International


Sexualverbrechen: Ex-Partnerin von Jeffrey Epstein festgenommen
International

Sexualverbrechen: Ex-Partnerin von Jeffrey Epstein festgenommen

Die frühere Partnerin von Jeffrey Epstein, dem Sexualverbrechen vorgeworfen wurden und der sich dann im Gefängnis umbrachte, ist in den USA festgenommen worden.

Ein
International

Ein "Loser" ohne Scheuklappen - Pop-Zauberer Beck wird 50

Sein erster grosser Hit machte ihn 1993 über Nacht zur Stimme einer Generation: Becks lässiges Lied "Loser" war der Soundtrack für die damals zumindest medial allgegenwärtigen "Slacker", also desillusionierte Hänger-Typen.

Polizei knackt Chat-Netzwerk von Kriminellen - Hunderte Festnahmen
International

Polizei knackt Chat-Netzwerk von Kriminellen - Hunderte Festnahmen

Ermittlern aus mehreren Ländern ist durch das Entschlüsseln von Verbrecher-Chats ein grosser Schlag gegen die organisierte Kriminalität in Europa gelungen. Es gab Hunderte Festnahmen. 19 Drogenlabore wurden ausgehoben, Tausende Kilo Kokain, Crystal Meth und andere Drogen beschlagnahmt.

Gericht verurteilt Frankreich für unwürdigen Umgang mit Migranten
International

Gericht verurteilt Frankreich für unwürdigen Umgang mit Migranten

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) hat Frankreich wegen "erniedrigender Behandlung" von Migranten verurteilt.

USA erstmals mit mehr als 50 000 Neuinfektionen - Gegenwind für Trump
International

USA erstmals mit mehr als 50 000 Neuinfektionen - Gegenwind für Trump

In den USA schnellen die Corona-Zahlen mit einem Rekordwert von mehr als 50 000 Neuinfektionen an einem Tag in die Höhe.

Jay-Zs Musikfestival
International

Jay-Zs Musikfestival "Made in Amerika" abgesagt

Das Musikfestival "Made in Amerika" von US-Rapper Jay-Z ist für dieses Jahr abgesagt worden. "Wir befinden uns in einer entscheidenden Zeit in der Geschichte dieser Nation. Gemeinsam bekämpfen wir parallele Pandemien: COVID-19, systematischen Rassismus und Polizeibrutalität. Jetzt sei es an der Zeit die Gesundheit der Leute zu schützen.

Kreml:
International

Kreml: "Triumph" für Putin bei Verfassungs-referendum in Russland

Der Kreml hat den Ausgang des Verfassungsreferendums in Russland als "Triumph" für Präsident Wladimir Putin gewertet.

Muti dirigiert Friedenskonzert als Brücke zwischen Europa und Syrien
International

Muti dirigiert Friedenskonzert als Brücke zwischen Europa und Syrien

Der italienische Dirigent Riccardo Muti will bei zwei Friedenskonzerten eine musikalische Brücke ins vom Krieg zerstörte Syrien bauen.

Erdrutsch in Myanmar: 126 Menschen bei Minen-Unfall getötet
International

Erdrutsch in Myanmar: 126 Menschen bei Minen-Unfall getötet

Bei einem Erdrutsch in einer Jade-Mine in Myanmar sind mindestens 126 Arbeiter gestorben. Weitere seien nach dem Unfall am frühen Donnerstagmorgen (Ortszeit) unter dem Schlamm begraben worden, sagte der Parlamentsabgeordnete der Region Hpakant, Khin Maung Myint, der Deutschen Presse-Agentur.

Zwischenfall in der iranischen Atomanlage Natans
International

Zwischenfall in der iranischen Atomanlage Natans

In der iranischen Atomanlage Natans hat es nach Angaben der iranischen Atomorganisation (AEOI) einen Zwischenfall gegeben. Ein Industrieschuppen sei beschädigt worden, sagte AEOI-Sprecher Behrus Kamalwandi am Donnerstag.

Zwischenfall in der iranischen Atomanlage Natans
International

Zwischenfall in der iranischen Atomanlage Natans

In der iranischen Atomanlage Natans hat es nach Angaben der iranischen Atomorganisation (AEOI) einen Zwischenfall gegeben. Ein Industrieschuppen sei beschädigt worden, sagte AEOI-Sprecher Behrus Kamalwandi am Donnerstag.

180 Migranten harren auf der
International

180 Migranten harren auf der "Ocean Viking" im Mittelmeer aus

Auf dem privaten Rettungsschiff "Ocean Viking" warten 180 aus Seenot gerettete Migranten auf das Einlaufen in einen Hafen in Italien oder Malta.

Corona-Neuinfektionen in Israel klettern auf Rekordwert
International

Corona-Neuinfektionen in Israel klettern auf Rekordwert

Die Zahl der Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Israel hat einen neuen Höchstwert erreicht. Wie das Gesundheitsministerium am Donnerstag mitteilte, wurden binnen 24 Stunden 966 neue Fälle registriert.

Gericht will Entscheidung über Hagia Sophia erst später bekanntgeben
International

Gericht will Entscheidung über Hagia Sophia erst später bekanntgeben

Das Oberste Verwaltungsgericht in der Türkei will laut einem Medienbericht erst in spätestens 15 Tagen bekanntgeben, ob die Hagia Sophia ein Museum bleibt oder wieder zur Moschee wird.

Zahl der Corona-Fälle in Südafrika steigt rasant an
International

Zahl der Corona-Fälle in Südafrika steigt rasant an

In Südafrika steigt die Zahl der Corona-Infektionen rasant an. Innerhalb eines Tages meldeten die Behörden nach den letzten verfügbaren Zahlen 8124 neue Fälle sowie 92 Todesfälle.

Neuseelands Gesundheitsminister tritt nach Corona-Fauxpas ab
International

Neuseelands Gesundheitsminister tritt nach Corona-Fauxpas ab

Nach einer Serie von Fehltritten im Zusammenhang mit den Corona-Regeln hat Neuseelands Gesundheitsminister David Clark seinen Rücktritt erklärt.

Endergebnis: Erdrutschsieg für Putin bei Abstimmung über Verfassung
International

Endergebnis: Erdrutschsieg für Putin bei Abstimmung über Verfassung

Kremlchef Wladimir Putin hat bei der Volksabstimmung über Russlands Verfassungsänderung nach dem vorläufigen Endergebnis einen Erdrutschsieg errungen. 77,9 Prozent der Wähler stimmten nach Angaben der Wahlleitung in Moskau für das neue Grundgesetz.

USA melden erstmals über 50 000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag
International

USA melden erstmals über 50 000 Corona-Neuinfektionen an einem Tag

In den USA sind erstmals seit Beginn der Pandemie mehr als 50 000 Neuinfektionen mit dem Coronavirus an einem Tag verzeichnet worden.

Nach jahrelangem Rechtsstreit: Patente auf Schimpansen ungültig
International

Nach jahrelangem Rechtsstreit: Patente auf Schimpansen ungültig

Nach jahrelangem Rechtsstreit sind zwei Patente auf gentechnisch veränderte Menschenaffen zurückgenommen worden. Ein Bündnis von Tier- und Umweltschutzorganisationen hatte jahrelang dagegen gekämpft. Auch die Affenforscherin Jane Goodall hatte sich engagiert.

Mutmasslicher Geburtsort von
International

Mutmasslicher Geburtsort von "Che" Guevara steht zum Verkauf

Die Wohnung im argentinischen Rosario, in welcher der Revolutionär Ernesto "Che" Guevara das Licht der Welt erblickt haben soll, steht zum Verkauf. Angebote sind bereits aus mehreren Ländern eingegangen.

Verbot kostenloser Plastiksäckchen in Japan in Kraft getreten
International

Verbot kostenloser Plastiksäckchen in Japan in Kraft getreten

In Japan müssen Kunden ab sofort für Plastiksäcklein bezahlen: Am Mittwoch trat ein Verbot kostenloser Plastiktüten in Kraft. Beim Plastikverbrauch pro Kopf steht das Land weltweit an zweiter Stelle hinter den USA.

USA kämpfen gegen Neuinfektionen - Trump: Virus wird verschwinden
International

USA kämpfen gegen Neuinfektionen - Trump: Virus wird verschwinden

Gesundheitsexperten schlagen Alarm, mehrere Bundesstaaten bremsen die Lockerungen der Corona-Restriktionen oder führen einige gar wieder ein. US-Präsident Trump hält das nicht davon ab, weiter den Eindruck zu vermitteln, dass das Virus bald der Vergangenheit angehört.

Djokovic spendet in Corona-Krise 40'000 Euro an Novi Pazar
International

Djokovic spendet in Corona-Krise 40'000 Euro an Novi Pazar

Novak Djokovic hat mehr als 40'000 Euro an die schwer von der Corona-Pandemie getroffene Stadt Novi Pazar in Serbien gespendet. Der Tennis-Star hatte es bei einer von ihm organisierten Tennistour an Vorsicht fehlen lassen.

Berichte: 24 Tote bei Massaker in Mexiko
International

Berichte: 24 Tote bei Massaker in Mexiko

Mindestens 24 Menschen sind in einer Einrichtung für Suchttherapie in Mexiko erschossen worden. Weitere sieben Menschen wurden dabei am Mittwoch (Ortszeit) in einem Vorort der zentralmexikanischen Stadt Irapuato verletzt.

Covid-19-Fall bei FC St. Gallen
International

Covid-19-Fall bei FC St. Gallen

Ein Spieler des FC St. Gallen ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Der Stürmer Boris Babic war aus familiären Gründen nach Serbien gereist.

Streit über Sicherheitsgesetz in Hongkong
International

Streit über Sicherheitsgesetz in Hongkong

Aus Protest gegen das neue Sicherheitsgesetz bietet die ehemalige Kolonialmacht Grossbritannien Millionen ehemaliger Untertanen in Hongkong die Einbürgerung an. China will sich dem Plan widersetzen.

Russland bekommt neue Verfassung für Putins Machterhalt
International

Russland bekommt neue Verfassung für Putins Machterhalt

Bei einer von Manipulationsvorwürfen überschatteten Abstimmung haben die Menschen in Russland die neue Verfassung für einen Machterhalt von Kremlchef Wladimir Putin klar angenommen.

Start des
International

Start des "Perseverance"-Rover zum Mars erneut verschoben

Die Nasa hat den Start des nächsten Mars-Rovers erneut verschoben und peilt dafür jetzt frühestens den 30. Juli an. Grund dafür seien Verzögerungen im Zusammenhang mit der Trägerrakete, teilte die US-Raumfahrtbehörde am Dienstag (Ortszeit) mit.

Chinas Regierung zweifelt Studie zu Schweinegrippe-Virus an
International

Chinas Regierung zweifelt Studie zu Schweinegrippe-Virus an

Die Regierung in Peking hat die Aussagekraft einer Studie über ein neues Schweinegrippe-Virus mit Pandemie-Potenzial angezweifelt. "Experten sind zu dem Schluss gekommen, dass der Umfang der Proben in dem Bericht klein und nicht repräsentativ ist".

Proteste gegen
International

Proteste gegen "ewigen Putin"

Gegner der Verfassungsänderung in Russland haben am letzten Tag der Abstimmung gegen eine "ewige" Präsidentschaft des Kremlchefs Wladimir Putin demonstriert. Auf dem Roten Platz in Moskau schritt die Polizei am Mittwoch ein, als sich dort mehrere Aktivisten auf das Pflaster legten und die Zahl 2036 formten.

Niederlande gedenken der Abschaffung der Sklaverei
International

Niederlande gedenken der Abschaffung der Sklaverei

Im Zeichen der aktuellen Anti-Rassismus-Proteste haben die Niederlande an die Abschaffung der Sklaverei vor 157 Jahren erinnert. Kulturministerin Ingrid van Engelshoven rief am Mittwoch in Amsterdam dazu auf, sich auch heute gegen Rassismus und Diskriminierung stark zu machen.

Katalonien-Präsident Torra fordert Unabhängigkeit - wegen Corona
International

Katalonien-Präsident Torra fordert Unabhängigkeit - wegen Corona

Der katalanische Ministerpräsident Quim Torra hat die Corona-Krise als neues Argument für eine Abspaltung seiner Region von Spanien benutzt.

Hort der Rechtsextremisten? - Deutsche Elitetruppe KSK im Zwielicht
International

Hort der Rechtsextremisten? - Deutsche Elitetruppe KSK im Zwielicht

Es ist ein Hauch von Abenteuer und Geheimnis, der diese Truppe umweht. Kampfeinsätze am Hindukusch, Befreiung deutscher Geiseln aus Krisengebieten, Jagd auf Terroristen und Kriegsverbrecher - dies alles gehört zu den Aufgaben des Kommandos Spezialkräfte (KSK) der deutschen Bundeswehr.

Sport, Sex und Sauna: Viele Lockerungen in Niederlanden
International

Sport, Sex und Sauna: Viele Lockerungen in Niederlanden

Die Niederlande haben mit zahlreichen Lockerungen zum 1. Juli einen grossen Schritt zu einem normalen Alltag gemacht. Sportstudios, Saunas und Sexclubs dürfen ab Mittwoch wieder Kunden empfangen. Für Restaurants, Kneipen sowie Kinos und Theater entfällt das bisher geltende Maximum von 30 Besuchern.

Merkel: Wollen vertragliche Regelung für Brexit bis Ende Jahr
International

Merkel: Wollen vertragliche Regelung für Brexit bis Ende Jahr

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel will während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft die Verhandlungen mit Grossbritannien über die Beziehungen nach dem britischen EU-Austritt intensivieren.

Siebenschläfer verzichten in fetten Jahren auf Kuschelcliquen
International

Siebenschläfer verzichten in fetten Jahren auf Kuschelcliquen

Während sich Siebenschläfer auf Futtersuche gern allein bewegen, bilden sie beim Nächtigen oft Gruppen. Gemäss Beobachtungen von Forschern an rund 4000 Tieren im Wienerwald bilden sie diese Kuschelgemeinschaften aber seltener in Jahren mit ausreichend Nahrungsangebot.

Tschechischer Präsident nennt
International

Tschechischer Präsident nennt "Black lives matter" rassistisch

Der tschechische Präsident Milos Zeman hat den Slogan "Black lives matter" als "rassistisch" bezeichnet. Er sagte dies bei einem Besuch beim amerikanischen Botschafter in Prag vor dem US-Unabhängigkeitstag am 4. Juli, wie die Zeitung "Pravo" (Mittwoch) berichtete.

Anstieg der Coronazahlen in Österreich - Regionaler Cluster
International

Anstieg der Coronazahlen in Österreich - Regionaler Cluster

Fast zeitgleich mit neuen Lockerungsschritten kommt es in Österreich wegen eines Corona-Clusters zu regionalen Einschränkungen.

Hort der Rechtsextremisten? - Deutsche Elitetruppe KSK im Zwielicht
International

Hort der Rechtsextremisten? - Deutsche Elitetruppe KSK im Zwielicht

Es ist ein Hauch von Abenteuer und Geheimnis, der diese Truppe umweht. Kampfeinsätze am Hindukusch, Befreiung deutscher Geiseln aus Krisengebieten, Jagd auf Terroristen und Kriegsverbrecher - dies alles gehört zu den Aufgaben des Kommandos Spezialkräfte (KSK) der deutschen Bundeswehr.

Syriens Regierung weist Ergebnisse der Geber-Konferenz zurück
International

Syriens Regierung weist Ergebnisse der Geber-Konferenz zurück

Syriens Regierung hat die Ergebnisse der Online-Geberkonferenz für das Bürgerkriegsland zurückgewiesen.

Verfassungsänderungen in Russland: Putin gibt Stimme ab
International

Verfassungsänderungen in Russland: Putin gibt Stimme ab

Bei der Abstimmung über die umstrittenen Verfassungsänderungen in Russland hat Präsident Wladimir Putin am Mittwoch in Moskau seine Stimme abgegeben. Er habe - wie auch bei anderen Wahlen zuvor - persönlich in der Russischen Akademie der Wissenschaften gewählt, meldete die Agentur Tass am Mittwochvormittag.

Oscar-Akademie bietet 819 Künstlern Mitgliedschaft an
International

Oscar-Akademie bietet 819 Künstlern Mitgliedschaft an

819 Filmschaffende können in diesem Jahr Mitglied der Academy of Motion Picture Arts and Sciences werden und damit künftig bei der Vergabe der Oscars mit abstimmen.

Tschechen nehmen die Maske ab - Festbankett auf Karlsbrücke
International

Tschechen nehmen die Maske ab - Festbankett auf Karlsbrücke

Tschechien hat nach mehr als drei Monaten die Mundschutzpflicht fast ganz abgeschafft. Sie gilt seit Mittwoch flächendeckend nur noch in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen.

Iran: Grosse Niederlage für USA im UN-Sicherheitsrat
International

Iran: Grosse Niederlage für USA im UN-Sicherheitsrat

Die USA haben aus Sicht des iranischen Präsidenten Hassan Ruhani im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen eine "grosse politische Niederlage" erlitten.

US-Gericht stoppt Buchveröffentlichung von Trumps Nichte vorläufig
International

US-Gericht stoppt Buchveröffentlichung von Trumps Nichte vorläufig

Ein Gericht im US-Bundesstaat New York hat die geplante Veröffentlichung eines Buches der Präsidentennichte Mary Trump vorläufig gestoppt.

Johnson ruft Israel zu Verzicht auf Annexionen im Westjordanland auf
International

Johnson ruft Israel zu Verzicht auf Annexionen im Westjordanland auf

Der britische Premierminister Boris Johnson hat Israel dazu aufgerufen, von einer Annexion von Gebieten im besetzten Westjordanland abzusehen.

Peace, Love & Rock'n'Roll: Ringo Starr wird 80 Jahre alt
International

Peace, Love & Rock'n'Roll: Ringo Starr wird 80 Jahre alt

Wie die Karriere von Ringo Starr wohl verlaufen wäre, wenn er 1962 "Nein" gesagt hätte? Sicher wäre er als Musiker nie so erfolgreich gewesen, hätte er das Angebot von John Lennon, Paul McCartney und George Harrison abgelehnt. Zum Glück für Ringo entschied er sich für die Beatles. Am 7. Juli wird der Drummer 80 Jahre alt.

Festnahmen bei Protesten in Hongkong gegen Sicherheitsgesetz
International

Festnahmen bei Protesten in Hongkong gegen Sicherheitsgesetz

Bei Protesten gegen das neue Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit in Hongkong sind Dutzende Demonstranten in der chinesischen Sonderverwaltungsregion festgenommen worden. Die Polizei berichtete am frühen Mittwochnachmittag (Ortszeit) bereits von mehr als 30 Festnahmen.

Australien erhöht Verteidigungsausgaben - Welt ist
International

Australien erhöht Verteidigungsausgaben - Welt ist "gefährlicher"

Australien erhöht seine Verteidigungsausgaben angesichts einer im Zuge der Corona-Pandemie "gefährlicher" gewordenen Welt. Premierminister Scott Morrison kündigte am Mittwoch umgerechnet 176 Mrd. Schweizer Franken an zusätzlichen Militärausgaben über die kommende Dekade an.

Johnson ruft Israel zu Verzicht auf Annexionen im Westjordanland auf
International

Johnson ruft Israel zu Verzicht auf Annexionen im Westjordanland auf

Der britische Premierminister Boris Johnson hat Israel dazu aufgerufen, von einer Annexion von Gebieten im besetzten Westjordanland abzusehen.

Chinesische Forscher warnen vor neuem Schweinegrippe-Virus
International

Chinesische Forscher warnen vor neuem Schweinegrippe-Virus

Wissenschaftler haben in China eine Variante des Schweinegrippe-Virus identifiziert, die das Potenzial für eine Pandemie unter Menschen entwickeln könnte. Das berichtet das Team um George Gao vom Chinesischen Zentrum für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten.

SpOC: Name von Space-Force-Kommandozentrale sorgt für Belustigung
International

SpOC: Name von Space-Force-Kommandozentrale sorgt für Belustigung

Die neuen US-Weltraumstreitkräfte haben mit dem Namen ihrer Einsatzkommandozentrale für Belustigung gesorgt. Die US-Space-Force gab ihre künftige Organisationsstruktur bekannt. Das Einsatzführungskommando heisst offiziell Space Operations Command - kurz SpOC.

Esper: US-Verteidigungsministerium hat keine Beweise für Kopfgeld
International

Esper: US-Verteidigungsministerium hat keine Beweise für Kopfgeld

Das US-Verteidigungsministerium hat kein "unterstützendes Beweismaterial" zu Berichten über russisches Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan. Dies geht aus höhsten US-Militärangaben hervor.

Deutschland übernimmt Vorsitz in der EU und im Uno-Sicherheitsrat
International

Deutschland übernimmt Vorsitz in der EU und im Uno-Sicherheitsrat

Die Bundesrepublik Deutschland übernimmt heute bis zum Jahresende die Ratspräsidentschaft in der Europäischen Union und gleichzeitig für einen Monat den Vorsitz im Uno-Sicherheitsrat. Topthema ist in beiden Gremien der Kampf gegen die Coronavirus-Krise.

Sicherheitsgesetz: Hongkong begeht Jahrestag der Rückgabe an China
International

Sicherheitsgesetz: Hongkong begeht Jahrestag der Rückgabe an China

Die jährlichen Feierlichkeiten anlässlich der Rückgabe Hongkongs an China sind durch ein umstrittenes Sicherheitsgesetz überschattet worden. Es ist am heutigen Mittwoch in Kraft getreten.

Initiative: Bürger Hongkongs sollen in USA leichter Asyl erhalten
International

Initiative: Bürger Hongkongs sollen in USA leichter Asyl erhalten

Nach der Verabschiedung des umstrittenen Sicherheitsgesetzes für Hongkong sollen Bürger der chinesischen Sonderverwaltungsregion leichter Asyl in den USA beantragen können. Das geht aus einem Gesetzentwurf in den USA hervor.

Gouverneur unterschreibt Gesetz: Mississippis Flagge ist Geschichte
International

Gouverneur unterschreibt Gesetz: Mississippis Flagge ist Geschichte

Der Gouverneur von Mississippi, Tate Reeves, hat die umstrittene Flagge des US-Bundesstaats mit seiner Unterschrift in die Geschichtsbücher verbannt. Es sei Zeit für eine Flagge, die nicht für die Vergangenheit, sondern für die Gegenwart und die Zukunft stehe.

Nach Tod des Afroamerikaners Brooks: Polizist darf auf Kaution frei
International

Nach Tod des Afroamerikaners Brooks: Polizist darf auf Kaution frei

Nach dem Tod des Afroamerikaners Rayshard Brooks in der US-Metropole Atlanta könnte der Hauptverdächtige unter Auflagen vorläufig freikommen. Der Richter setzte eine Kaution auf 500'000 Dollar fest, wie der örtliche TV-Sender WSB-TV2 nach einer Anhörung berichtete.

USA: Truppenabzug aus Deutschland beschlossen
International

USA: Truppenabzug aus Deutschland beschlossen

Der Abzug von rund 9500 US-Soldaten aus Deutschland ist beschlossene Sache. US-Präsident Donald Trump habe einem entsprechenden Vorschlag von Verteidigungsminister Mark Esper zugestimmt, erklärte ein Sprecher des Pentagons am Dienstag.

Mindestens 18 Tote bei Explosion in Privatklinik in Teheran
International

Mindestens 18 Tote bei Explosion in Privatklinik in Teheran

Bei einer Explosion in einer Privatklinik im Norden der iranischen Hauptstadt Teheran sind mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Dies gab ein Sprecher der Feuerwehrzentrale am Dienstagabend gegenüber der Nachrichtenagentur Isna bekannt.

CNN: Trumps
International

CNN: Trumps "bösartigste" Angriffe sollen Merkel gegolten haben

Es war ein Telefonat mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj, das ein Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump auslöste. Nun will der US-Sender CNN erfahren haben, dass sich Trump am Telefon auch gegenüber anderen Staats- und Regierungschefs ungewöhnlich verhält. 

Nepal bietet Heuschreckenfängern Geld
International

Nepal bietet Heuschreckenfängern Geld

Nepal bietet seinen Bürgern Geld dafür an, dass sie Heuschrecken einfangen. Für ein Kilo der Insekten gibt es je nach Ausmass der Heuschreckeninvasion und Region 20 bis 100 Rupien (16 bis 79 Rappen), wie ein Sprecher von Nepals Landwirtschaftsministeriums der Deutschen Presse-Agentur am Dienstag sagte.

Vielen Briten stinkt es - Klo-Probleme in Grossbritannien
International

Vielen Briten stinkt es - Klo-Probleme in Grossbritannien

Grossbritannien hat mitten in der Corona-Krise ein zunehmendes Toilettenproblem. Immer mehr Briten beschweren sich über Gestank und unangenehme Hinterlassenschaften in Städten und Parks, an Stränden und in Wäldern.

Deutsche Elitetruppe soll nach Extremismusfällen umgekrempelt werden
International

Deutsche Elitetruppe soll nach Extremismusfällen umgekrempelt werden

Die deutsche Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer will das Kommando Spezialkräfte der Bundeswehr nach einer Serie rechtsextremer Vorfälle grundlegend umstrukturieren.

Berater: Trump nicht zu Kopfgeld auf US-Soldaten unterrichtet
International

Berater: Trump nicht zu Kopfgeld auf US-Soldaten unterrichtet

Inmitten brisanter Berichte über russisches Kopfgeld auf US-Soldaten in Afghanistan hat der Nationale Sicherheitsberater Robert O'Brien bestritten, dass US-Präsident Donald Trump von den Geheimdienstinformationen unterrichtet wurde.

Mauritshuis: Gemaltes Brautpaar nach 125 Jahren wieder vereint
International

Mauritshuis: Gemaltes Brautpaar nach 125 Jahren wieder vereint

Nach fast 125 Jahren sind die gemalten Porträts eines deutschen Brautpaares aus dem 16. Jahrhundert wieder vereint. Das niederländische Mauritshuis hatte das Porträt des Kölner Gelehrten Jakob Omphalius nach einer spannenden und jahrzehntelangen Suche aufgespürt und erworben.

2500 Jahre altes Siegel in Jerusalem entdeckt
International

2500 Jahre altes Siegel in Jerusalem entdeckt

Israelische Archäologen haben bei Ausgrabungen in Jerusalem ein etwa 2500 Jahre altes Siegel und einen Siegelabdruck gefunden. Der Abdruck auf einem 4,5 Zentimeter grossen Tonstück zeige einen Mann auf einem grossen Stuhl, vermutlich einen König, teilte die israelische Altertumsbehörde am Dienstag mit.

Neuer Fischsaurier-Art aus dem Schwäbischen Jurameer
International

Neuer Fischsaurier-Art aus dem Schwäbischen Jurameer

Zwei Forscherinnen haben durch den Vergleich bekannter Fossilien aus England und Baden-Württemberg eine neue Fischsaurier-Art bestimmt. Hauffiopteryx altera stammt aus den 182 Millionen Jahre alten und fossilienreichen Posidonienschiefern in Südwestdeutschland.

Streit zwischen Wien und Ankara schwelt nach Demo-Randale weiter
International

Streit zwischen Wien und Ankara schwelt nach Demo-Randale weiter

Die Ausschreitungen zwischen Kurden und türkischen Ultra-Nationalisten bei Demonstrationen in Wien belasten weiter das Verhältnis zwischen Österreich und der Türkei. Kanzler Sebastian Kurz von der konservativen ÖVP warf der Türkei am Dienstag vor, "Unfrieden zu säen".

Ende rund 40 Jahren: Akw Fessenheim im Elsass geht vom Netz
International

Ende rund 40 Jahren: Akw Fessenheim im Elsass geht vom Netz

Das umstrittene elsässische Atomkraftwerk Fessenheim ist endgültig abgeschaltet worden. Der zweite Druckwasserreaktor des betriebsältesten Atomkraftwerks in Frankreich sei am späten Montagabend vom Stromnetz getrennt worden, teilte der französische Energiekonzern EDF mit.

Aufregung wegen Grosseinsatzes der Polizei bei Paris
International

Aufregung wegen Grosseinsatzes der Polizei bei Paris

Ein Grosseinsatz der Polizei hat am Dienstagmorgen im Geschäftsviertel La Défense westlich von Paris für Unruhe gesorgt. Aus Polizeikreisen hiess es, dass dort ein bewaffneter Mann gesehen worden sei. Die Polizei überprüfte dies, konnte jedoch keine verdächtige Person ausfindig machen, wie sie am Mittag bekanntgab.

Indien verbietet TikTok und andere chinesische Apps
International

Indien verbietet TikTok und andere chinesische Apps

Indien hat das soziale Netzwerk TikTok und 58 weitere chinesische Apps verboten. Als Grund wurden Sicherheitsbedenken genannt.

Hongkonger Pro-Demokratie-Partei Demosisto löst sich auf
International

Hongkonger Pro-Demokratie-Partei Demosisto löst sich auf

Nach Berichten über die Verabschiedung des Sicherheitsgesetzes für Hongkong hat sich die junge Pro-Demokratie-Partei Demosisto aufgelöst.

Brasiliens Polizei zieht Blutspur durch Favelas
International

Brasiliens Polizei zieht Blutspur durch Favelas

João Pedro Mattos war 14 Jahre alt, als ihn eine Polizeikugel in den Rücken traf. Er sass im Haus seines Onkels, als die Polizei auf der Suche nach Drogenhändlern die durchpflügte. Die Beamten stürmten in den Hof und eröffneten das Feuer - João Pedro blieb in einer Blutlache liegen. Ermittler zählten später 70 Einschusslöcher in dem Haus.

WHO: Corona-Pandemie bei Weitem nicht vorbei
International

WHO: Corona-Pandemie bei Weitem nicht vorbei

Sechs Monate nach ersten Meldungen über das neue Coronavirus im chinesischen Wuhan - und weltweit inzwischen mehr als 10 Millionen Infektionen - ist die Pandemie nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) noch lange nicht beendet.

Belgischer König drückt Bedauern über grausame Kolonialzeit aus
International

Belgischer König drückt Bedauern über grausame Kolonialzeit aus

Belgiens König Philippe hat sein tiefstes Bedauern für Gewalt, Grausamkeiten und Erniedrigung während der belgischen Kolonialherrschaft im Kongo ausgedrückt.

Amnesty sieht in Sicherheitsgesetz
International

Amnesty sieht in Sicherheitsgesetz "Waffe der Unterdrückung"

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International hat das von China verabschiedete Sicherheitsgesetz für Hongkong scharf kritisiert.

Sohn Ethan Wayne:
International

Sohn Ethan Wayne: "John Wayne war kein Rassist"

Nach der Forderung der US-Demokraten im Zuge der Rassismus-Debatte, den nach der Western-Legende benannten John-Wayne-Flughafen in Orange County umzubenennen, hat sich dessen Sohn Ethan Wayne eingeschaltet.

Indien verbietet TikTok und andere chinesische Apps
International

Indien verbietet TikTok und andere chinesische Apps

Indien hat das soziale Netzwerk TikTok und 58 weitere chinesische Apps verboten. Als Grund wurden Sicherheitsbedenken genannt.

Umfrage: Junge japanische Erwachsene holen beim Schlaf auf
International

Umfrage: Junge japanische Erwachsene holen beim Schlaf auf

Japaner sind dafür bekannt, viel zu arbeiten und wenig zu schlafen. Geht es jedoch nach einer am Dienstag in der führenden japanischen Wirtschaftszeitung "Nihon Keizai Shimbun" veröffentlichten Umfrage, holen zumindest junge Erwachsene beim Schlafen auf.

Bacon-Triptychon bringt bei Online-Auktion rund 85 Millionen Dollar
International

Bacon-Triptychon bringt bei Online-Auktion rund 85 Millionen Dollar

Ein Triptychon des britisch-irischen Künstlers Francis Bacon (1909-1992) hat bei einer Online-Auktion rund 85 Millionen Dollar eingebracht. Zwei Bieter - einer online und einer per Telefon - hätten sich einen zehnminütigen Wettstreit geliefert.

International

"Spiegelbild für die Beziehung" - Warum Küssen wichtig ist

Jack und Rose, Harry Potter und Ginny Weasley oder Susi und Strolch: Romantische Küsse dürfen in vielen Filme nicht fehlen. Auch im echten Leben ist Knutschen für Beziehungen wichtiger als Sex, meinen manche Psychologen.

Hongkonger Protestführer Joshua Wong erklärt Rücktritt aus Partei
International

Hongkonger Protestführer Joshua Wong erklärt Rücktritt aus Partei

Nach Berichten über die Verabschiedung des Sicherheitsgesetzes für Hongkong haben Joshua Wong und andere Führer der Demokratiebewegung den Rücktritt aus ihrer Partei verkündet. Das gab er über Facebook bekannt.

Medienberichte: China verabschiedet Sicherheitsgesetz für Hongkong
International

Medienberichte: China verabschiedet Sicherheitsgesetz für Hongkong

China hat nach Hongkonger Medienberichten das umstrittene Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit in Hongkong erlassen. Der Ständige Ausschuss des Volkskongresses habe das Gesetz am Dienstag in Peking verabschiedet.

US-Bundesstaat Arizona führt Corona-Beschränkungen wieder ein
International

US-Bundesstaat Arizona führt Corona-Beschränkungen wieder ein

Bars, Fitnesszentren und Kinos in Arizona müssen wieder schliessen: Angesichts einer rasanten Zunahme der Coronavirus-Neuinfektionen hat der südwestliche US-Bundesstaat eine Lockerung seiner Corona-Auflagen wieder rückgängig gemacht.

Venezuelas Regierung verweist EU-Botschafterin des Landes
International

Venezuelas Regierung verweist EU-Botschafterin des Landes

Nach einer neuen Sanktionsrunde der Europäischen Union gegen Venezuela hat die Regierung des südamerikanischen Landes die EU-Botschafterin Isabel Brilhante Pedrosa des Landes verwiesen. Dies gab Staatschef Nicolás Maduro am Montag (Ortszeit) bekannt.

Fall George Floyd: Prozess gegen Polizisten erst im nächsten Jahr
International

Fall George Floyd: Prozess gegen Polizisten erst im nächsten Jahr

Das Hauptverfahren gegen vier wegen der Tötung des Afroamerikaners George Floyd angeklagte Ex-Polizisten soll am 8. März nächsten Jahres beginnen. Zuvor soll es am 11. September noch eine Anhörung zu Verfahrensfragen geben.

Kernkraftwerk im französischen Fessenheim endgültig vom Netz
International

Kernkraftwerk im französischen Fessenheim endgültig vom Netz

Das elsässische Atomkraftwerk Fessenheim, das seit Jahren als Sicherheitsrisiko gilt, ist endgültig abgeschaltet worden. Der zweite Druckwasserreaktor des betriebsältesten Atomkraftwerks in Frankreich ist am späten Montagabend um 23 Uhr vom Stromnetz getrennt worden,

USA stoppen Rüstungsexporte nach Hongkong wegen Chinas Vorgehen
International

USA stoppen Rüstungsexporte nach Hongkong wegen Chinas Vorgehen

Wegen des von China geplanten restriktiven Sicherheitsgesetzes für Hongkong stoppt die US-Regierung den Export amerikanischer Rüstungsgüter in die eigentlich autonome Metropole. Dies erklärte US-Aussenminister Mike Pompeo am Montag.

EU weitet Sanktionen gegen Unterstützer von Maduro aus
International

EU weitet Sanktionen gegen Unterstützer von Maduro aus

Die EU hat die Sanktionen gegen Unterstützer des venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro ausgeweitet. Betroffen sind nach einem am Montagabend veröffentlichten Beschluss des Ministerrates elf Amtsträger.

Gantz deutet mögliche Aufschiebung von Israels Annexionsplänen an
International

Gantz deutet mögliche Aufschiebung von Israels Annexionsplänen an

Kurz vor einem Stichtag hat Israels Verteidigungsminister Benny Gantz angedeutet, dass erste Schritte zu möglichen Annexionen im besetzten Westjordanland aufgeschoben werden könnten. Alles, was nichts mit dem Kampf gegen Corona zu tun habe, müsse bis nach dem Virus warten, sagte Gantz am Montag vor einer Sitzung seiner Fraktion im israelischen Parlament.

Reformprozess bei Wiener Ballettakademie mit neuer Spitze
International

Reformprozess bei Wiener Ballettakademie mit neuer Spitze

Die wegen pädagogischer Missstände in die Kritik geratene Ballettakademie an der Wiener Staatsoper soll ihren eingeleiteten Reformprozess mit neuer Spitze fortführen. Die 49-jährige Christiana Stefanou werde von 1. August an die Ausbildungsstätte an der Staatsoper leiten, teilte der Staatsopern-Direktor Bogdan Roscic am Montag in Wien mit.

Mindestens 29 Tote bei Schiffsunglück in Bangladesch
International

Mindestens 29 Tote bei Schiffsunglück in Bangladesch

Bei einem Schiffsunglück in Bangladesch sind mindestens 29 Menschen gestorben. Sie waren auf einer Fähre, die auf einem Fluss in der Nähe der Hauptstadt Dhaka mit einem anderen Schiff zusammenstiess und daraufhin kenterte, wie ein Sprecher der Wassertransportbehörde des Landes am Montag sagte.

Explosion im Theater von Helsinki
International

Explosion im Theater von Helsinki

Im Staatstheater von Helsinki ist es am Montag zu einer Explosion gekommen. Eine Person wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei teilte am Mittag auf Twitter mit, die Ursache der Detonation im Sprinklerraum werde nun untersucht.

Der französische Präsident und der grüne Durchmarsch
International

Der französische Präsident und der grüne Durchmarsch

Eine lange Rede im Garten des Élyséepalastes, ein freundlicher Empfang für 150 Mitglieder des Bürgerkonvents für den Klimaschutz: Emmanuel Macron lächelt und lässt sich nichts anmerken.

Frankreichs Ex-Premier Fillon zu Haftstrafe verurteilt
International

Frankreichs Ex-Premier Fillon zu Haftstrafe verurteilt

Der ehemalige französische Präsidentschaftskandidat François Fillon ist wegen einer Scheinbeschäftigung seiner Frau zu einer Haftstrafe verurteilt worden. Ein Pariser Gericht verhängte am Montag fünf Jahre Gefängnis, davon drei auf Bewährung, wie mehrere französische Medien übereinstimmend berichteten.

Corona-Krankenhaus mit 10 000 Betten aus Karton in Indien
International

Corona-Krankenhaus mit 10 000 Betten aus Karton in Indien

10 000 Betten aus Karton sollen Indien helfen, mit den rasch zunehmenden Corona-Infektionen zurechtzukommen. Sie stehen in einem ungenutzten Gebäude einer religiösen Sekte in der Hauptstadt Neu Delhi - dem Epizentrum Indiens.

Mindestens 7 Tote bei Angriff auf pakistanische Börse
International

Mindestens 7 Tote bei Angriff auf pakistanische Börse

Mindestens 7 Menschen sind nach Behördenangaben bei einem Anschlag auf die Börse im pakistanischen Karachi getötet worden, unter ihnen auch die vier Angreifer. Bewaffnet mit AK-47-Gewehren, Handgranaten und Munition hätten diese am versucht, die Börse zu stürmen und Geiseln zu nehmen.

Kritik an Chinas Sicherheitsgesetz für Hongkong: Sanktionen gefordert
International

Kritik an Chinas Sicherheitsgesetz für Hongkong: Sanktionen gefordert

China hat seine umstrittenen Pläne für ein Gesetz zum Schutz der nationalen Sicherheit in Hongkong verteidigt. Der Sprecher des Aussenministeriums, Zhao Lijian, sprach am Montag in Peking von einer "rein inneren Angelegenheit", in die sich niemand einmischen dürfe.

Macron bereit zu Volksabstimmung über Klimafragen
International

Macron bereit zu Volksabstimmung über Klimafragen

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ist bereit, die Bevölkerung vom kommenden Jahr an über bestimmte Fragen des Klimaschutzes abstimmen zu lassen. Dabei gehe es unter anderem um eine Verfassungsänderung, um die Begriffe Biodiversität, Umwelt und den Kampf gegen den Klimawandel in den Text aufzunehmen.