News


Kim Jong Un will Nordkorea zu stärkster Atommacht aufbauen
International

Kim Jong Un will Nordkorea zu stärkster Atommacht aufbauen

Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat erklärt, er wolle sein Land zur stärksten Atommacht der Welt aufbauen.... [mehr]

Ukrainisches Getreide für die Ärmsten - Die Nacht im Überblick
International

Ukrainisches Getreide für die Ärmsten - Die Nacht im Überblick

Die Ukraine will nach Angaben von Präsident Wolodymyr Selenskyj mit Hilfe der westlichen Industriestaaten Getreide für 150 Millionen Dollar an die ärmsten Länder der Erde liefern.... [mehr]

Anti-Regierungsproteste gegen Corona-Massnahmen in Shanghai
International

Anti-Regierungsproteste gegen Corona-Massnahmen in Shanghai

Aus Protest gegen die strengen Corona-Massnahmen der chinesischen Regierung sind in Shanghai in der Nacht zu Sonntag Hunderte junge Menschen auf die Strasse gezogen.... [mehr]

Zugefrorene Seen: Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis
International

Zugefrorene Seen: Forscher erwarten Zunahme von instabilem Eis

Im Zuge des Klimawandels rechnet ein internationales Forscherteam mit zunehmend instabilen Eisflächen auf Seen. Es geht um sogenanntes weisses Eis - im Gegensatz zu dem in der Regel tragfähigeren schwarzen Eis.... [mehr]

In acht Kantonen wird über zwölf Vorlagen abgestimmt
Schweiz

In acht Kantonen wird über zwölf Vorlagen abgestimmt

In acht Kantonen wird trotz des Fehlens von Eidgenössischen Abstimmungen am (heutigen) Sonntag über zwölf Sachvorlagen abgestimmt. Dabei geht es unter anderem um Sterbehilfe, die Klimaziele oder Steuervorlagen.

FDP und GLP liefern sich Zweikampf um Schwyzer Regierungsratssitz
Regional

FDP und GLP liefern sich Zweikampf um Schwyzer Regierungsratssitz

GLP oder FDP, Mann oder Frau, Premiere oder Status Quo? Diese Fragen beantworten die Stimmberechtigten am (heutigen) Sonntag im Kanton Schwyz, wo in der Stichwahl der verbleibende Regierungsratssitz vergeben wird.

Schweizer Städte und Gemeinden sparen bei Weihnachtsbeleuchtung
Schweiz

Schweizer Städte und Gemeinden sparen bei Weihnachtsbeleuchtung

Die Schweizer Städte und Gemeinden lassen sich die Weihnachtsstimmung trotz Einschränkungen wegen des Strommangels nicht vermiesen. Die Weihnachtsbeleuchtung wird vielerorts auch heuer zu sehen sein. Aber sie ist eingeschränkt.

Nasa-Mission
International

Nasa-Mission "Artemis 1" auf Mond-Umlaufbahn und mit Rekord

Rund zehn Tage nach ihrem Start hat die US-Raumfahrtbehörde Nasa zwei Erfolgsmeldungen zu ihrer unbemannten Mondmission "Artemis 1" verkündet.... [mehr]

TCS lanciert Benzinpreisradar für die Schweiz
Wirtschaft

TCS lanciert Benzinpreisradar für die Schweiz

Der Touring Club Schweiz (TCS) hat einen communitygetriebenen Benzinpreisradar lanciert. TCS-Mitarbeitende hätten schon über 25'000 Einträge getätigt. "Da haben wir Preisdifferenzen von bis zu 30 Rappen pro Liter entdeckt", sagte TCS-Direktor Jürg Wittwer.

Gesundheitsexperte Gutzwiller:
Schweiz

Gesundheitsexperte Gutzwiller: "Der Datenfriedhof ist gross"

Der Gesundheitsexperte und ehemalige FDP-Ständerat Felix Gutzwiller weibelt für die besser Nutzung von medizinischen Patientendaten für Wissenschaft und Forschung. "Der Datenfriedhof ist gross", sagte er im Interview mit der "NZZ am Sonntag".

Peter Spuhler: Probleme für Exportwirtschaft sind Frage der Zeit
Wirtschaft

Peter Spuhler: Probleme für Exportwirtschaft sind Frage der Zeit

Für Stadler-Rail-Chef Peter Spuhler sind neue Probleme für die Exportwirtschaft eine Frage der Zeit. In der Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie sei der Auftragseingang im 3. Quartal um 21 Prozent eingebrochen. "Es schlägt also bereits wieder durch", sagte er.

CS-Schweiz-Chef:
Wirtschaft

CS-Schweiz-Chef: "Haben 1 Prozent unserer Vermögensbasis verloren"

Nur wenige Kundinnen und Kunden der Credit Suisse (CS) hätten ihre Konten nach dem Geldabzug auch wirklich geschlossen. "Wir haben insgesamt 1 Prozent unserer Vermögensbasis verloren" sagte CS-Schweiz-Chef André Helfenstein im Interview mit der "SonntagsZeitung".

Anzeige
Rubrik: Vermögenstipp

Rubrik: Vermögenstipp

Die Rubrik Vermögenstipp geht in die vierte Runde. Im Oktober und November machen wir euch den Weg frei für eure Geldanlagen. Jeden Donnerstag navigieren wir mit dir durch die Anlagewelt.

Central Stellenbörse

Central Stellenbörse

Hier finden Sie attraktive Stellenanzeigen aus dem Centralland. Bei Fragen zu einer Stelle kontaktieren Sie bitte jeweils das Unternehmen direkt.

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Gewinne die exklusive Hörmann STAR Lounge mit bester Sicht!

Unterstützt den EV Zug von den besten Plätzen im Stadion. Jetzt mitmachen und die Hörmann STAR Lounge in der BOSSARD Arena für das nächste Heimspiel gewinnen.

Rubrik: Zügelwoche

Rubrik: Zügelwoche

Alles rund um das Zügel gibt es in den nächsten zwei Wochen bei uns. Wir sprechen in unser Zügelwoche mit Mieter:inen, Vermieter:innen und verschiedenen Fachleuten über Tipps und Tricks.

Anzeige

Events

Lachner Wiehnachtszauber 2022
Events

Lachner Wiehnachtszauber 2022

Geniessen Sie zu zweit, mit Freunden oder mit Ihrer Firma einen traumhaften Abend. Der Lachner Wiehnachtszauber ist umgeben von schöner Musik, weihnachtlicher Atmosphäre, hochstehender Kulinarik und einzigartigem Ambiente während der Adventszeit. Entfliehen Sie dem Alltag und tauchen Sie von 24. November bis 23. Dezember 2022 ein in eine Welt voller Schönem.

Gianna Nannini kommt nach Zürich
Events

Gianna Nannini kommt nach Zürich

Italiens Rockröhre Gianna Nannini meldet sich mit einem neuen Album zurück - und das wird sie am 1. Dezember 2022 auch nach Zürich ins Hallenstadion bringen.

Cavalluna - Geheimnis der Ewigkeit
Events

Cavalluna - Geheimnis der Ewigkeit

Nach CAVALLUNA – „Welt der Fantasie“ und CAVALLUNA – „Legende der Wüste“ folgt jetzt die neue Show CAVALLUNA – „Geheimnis der Ewigkeit“, bei der sich das Publikum wieder auf wunderschöne Pferde, höchste Reitkunst, überwältigende Schaubilder und gefühlvolle Musik freuen darf – eingebettet in eine fantastische Geschichte.

39. Zuger Märlisunntig
Events

39. Zuger Märlisunntig

Am 4. Dezember 2022, von 14 bis 18 Uhr, lädt der Verein Zuger Märlisunntig wieder zu einem Nachmittag ins Märchenland ein. In der verkehrsfreien Zuger Altstadt werden rund zehntausend Gäste aus der Region und den umliegenden Kantonen erwartet, die sich vom Zauber des traditionellen und einmaligen Zuger Märlisunntig einfangen lassen.

Anzeige

News

Schweiz

"Rendez-vous Bundesplatz" mit Besucherrekord am letzten Abend

Das Lichtspektakel Rendez-vous Bundesplatz ist am Samstagabend mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen: 39'000 Menschen verfolgten die Show am letzten Tag. Insgesamt hatten rund 449'000 Besucher die Unterwasserszenen während den letzten fünf Wochen bestaunt.

Überzeit mit Ansage, eine Torpremiere und Patzer ohne Folgen
Sport

Überzeit mit Ansage, eine Torpremiere und Patzer ohne Folgen

24 Stunden nach dem 3:1 bei Leader Servette verpasst es Bern nachzulegen und verliert auch sein zweites Heimspiel unter dem neuen Trainer Toni Söderholm. Das sind die Fakten der Spiele vom Samstag.

Leader Servette stoppt Klotens Heimserie
Sport

Leader Servette stoppt Klotens Heimserie

Genève-Servette stoppt in der National League die Heimserie von Aufsteiger Kloten. Dank dem 3:1-Sieg hält der Leader den ersten Verfolger Biel auf Distanz.

Selenskyj sagt armen Ländern grosse Getreidelieferungen aus Ukraine zu
International

Selenskyj sagt armen Ländern grosse Getreidelieferungen aus Ukraine zu

Die Ukraine will nach Angaben von Präsident Wolodymyr Selenskyj mit Hilfe der westlichen Industriestaaten Getreide für 150 Millionen Dollar an die ärmsten Länder der Erde liefern.... [mehr]

Argentinien siegt dank Messi
Sport

Argentinien siegt dank Messi

Argentinien reagiert auf die Auftaktniederlage gegen Saudi-Arabien und entscheidet das zweite Gruppenspiel für sich. Beim 2:0 gegen Mexiko bringt Captain Lionel Messi sein Team auf die Siegerstrasse.

Zweiter Weltcup-Podestplatz für Hasler
Sport

Zweiter Weltcup-Podestplatz für Hasler

Die 24-jährige Melanie Hasler schafft zum zweiten Mal im Weltcup den Sprung aufs Podest.

Kilde erster Abfahrts-Sieger des Winters - Rang 3 für Odermatt
Sport

Kilde erster Abfahrts-Sieger des Winters - Rang 3 für Odermatt

Die erste Abfahrt des Weltcup-Winters 2022/23 wird zur Beute von Aleksander Kilde. Als bester Schweizer sichert sich Marco Odermatt im kanadischen Lake Louise den 3. Rang.

Frau stirbt bei heftigem Unwetter auf Insel Ischia -
International

Frau stirbt bei heftigem Unwetter auf Insel Ischia - "eine Tragödie"

Im Schlamm versunkene Autos, bis ins Meer gerissene Busse, Schutt und Verwüstung in den Strassen: Heftige Unwetter haben am Samstag im Norden der italienischen Mittelmeerinsel Ischia Überschwemmungen, Chaos und Zerstörung angerichtet.... [mehr]

Nach Bombenanschlägen in Jerusalem: Weiteres Opfer gestorben
International

Nach Bombenanschlägen in Jerusalem: Weiteres Opfer gestorben

Wenige Tage nach zwei Bombenanschlägen im Grossraum Jerusalem ist ein weiteres Opfer gestorben. Der Mann sei an seinen schweren Verletzungen gestorben, teilte ein Sprecher des Schaarei Zedek Krankenhauses am Samstagabend mit.... [mehr]

Mindestens 13 Verwundete bei Beschuss von Millionenstadt Dnipro
International

Mindestens 13 Verwundete bei Beschuss von Millionenstadt Dnipro

Bei erneuten russischen Raketenangriffen auf die ukrainische Industriestadt Dnipro sind mindestens 13 Menschen verletzt worden.... [mehr]

Proteste gegen Lockdown nach Wohnungsbrand in Xinjiang
International

Proteste gegen Lockdown nach Wohnungsbrand in Xinjiang

Aus Protest gegen die strengen Corona-Massnahmen der chinesischen Regierung sind in der Provinz Xinjiang im Nordwesten des Landes Hunderte Menschen auf die Strassen gegangen.... [mehr]

Kanada folgt Australien in den Final
Sport

Kanada folgt Australien in den Final

Nach Australien erreicht auch Kanada das Endspiel im Davis Cup. Die Nordamerikaner gewinnen am Finalturnier im spanischen Malaga im Halbfinal gegen Italien 2:1.

Kadetten mit dritter Saisonniederlage
Sport

Kadetten mit dritter Saisonniederlage

Cupsieger GC Amicitia Zürich fügt Schweizer Meister Kadetten Schaffhausen die dritte Saisonniederlage in der NLA zu. Das Heimteam setzt sich gegen den Leader 31:29 durch.

Zwei Unentschieden in der Challenge League
Sport

Zwei Unentschieden in der Challenge League

Der Spitzenkampf in der Challenge League zwischen Wil und Stade Lausanne-Ouchy endet 0:0. Auch im zweiten Spiel der 18. Runde vom Samstag zwischen Thun und Vaduz gibt es ein Unentschieden - 1:1.

Mbappé schiesst Frankreich in die Achtelfinals
Sport

Mbappé schiesst Frankreich in die Achtelfinals

Als erstes Team der WM in Katar qualifiziert sich Frankreich für die K.o.-Phase. Gegen Dänemark schiesst Kylian Mbappé beide Treffer, den entscheidenden zum 2:1 in der 86. Minute.

Kuleba: Erhalten über befreundete Staaten Waffen von Drittländern
International

Kuleba: Erhalten über befreundete Staaten Waffen von Drittländern

In ihrem Kampf gegen die russischen Invasoren erhält die Ukraine nach den Worten ihres Aussenministers Dmytro Kuleba auch Waffen von bisher unbekannter Seite. "Wir erhalten nicht nur Waffen aus den Lagern unserer engsten Freunde. Sondern diese Freunde arbeiten auch mit Drittländern zusammen, um Au... [mehr]

Macron: Mehr Geld für Getreide aus Ukraine an Sudan und Jemen
International

Macron: Mehr Geld für Getreide aus Ukraine an Sudan und Jemen

Der französische Präsident Emmanuel Macron will sechs Millionen Euro zusätzlich für Getreidelieferungen aus der Ukraine in den Jemen und den Sudan im Rahmen des Welternährungsprogramms bereitstellen. "Die schwächsten Länder dürfen nicht den Preis für einen Krieg zahlen, den sie nicht gewoll... [mehr]

Auftaktsieg für Lara Gut-Behrami
Sport

Auftaktsieg für Lara Gut-Behrami

Lara Gut-Behrami startet optimal in den Weltcup- und WM-Winter. Die Tessinerin gewinnt den ersten Riesenslalom der Saison in Killington, Vermont.

Weitere Episode im
Sport

Weitere Episode im "Bändeli-Gate"

Die Hintergründe um das Verbot für das Tragen der "One Love"-Captainbinde durch die FIFA bleiben undurchsichtig.

Saudi-Arabien von den Polen ausgekontert
Sport

Saudi-Arabien von den Polen ausgekontert

Saudi-Arabien kann den Sensationssieg gegen Argentinien nicht bestätigen Es verliert gegen Polen mit 0:2 und verzweifelt dabei an sich selber sowie an Keeper Wojciech Szczesny.

Schweizer Curler verlieren ausgeglichenen EM-Final
Sport

Schweizer Curler verlieren ausgeglichenen EM-Final

Wie die Frauen um Skip Silvana Tirinzoni müssen sich auch die Männer um Skip Yannick Schwaller an den Curling-EM in Östersund mit Silber begnügen. Sie verlieren den Final gegen Schottland 4:5.

International

"Flashdance"-Sängerin Irene Cara ist tot

Die US-amerikanische Sängerin und Schauspielerin Irene Cara ist tot. Die Interpretin der 1980er-Jahre-Hits "Fame" und "Flashdance ... What a Feeling" starb laut ihrer Agentin in ihrem Zuhause in Florida. Die Todesursache sei noch unbekannt und werde später veröffentlicht, hiess es in einer am Fre... [mehr]

Pflegende demonstrieren in Bern für bessere Arbeitsbedingungen
Schweiz

Pflegende demonstrieren in Bern für bessere Arbeitsbedingungen

Mehrere hundert Beschäftigte aus dem Gesundheitswesen haben sich am Samstagnachmittag zu einer Kundgebung in Bern versammelt. Sie forderten, dass Bund und Kantone den "Pflege-Exodus" endlich stoppen.

Klitschko ruft nach Kritik Selenskyjs zu Zusammenhalt auf
International

Klitschko ruft nach Kritik Selenskyjs zu Zusammenhalt auf

Der Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt Kiew, Vitali Klitschko, hat nach Kritik von Präsident Wolodymyr Selenskyj vor politischem Streit gewarnt. "Der Schlüssel des Erfolgs der Ukraine nach dem Angriff Russlands auf unser Land ist der Zusammenhalt, sowohl national als auch international", s... [mehr]

Schweres Unwetter auf italienischer Insel Ischia - mehrere Vermisste
International

Schweres Unwetter auf italienischer Insel Ischia - mehrere Vermisste

Auf der italienischen Insel Ischia sind nach einem schweren Unwetter und Erdrutschen mehrere Menschen als vermisst gemeldet worden. Die Behörden im nördlichen Küstenort Casamicciola suchten nach 13 Leuten, wie die Carabinieri in Neapel der Deutschen Presse-Agentur am Samstagmorgen bestätigten.... [mehr]

Herzog und Baume-Schneider auf SP-Zweierticket
Schweiz

Herzog und Baume-Schneider auf SP-Zweierticket

Die beiden offiziellen SP-Bundesratskandidatinnen heissen Eva Herzog und Elisabeth Baume-Schneider. Die Fraktion hat sich am Samstag für ein Zweierticket mit den Ständerätinnen aus Basel-Stadt und Jura entschieden.

Herzog und Baume-Schneider auf SP-Zweierticket
Schweiz

Herzog und Baume-Schneider auf SP-Zweierticket

Die beiden offiziellen SP-Bundesratskandidatinnen heissen Eva Herzog und Elisabeth Baume-Schneider. Die Fraktion hat sich am Samstag für ein Zweierticket mit den Ständerätinnen aus Basel-Stadt und Jura entschieden.

Herdman scherzt über Nacktfoto:
Sport

Herdman scherzt über Nacktfoto: "Habe mehr Bauch"

Kanadas Trainer John Herdman nimmt den Wirbel um seine "Fuck Croatia"-Aussage mit Humor.

Chamenei warnt iranische Bevölkerung vor
International

Chamenei warnt iranische Bevölkerung vor "Lügen der Feinde"

Angesichts der Massenproteste im Iran hat Religionsführer Ajatollah Ali Chamenei die Bevölkerung davor gewarnt, sich aus dem Ausland durch Propaganda verführen zu lassen. "Die wichtigste Methode des Feindes ist heute Fälschung und Lüge", sagte das 83 Jahre alte Staatsoberhaupt am Samstag in Teh... [mehr]

Nadine Fähndrich verpasst erneut die Top Ten
Sport

Nadine Fähndrich verpasst erneut die Top Ten

Nadine Fähndrich zeigt in Kuusamo beim 10-km-Lauf mit Einzelstart wie schon im Sprint eine ordentliche, aber keine starke Leistung. Die Luzernerin belegt im Lauf in klassischer Technik Platz 17.

Der Unterklassige schiesst Australien zum Sieg
Sport

Der Unterklassige schiesst Australien zum Sieg

Australien hält sich mit dem Sieg gegen Tunesien im Rennen um die Achtelfinal-Plätze. Mitchell Duke erzielt mit einem schönen Kopfball das Tor zum 1:0-Sieg.

Prinzessin Kate sieht Lücken in frühkindlicher Erziehung
International

Prinzessin Kate sieht Lücken in frühkindlicher Erziehung

Die britische Prinzessin Kate will mehr Aufmerksamkeit auf Lücken und Schwächen in der frühkindlichen Erziehung lenken. "Es wird nicht genug getan", schrieb die 40-Jährige - mit offiziellem Titel nun Prinzessin von Wales - am Samstag in einem Gastbeitrag in der britischen Tageszeitung "The Teleg... [mehr]

Schweizer Curlerinnen verlieren EM-Final mit letztem Stein
Sport

Schweizer Curlerinnen verlieren EM-Final mit letztem Stein

Den Schweizer Curlerinnen um Skip Silvana Tirinzoni bleibt die Krönung an den Europameisterschaften in Östersund versagt. Sie verlieren den Final gegen Dänemark 4:8 nach Zusatz-End.

Musk signaliert DeSantis Unterstützung für Präsidentschaftskandidatur
International

Musk signaliert DeSantis Unterstützung für Präsidentschaftskandidatur

Der Besitzer des Nachrichtendienstes Twitter, Elon Musk, hat Floridas Gouverneur Ron DeSantis im Fall einer Präsidentschaftskandidatur seine Hilfe in Aussicht gestellt. Auf die Frage eines Twitter-Nutzers, ob er den Republikaner bei der nächsten Wahl 2024 unterstützen wurde, antwortete Musk ganz ... [mehr]

Kritik am Teampsychologen von Costa Rica
Sport

Kritik am Teampsychologen von Costa Rica

Wer hoch hinaus will, kann tief fallen - Costa Ricas Nationalspieler haben das äusserst schmerzvoll erlebt.

Dritter Nuller für die Schweizer Skispringer
Sport

Dritter Nuller für die Schweizer Skispringer

Die Schweizer Skispringer stehen nach drei Wettkämpfen immer noch ohne einen Weltcuppunkt da.

Nach russischen Angriffen: 130 000 Menschen in Kiew weiter ohne Strom
International

Nach russischen Angriffen: 130 000 Menschen in Kiew weiter ohne Strom

Nach schweren russischen Angriffen sind in der ukrainischen Hauptstadt Kiew Zehntausende Bewohner weiterhin ohne Strom. Am Samstagvormittag seien noch 130 000 Menschen der Drei-Millionen-Einwohner-Metropole betroffen gewesen, teilte die städtische Militärverwaltung mit. Die Reparaturen sollen inne... [mehr]

Pierre-Yves Maillard für weitere vier Jahre SGB-Präsident
Schweiz

Pierre-Yves Maillard für weitere vier Jahre SGB-Präsident

Pierre-Yves Maillard ist am Samstag am Kongress des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB) für weitere vier Jahre als Präsident gewählt worden. Die Wahl in Interlaken sei einstimmig gefallen, teilte der SGB auf Twitter mit.

Alle Blicke auf Lionel Messi
Sport

Alle Blicke auf Lionel Messi

Früher als erwartet und erhofft muss Lionel Messi in die Rolle des Retters schlüpfen. Von ihm aus müssen gegen Mexiko die argentinischen Impulse kommen.

Iran dankt den walisischen Fans
Sport

Iran dankt den walisischen Fans

Irans Nationalmannschaft hat sich für den Applaus der gegnerischen Fans aus Wales bei der WM in Katar bedankt.

Enner Valencia mit vielen Toren und etwas Show
Sport

Enner Valencia mit vielen Toren und etwas Show

Enner Valencia schliesst beim 1:1 gegen die Niederlande zu anderen WM-Sturmikonen auf. In der kommenden Woche kann der Routinier weiter Geschichte schreiben.

Michael Vogt im Zweier und Melanie Hasler im Monobob je Vierte
Sport

Michael Vogt im Zweier und Melanie Hasler im Monobob je Vierte

Michael Vogt und Melanie Hasler verpassen beim Auftakt zum Bob-Weltcup im kanadischen Whistler das Podest als Viertplatzierte nur knapp.

Schweizer Top-Trio holt Skorerpunkte
Sport

Schweizer Top-Trio holt Skorerpunkte

Die Top 3 der Schweizer Skorer stehen in der NHL in der Nacht auf Samstag auf dem Eis und punkten allesamt.

Windeln und Tampons - Alterndes Japan rüstet Herren-Toiletten auf
International

Windeln und Tampons - Alterndes Japan rüstet Herren-Toiletten auf

In Japans rasant alternder Gesellschaft wächst das Bedürfnis von Mülleimern für Hygiene-Artikel auf öffentlichen Herren-Toiletten. Was auf Frauen-Toiletten selbstverständlich ist, führen manche Kommunalverwaltungen nun auch auf Männer-Toiletten ein. "Früher habe ich den Abfall in meine Tasc... [mehr]

44 Festnahmen bei internationalem Einsatz gegen Verbrechernetzwerk
International

44 Festnahmen bei internationalem Einsatz gegen Verbrechernetzwerk

Den europäischen Polizei- und Justizbehörden ist ein Schlag gegen ein weltweit agierendes Verbrechernetzwerk gelungen. Die europäische Polizeiorganisation Europol und die europäische Justizbehörde Eurojust teilten am Freitag gemeinsam mit, bei Razzien seien 44 Menschen in zehn Ländern - darunt... [mehr]

Frankreich gegen den Angstgegner
Sport

Frankreich gegen den Angstgegner

Titelverteidiger Frankreich überzeugte in seinem ersten WM- Spiel gegen Australien. Nun folgt mit den Partie gegen Dänemark ein Härtetest vor der möglichen frühzeitigen Achtelfinal-Qualifikation.

Argentinien hat keinen Joker mehr
Sport

Argentinien hat keinen Joker mehr

Keine 24 Stunden nach dem zweiten Todestag von Diego Maradona spielt Argentinien am Samstag um dem Verbleib im Turnier. Im schlimmsten Fall verpassen die Südamerikaner die Achtelfinals vorzeitig.

Soziologe Quent: Mittel der
International

Soziologe Quent: Mittel der "Letzten Generation" sind mild

Der Soziologe Matthias Quent sieht die Aktionen der Protestgruppe "Letzte Generation" als Ausdruck von zivilem Ungehorsam. "Ziviler Ungehorsam war immer ein Mittel in der Auseinandersetzung um die Demokratie."... [mehr]

Fussballverbandspräsident Blanc enttäuscht über Armbinden-Entscheid
Schweiz

Fussballverbandspräsident Blanc enttäuscht über Armbinden-Entscheid

Fussballverbandspräsident Dominique Blanc ist enttäuscht über den Fifa-Entscheid zur "One Love"-Armbinde. Den Vorwurf, beim Einsatz für Menschenrechte gekuscht zu haben, will er nicht gelten lassen.

Selenskyj kritisiert Bürgermeister Klitschko
International

Selenskyj kritisiert Bürgermeister Klitschko

Nach den russischen Raketenangriffen mit massiven Zerstörungen macht die Ukraine Fortschritte bei der Wiederherstellung ihrer Stromversorgung.... [mehr]

SP-Fraktion entscheidet am Samstag über Frauen-Wahlticket
Schweiz

SP-Fraktion entscheidet am Samstag über Frauen-Wahlticket

Nach einer hitzigen Debatte über das weibliche Zweierticket der SP für die Wahl in den Bundesrat trifft sich am Samstag die SP-Fraktion. Sie entscheidet definitiv, wen die SP ins Rennen schickt. Der Parteirat lässt ihr mit seinem Vorschlag vom Vorabend freie Hand.

Präsidentin: Substanzlose Beschwerden beim Presserat nehmen zu
Wirtschaft

Präsidentin: Substanzlose Beschwerden beim Presserat nehmen zu

In den letzten Jahren haben substanzlose Beschwerden beim Schweizer Presserat zugenommen. Bei diesen gehe es nur um Proteste gegen den Inhalt eines Artikels oder darum, ein unliebsames Medium mit Beschwerden einzudecken, sagte Presseratspräsidentin Susan Boos.