Central Sport, mit Herz und Leidenschaft


Anzeige
Anzeige
Rücktritt von Robert Nilsson bestätigt
Sport

Rücktritt von Robert Nilsson bestätigt

Das vorzeitige Karriere-Ende von ZSC-Stürmer Robert Nilsson (34) wegen den Nachwirkungen einer Hirnerschütterung vom Januar 2018 ist in mehreren Medienberichten bestätigt worden.

Zug - Davos: Trotz Hofmann-Hattrick - HCD setzt Siegesserie fort
Sport

Zug - Davos: Trotz Hofmann-Hattrick - HCD setzt Siegesserie fort

Davos zeigte auch in Zug, das es derzeit das formstärkste Team der Liga ist. Die Bündner realisiertem in einem torreichen, intensiven Spiel beim 5:4 den siebten Sieg in Folge. Matchwinner mit zwei Toren im letzten Drittel war Aaron Palushaj.

Schweizer schlagen Georgien dank Tor von Debütant Itten
Sport

Schweizer schlagen Georgien dank Tor von Debütant Itten

Die Schweizer Nationalmannschaft steht unmittelbar vor der vierten Endrunden-Teilnahme in Folge. Das Team von Vladimir Petkovic besiegte Georgien 1:0 und braucht zum Abschluss in Gibraltar noch ein Unentschieden, um an der EM 2020 dabei zu sein.

Nadal feiert und scheidet aus
Sport

Nadal feiert und scheidet aus

Rafael Nadal gewann zwar sein letztes Einzel an den ATP Finals in London gegen Stefanos Tsitsipas und wurde als Nummer 1 am Ende des Jahres geehrt. Weil aber Alexander Zverev ebenfalls siegte, sicherte sich der Titelverteidiger den letzten Halbfinalplatz.

SCL Tigers - Bern: Bern noch tiefer im Sumpf
Sport

SCL Tigers - Bern: Bern noch tiefer im Sumpf

Der SC Bern hat sein Spiel auch in der Nationalmannschaftspause nicht gefunden. Der Meister verlor in Langnau gegen die SCL Tigers 1:3 und bezog im Derby beim Erzrivalen die vierte Niederlage in Serie.

Fribourg-Gottéron - Ambri: Gottéron über dem Strich
Sport

Fribourg-Gottéron - Ambri: Gottéron über dem Strich

Fribourg-Gottéron realisierte mit einem 4:2 über Liga-Schlusslicht Ambri-Piotta den fünften Sieg in Folge und schaffte auf Kosten von Lugano den Sprung über den Playoff-Trennstrich.

Flick bleibt mindestens bis Jahresende Bayern-Trainer
Sport

Flick bleibt mindestens bis Jahresende Bayern-Trainer

Hansi Flick bleibt bis auf Weiteres Cheftrainer von Bayern München - zumindest bis Weihnachten. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge stellte sogar eine längere Cheftrainertätigkeit des 54-Jährigen "darüber hinaus" in Aussicht. Das habe man am Donnerstag im Gespräch mit Flick beschlossen. 

Meier und Fiala setzen guten Lauf fort
Sport

Meier und Fiala setzen guten Lauf fort

Timo Meier und Kevin Fiala trugen in der NHL massgeblich zu den Siegen der San Jose Sharks respektive der Minnesota Wild bei.

Federer nach einer Gala gegen Djokovic im Halbfinal - Hier die Highlights geniessen
Sport

Federer nach einer Gala gegen Djokovic im Halbfinal - Hier die Highlights geniessen

Roger Federer gewann erstmals seit vier Jahren wieder gegen Novak Djokovic und steht bei den ATP Finals in London zum 16. Mal im Halbfinal. Beim 6:4, 6:3 gegen die Weltnummer 2 gelang ihm eine fast perfekte Leistung.

Türkei beendet Island-Trauma - auch zu Frankreichs Freude
Sport

Türkei beendet Island-Trauma - auch zu Frankreichs Freude

Die Türkei beendete seinen Island-Komplex. Dank einem 0:0 gegen die Isländer qualifizierte sich das Team von Senol Günes für die EM 2020 - wovon auch Weltmeister Frankreich profitierte.

Grosse Video-Doku: Uli Hoeness sagt Servus! Wie der Bayern-Macher wirklich ist. 
Sport

Grosse Video-Doku: Uli Hoeness sagt Servus! Wie der Bayern-Macher wirklich ist. 

Am Freitagabend zieht sich Uli Hoeness bei Bayern München zurück - zumindest von seinen Ämtern. Der 67-Jährige hinterlässt einen finanziell und sportlich ausserordentlich erfolgreichen Klub, den er entscheidend geformt hat. Die Video-Doku "Servus Uli" zeigt seine private Seite. 

Simion zwei weitere Jahre beim EV Zug
Sport

Simion zwei weitere Jahre beim EV Zug

Der Schweizer Internationale Dario Simion (25) spielt auch in Zukunft für den EV Zug. Der Stürmer, der auf die vergangene Saison hin vom HC Davos zu den Innerschweizern gewechselt hatte, hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert.

Ibrahimovic verlässt die Los Angeles Galaxy
Sport

Ibrahimovic verlässt die Los Angeles Galaxy

Zlatan Ibrahimovic verlässt die Los Angeles Galaxy nach zwei Saisons. Der 38-jährige Schwede erzielte nach seinem Wechsel von Manchester United in die nordamerikanische Major League Soccer im März 2018 in 52 Spielen 56 Tore. Allerdings gewann die Mannschaft mit Ibrahimovic nur ein Playoff-Spiel. Wohin er geht ist offen.

Nadals unglaubliche Aufholjagd, Tsitsipas im Halbfinal
Sport

Nadals unglaubliche Aufholjagd, Tsitsipas im Halbfinal

Rafael Nadal wahrte seine Chancen auf die Halbfinal-Qualifikation an den ATP Finals in London mit einem kaum noch für möglich gehaltenen Sieg im zweiten Gruppenspiel. Dennoch muss er um den Halbfinaleinzug bangen, den Stefanos Tsitsipas schon geschafft hat.

Wenger neuer FIFA-Direktor für
Sport

Wenger neuer FIFA-Direktor für "globale Fussballförderung"

Arsène Wenger hat einen neuen Job gefunden. Der 70-jährige Franzose ist bei der FIFA als "Direktor für globale Fussballförderung" angestellt worden.

Aegerter fährt künftig in der MotoE-Klasse
Sport

Aegerter fährt künftig in der MotoE-Klasse

Dominique Aegerter wechselt wir erwartet in die MotoE-Klasse. Der Berner unterschrieb beim deutschen Team "Intact" für die erst kürzlich neu geschaffene Rennserie mit Elektro-Motorrädern.

Prestige-Duell und Wimbledon-Revanche
Sport

Prestige-Duell und Wimbledon-Revanche

Damit hatte vor dem Start der ATP Finals kaum einer gerechnet: Roger Federer und Novak Djokovic kämpfen im letzten Gruppenspiel am Donnerstag um den Einzug in die Halbfinals. Mit Vorteilen für den Serben. Federer zeigt sich zuversichtlich.

Weil er Trainer Streich ummähte: Ex-FCB-Star David Abraham sieben Wochen gesperrt
Sport

Weil er Trainer Streich ummähte: Ex-FCB-Star David Abraham sieben Wochen gesperrt

David Abraham, Captain von Eintracht Frankfurt, wird in diesem Jahr keine Spiele mehr bestreiten können. Der Argentinier ist wegen seines Remplers gegen Freiburgs Trainer Christian Streich für sieben Wochen bis zum 29. Dezember gesperrt worden.

Tomas Berdych tritt zurück
Sport

Tomas Berdych tritt zurück

Der frühere Weltranglisten-Vierte Tomas Berdych tritt zurück. Der 34-jährige Tscheche wollte die Neuigkeit eigentlich am Samstag im Rahmen der ATP Finals in London "als Überraschung" bekannt geben. Doch die Meldung machte vorab die Runde und wurde von Berdych schliesslich auf Twitter bestätigt.

Fall Federer wegen eines Rekurses erneut vor Lauterkeitskommission
Sport

Fall Federer wegen eines Rekurses erneut vor Lauterkeitskommission

Die Lauterkeitskommission muss sich noch einmal mit der Frage befassen, ob Roger Federer und Xenia Tchoumitcheva auf ihren Social Media-Accounts unlautere Werbung gemacht haben. Grund sind Rekurse der Stiftung für Konsumentenschutz (SKS).

Spaniens Rekordtorschütze David Villa kündigt Rücktritt an
Sport

Spaniens Rekordtorschütze David Villa kündigt Rücktritt an

David Villa, der Rekord-Torschütze der spanischen Nationalmannschaft, hat seinen Rücktritt angekündigt. Der 37-jährige Stürmer wird seine Karriere am Saisonende der japanischen J-League beenden. Dort spielt Villa seit dem letzten Dezember für Vissel Kobe.

Vielversprechende Ausgangslage für Lausanne und Zug
Sport

Vielversprechende Ausgangslage für Lausanne und Zug

In der Champions Hockey League erspielten sich Lausanne und Zug vielversprechende Ausgangslagen für die Rückspiele in einer Woche.

Nach Sieg gegen Berrettini, Vorfreude auf Djokovic
Sport

Nach Sieg gegen Berrettini, Vorfreude auf Djokovic

Roger Federer gewann seine zweite Partie an den ATP Finals gegen Matteo Berrettini und wahrte damit seine Chancen auf die Halbfinal-Qualifikation. Allzu viel rechnen will er aber vor dem für ihn entscheidenden Spiel gegen Novak Djokovic nicht.

FIFA sperrte drei ehemalige Funktionäre aus Südamerika lebenslang
Sport

FIFA sperrte drei ehemalige Funktionäre aus Südamerika lebenslang

Die FIFA-Ethikkommission hat ihre langwierige Aufräumarbeit im südamerikanischen Kontinentalverband CONMEBOL fortgesetzt. Der Weltverband sperrte die ehemaligen Funktionäre Eduardo Deluca und José Luis Meiszner aus Argentinien sowie den Peruaner Manuel Burga lebenslang.

Federer bleibt mit Sieg gegen Berrettini im Rennen
Sport

Federer bleibt mit Sieg gegen Berrettini im Rennen

Roger Federer gewann seine zweite Partie an den ATP Finals gegen Matteo Berrettini und wahrte damit seine Chancen auf die Halbfinal-Qualifikation. Der Rekordsieger mit sechs Masters-Titeln setzte sich gegen den als Nummer 8 gesetzten Italiener in 1:18 Stunden 7:6 (7:2), 6:3 durch.

Der nächste von Langnau: Claudio Cadonau ab nächster Saison beim EV Zug
Sport

Der nächste von Langnau: Claudio Cadonau ab nächster Saison beim EV Zug

Der EV Zug plant schon über die laufende Meisterschaft hinaus. Die Innerschweizer haben auf die nächste Saison hin Verteidiger Claudio Cadonau (31) von den SCL Tigers mit einem Zweijahresvertrag engagiert.

Nadal von Zverev deklassiert
Sport

Nadal von Zverev deklassiert

Nach Roger Federer am Sonntag verlor auch Rafael Nadal sein Auftaktspiel an den ATP Finals in London. Der Weltranglistenerste unterlag dem Titelverteidiger Alexander Zverev deutlich 2:6, 4:6.

Zug muss lange auf Bachofner und Morant verzichten
Sport

Zug muss lange auf Bachofner und Morant verzichten

Der EV Zug muss rund drei Monate auf Jérôme Bachofner verzichten. Der 23-jährige Stürmer zog sich gegen den SC Bern eine Handverletzung zu, die operativ behandelt werden muss. Erst einige Tage später beim Zusammenzug mit der Nati stellte sich die Schwere der Verletzung heraus. Verteidiger Morant fällt dazu ebenfalls länger aus. 

Tsitsipas mit der süssen Rache
Sport

Tsitsipas mit der süssen Rache

Im Duell zweier Masters-Debütanten setzte sich der Grieche Stefanos Tsitsipas an den ATP Finals etwas überraschend 7:6 (7:5), 6:4 gegen den Russen Daniil Medwedew durch. Das einzige Break der Partie gelang Tsitsipas im vierten Anlauf zum 5:4 im zweiten Satz.

Aegerter vor seinem letzten Moto2-GP:
Sport

Aegerter vor seinem letzten Moto2-GP: "Ich kann es mir nicht mehr leisten"

Dominique Aegerter steht am Sonntag beim Saisonfinale in Valencia zum vorläufig letzten Mal am Start eines Moto2-Rennens. Sehr wahrscheinlich wird der Berner, der sich mit seinem bisherigen Team für 2020 nicht einig wurde, in die MotoE-Klasse wechseln.

CHL: Meister Bern im Fokus - Zug startet auswärts gegen Tampere
Sport

CHL: Meister Bern im Fokus - Zug startet auswärts gegen Tampere

Mit den Achtelfinal-Hinspielen startet die Champions League im Eishockey am Dienstagabend in die K.o.-Phase. Von den vier Schweizer Vertretern richtet sich der Fokus auf Meister Bern, der in der Krise unter Erfolgsdruck steht. Zug kann auswärts angreifen. 

Federers schmerzhaftes Déjà-vu
Sport

Federers schmerzhaftes Déjà-vu

Roger Federer startete mit einer Niederlage in die ATP Finals in London. Der 38-jährige Basler unterlag in seinem ersten Gruppenspiel dem Österreicher Dominic Thiem 5:7, 5:7.

Liverpool schlägt den Meister und festigt die Tabellenführung
Sport

Liverpool schlägt den Meister und festigt die Tabellenführung

Der FC Liverpool hat in der Premier League das Duell mit dem Meister sicher gewonnen. Der Champions-League-Sieger siegte mit 3:1 und bleibt auch nach der 12. Runde ungeschlagen.

YB - St. Gallen: YB stoppt St. Gallen in Torspektakel
Sport

YB - St. Gallen: YB stoppt St. Gallen in Torspektakel

27 Schüsse, Chancen hüben wie drüben, ein Lattenschuss und sieben Tore: Die Young Boys und St. Gallen spielten im Spitzenspiel der Super League mit offenem Visier. Am Ende verteidigte YB den 1. Platz nach zweimaligem Rückstand dank einem 4:3.

Zürich - Sion: Eine weitere Walliser Niederlage
Sport

Zürich - Sion: Eine weitere Walliser Niederlage

Der FC Sion fand auch ohne Stéphane Henchoz nicht aus der Krise. Er unterlag beim FC Zürich nach zwischenzeitlicher Führung mit 2:4. Marco Schönbächler war für den FCZ entscheidend.

Schweiz gewinnt zum dritten Mal den Deutschland Cup
Sport

Schweiz gewinnt zum dritten Mal den Deutschland Cup

Die Schweiz hat trotz der 3:4-Niederlage nach Penaltyschiessen im abschliessenden Spiel gegen Russland zum dritten Mal nach 2001 und 2007 den Deutschland Cup gewonnen.

Djokovic startet mit überlegenem Sieg
Sport

Djokovic startet mit überlegenem Sieg

Novak Djokovic startete mit einem lockeren 6:2, 6:1-Sieg gegen den italienischen Masters-Debütanten Matteo Berrettini in die ATP Finals in London. Der Serbe untermauerte seine Ambitionen auf einen sechsten Titel - gleichbedeutend mit der Egalisierung von Federers Rekord - und die Rückeroberung der Nummer 1 mit einem überzeugenden Auftritt.

Granit Xhaka nimmt erstmals öffentlich Stellung
Sport

Granit Xhaka nimmt erstmals öffentlich Stellung

Zwei Wochen nach dem üblen Zusammenstoss mit den eigenen Fans und der Absetzung als Arsenal-Captain äusserte sich Granit Xhaka im Interview mit dem "SonntagsBlick" erstmals ausführlich über die turbulente Zeit in London.

Schweiz unterliegt Russland erst im Penaltyschiessen
Sport

Schweiz unterliegt Russland erst im Penaltyschiessen

Nach den Erfolgen gegen die Slowakei (5:2) und Deutschland (4:3 n.V.) unterlag die Schweiz zum Abschluss des Deutschland Cup in Krefeld gegen Vorjahressieger Russland 3:4 nach Penaltyschiessen.

Luzern - Servette: Die dritte Luzerner Niederlage in Serie
Sport

Luzern - Servette: Die dritte Luzerner Niederlage in Serie

Die Erfolglosigkeit des FC Luzern hält an. Die Luzerner bezogen trotz einer Steigerung nach der Pause mit einem 1:2 daheim gegen Servette die dritte Niederlage am Stück.

Hattrick von Lionel Messi
Sport

Hattrick von Lionel Messi

Dank einem Hattrick von Lionel Messi kam Barcelona zum sechsten Sieg im sechsten Heimspiel. Die Katalanen führen nach dem 4:1 gegen Celta Vigo in der 13. Runde die Tabelle zusammen mit Real Madrid an.

Bayern München führt Dortmund vor
Sport

Bayern München führt Dortmund vor

Bayern München hat sich nach schwierigen Tagen eindrücklich zurückgemeldet. Der Meister deklassiert im Bundesliga-Spitzenspiel schwache Dortmunder mit 4:0.

Xamax - Thun: Der FC Thun kann doch noch gewinnen
Sport

Xamax - Thun: Der FC Thun kann doch noch gewinnen

Nach zuletzt acht Niederlagen und einem Remis hat sich der FC Thun in der Super League zurückgemeldet. Dank einem Doppelschlag von Miguel Castroman siegte das Schlusslicht beim Vorletzten Xamax 3:2.

Nächste Enttäuschung für Arsenal - Auch ohne Xhaka
Sport

Nächste Enttäuschung für Arsenal - Auch ohne Xhaka

Arsenal blieb in der Premier League zum vierten Mal in Folge sieglos. Nach dem 0:2 in Leicester haben die Londoner schon acht Punkte Rückstand auf einen Champions-League-Platz.

Inter Mailand setzt sich wieder an die Spitze
Sport

Inter Mailand setzt sich wieder an die Spitze

Inter Mailand hat sich zumindest für 24 Stunden wieder an die Spitze der Serie A gesetzt. Die Mailänder siegten daheim gegen Hellas Verona knapp, aber verdient mit 2:1.

Schweiz schlägt Deutschland nach Verlängerung
Sport

Schweiz schlägt Deutschland nach Verlängerung

Die Schweiz hat am Deutschland Cup auch das zweite Spiel gewonnen. Gegen den Gastgeber traf Pius Suter zwei Sekunden vor Ende der Verlängerung zum 4:3.

Cédric Itten ersetzt Josip Drmic
Sport

Cédric Itten ersetzt Josip Drmic

Josip Drmic muss für die Spiele der Schweiz in der EM-Qualifikation gegen Georgien (15. November) und Gibraltar (18. November) Forfait erklären. Der 27-jährige Stürmer erlitt am Freitag bei seinem Einsatz mit Norwich City in der Premier League gegen Watford eine muskuläre Verletzung am Oberschenkel.

Kölns Trainer Beierlorzer muss gehen
Sport

Kölns Trainer Beierlorzer muss gehen

Bundesligist 1. FC Köln hat sich übereinstimmenden Medienberichten zufolge von seinem Trainer Achim Beierlorzer getrennt. Eine Bestätigung des Klub steht noch aus.

Haas mit zweitem NHL-Tor, Bärtschi mit Saisondebüt
Sport

Haas mit zweitem NHL-Tor, Bärtschi mit Saisondebüt

Gaëtan Haas erzielte in seinem elften NHL-Spiel sein zweites Tor. Der Jurassier traf beim 4:0-Heimsieg der Edmonton Oilers gegen die New Jersey Devils mit dem Schweizer Duo Nico Hischier/Mirco Müller zur zwischenzeitlichen 2:0-Führung.

Thiem will gegen Federer dritten Sieg in Folge
Sport

Thiem will gegen Federer dritten Sieg in Folge

Roger Federer startet am Sonntag gegen Dominic Thiem in die ATP Finals. Der Österreicher strebt seinen dritten Sieg in Folge gegen den Schweizer an, aber den ersten in der Halle.

SCB spielt nächsten Herbst gegen Nashville
Sport

SCB spielt nächsten Herbst gegen Nashville

Die NHL wird 2020 im Rahmen der Global Series Challenge zum dritten Mal in der Schweiz Halt machen. Wie im vergangenen Jahr ist es der SC Bern, der zum Zug kommt. Die Berner empfangen nächsten Herbst die Nashville Predators.

Federer:
Sport

Federer: "Total motiviert und hungrig"

Roger Federer steigt am Sonntag gegen Dominic Thiem in seine 17. ATP Finals. Hochmotiviert und körperlich topfit wie er zwei Tage vor dem Start in London zufrieden feststellte.

Mit Lichtsteiner, ohne Schär und Shaqiri
Sport

Mit Lichtsteiner, ohne Schär und Shaqiri

Das Aufgebot von Nationaltrainer Vladimir Petkovic enthält kaum Überraschungen und bietet trotzdem Gesprächsstoff. Captain Stephan Lichtsteiner ist in den letzten beiden Spielen der EM-Qualifikation gegen Georgien und Gibraltar dabei. Xherdan Shaqiri ist weiterhin verletzt.

Chris Froome erneut operiert
Sport

Chris Froome erneut operiert

Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome wurde in seiner Wahlheimat Frankreich ein weiteres Mal operiert, wobei ihm eine Platte aus der Hüfte sowie Schrauben aus einem Ellbogen entfernt wurden. Die Operation sei erfolgreich verlaufen, vermeldete der 34-jährige Brite via soziale Medien.

Timo Meier trifft erneut
Sport

Timo Meier trifft erneut

Timo Meier von den San Jose Sharks gelang sein viertes Tor in der laufenden NHL-Saison. Der Schweizer Stürmer traf beim 6:5-Heimsieg über die Minnesota Wild mit Kevin Fiala in der 6. Minute zur 2:0-Führung. Meiers Handgelenkschuss passte millimetergenau. Auch beim 4:0 kurz vor der ersten Drittelspause hatte der Herisauer mit einem Assist den Stock im Spiel.

Im Streit mit den Fans: Xhaka setzt ein weiteres Mal aus
Sport

Im Streit mit den Fans: Xhaka setzt ein weiteres Mal aus

Granit Xhaka wird mit Arsenal auch das Meisterschaftsspiel vom Samstag bei Leicester City nicht bestreiten. Der Schweizer Internationale bat Trainer Unai Emery um Dispens.

Seoane bringt Joker Spielmann und holt mit YB Remis in Rotterdam
Sport

Seoane bringt Joker Spielmann und holt mit YB Remis in Rotterdam

Die Young Boys sicherten sich in der Europa League auswärts den ersten Punkt. Bei Feyenoord Rotterdam kam der Schweizer Meister in der 4. Runde dank Joker Marvin Spielmann zu einem 1:1.

Basel siegt und steht vorzeitig in den Sechzehntelfinals
Sport

Basel siegt und steht vorzeitig in den Sechzehntelfinals

Dem FC Basel ist die Teilnahme an der K.o.-Phase der Europa League nicht mehr zu nehmen. Dank einem 2:1-Heimsieg gegen Getafe stehen die Basler in Gruppe C bereits zwei Spieltage vor dem Ende der Gruppenphase sicher in den Sechzehntelfinals.

Schweizer Steigerung zum fünften Sieg in Folge gegen die Slowakei
Sport

Schweizer Steigerung zum fünften Sieg in Folge gegen die Slowakei

Die Schweiz ist erfolgreich in den Deutschland Cup in Krefeld gestartet. Das Team von Trainer Patrick Fischer feierte mit 5:2 den fünften Sieg in Serie gegen die Slowakei.

Frankfurt verliert in letzter Sekunde
Sport

Frankfurt verliert in letzter Sekunde

Eintracht Frankfurt verpasste in der 4. Runde der Europa League die vorzeitige Qualifikation für die Sechzehntelfinals. Leidtragender des Frankfurter 1:2 in letzter Sekunden bei Standard Lüttich ist mit Arsenal auch der kommende Gegner in Gruppe F.

Jacobacci mit Lugano für klare Dominanz nicht belohnt
Sport

Jacobacci mit Lugano für klare Dominanz nicht belohnt

Auch das zweite "Heimspiel" des FC Lugano in der Europa League ist ohne Tor ausgegangen. Die Luganesi dominierten in St. Gallen Gegner Malmö klar, aber wie im Match gegen Dynamo Kiew verpassten sie den möglichen Sieg.

Rockets gewinnen mit Schweizer Duo die Playoff-Revanche deutlich
Sport

Rockets gewinnen mit Schweizer Duo die Playoff-Revanche deutlich

Die Houston Rockets mit Clint Capela und Thabo Sefolosha setzten sich im Heimspiel gegen die Golden State Warriors mit 129:112 durch.

Bayern, Juventus und Paris Saint-Germain lösen Achtelfinal-Ticket
Sport

Bayern, Juventus und Paris Saint-Germain lösen Achtelfinal-Ticket

Der Einstand von Hansi Flick als Trainer in München ist halbwegs geglückt. In der 4. Runde der Champions League sicherten sich die Bayern gegen Olympiakos Piräus (2:0) das Achtelfinal-Ticket. Auch Juventus und PSG qualifizierten sich vorzeitig.

Auch Edmonton kann St. Louis nicht stoppen
Sport

Auch Edmonton kann St. Louis nicht stoppen

Stürmer Gaëtan Haas verlor in der NHL mit den Edmonton Oilers das Heimspiel gegen den formstarken Stanley-Cup-Champion St. Louis Blues 2:5.

Bayern siegen bei Flick-Einstand dank Lewandowski
Sport

Bayern siegen bei Flick-Einstand dank Lewandowski

Der Einstand von Hansi Flick als Trainer von Bayern München ist halbwegs geglückt. In der 4. Runde der Champions League sicherten sich die Bayern daheim gegen Olympiakos Piräus dank einem mühevollen 2:0 das Ticket für die Achtelfinals.

ZSC Lions verpflichten Ludovic Waeber
Sport

ZSC Lions verpflichten Ludovic Waeber

Die ZSC Lions haben den Goalie Ludovic Waeber verpflichtet. Der 23-Jährige stösst auf die kommende Saison hin von Fribourg-Gottéron zu den Zürchern und wird zusammen mit Lukas Flüeler das Goalieduo des aktuellen NLA-Leaders bilden.

Er skorte für den EVZ, er skort für den Z: Garrett Roe führt Liste der Topskorer an
Sport

Er skorte für den EVZ, er skort für den Z: Garrett Roe führt Liste der Topskorer an

Garrett Roe (31), letzte Saison bereits Topskorer der Playoffs, sammelte in den ersten anderthalb Monaten dieser Eishockey-Saison die meisten Skorerpunkte (25!). Er macht weiterhin mehr als 1 Punkt pro Spiel und begeistert. 

Nati-Trainer Fischer:
Sport

Nati-Trainer Fischer: "Es sind für uns unglaublich gute Tests"

Am Donnerstag startet die Schweiz am Deutschland Cup in Krefeld in die Heim-WM-Saison. Nebst guten Resultaten gegen die Slowakei, Deutschland und Russland steht die Weiterentwicklung junger Spieler im Vordergrund.

Timo Meier beendet Flaute
Sport

Timo Meier beendet Flaute

Timo Meier von den San Jose Sharks beendete in der NHL eine Serie von sechs Spielen ohne Skorerpunkt mit seinem dritten Saisontor und insgesamt zwei Skorerpunkten. Auch Nico Hischier für New Jersey und Kevin Fiala für Minnesota waren erfolgreich.

Dortmund siegt nach grandioser Aufholjagd
Sport

Dortmund siegt nach grandioser Aufholjagd

Nach einer Reihe guter Leistungen in der Bundesliga hat sich Borussia Dortmund auch in der Champions League zurückgemeldet. Der BVB besiegte Inter Mailand daheim nach einem 0:2-Rückstand 3:2.

Zugs Bachofner nicht mehr mit der Nati am Deutschland Cup, Miranda nachnominiert
Sport

Zugs Bachofner nicht mehr mit der Nati am Deutschland Cup, Miranda nachnominiert

Jérôme Bachofner kann mit der Schweiz ab Donnerstag nicht am Deutschland Cup in Krefeld teilnehmen. Der Stürmer des EV Zug musste das Nationalteam aufgrund einer Handverletzung frühzeitig verlassen. Wie lange Bachofner ausfallen wird, ist noch unklar.

Federer in der Gruppe mit Djokovic
Sport

Federer in der Gruppe mit Djokovic

Roger Federer bekommt es bei den am Sonntag beginnenden ATP Finals in London mit dem in dieser Woche als Nummer 1 entthronten Novak Djokovic, dem Österreicher Dominic Thiem und dem Italiener Matteo Berrettini zu tun.

FCZ mit 300'000 Franken Gewinn
Sport

FCZ mit 300'000 Franken Gewinn

Der FC Zürich hat das übergreifende Geschäftsjahr 2018/2019 mit einem Gewinn von 300'000 Franken abgeschlossen. Der Betriebsgewinn der Betriebsgesellschaft FCZ AG hatte vor Abschreibungen rund 5 Millionen betragen. An Spielerwerten wurden 3 Millionen, auf ausserordentliche Positionen 1,6 Millionen abgeschrieben. Das Eigenkapital erhöhte sich durch das positive Ergebnis auf 1,2 Millionen Franken.

Sven Senteler bis 2021 ein EV Zuger
Sport

Sven Senteler bis 2021 ein EV Zuger

Der EVZ verlängert den Vertrag mit dem 27-jährigen Center um ein weiteres Jahr. Sven Senteler, welcher zurzeit wegen einer Schulterverletzung voraussichtlich bis Ende Januar ausfällt, kam auf die Saison 2015/16 vom ZSC zum EVZ und ist seither zu einem wichtigen Pfeiler der Zuger Mittelachse geworden.

Iker Casillas trainiert nach Herzinfarkt wieder
Sport

Iker Casillas trainiert nach Herzinfarkt wieder

Ein halbes Jahr nach seinem Herzinfarkt steht Goalie Iker Casillas offenbar wieder auf dem Rasen. Der 38-jährige Spanier postete am Montag auf Twitter ein Foto seiner Fussballschuhe und schrieb dazu: "Sechs Monate und drei Tage wart ihr im Spind." Die Sportzeitung "AS" schrieb, Casillas habe beim portugiesischen Erstligisten FC Porto ein 20-minütiges Einzeltraining bestritten.

Schweiz - Georgien ausverkauft
Sport

Schweiz - Georgien ausverkauft

Die Schweiz bestreitet ihr letztes Heimspiel in der EM-Qualifikation am Freitag, 15. November, vor vollen Rängen. Alle 16'400 Tickets für den Match gegen Georgien in St. Gallen (20.45 Uhr) wurden abgesetzt.

Koivisto und SCB gehen getrennte Wege
Sport

Koivisto und SCB gehen getrennte Wege

Miika Koivisto verlässt den SC Bern. Der finnische Weltmeister, der erst im Sommer aus der russischen KHL zum Schweizer Meister gestossen ist, wechselt nach Schweden zu den Växjö Lakers.

Ambri-Piotta verpflichtet kanadischen NHL-Routinier Upshall
Sport

Ambri-Piotta verpflichtet kanadischen NHL-Routinier Upshall

Der HC Ambri-Piotta hat bis Weihnachten den Kanadier Scottie Upshall verpflichtet. Der 36-jährige Stürmer, 2002 von den Nashville Predators als Nummer 6 gezogen, bestritt 813 Partien in der NHL und erzielte 143 Tore und 155 Assists. Zuletzt versuchte er, bei den Dallas Stars einen Platz zu ergattern, er erhielt jedoch keinen Vertrag für die laufende Saison.

Sport

"Ich hätte für diese Saison unterschrieben"

Müde, aber zufrieden kehrte Belinda Bencic von den WTA Finals in Shenzhen in die Heimat zurück. Die 22-Jährige hat eine herausragende Saison hinter sich – und freut sich nun auf das Nichtstun.

Hamilton: Zum sechsten Mal Weltmeister
Sport

Hamilton: Zum sechsten Mal Weltmeister

Das halbe Dutzend ist unter Dach und Fach. Lewis Hamilton genügt im Grand Prix der USA in Austin Platz 2 hinter Teamkollege Valtteri Bottas, um zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister zu werden.

Bayern München trennt sich von Trainer Kovac
Sport

Bayern München trennt sich von Trainer Kovac

Bayern München hat sich einen Tag nach der 1:5-Niederlage bei der Eintracht Frankfurt von seinem Coach Niko Kovac getrennt. Bis auf weiteres betreut Co-Trainer Hans Flick die Mannschaft.

Luzern - Lugano: Gelungenes Debüt von Jacobacci - FCL verliert Rang und Punkte
Sport

Luzern - Lugano: Gelungenes Debüt von Jacobacci - FCL verliert Rang und Punkte

Der FC Lugano kommt in Luzern zu seinem dritten Saisonsieg. Im ersten Match unter dem neuen Trainer Maurizio Jacobacci zeigten sich die Tessiner für einmal effizient und gewannen 2:1.

Sport

"Hoffentlich war das nur ein Unfall"

Die erste Pleite der Young Boys in der Super League war vielleicht nur ein Unfall. Womöglich bestätigte das 0:3 bei Servette aber auch eine Vermutung des ersten Saisondrittels: YB ist nicht mehr so souverän, die Konkurrenz ist nähergerückt.

Basel - Xamax: Basel gibt überraschend Punkte ab
Sport

Basel - Xamax: Basel gibt überraschend Punkte ab

Vor einer enttäuschenden Kulisse von nur 18'000 Zuschauern muss sich Basel gegen Neuchâtel Xamax mit einem 1:1 begnügen. Kemal Ademi verhinderte mit seinem Tor die Basler Niederlage.

Novak Djokovic holt Titel in Paris-Bercy
Sport

Novak Djokovic holt Titel in Paris-Bercy

Novak Djokovic sicherte sich am Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy seinen fünften Titel dieses Jahres. Trotz seines 6:3, 6:4-Erfolgs im Final über den Kanadier Denis Shapovalov wird der Serbe am Montag seinen Status als Weltnummer 1 verlieren.

Stéphane Henchoz nicht mehr Trainer des FC Sion
Sport

Stéphane Henchoz nicht mehr Trainer des FC Sion

Stéphane Henchoz ist nicht mehr Trainer des FC Sion. Der 45-jährige Freiburger hat am Tag nach dem 0:3 in der 13. Runde der Super League in St. Gallen seine Demission eingereicht. Es war das sechste Meisterschaftsspiel der Sittener in Folge ohne Sieg.

Lüthi Dritter in Sepang - Alex Marquez Moto2-Weltmeister
Sport

Lüthi Dritter in Sepang - Alex Marquez Moto2-Weltmeister

Tom Lüthi kann trotz seines 3. Platzes im GP von Malaysia nicht mehr Moto2-Weltmeister werden. Dem spanischen Kalex-Markenkollegen Alex Marquez reichte im vorletzten Saisonrennen der 2. Rang hinter dem siegreichen Südafrikaner Brad Binder (KTM) zum Titelgewinn aus.

Bern verspielt erneut eine Dreitore-Führung - Genoni siegt mit Zug beim Ex
Sport

Bern verspielt erneut eine Dreitore-Führung - Genoni siegt mit Zug beim Ex

Beim SC Bern wird aus einer schwierigen Situation langsam eine Krise. Der Meister verlor beim 4:5 nach Penaltyschiessen gegen Zug zum dritten Mal in Folge - trotz einer 3:0-Führung nach elf Minuten.

Tigers - Lakers: Tigers bezwingen Lieblingsgegner
Sport

Tigers - Lakers: Tigers bezwingen Lieblingsgegner

Die SCL Tigers besiegten die Rapperswil-Jona Lakers zu Hause 4:1. Während die Langnauer zum dritten Mal in Folge gewannen, erlitten die Lakers die vierte Niederlage in Serie.

Bencic muss gegen Switolina verletzt aufgeben
Sport

Bencic muss gegen Switolina verletzt aufgeben

Pech für Belinda Bencic: Die 22-jährige Schweizerin muss an den WTA Finals in Shenzhen im Halbfinal gegen Titelverteidigerin Jelina Switolina aus der Ukraine beim Stand von 7:5, 3:6, 1:4 wegen Oberschenkelproblemen aufgeben.

Zug - Fribourg: Sean Simpsons geglückte Rückkehr nach Zug
Sport

Zug - Fribourg: Sean Simpsons geglückte Rückkehr nach Zug

Fribourg-Gottéron kommt mit dem Trainerduo Christian Dubé/Sean Simpson langsam in Fahrt. Beim spät herausgespielten 4:0 in Zug resultierte der dritte Sieg in Serie. Der EVZ kassiert hingegen die 3. Niederlage in 4 Spielen und reist heute zum kriselnden SCB.

Biel - Ambri-Piotta: Ambri überrascht auswärts in Biel
Sport

Biel - Ambri-Piotta: Ambri überrascht auswärts in Biel

Ambri-Piotta feierte in Biel den zweiten Auswärtssieg in Folge. Marco Müller schoss den Aussenseiter in der 43. Minute zum 3:2-Sieg.

Rapperswil-Jona Lakers - Davos: Vierter Davoser Sieg in Folge
Sport

Rapperswil-Jona Lakers - Davos: Vierter Davoser Sieg in Folge

Der HC Davos siegt und siegt. Die Bündner gewannen bei den Rapperswil-Jona Lakers die Neuauflage des Abstiegs-Playoff der letzten Saison mit 4:3. Die Schweizer skorten für den HCD.

Lausanne - Bern: SCB ohne Disziplin und Durchschlagskraft
Sport

Lausanne - Bern: SCB ohne Disziplin und Durchschlagskraft

In Bern bahnt sich eine veritable Krise an. In Lausanne verlor der SCB erstmals seit Anfang Oktober zweimal in Folge - und dies mit XXX deutlich.

Weil Monfils verliert: Berrettini erbt Masters-Ticket
Sport

Weil Monfils verliert: Berrettini erbt Masters-Ticket

Matteo Berrettini qualifiziert sich als erster Italiener seit 41 Jahren für die ATP Finals. Selber bereits ausgeschieden, profitierte der 23-Jährige beim Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy von der Viertelfinal-Niederlage des Franzosen Gaël Monfils.

Ambri wochenlang ohne Kneubuehler
Sport

Ambri wochenlang ohne Kneubuehler

Ambri-Piotta muss sechs bis acht Wochen ohne Johnny Kneubuehler (23) auskommen. Der Stürmer hat sich am Dienstag im Tessiner Derby gegen Lugano eine Verletzung im Beckenbereich zugezogen. Untersuchungen ergaben, dass auf eine Operation verzichtet werden kann. Der Traditionsklub aus der Leventina hofft, dass Kneubuehler spätestens zum Spengler Cup in der Altjahrswoche wieder einsatzbereit ist.

Eleke schiesst Luzern gegen GC spät aber doch noch zum Sieg
Sport

Eleke schiesst Luzern gegen GC spät aber doch noch zum Sieg

Der FC Luzern qualifizierte sich ohne zu brillieren für die Viertelfinals des Schweizer Cups. Bei Absteiger Grasshoppers setzten sich die Innerschweizer dank einem späten Tor von Stürmer Blessing Eleke 1:0 durch.

Nico Hischier mit zwei Skorerpunkten und weiterer Niederlage
Sport

Nico Hischier mit zwei Skorerpunkten und weiterer Niederlage

Auch nach dem achten Saisonspiel wartet Nico Hischier weiter auf den ersten Sieg. Der Walliser Stürmer buchte für die New Jersey Devils zwar zwei Assists, verlor aber daheim gegen die Tampa Bay Lightning 6:7 nach Verlängerung.

Capela und Sefolosha an Rekordmatch beteiligt
Sport

Capela und Sefolosha an Rekordmatch beteiligt

Die Schweizer Clint Capela und Thabo Sefolosha trugen in der NBA zu einem Rekordmatch der Houston Rockets bei. Der Klub aus Texas erzielte beim 159:158 gegen die Washington Wizards so viele Punkte wie noch nie.

Wawrinka in Paris-Bercy im Achtelfinal
Sport

Wawrinka in Paris-Bercy im Achtelfinal

Stan Wawrinka (ATP 16) zeigte sich beim Masters-1000-Turnier in Paris-Bercy gut erholt von den Rückenproblemen, die ihn an den Swiss Indoors vor dem Viertelfinal gegen Roger Federer zum Forfait gezwungen hatten. Nach einem Freilos gewann der 34-jährige Waadtländer in der 2. Runde 7:6 (7:3), 7:6 (7:5) gegen den Kroaten Marin Cilic (ATP 24).

Linth - Sion: Knapper Walliser Sieg beim Erstligisten
Sport

Linth - Sion: Knapper Walliser Sieg beim Erstligisten

Der FC Sion qualifizierte sich dank dem 2:0 beim Erstligisten Linth für die Viertelfinals. Pajtim Kasami traf in der starken Anfangsphase der Walliser und machte in der Nachspielzeit mit seinem zweiten Treffer alles klar.

YB - Zürich: Bern verabschiedet FCZ mit standesgemässem 4:0
Sport

YB - Zürich: Bern verabschiedet FCZ mit standesgemässem 4:0

Der FC Zürich verpasste in den Achtelfinals des Schweizer Cups den Coup gegen Meister Young Boys. Die Berner setzten sich im Stade de Suisse auch aufgrund der grösseren Effizienz einmal mehr mit 4:0 durch.

Winterthur - Thun: Auch im Cup ist Thun erfolglos
Sport

Winterthur - Thun: Auch im Cup ist Thun erfolglos

Der FC Thun fand auch im Cup nicht zurück zum Erfolg. Das Schlusslicht der Super League unterlag im Achtelfinal dem FC Winterthur, dem Vierten der Challenge League, mit 0:1.

Dortmund dank späten Toren weiter
Sport

Dortmund dank späten Toren weiter

Dortmund hat dank zwei Toren in der Schlussviertelstunde gegen Borussia Mönchengladbach 2:1 gewonnen und ist in den Cup-Achtelfinal eingezogen.

Holdener am Ellbogen verletzt
Sport

Holdener am Ellbogen verletzt

Die Innerschweizerin Wendy Holdener hat sich Anfang Woche bei einem Sturz im Konditionstraining eine leichte Verletzung am linken Ellenbogen zugezogen. Die Abklärungen in der Klinik Balgrist in Zürich zeigten eine Fraktur des Radiusköpfchen, welche aber nicht operiert werden muss.

Federer verzichtet aus familiären Gründen auf den ATP Cup
Sport

Federer verzichtet aus familiären Gründen auf den ATP Cup

Roger Federer verzichtet nun doch auf eine Teilnahme an dem im Januar 2020 erstmals ausgetragenen ATP Cup in Australien. Der 38-jährige Baselbieter erklärte seinen Rückzug mit familiären Gründen.

Rekord-Vertrag für Josi: 72 Millionen Dollar für acht Jahre
Sport

Rekord-Vertrag für Josi: 72 Millionen Dollar für acht Jahre

Der Schweizer Verteidiger Roman Josi unterschrieb bei den Nashville Predators einen neuen 8-Jahres-Vertrag über 72,472 Millionen Dollar.

Bayern München und Union Berlin im Achtelfinal
Sport

Bayern München und Union Berlin im Achtelfinal

Urs Fischer hat mit Union Berlin die Achtelfinals im deutschen Cup erreicht. Auch Bayern München kam dank dem mühevollen 2:1-Sieg gegen den Zweitligisten Bochum eine Runde weiter. Der 1. FC Köln scheiterte an einem Viertligisten.

Lugano - Ambri-Piotta: Ambri gewinnt Derby in Lugano erneut
Sport

Lugano - Ambri-Piotta: Ambri gewinnt Derby in Lugano erneut

Ambri-Piotta feierte mit einem 4:3-Sieg nach Penaltyschiessen den zweiten Derby-Auswärtserfolg in Lugano nach einem 4:3 innerhalb von 60 Minuten von Anfang Jahr.

Genève-Servette - Zug: Martschini als Matchwinner
Sport

Genève-Servette - Zug: Martschini als Matchwinner

Der meistgenannte Titelanwärter Zug stoppte dank einem überragenden Lino Martschini eine Negativserie von drei Niederlagen mit einem 4:2-Sieg bei Genève-Servette.

Bern - Fribourg: Berns Berg- und Talfahrt geht weiter
Sport

Bern - Fribourg: Berns Berg- und Talfahrt geht weiter

Der SC Bern kann nicht zweimal hintereinander gewinnen. Der Schweizer Meister verlor das Zähringer-Derby zuhause 1:2 gegen Fribourg-Gottéron.

Rapperswil-Jona - Lausanne: Coach's Challenge legt die Lakers lahm
Sport

Rapperswil-Jona - Lausanne: Coach's Challenge legt die Lakers lahm

Die Rapperswil-Jona Lakers verloren erst zum dritten Mal in dieser Meisterschaft ein Heimspiel. Beim 2:5 gegen Lausanne sorgte eine umstrittene Coach's Challenge für die Entscheidung.

Biel - ZSC Lions: Biel in verrücktem Spitzenkampf mit besserem Ende
Sport

Biel - ZSC Lions: Biel in verrücktem Spitzenkampf mit besserem Ende

Klar geführt, fast verloren, dann in der Verlängerung im Glück: Biel gewann einen verrückten Spitzenkampf gegen die ZSC Lions 4:3 in der Overtime.

Schweizer Wundermacher in Berlin: Urs Fischer bringt Union ins Achtelfinale
Sport

Schweizer Wundermacher in Berlin: Urs Fischer bringt Union ins Achtelfinale

Erstmals seit sechs Jahren hat Union Berlin im deutschen Cup die Achtelfinals erreicht. Die Mannschaft von Urs Fischer setzte sich im Duell zweier Bundesligisten überraschend beim formstarken SC Freiburg mit 3:1 durch.

Josi soll 72-Mio-Vertrag über 8 Jahre unterschrieben haben
Sport

Josi soll 72-Mio-Vertrag über 8 Jahre unterschrieben haben

Der Schweizer NHL-Spieler Roman Josi soll bei den Nashville Predators einen neuen 8-Jahres-Vertrag mit einem Jahressalär von gut 9 Millionen Dollar unterschreiben haben, wie ein Journalist des Sportsnet via Twitter bekannt gab.

Bencic schlägt Kvitova und feiert ersten Sieg an WTA Finals
Sport

Bencic schlägt Kvitova und feiert ersten Sieg an WTA Finals

Belinda Bencic hat an den WTA Finals in Shenzhen ihren ersten Sieg in der Round Robin gefeiert. Die Schweizerin bezwang in ihrem zweiten Gruppenspiel die Tschechin Petra Kvitova 6:3, 1:6, 6:4.

Xherdan Shaqiri fehlt wohl auch gegen Georgien und Gibraltar
Sport

Xherdan Shaqiri fehlt wohl auch gegen Georgien und Gibraltar

Die Schweiz muss wohl auch in den beiden letzten Spielen der EM-Qualifikation gegen Georgien (15. November) und in Gibraltar (18. November) ohne Xherdan Shaqiri auskommen. Der Schweizer Offensivspieler dürfte wegen einer Wadenverletzung einen weiteren Monat ausfallen.

FCZ längere Zeit ohne Mimoun Mahi und Mirlind Kryeziu
Sport

FCZ längere Zeit ohne Mimoun Mahi und Mirlind Kryeziu

Weiteres Verletzungspech für den FC Zürich: Mimoun Mahi und Mirlind Kryeziu fallen mit Muskelverletzungen im Oberschenkel mehrere Wochen aus. Offensivspieler Mahi erwischte es am letzten Sonntag in der ersten Halbzeit des Spiel gegen den FC Basel. Verteidiger Kryeziu erlitt die Verletzung eine Woche zuvor im Auswärtsspiel gegen Lugano.

Sefolosha und Co. siegen gegen ehemaliges Team
Sport

Sefolosha und Co. siegen gegen ehemaliges Team

Die Houston Rockets feierten dank einem 116:112 gegen die Oklahoma City Thunder den zweiten Sieg im dritten Spiel der neuen NBA-Saison. James Harden erzielte 40 Punkte für die Rockets, traf dabei aber nur bei 38 Prozent seiner Würfe. Wesentlich effizienter agierten Russell Westbrook (56 Prozent/21 Punkte) und Clint Capela (63 Prozent/15 Punkte).

Josi
Sport

Josi "zweiter NHL-Star der Woche"

Der Schweizer Verteidiger Roman Josi wurde von der NHL zum "zweiten NHL-Star" der letzten Woche gewählt. Der Captain der Nashville Predators brachte es in drei Spielen auf zwei Tore und vier Assists für sein Team.

Zuger Johann Morant nächste Saison bei den ZSC Lions
Sport

Zuger Johann Morant nächste Saison bei den ZSC Lions

Die ZSC Lions haben den ersten Transfer im Hinblick auf die Saison 2020/21 getätigt. Vom EV Zug wird der Verteidiger Johann Morant mit einem Zweijahresvertrag zu den Zürchern stossen.

Keine Niederlage! YB wie vorher zweimal der FCB
Sport

Keine Niederlage! YB wie vorher zweimal der FCB

Die Young Boys sind seit der Einführung der Super League 2003/04 erst die dritte Mannschaft, die das erste Drittel der Meisterschaft ohne Niederlage absolviert.

Sport

"Belinda wird bereit sein"

Der Einsatz von Belinda Bencic in ihrem zweiten Gruppenspiel an den WTA Finals in Shenzhen am Dienstag gegen die Tschechin Petra Kvitova ist trotz der Fussprobleme der Schweizerin nicht in Gefahr.

Federer verzichtet auf eine Teilnahme in Paris-Bercy
Sport

Federer verzichtet auf eine Teilnahme in Paris-Bercy

Roger Federer verzichtet auf eine Teilnahme am Masters-1000-Turnier in dieser Woche in Paris-Bercy. Der 38-jährige Baselbieter will sich nach seinem Triumph am Sonntag in Basel auf das Saisonfinale in London konzentrieren.

Tiger Woods' 82. Sieg - ein weiterer Rekord
Sport

Tiger Woods' 82. Sieg - ein weiterer Rekord

Tiger Woods hat erneut Golfgeschichte geschrieben. Der 43-jährige Amerikaner gewann im japanischen Chiba sein 82. Turnier auf der US-PGA-Tour und stellte den 54 Jahre alten Rekord seines Landsmanns Sam Snead ein.

Timo Meier kommt weiter nicht auf Touren
Sport

Timo Meier kommt weiter nicht auf Touren

Die San Jose Sharks und Timo Meier kommen in der NHL weiter nicht auf Touren. Der Playoff-Halbfinalist der letzten Saison kassierte bei der 2:5-Niederlage auswärts gegen die Ottawa Senators die vierte Niederlage in den letzten fünf Spielen.

Hamilton trotz 10. Saisonsieg noch nicht Weltmeister
Sport

Hamilton trotz 10. Saisonsieg noch nicht Weltmeister

Lewis Hamilton gewann in Mexiko seinen 83. Grand Prix in der Formel 1, den zehnten der Saison. Zu seinem sechsten WM-Titel reicht es dem Mercedes-Fahrer aus Grossbritannien jedoch noch nicht. Am nächsten Sonntag dürfte es aber so weit sein.

Xhakas Gesten gegen die eigenen Fans
Sport

Xhakas Gesten gegen die eigenen Fans

Granit Xhaka sorgte beim 2:2 von Arsenal gegen Crystal Palace für Gesprächsstoff. Auf Provokationen der eigenen Fans reagierte der Captain mit Wut und Unverständnis.

Mönchengladbach wieder an der Spitze
Sport

Mönchengladbach wieder an der Spitze

Borussia Mönchengladbach verteidigte in der 9. Runde der Bundesliga die Tabellenspitze. Beim 4:2 gegen Eintracht Frankfurt traten die Schweizer Internationalen positiv in Erscheinung.

Lugano - St. Gallen: St. Gallen überwindet sein Lugano-Trauma
Sport

Lugano - St. Gallen: St. Gallen überwindet sein Lugano-Trauma

Der FC St. Gallen hat sein Lugano-Trauma mit einem 3:1-Sieg überwunden. Im Tessin gewann die junge Ostschweizer Equipe dank einem Doppelschlag innerhalb von vier Minuten erstmals seit August 2017 ein Spiel.

Zürich - Basel: Magnins Neuzuzüge stechen gegen Basel
Sport

Zürich - Basel: Magnins Neuzuzüge stechen gegen Basel

Der FC Zürich kam im Klassiker mit Basel zu einem seltenen Erfolgserlebnis. Die Zürcher bezwangen den Leader der Super League in der 12. Runde dank seinen Neuzuzügen mit 3:2.

Fünfter Sieg in Folge für die ZSC Lions
Sport

Fünfter Sieg in Folge für die ZSC Lions

Die ZSC Lions gewannen das einzige Sonntagspiel in der Eishockey-Meisterschaft gegen die Rapperswil-Jona Lakers vor 10'000 Zuschauern im Hallenstadion mit 3:1. Der Leader feierte den fünften Sieg hintereinander.

Federer gewinnt zum zehnten Mal die Swiss Indoors
Sport

Federer gewinnt zum zehnten Mal die Swiss Indoors

Roger Federer hat das Stängeli an den Swiss Indoors perfekt gemacht. Der 38-Jährige setzte sich im Final seines Heimturniers in Basel gegen den Australier Alex de Minaur (ATP 28) mit einer weiteren überzeugenden Leistung in 68 Minuten 6:2, 6:2 durch und holte seinen zehnten Titel "zuhause".

Odermatts verpasste Chance
Sport

Odermatts verpasste Chance

Die Schweizer Riesenslalom-Fahrer wurden den eigenen Ansprüchen beim Weltcup-Prolog in Sölden nicht gerecht. Die Franzosen Alexis Pinturault und Mathieu Faivre feierten einen Doppel-Erfolg.

Tom Lüthi:
Sport

Tom Lüthi: "Das war das Maximum"

Tom Lüthi fuhr beim Grand Prix von Australien auf Phillip Island als Dritter zum zweiten Mal innert Wochenfrist auf das Moto2-Podest und wahrte seine Chance auf den WM-Titel. Punkte gab es auf Platz 13 auch für Jesko Raffin.

Fünfter Sieg in Folge von Marc Marquez
Sport

Fünfter Sieg in Folge von Marc Marquez

Der Honda-Fahrer Marc Marquez feierte beim Grand Prix von Australien auf Phillip Island seinen fünften MotoGP-Sieg in Folge.

Lugano - Zug: Lammer schiesst Lugano zum Sieg
Sport

Lugano - Zug: Lammer schiesst Lugano zum Sieg

Während Lugano den dritten Sieg in Folge feierte, erlitt Zug die dritte Niederlage in Serie. Die Bianconeri gewannen zu Hause 2:1 nach Verlängerung.

Ambri - Davos: Davos mit drittem Sieg in Serie
Sport

Ambri - Davos: Davos mit drittem Sieg in Serie

Obwohl der HC Davos bis zu fünf Spiele weniger absolviert hat als die Konkurrenz, schafften die Bündner den Sprung über den Strich. Das Team von Trainer Christian Wohlwend gewann bei Ambri-Piotta 3:2 und ist nun Tabellen-7.

Xamax - Luzern: Erster Heimsieg seit April für Xamax - Luzern unterliegt
Sport

Xamax - Luzern: Erster Heimsieg seit April für Xamax - Luzern unterliegt

Neuchâtel Xamax hat mit dem 2:0-Heimsieg gegen den FC Luzern eine lange Durststrecke beendet. Gaëtan Karlen und Marcis Oss schossen die Tore.

Roger Federer zum 15. Mal im Final von Basel
Sport

Roger Federer zum 15. Mal im Final von Basel

Roger Federer steht zum 15. Mal im Final der Basler Swiss Indoors. Der 38-jährige Baselbieter bezwingt Stefanos Tsitsipas (ATP 7) dank jeweils frühen Breaks in 78 Minuten 6:4, 6:4 und greift am Sonntag um 15.00 Uhr nach seinem zehnten Titel am Heimturnier. Sein Gegner im Final ist der 20-jährige Australier Alex de Minaur (ATP 28).

Dortmund holt mit Glück einen Punkt
Sport

Dortmund holt mit Glück einen Punkt

Borussia Dortmund ist im Revierderby gegen Schalke zu einem glücklichen Punkt gekommen. An der Tabellenspitze der Bundesliga liegen nach den Samstagsspielen der 9. Runde Bayern München vor dem überraschenden SC Freiburg.

Lara Gut-Behrami und Michelle Gisin beste Schweizerinnen
Sport

Lara Gut-Behrami und Michelle Gisin beste Schweizerinnen

Von den acht Schweizer Starterinnen beim Weltcup-Prolog in Sölden erreichte ein Quartett das Finale. Bestklassierte war Lara Gut-Behrami als Achte.

Hey, Miss Robinson!
Sport

Hey, Miss Robinson!

Eine noch nicht 18-jährige Neuseeländerin sorgt zum Auftakt des Weltcup-Winters unerwartet für die grosse Show. Alice Robinson gewinnt in Sölden den Riesenslalom vor der favorisierten Amerikanerin Mikaela Shiffrin.

Juventus Turin gibt Punkte ab
Sport

Juventus Turin gibt Punkte ab

Juventus Turin gab in der 9. Runde zum zweiten Mal in der Serie A Punkte ab. Der Meister spielte in Lecce nur 1:1. Der Argentinier Paolo Dybala, der Mitte Woche in der Champions League schon zweimal erfolgreich gewesen war, brachte den Favoriten in der 50. Minute mittels Penalty in Führung. 

Erster Sieg für Alice Robinson - Gut-Behrami und Gisin in Top 10
Sport

Erster Sieg für Alice Robinson - Gut-Behrami und Gisin in Top 10

Der letztjährigen Seriensiegerin Mikaela Shiffrin ist der Auftakt in die Weltcup-Saison 2019/20 nicht optimal geglückt. Die nach dem ersten Lauf führende Amerikanerin musste sich im Riesenslalom in Sölden unerwartet der erst 17-jährigen Neuseeländerin Alice Robinson geschlagen geben. Die Junioren-Weltmeisterin, Mitte März beim Weltcup-Finale in Andorra bereits einmal sensationell Zweite geworden, setzte sich mit sechs Hundertsteln Vorsprung durch. Dritte wurde die Vorjahressiegerin Tessa Worley (0,36 zurück).

Schwingerkönig Matthias Glarner tritt zurück
Sport

Schwingerkönig Matthias Glarner tritt zurück

Matthias Glarner, der Schwingerkönig von 2016, beendet mit knapp 34 Jahren seine Karriere. Glarner gab seinen Entschluss vor den Medien in Hasliberg-Reuti ob Meiringen bekannt.

Raffin und Lüthi in den Top Ten
Sport

Raffin und Lüthi in den Top Ten

Jesko Raffin auf der NTS war im Qualifying der Moto2-Klasse für den Grand Prix von Australien als Siebter überraschend bester Schweizer. Drei Plätze dahinter folgte Tom Lüthi.

Spirig verpasst Weltcup-Podest in Japan nur knapp
Sport

Spirig verpasst Weltcup-Podest in Japan nur knapp

Nachdem sie vor einer Woche in Südkorea auf Rang 5 gelandet war, holte Nicola Spirig mit einem 4. Platz auch beim Weltcup über die olympische Distanz im japanischen Miyazaki die auf der Asienreise angestrebten Punkte für das Olympia-Qualifikationsranking.

Missglückte Rückkehr von Hischier
Sport

Missglückte Rückkehr von Hischier

Nico Hischier und Mirco Müller verloren in der NHL mit den New Jersey Devils 3:5 gegen die Arizona Coyotes. Der Schweizer Nummer-1-Draft, der vor einer Woche einen neuen Siebenjahres-Vertrag abgeschlossen hatte, kehrte nach seiner kurzen Verletzungspause zurück, traf einmal den Pfosten und ging mit einer Minus-2-Bilanz vom Eis.

Davos - Fribourg: Davos siegt zu Hause weiter
Sport

Davos - Fribourg: Davos siegt zu Hause weiter

Der HC Davos hat auch das dritte Heimspiel der Saison (inklusive Cup) gewonnen. Das Team von Trainer Christian Wohlwend setzte sich gegen Fribourg-Gottéron 3:1 durch.

Biel - Bern: Rajala schiesst Biel ins Glück
Sport

Biel - Bern: Rajala schiesst Biel ins Glück

Biel bezwingt den SC Bern auch im zweiten Saisonduell, diesmal mit 3:2. Den entscheidenden Treffer erzielte Doppel-Torschütze Toni Rajala 17 Sekunden vor dem Ende.

Müder Tsitsipas nächster Gegner von Federer
Sport

Müder Tsitsipas nächster Gegner von Federer

Die Gegner spielen Roger Federer an den Swiss Indoors weiter in die Karten. Nach dem Forfait von Stan Wawrinka für das Schweizer Viertelfinal-Duell benötigte Federers Halbfinalgegner Stefanos Tsitsipas (ATP 7) einen weiteren Kraftakt, um sich auch gegen Filip Krajinovic (ATP 46) zu behaupten. Der als Nummer 3 gesetzte 21-jährige Grieche setzte sich gegen den Serben in etwas weniger als zwei Stunden 3:6, 6:4, 6:4 durch.

Lausanne - ZSC Lions: Lektion der ZSC Lions
Sport

Lausanne - ZSC Lions: Lektion der ZSC Lions

Die ZSC Lions festigten mit einem 3:1 in Lausanne und dem vierten Sieg in Folge ihre Leaderposition. Die Zürcher erteilten dem Titel-Geheimfavoriten eine regelrechte Lektion.

Genève-Servette - Ambri-Piotta: Ambri verliert nach Führung
Sport

Genève-Servette - Ambri-Piotta: Ambri verliert nach Führung

Der Genève-Servette Hockey Club festigte mit dem 3:1-Erfolg über Ambri seinen Platz in der Spitzengruppe. Hingegen vergrössert sich Ambris Rückstand auf den Strich.

Zweiter
Sport

Zweiter "Skieur d'Or" für Mikaela Shiffrin

Mikaela Shiffrin hat zum zweiten Mal die Auszeichnung "Skieur d'Or" gewonnen. Die alles überragende Amerikanerin ist die logische Siegerin bei der von der internationalen Skijournalisten-Vereinigung vorgenommenen Wahl.

Zwei Lastwagen auf A4 bei Küssnacht SZ kollidiert
Sport

Zwei Lastwagen auf A4 bei Küssnacht SZ kollidiert

Bei der Ausfahrt Küssnacht der A4 sind heute 7.15 Uhr zwei Lastwagen kollidiert. Verursacht worden war der Unfall durch einen unvorsichtigen Spurwechsel eines Personenwagens.

Scharmützel nach Feyenoord-Spiel in Bern - weitere Anhaltungen
Sport

Scharmützel nach Feyenoord-Spiel in Bern - weitere Anhaltungen

In Bern ist es nach dem Europa-League-Spiels zwischen YB und Feyenoord Rotterdam erneut zu Scharmützeln mit Anhängern des niederländischen Klubs gekommen. Die Polizei hielt in der Nacht auf heute Freitag weitere 16 Personen an.

Wendy Holdener freut sich auf den Saisonstart
Sport

Wendy Holdener freut sich auf den Saisonstart

Am Samstag beginnt für Wendy Holdener mit dem Riesenslalom im österreichischen Sölden die neue Saison. Die beste Riesenslalomfahrerin der Schweiz setzt dabei voll auf Angriff. Im Interview erklärt sie, worauf sie in dieser Saison besonders den Fokus legen will und weshalb sie sich gegen die Abfahrt entscheidet.

So wird Hamilton bereits in Mexiko Weltmeister
Sport

So wird Hamilton bereits in Mexiko Weltmeister

Lewis Hamilton kann schon am Sonntag und damit im viertletzten Rennen der Saison zum sechsten Mal Formel-1-Weltmeister werden. Der Titelverteidiger hat derzeit in der WM-Wertung 64 Punkte Vorsprung auf seinen finnischen Mercedes-Teamkollegen Valtteri Bottas; Charles Leclerc im Ferrari liegt als 3. schon uneinholbare 115 Punkte dem WM-Leader.

Capela und Sefolosha starten mit Niederlage
Sport

Capela und Sefolosha starten mit Niederlage

Die Houston Rockets mit den Schweizern Clint Capela und Thabo Sefolosha haben den ersten Härtetest gleich zu Beginn der neuen Saison nicht bestanden. Das Team aus Texas mit Neuzuzug Russell Westbrook (24 Punkte) und James Harden (19) unterlag den Milwaukee Bucks 111:117.

Assists von Josi, Malgin und Siegenthaler
Sport

Assists von Josi, Malgin und Siegenthaler

Roman Josi, Denis Malgin und Jonas Siegenthaler liessen sich bei Punktgewinnen ihrer Teams in der NHL alle je einen Assist gutschreiben.

Michelle Gisin:
Sport

Michelle Gisin: "Es fühlt sich nicht nach Comeback an"

Seit der Knieverletzung im Januar 2019 ist Michelle Gisin keine Rennen mehr gefahren. Beim Saisonauftakt in Sölden will sie aber nicht von einem Comeback sprechen, wie sie im Interview sagt.

Federer im Halbfinal - Wawrinka muss Forfait erklären
Sport

Federer im Halbfinal - Wawrinka muss Forfait erklären

Schreckensnachricht für die Basler Swiss Indoors: Der Schweizer Viertelfinal zwischen Roger Federer und Stan Wawrinka findet am Freitagabend nicht statt. Wawrinka erklärt wegen Rückenproblemen Forfait.

Basel siegt in Getafe trotz Unterzahl
Sport

Basel siegt in Getafe trotz Unterzahl

Der FC Basel brachte sich in der Madrider Vorstadt Getafe auf Achtelfinal-Kurs. Dank einem Tor von Fabian Frei siegten die Basler bei den heimstarken Spaniern 1:0 und setzen sich an die Spitze der Gruppe C.

Spätes Glück für Gladbach
Sport

Spätes Glück für Gladbach

Borussia Mönchengladbach und Wolfsburg erlebten in der Europa League aufwühlende Schlussphasen. Während die Gladbacher bei der AS Roma in der 95. Minute dank einem ungerechtfertigten Penalty zum 1:1 kamen, verspielte Wolfsburg in Gent in der Nachspielzeit den Sieg.

Patrick Fischer in den Fussstapfen von Ralph Krueger
Sport

Patrick Fischer in den Fussstapfen von Ralph Krueger

Patrick Fischer bleibt Headcoach und Poster-Boy des Eishockey-Nationalteams bis 2024. Mit der vorzeitigen Vertragsverlängerung klärte der Verband seinen wichtigsten Personalentscheid drei Wochen vor dem ersten Länderspiel zur richtigen Zeit.

Mehrere FCL-Verwaltungsräte treten zurück - auch Bernhard Alpstäg!
Sport

Mehrere FCL-Verwaltungsräte treten zurück - auch Bernhard Alpstäg!

Knall in der FCL Holding AG: Die Verwaltungsräte Hans Schmid, Samih Sawiris und Marco Sieber haben ihren sofortigen Rücktritt bekanntgegeben. Ebenfalls nicht mehr dabei ist Mehrheitsaktionär Bernhard Alpstaeg, der seine Demission bereits vor einigen Wochen eingereicht hat.

Zuger Patrick Fischer bleibt bis 2024 Nationaltrainer
Sport

Zuger Patrick Fischer bleibt bis 2024 Nationaltrainer

Der Schweizer Eishockeyverband (Swiss Ice Hockey) hat den Vertrag mit Nationalcoach Patrick Fischer vorzeitig um vier Jahre bis 2024 verlängert. Nach der Vertragsverlängerung mit Fischer will der Verband auch den Vertrag mit Assistent Tommy Albelin nach Möglichkeit langfristig verlängern.

EVZ Academy drei Monate ohne Topskorer Bougro
Sport

EVZ Academy drei Monate ohne Topskorer Bougro

Die EVZ Academy muss in der Swiss League rund drei Monate auf ihren Topskorer Jordann Bougro verzichten.

Drei Spielsperren für Mike Künzle wegen Sabolic-Attacke
Sport

Drei Spielsperren für Mike Künzle wegen Sabolic-Attacke

Der Bieler Mike Künzle ist von Liga für drei Spiele gesperrt und mit 5200 Franken gebüsst worden. Der Stürmer hatte am Sonntag in der Partie im Schweizer Cup gegen Ambri-Piotta Robert Sabolic mit dem Knie gecheckt. Eine der drei Spielsperren hat Künzle bereits abgesessen.

Luzerner Marvin Schulz fällt länger aus
Sport

Luzerner Marvin Schulz fällt länger aus

Der FC Luzern muss mehrere Wochen auf Marvin Schulz (24) verzichten. Der deutsche Mittelfeldspieler zog sich beim Sieg am Sonntag gegen Sion einen Haarriss und ein Knochenödem am rechten Schienbein zu.

Belinda Bencic im Kreis der Besten
Sport

Belinda Bencic im Kreis der Besten

Zum ersten Mal seit 2006 finden die Einzel der WTA Finals mit Schweizer Beteiligung statt. Belinda Bencic dürfte ab Sonntag beim Rekordturnier in Shenzhen in ihrem Element sein.

Favres Dortmund verliert bei Inter
Sport

Favres Dortmund verliert bei Inter

Borussia Dortmund musste in der Champions League die erste Niederlage hinnehmen. Nach dem 0:2 bei Inter Mailand sind neue Diskussionen um Trainer Lucien Favre vorprogrammiert.

Federer mit dem zweiten Express-Sieg
Sport

Federer mit dem zweiten Express-Sieg

Roger Federer verschwendet an den Swiss Indoors bislang keine unnötige Energie. Nachdem er in der 1. Runde für seinen Sieg 52 Minuten gebraucht hatte, bezwang der 38-jährige Basler in den Achtelfinals seines Heimturniers den Moldawier Radu Albot (ATP 49) in 64 Minuten 6:0, 6:3.

Luca Sbisa zu Winnipeg statt Anaheim
Sport

Luca Sbisa zu Winnipeg statt Anaheim

Die Winnipeg Jets haben auf Twitter die Verpflichtung von Luca Sbisa vermeldet. Noch am Dienstag hatte der 29-jährige Schweizer NHL-Verteidiger einen Zweiweg-Einjahresvertrag bei den Anaheim Ducks unterschrieben.

Wawrinka im Auftaktspiel völlig ungefährdet
Sport

Wawrinka im Auftaktspiel völlig ungefährdet

Stan Wawrinka gewann seine Auftaktpartie an den Swiss Indoors ohne jedes Problem 6:3, 6:4 gegen den Uruguayer Pablo Cuevas (ATP 45) und steht in den Achtelfinals. Er schaffte in beiden Sätzen ein frühes Break, zum 3:1 im ersten und zum 2:1 im zweiten.

Spitzenspiele für Basel und die Young Boys
Sport

Spitzenspiele für Basel und die Young Boys

Der FC Basel und die Young Boys sind gut in die Gruppenphase der Europa League gestartet. Beide spielen am Donnerstagabend um die Führung in ihrer Gruppe: Basel bei Getafe, die Young Boys daheim gegen Feyenoord Rotterdam. Lugano tritt in Malmö an.

Goalgetter Fazzini bleibt beim HC Lugano
Sport

Goalgetter Fazzini bleibt beim HC Lugano

Der HC Lugano bindet seinen Topskorer Luca Fazzini längerfristig. Die Tessiner verlängerten den auslaufenden Vertrag mit dem Eigengewächs bis in den Frühling 2022. Der 24-jährige Stürmer hat diese Saison bereits 8 Treffer erzielt.

Sind diese Nike-Schuhe zu schnell? Kipchoge werden Wettbewerbs-Vorteile vorgeworfen
Sport

Sind diese Nike-Schuhe zu schnell? Kipchoge werden Wettbewerbs-Vorteile vorgeworfen

Der Weltverband der Leichtathleten nimmt das neueste Laufschuhmodell von Nike wegen möglicher Wettbewerbsvorteile genauer unter die Lupe.

Holdeners Warten auf den ersten Riesenslalom-Podestplatz
Sport

Holdeners Warten auf den ersten Riesenslalom-Podestplatz

Während sich die Schweizer Männer im letzten Winter gerade im Riesenslalom deutlich verbessert präsentierten, war Wendy Holdener im Team der Frauen meist alleine auf weiter Flur. Trotz fünf Top-10-Plätzen in acht Saisonrennen schaffte allerdings auch die Schwyzerin den erstmaligen Sprung aufs Riesen-Podest nicht.

Russland rechnet mit Olympia-Ausschluss 2020 und 2022
Sport

Russland rechnet mit Olympia-Ausschluss 2020 und 2022

Der Leiter der russischen Anti-Doping-Agentur (RUSADA) geht davon aus, dass sein Land von den Olympischen Spielen 2020 und 2022 ausgeschlossen wird. Das sagt RUSADA-Chef Juri Ganus.

Lakers-Trainer Tomlinson fällt wegen Operation aus
Sport

Lakers-Trainer Tomlinson fällt wegen Operation aus

Die Rapperswil-Jona Lakers müssen vorerst ohne ihren Cheftrainer Jeff Tomlinson auskommen. Der Kanadier muss sich in den nächsten Tagen einer Nierentransplantation unterziehen.

Real Madrid gewinnt knapp, Juventus dank späten Toren
Sport

Real Madrid gewinnt knapp, Juventus dank späten Toren

Real Madrid kam in der 3. Runde der Champions League bei Galatasaray Istanbul dank Jubilar Toni Kroos zu einem wichtigen 1:0-Erfolg. Paris Saint-Germain, Tottenham und Manchester City feierten Kantersiege.

Lausanne - Zug: Lausanne nähert sich der Spitze - Zug steht still
Sport

Lausanne - Zug: Lausanne nähert sich der Spitze - Zug steht still

Lausanne unterstrich seine Ambitionen, auch in dieser Saison ein Spitzenteam zu sein, mit einem 2:1-Erfolg zuhause gegen Zug. Für die Waadtländer war es bereits der vierte Heimsieg in Folge.

Rapperswil-Jona Lakers - Biel: Rapperswil-Jona vom 0:3 zum 5:3
Sport

Rapperswil-Jona Lakers - Biel: Rapperswil-Jona vom 0:3 zum 5:3

Nach einem Fehlstart gingen die heimstarken Rapperswil-Jona Lakers in einer verrückten Partie gegen Biel doch noch als Sieger vom Eis. Die St. Galler drehten ein 0:3 dank vier Toren im Schlussdrittel zu einem 5:3-Sieg.

Die Hockey-Runde in der Übersicht: ZSC baut Führung aus
Sport

Die Hockey-Runde in der Übersicht: ZSC baut Führung aus

Die ZSC Lions bauen ihren Vorsprung an der Spitze der National League dank einem 2:0-Heimsieg gegen Genève-Servette aus. Der erste Verfolger Biel gab beim 3:5 in Rapperswil-Jona eine Dreitore-Führung aus der Hand.

Ambri-Piotta - Bern: Scherwey auswärts weiter treffsicher
Sport

Ambri-Piotta - Bern: Scherwey auswärts weiter treffsicher

Der SC Bern kam bei Ambri-Piotta zu einem ungefährdeten 5:2-Sieg. Tristan Scherwey war für den SCB im Schlussdrittel doppelt erfolgreich. Alle fünf Tore in der laufenden Meisterschaft hat Scherwey damit auswärts erzielt.

ZSC Lions - Genève-Servette: Flüeler mit Shutout zum Geburtstag
Sport

ZSC Lions - Genève-Servette: Flüeler mit Shutout zum Geburtstag

Die ZSC Lions festigten ihre Position als bestes Heimteam der Liga mit einem 2:0-Sieg über Genève-Servette, das die vierte Auswärtsniederlage in Folge kassierte.

BVB ohne Captain Reus nach Mailand - Bürki dabei
Sport

BVB ohne Captain Reus nach Mailand - Bürki dabei

Borussia Dortmund tritt am Mittwoch im dritten Gruppenspiel in der Champions League bei Inter Mailand ohne Captain Marco Reus an. Der Offensivspieler leidet noch immer an den Nachwirkungen einer Grippe. Favre nimmt dafür Bürki trotz Verletzung mit. 

Bencic
Sport

Bencic "extrem stolz und sehr relaxed"

Als erste Schweizerin seit Martina Hingis vor 13 Jahren schaffte Belinda Bencic die Qualifikation für die WTA Finals. Im Interview spricht die 22-jährige Ostschweizerin über ihre Gefühle und Erwartungen.

Federers Gala zum Auftakt
Sport

Federers Gala zum Auftakt

Roger Federer hat die Swiss Indoors mit einer Gala-Vorstellung eröffnet. Der in Basel seit sechs Jahren ungeschlagene 38-Jährige marschierte mit einem 6:2, 6:1 gegen den Deutschen Peter Gojowczyk in die 2. Runde.

Ambri sechs bis acht Wochen ohne Sabolic
Sport

Ambri sechs bis acht Wochen ohne Sabolic

Ambri-Piotta muss sechs bis acht Wochen auf seinen Angreifer Robert Sabolic verzichten. Der 31-jährige Slowene zog sich im verlorenen Cup-Achtelfinal am Sonntag gegen Biel eine Bänderverletzung im rechten Knie zu.

SCRJ-EVZ! Neuauflage des Finals in Rapperswil-Jona - Zug wieder kein Heimspiel
Sport

SCRJ-EVZ! Neuauflage des Finals in Rapperswil-Jona - Zug wieder kein Heimspiel

Im Schweizer Cup kommt es in den Viertelfinals zu einer Neuauflage des Finals der letzten Saison. Die Rapperswil-Jona Lakers empfangen Titelverteidiger Zug zur Revanche. Ajoie als einziger verbliebener Klub aus der Swiss League trifft zuhause auf die ZSC Lions.

Rauchentwicklung zwingt Swiss-Flugzeug zur Umkehr
Sport

Rauchentwicklung zwingt Swiss-Flugzeug zur Umkehr

Schreck für Swiss-Passagiere: Wegen Rauchentwicklung in der Kabine hat eine Swiss-Maschine kurz nach dem Start in Zürich am Montagmorgen wieder umgedreht. Eine Ersatzmaschine ist organisiert.

Bürki mit Kapselzerrung im Knie
Sport

Bürki mit Kapselzerrung im Knie

Die Verletzung von Dortmunds Goalie Roman Bürki im Bundesliga-Heimspiel am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach ist offenbar nicht gravierend. Der Berner erlitt beim 1:0-Sieg des BVB eine Kapselzerrung im linken Knie.

Sean Simpson wird Trainer von Fribourg-Gottéron
Sport

Sean Simpson wird Trainer von Fribourg-Gottéron

Rund zwei Wochen nach der Trennung von Mark French hat Fribourg-Gottéron offenbar einen Nachfolger gefunden. Gemäss "Blick" übernimmt Sean Simpson (59) beim Schlusslicht der National League den Posten des Cheftrainers.

Zehnter Saisonsieg von Weltmeister Marquez
Sport

Zehnter Saisonsieg von Weltmeister Marquez

Marc Marquez arbeitet weiter an seinem Legendenstatus. Der bereits als Weltmeister feststehende Spanier feierte in Japan seinen 10. MotoGP-Sieg der Saison. Nur zwei Fahrer haben in der Königsklasse innerhalb eines Jahres öfter gewonnen.

Lüthi nach Befreiungsschlag wieder auf dem WM-Podest
Sport

Lüthi nach Befreiungsschlag wieder auf dem WM-Podest

Tom Lüthi verpasste beim Grand Prix von Japan in Motegi den zweiten Sieg in der diesjährigen Moto2-Saison nur knapp. Nach einem hochstehenden Zweikampf musste sich der Emmentaler auf der Kalex nur dem Italiener Luca Marini geschlagen geben.

BVB verschiebt Krise nach München
Sport

BVB verschiebt Krise nach München

Die 8. Runde der Bundesliga verlief nach dem Gusto von Dortmunds Trainer Lucien Favre. Während sein BVB im Spitzenkampf Borussia Mönchengladbach 1:0 bezwang, stolperten die Bayern im Derby bei Augsburg (2:2).

Bencic dank Final in Moskau fürs Masters qualifiziert
Sport

Bencic dank Final in Moskau fürs Masters qualifiziert

Belinda Bencic erreichte am Hallenturnier in Moskau den Final und qualifizierte sich damit als erste Schweizerin seit Martina Hingis 2006 für die WTA Finals, das Masters der besten acht Spielerinnen des Jahres.