International


Anzeige
Anzeige
FDP scheitert in Hamburg doch an Fünf-Prozent-Hürde
International

FDP scheitert in Hamburg doch an Fünf-Prozent-Hürde

Die FDP ist bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg doch an der Fünf-Prozent-Hürde gescheitert. Die Freien Demokraten hätten bei der Wahl am Sonntag 4,9 Prozent der Stimmen bekommen, teilte das Statistik-Amt am Montagabend mit.

Jury spricht Ex-Filmmogul Weinstein wegen Sexualverbrechen schuldig
International

Jury spricht Ex-Filmmogul Weinstein wegen Sexualverbrechen schuldig

Der frühere Hollywood-Produzent Harvey Weinstein ist der Vergewaltigung und der schweren sexuellen Nötigung schuldig gesprochen worden. Das Urteil der Geschworenen wurde am Montag im Gericht in New York verkündet. Über das Strafmass wurde noch nicht entschieden.

Zahl der Todesopfer in Italien auf sechs gestiegen
International

Zahl der Todesopfer in Italien auf sechs gestiegen

Die Zahl der Coronavirus-Todesopfer in Italien ist am Montag auf sechs gestiegen. Dazu gibt es nun 230 Infektionsfälle.

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte
International

Auto fährt in Nordhessen in Karnevalsumzug - 30 Verletzte

Bei einem Rosenmontagsumzug im nordhessischen Volkmarsen ist ein Auto in eine Menschenmenge gefahren. Dabei wurden nach Angaben des Frankfurter Polizeipräsidenten Gerhard Bereswill 30 Menschen verletzt, sieben davon schwer.

Frankreichs Ex-Premier Fillon wegen Scheinbeschäftigung vor Gericht
International

Frankreichs Ex-Premier Fillon wegen Scheinbeschäftigung vor Gericht

Unter grossem Medienecho hat in Frankreich der Prozess gegen den früheren Premierminister François Fillon begonnen. Der 65-Jährige muss sich seit Montag in Paris wegen des Vorwurfs der Scheinbeschäftigung und der Unterschlagung öffentlicher Gelder verantworten.

Düsseldorfer Rosenmontagszug startet mit Rekordgrösse
International

Düsseldorfer Rosenmontagszug startet mit Rekordgrösse

Mit fast 12'000 Menschen in den Fussgruppen und auf den Wagen ist in Deutschland auch der Düsseldorfer Rosenmontagszug gestartet. Sogar der Regen hatte pünktlich zum Zugbeginn aufgehört.

US-Anwalt: Wikileaks-Gründer Assange brachte Menschen in Gefahr
International

US-Anwalt: Wikileaks-Gründer Assange brachte Menschen in Gefahr

Journalist oder Verbrecher? Am ersten Tag im Prozess über den Auslieferungsantrag für Julian Assange hat der Anwalt der US-Regierung dem Wikileaks-Gründer die Gefährdung von Menschenleben vorgeworfen.

Trump absolviert ersten Staatsbesuch in Indien
International

Trump absolviert ersten Staatsbesuch in Indien

"America first" trifft auf "Make in India": Vor dem Hintergrund angespannter Beziehungen hat US-Präsident Donald Trump am Montag seinen ersten Staatsbesuch in Indien begonnen.

Uno-Chef Guterres tief besorgt über Aushöhlung der Menschenrechte
International

Uno-Chef Guterres tief besorgt über Aushöhlung der Menschenrechte

Die Menschenrechte sind nach den Worten von Uno-Generalsekretär António Guterres weltweit unter Beschuss. Der Diplomat äusserte sich am Montag in Genf tief besorgt und rief die Welt zu einem gemeinsamen Aktionsplan auf.

Zahl der Toten durch neue Lungenkrankheit in China steigt stark an
International

Zahl der Toten durch neue Lungenkrankheit in China steigt stark an

Die Zahl der Toten durch die neuartige Lungenkrankheit in China ist stark angestiegen. Die nationale Gesundheitskommission in Peking berichtete am Montag in Peking weitere 150 neue Covid-19-Todesfälle - so viele wie noch nie innerhalb eines Tages.

Hillary Clinton wird beim Filmfestival eine Dokuserie vorstellen
International

Hillary Clinton wird beim Filmfestival eine Dokuserie vorstellen

Auf der Berlinale wird an diesem Montag die US-Politikerin Hillary Clinton erwartet. Die frühere amerikanische Aussenministerin und Ex-First-Lady soll in Berlin die Dokuserie "Hillary" vorstellen.

Sechs Tote bei israelischen Angriffen in Syrien
International

Sechs Tote bei israelischen Angriffen in Syrien

Der Konflikt zwischen Israel und der Extremistenorganisation Islamischer Dschihad spitzt sich zu: Bei israelischen Luftangriffen im benachbarten Bürgerkriegsland Syrien sind Aktivisten zufolge mindestens sechs Menschen getötet worden.

Rot-Grün gewinnt Regionalwahl in Hamburg -SPD trotz Einbussen vorne
International

Rot-Grün gewinnt Regionalwahl in Hamburg -SPD trotz Einbussen vorne

Sozialdemokraten und Grüne haben die Regionalwahl im deutschen Bundesland Hamburg klar gewonnen. Sie können die letzte verbliebene rot-grüne Koalition in Bund und Ländern fortsetzen. SPD-Mann Peter Tschentscher bleibt Bürgermeister.

Autofahrer verletzt sich bei Kollision mit Appenzeller Bahn
International

Autofahrer verletzt sich bei Kollision mit Appenzeller Bahn

Ein 50-jähriger Automobilist, der aus einer privaten Tiefgarage herausfuhr, kollidierte am Sonntag in Teufen mit einer Komposition der Appenzeller Bahn. Der Autofahrer wurde dabei leicht verletzt, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden am Sonntag mitteilte.

Papst warnt vor Populismus:
International

Papst warnt vor Populismus: "Erinnert mich an die 30er-Jahre"

Der Papst hat am Sonntag vor der Gefahr des Populismus gewarnt: Vor über 50 Bischöfen und Patriarchen aus 20 europäischen, afrikanischen und nahöstlichen Mittelmeer-Anrainerstaaten meinte Franziskus, er fürchte die populistischen Reden einiger heutiger Politiker.

Österreich stoppt kurzzeitig Züge aus Italien über Brenner-Route
International

Österreich stoppt kurzzeitig Züge aus Italien über Brenner-Route

Aus Furcht vor Coronavirus-Infektionen hat Österreich kurzzeitig den Zugverkehr mit Italien auf der Brenner-Route eingestellt. Das Virus breitet sich in Norditalien weiter aus: In der lombardischen Stadt Crema ist das dritte Todesopfer Italiens gemeldet worden.

Sanders erzielt haushohen Sieg bei Vorwahl in Nevada
International

Sanders erzielt haushohen Sieg bei Vorwahl in Nevada

Der linke Präsidentschaftsbewerber Bernie Sanders hat die dritte Vorwahl der Demokraten im US-Bundesstaat Nevada mit grossem Abstand gewonnen. Nach Auszählung von etwa 50 Prozent der Stimmen erzielte Sanders 46,6 Prozent, berichteten US-Medien am Sonntag.

Stuntman
International

Stuntman "Mad Mike" stirbt in selbstgebauter Rakete

Der US-Tüftler und selbst ernannte "weltbeste Hasardeur" Mike Hughes ist am Samstag in Kalifornien bei einem Flug mit einer selbstgebastelten Rakete ums Leben gekommen. Der auch als "Mad Mike" bekannte 64-Jährige wollte eine Flughöhe von rund 1500 Meter erreichen.

Sanders gewinnt laut Prognosen Vorwahl in Nevada klar
International

Sanders gewinnt laut Prognosen Vorwahl in Nevada klar

Bei der Vorwahl der Demokraten in Nevada um die US-Präsidentschaft liegt der Senator Bernie Sanders nach ersten Erhebungen deutlich vorn. Nach Auszählungen in zehn Prozent der Wahlbezirke kommt der 78-Jährige demnach auf rund 40 Prozent.

Italien will mit Coronavirus betroffene Städte abriegeln
International

Italien will mit Coronavirus betroffene Städte abriegeln

Die italienische Regierung will die Ausbreitung des Coronavirus im Norden des Landes stoppen und die am stärksten betroffenen Städte abriegeln. Das teilte die Regierung in Rom am Samstagabend mit. Damit werden Zehntausende in den Gebieten lebende Menschen eingesperrt.

6000 Menschen demonstrieren in Hanau gegen Hass
International

6000 Menschen demonstrieren in Hanau gegen Hass

Drei Tage nach dem Anschlag in Hanau haben in der hessischen Stadt rund 6000 Menschen gegen Hetze und Menschenverachtung demonstriert. Sie trugen Plakate mit Sprüchen wie "Muss erst getötet werden, damit Ihr empört seid?" oder "Menschenrechte statt rechte Menschen".

Algerische Polizei geht mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor
International

Algerische Polizei geht mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vor

In Algerien ist die Polizei mit Wasserwerfern gegen Demonstranten vorgegangen, die an den Beginn der Massenproteste vor einem Jahr erinnerten. Mehrere tausend Menschen versammelten sich am Samstag in der Hauptstadt Algier.

Kult-Serie
International

Kult-Serie "Friends" wird ab Mai auf Streamingdienst fortgesetzt

Zur amerikanischen Kult-Serie "Friends" mit Hollywoodstar Jennifer Aniston wird es eine Fortsetzung geben. Die Neuauflage soll ab Mai beim Streamingdienst HBO Max zu sehen sein.

Demonstration für Wikileaks-Gründer Assange mit Prominenten
International

Demonstration für Wikileaks-Gründer Assange mit Prominenten

Kurz vor Beginn der Anhörung des Wikileaks-Gründers Julian Assange haben Prominente am Samstag auf einem Protestmarsch in London dessen Freiheit gefordert. Sie demonstrierten gegen die mögliche Auslieferung des gebürtigen Australiers an die USA.

Ulrike Ottinger mit Berlinale Kamera ausgezeichnet
International

Ulrike Ottinger mit Berlinale Kamera ausgezeichnet

Der Reigen der Berlinale-Auszeichnungen ist am Samstag eröffnet worden. Die Regisseurin und Künstlerin Ulrike Ottinger (77) erhielt die Berlinale Kamera von den Festivalleitern Mariette Rissenbeek und Carlo Chatrian.

BAG: Quarantäne für Westerdam-Passagiere aufgehoben
International

BAG: Quarantäne für Westerdam-Passagiere aufgehoben

Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat die Quarantäne gegen 12 Schweizer Passagiere, die auf dem Kreuzfahrtschiff MS Westerdam unterwegs waren, aufgehoben.

Sorrentino würde ein Film über Donald Trump nicht reizen
International

Sorrentino würde ein Film über Donald Trump nicht reizen

Der italienische Oscar-Preisträger Paolo Sorrentino (49) will keinen Film mehr über Politiker drehen, auch US-Präsident Donald Trump würde ihn nicht reizen.

Tomatenvirus nähert sich der Schweiz - Massnahmen bereits ergriffen
International

Tomatenvirus nähert sich der Schweiz - Massnahmen bereits ergriffen

Das Tomatenvirus, das sich von einer kontaminierten Pflanze schnell auf andere überträgt, nähert sich der Schweiz. Es wurde kürzlich in der Bretagne entdeckt. Die Schweiz blieb bislang verschont. Die Behörden haben aber bereits Präventionsmassnahmen ergriffen.