordumsatz
International

Rabattschlacht am Cyber-Monday sorgt in USA für Rekordumsatz

Die Jagd nach Schnäppchen im Internet hat US-Onlinehändlern am sogenannten "Cyber Monday" einen Rekordumsatz beschert. Statt in die Einkaufs-Mall zu fahren, gaben Kunden in den USA Schätzungen der Marktforscher von Adobe Analytics zufolge am Montag nach Thanksgiving Online-Bestellungen über 9,2 Milliarden Dollar auf.

Nationalrat will eine Gebühr für Bagatellfälle in der Notaufnahme
Schweiz

Nationalrat will eine Gebühr für Bagatellfälle in der Notaufnahme

Wer die Notaufnahme eines Spitals aufsucht, soll künftig eine Gebühr von rund 50 Franken bezahlen müssen - es sei denn, er oder sie muss hinterher stationär behandelt werden. Das will der Nationalrat.

Ronaldo zum besten Spieler der Serie A gekürt
Sport

Ronaldo zum besten Spieler der Serie A gekürt

Zum sechsten Ballon d'Or für den Weltfussballer reichte es Cristiano Ronaldo nicht - er belegte hinter Lionel Messi (FC Barcelona) und Virgil van Dijk (Liverpool) den 3. Rang. Dafür wurde er zum besten Spieler der Serie A gewählt. "Es ist eine Ehre, diesen Preis zu erhalten", sagte der 34-jährige Stürmer von Juventus Turin.

Ständerat will Hochschulen, Forschung und Bildung mehr Geld geben
Schweiz

Ständerat will Hochschulen, Forschung und Bildung mehr Geld geben

Fast 100 Millionen Franken zusätzlich will der Ständerat zusätzlich für die Bildung gewähren, gegen den Willen des Bundesrates. Das Geld soll dem ETH-Bereich, Universitäten und Fachhochschulen, dem Nationalfonds sowie der Aus- und Weiterbildung zur Verfügung stehen.

Nationalrat stellt sich auf die Seite von Innerscheweizer Flugzeugwerken Pilatus
Wirtschaft

Nationalrat stellt sich auf die Seite von Innerscheweizer Flugzeugwerken Pilatus

Pilatus soll weiterhin in Saudi-Arabien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten Flugzeuge warten dürfen. Das will der Nationalrat. Er hat am Dienstag eine Motion angenommen, die eine andere Interpretation des Söldnergesetzes verlangt.

7 afrikanische Drogendealer erhalten total 49 Jahre Freiheitsstrafe
Schweiz

7 afrikanische Drogendealer erhalten total 49 Jahre Freiheitsstrafe

Ein Berner Gericht hat sieben Afrikaner zu Freiheitsstrafen von zusammengezählt 49 Jahren und drei Monaten verurteilt. Das Regionalgericht sprach die sieben Männer schwerer Widerhandlungen gegen das Betäubungsmittelgesetz und teilweise der Geldwäscherei schuldig.

Glarner Förderbeitrag für bildende Kunst an Marco Russo
Regional

Glarner Förderbeitrag für bildende Kunst an Marco Russo

Der mit 25'000 Franken dotierte Förderbeitrag 2020 für Kulturschaffende des Kantons Glarus geht an Marco Russo aus Niederurnen. Nach 15 Jahren als DJ "Spaghuzz" hatte sich der heute 35-Jährige im Jahr 2014 der bildenden Kunst zugewandt.

Pisa-Studie: Schweizer Kinder rechnen gut aber lesen schlecht.
Schweiz

Pisa-Studie: Schweizer Kinder rechnen gut aber lesen schlecht.

Die Schweizer Schüler haben in der Pisa-Studie unterschiedlich abgeschnitten. Während sie in Mathematik nach wie vor Spitze sind, lagen sie in Naturwissenschaft über und beim Lesen knapp unter dem OECD-Durchschnitt. Der Lehrerverband sieht Handlungsbedarf.

Luzerner Regierung erfreut über Einigung bei S+B
Wirtschaft

Luzerner Regierung erfreut über Einigung bei S+B

Der Luzerner Wirtschaftsdirektor Fabian Peter hat sich am Dienstag im Kantonsrat erfreut über die beim Stahlkonzern Schmolz+Bickenbach (S+B) erzielte Einigung für die Kapitalerhöhung gezeigt. Dies ermögliche einen Weiterbestand des Konzerns.

Umbau des Chotten-Kreisel bei Sursee fällt billiger aus
Regional

Umbau des Chotten-Kreisel bei Sursee fällt billiger aus

Die Änderung der Kantonsstrasse und die Lärmschutzmassnahmen in den Gemeinden Sursee, Mauensee und Oberkirch sind günstiger ausgefallen als budgetiert. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 4,5 Millionen Franken.

35 Millionen Franken für Wasserbau an Ron und Kleiner Emme
Regional

35 Millionen Franken für Wasserbau an Ron und Kleiner Emme

Der Luzerner Regierungsrat hat dem Parlament zwei Sonderkredite über insgesamt 35 Millionen Franken beantragt, um die Ron und die Kleine Emme zu renaturieren und hochwassersicher zu machen. Er will beide Flüsse aufweiten lassen.

Luzerner Regierung will 9. Schuljahr weiterentwickeln
Regional

Luzerner Regierung will 9. Schuljahr weiterentwickeln

Die Luzerner Regierung will der Heterogenität der Schülerinnen und Schüler im 9. Schuljahr besser Rechnung tragen. Sie hat ein entsprechendes Postulat zur Annahme empfohlen, das eine Weiterentwicklung der letzten Klasse der obligatorischen Schulzeit fordert.

Luzern: Kompromiss zu Ladenschlusszeiten zeichnet sich ab
Regional

Luzern: Kompromiss zu Ladenschlusszeiten zeichnet sich ab

Der Kanton Luzern dürfte sein strenges Regime bei den Ladenschlusszeiten etwas lockern. In der Eintretensdebatte zur Revision des Ladenschlussgesetzes hat sich am Montag im Kantonsrat die grosse Mehrheit für die beantragte Kompromisslösung ausgesprochen.

Trump boykottiert Impeachment-Anhörung am Mittwoch
International

Trump boykottiert Impeachment-Anhörung am Mittwoch

US-Präsident Donald Trump setzt weiter auf einen Boykott der Impeachment-Untersuchung des Kongresses zur Ukraine-Affäre. Wie der Rechtsberater des Weissen Hauses am Sonntag mitteilte, werden weder Trump noch seine Anwälte am Mittwoch an einer Anhörung des Justizausschusses des Repräsentantenhauses teilnehmen.

Schmolz + Bickenbach: Einigung in letzter Minute!
Wirtschaft

Schmolz + Bickenbach: Einigung in letzter Minute!

Die Zukunft des Innerschweizer Stahlkonzerns Schmolz + Bickenbach scheint gesichert: Die Grossaktionäre konnten sich auf eine Kapitalerhöhung einigen. Der finanzielle Zustupf soll das Unternehmen vor der Insolvenz retten. Eine Lösung, auf die viele Aktionäre an der heutigen Generalversammlung gewartet haben.

Nationalratspräsident: Hans Stöckli, pragmatischer Linker krönt lange Politkarriere
Schweiz

Nationalratspräsident: Hans Stöckli, pragmatischer Linker krönt lange Politkarriere

Die Wahl von Hans Stöckli am Montag zum Ständeratspräsidenten bedeutet für den 67-jährigen Berner die Krönung einer langen Politkarriere. Sie begann im Alter von 27 Jahren an seinem Wohnort Biel.

Isabelle Moret mit Rekordresultat zur höchsten Schweizerin gewählt
Schweiz

Isabelle Moret mit Rekordresultat zur höchsten Schweizerin gewählt

Der Startschuss zur neuen Legislatur ist gefallen. Nach der Vereidigung wählte der Nationalrat am Montag die Waadtländer FDP-Nationalrätin Isabelle Moret zur neuen Präsidentin. Moret erzielte ein Rekordergebnis.

Hunde können sich in Buchrain auf eingezäunter Wiese austoben
Regional

Hunde können sich in Buchrain auf eingezäunter Wiese austoben

Neue Freilaufzone für Hunde in Buchrain: Ab dem 6. Dezember können sich die Vierbeiner auf einer knapp 3000 Quadratmeter grossen, eingezäunten Hundewiese im Neuhaltering austoben. Das Pilotprojekt ist befristet.

Startschuss zur neuen Legislatur ist gefallen
Schweiz

Startschuss zur neuen Legislatur ist gefallen

Mit einem feierlichen Auftakt hat heute Montagnachmittag die neue Legislatur begonnen - die 51. seit der Gründung des modernen Bundesstaates. Als Erstes wurden die Nationalrätinnen und Nationalräte vereidigt.

Kriens-Captain Thomas Hofstetter hört auf
Sport

Kriens-Captain Thomas Hofstetter hört auf

Der HC Kriens-Luzern muss ab der kommenden Saison ohne seinen Captain Thomas Hofstetter auskommen. Der 29-jährige Berner, der derzeit verletzt ist, wird seine Karriere im nächsten Frühling beenden. Hofstetter spielt seit 2013 für Kriens-Luzern, zuvor war er bei Bern Muri engagiert. Für die Schweiz absolvierte er 46 Länderspiele.

Saisonende für Fabian Schnyder!
Sport

Saisonende für Fabian Schnyder!

Für Fabian Schnyder ist die Saison zu Ende. Der bald 34-jährige und dienstälteste Spieler des EV Zug muss sich einer Hüftoperation unterziehen. Schnyder hatte in der laufenden Saison wegen entsprechenden Problemen nur fünf Meisterschaftsspiele bestritten. 

Luzerner Parlament unterstützt Regierung bei sozialen Einrichtungen
Regional

Luzerner Parlament unterstützt Regierung bei sozialen Einrichtungen

Im Kanton Luzern soll das Betreuungsangebot für behinderte Menschen punktuell ausgebaut und angepasst werden. Der Kantonsrat hat vom Planungsbericht der Regierung zu den sozialen Einrichtungen ohne grössere Diskussionen und einstimmig Kenntnis genommen.

Thomas Kneidl wird neuer Direktor des Gefängnisses Wauwilermoos
Regional

Thomas Kneidl wird neuer Direktor des Gefängnisses Wauwilermoos

Der neue Direktor der Justizvollzugsanstalt (JVA) Wauwilermoos heisst Thomas Kneidl. Der 51-Jährige wird ab April 2020 die Institution des offenen Strafvollzugs führen und damit die Nachfolge von Felix Föhn antreten.

Betrunkener Mann prügelt in Cham auf vorbeifahrende Autos ein
Regional

Betrunkener Mann prügelt in Cham auf vorbeifahrende Autos ein

Ein Mann hat auf der Sinserstrasse in Cham auf vorbeifahrende Fahrzeuge eingeschlagen. Die Zuger Polizei rückte aus und hielt einen 31-jährigen, alkoholisierten Mann an.

Häberli verliert mit FCL erneut - Für St. Gallen waren 10 Niederlagen genug
Sport

Häberli verliert mit FCL erneut - Für St. Gallen waren 10 Niederlagen genug

Zehnmal in Folge hat St. Gallen ein Meisterschaftsspiel gegen Luzern verloren. Beim elften Mal hoben die Ostschweizer den Fluch auf eindrückliche Art auf: Sie siegten in Luzern 4:1.

Verschleppte Botschafts-Mitarbeiterin: Sri Lanka äussert Zweifel
Schweiz

Verschleppte Botschafts-Mitarbeiterin: Sri Lanka äussert Zweifel

Sri Lanka hat Vorwürfe einer Mitarbeiterin der Schweizer Botschaft in Colombo über deren mutmassliche Entführung zurückgewiesen. Eine offizielle Untersuchung der Regierung des südasiatischen Landes zielt Aussagen der Frau in Zweifel.

Zehn Verletzte durch Schüsse in New Orleans
International

Zehn Verletzte durch Schüsse in New Orleans

Bei einem Schusswechsel in New Orleans sind am Sonntag zehn Menschen verletzt worden. Zwei davon schweben in Lebensgefahr, wie die örtliche Polizei am Sonntag mitteilte.

Caviezel wie im Vorjahr Dritter in Lake Louise
Sport

Caviezel wie im Vorjahr Dritter in Lake Louise

Mauro Caviezel schaffte es im ersten Super-G des Winters wie im Vorjahr als Dritter auf das Podest. Den Sieg holte sich der Österreicher Matthias Mayer, der damit die norwegische Dominanz in Lake Louise durchbrach.