Central Sport, mit Herz und Leidenschaft


Anzeige
Anzeige
Wechsel von Ajax-Verteidiger De Ligt zu Juventus perfekt
Sport

Wechsel von Ajax-Verteidiger De Ligt zu Juventus perfekt

Der Transfer von Matthijs de Ligt vom niederländischen Rekordmeister Ajax Amsterdam zu Juventus Turin ist unter Dach und Fach.

Lugano verpflichtet NHL-Center Spooner
Sport

Lugano verpflichtet NHL-Center Spooner

Der HC Lugano hat sich im Hinblick auf die kommende Saison die Dienste von Ryan Spooner gesichert. Der 27-jährige Center stösst mit einem Einjahresvertrag aus der NHL von den Vancouver Canucks ins Tessin.

Etappensieg für van Aert - Zahlreiche Favoriten verlieren Zeit
Sport

Etappensieg für van Aert - Zahlreiche Favoriten verlieren Zeit

Die 10. Etappe der Tour de France von Saint-Flour nach Albi endete mit dem erwarteten Sprint und dem Sieg des belgischen Multitalents Wout van Aert. Im Finale des 217,5 Kilometer langen Teilstücks sorgte der Wind aber für eine Zersplitterung des Feldes.

Federer weiss: „Ich habe eine unglaubliche Chance verpasst
Sport

Federer weiss: „Ich habe eine unglaubliche Chance verpasst"

Nach der Fünfsatzniederlage gegen Novak Djokovic im Wimbledon-Final zeigte sich Federer enttäuschter, als es dies auf dem Platz an der Siegerehrung den Anschein gemacht hatte. Der 37-jährige Baselbieter sprach von einer gewissen Wut und einer verpassten Chance.

Federer verliert wieder dramatischen Wimbledon-Final
Sport

Federer verliert wieder dramatischen Wimbledon-Final

Roger Federer hat seinen neunten Wimbledon-Titel verpasst. Der 37-jährige Baselbieter verlor den dramatischen Final gegen Novak Djokovic nach knapp fünf Stunden und zwei vergebenen Matchbällen mit 6:7 (5:7), 6:1, 6:7 (4:7), 6:4, 12:13 (3:7).

Daryl Impey gewinnt 9. Etappe der Tour de France
Sport

Daryl Impey gewinnt 9. Etappe der Tour de France

Der Südafrikaner Daryl Impey feierte in der 9. Etappe der Tour de France von Saint-Etienne nach Brioude seinen ersten Tagessieg im Rahmen der Frankreich-Rundfahrt. Impey, der erste südafrikanische Etappensieger seit Robert Hunter vor zwölf Jahren, setzte sich nach 170 Kilometern im Zweiersprint gegen den Belgier Tiesj Benoot durch. Dritter wurde der Slowene Jan Tratnik.

Sechster Heimsieg für Hamilton
Sport

Sechster Heimsieg für Hamilton

Lewis Hamilton gewann zum sechsten Mal den Grand Prix von Grossbritannien. Der Weltmeister siegte vor Teamkollege Valtteri Bottas.

Federer vor Final:
Sport

Federer vor Final: "Wenn es einen noch härteren Brocken gibt, dann Novak"

Roger Federer äusserte sich nach seinem 16. Sieg im 40. Duell mit Rafael Nadal über das erste Aufeinandertreffen der beiden in Wimbledon nach elf Jahren sowie den Final am Sonntag gegen Novak Djokovic. Der Serbe hat 15. Grand-Slam-Titel und damit fünf weniger als Federer auf dem Konto. Im direkten Vergleich führt Djokovic 25:22, unter anderen gewann er auch die Wimbledon-Finals 2014 und 2015 gegen Federer.

Maxim Lapierre verlässt Lugano!
Sport

Maxim Lapierre verlässt Lugano!

Nach dreieinhalb Jahren verlässt Maxim Lapierre (34) den HC Lugano. Die Tessiner gaben bekannt, dass der erst im letzten Dezember unterschriebene Vertrag bis 2021 im gegenseitigen Einvernehmen aufgelöst wurde.

Federer schlägt Nadal - nun wartet Djokovic
Sport

Federer schlägt Nadal - nun wartet Djokovic

Roger Federer spielt am Sonntag um seinen neunten Wimbledon-Titel. Der Rekordsieger im All England Club bezwang in einem in der Endphase packenden Halbfinal seinen ewigen Rivalen Rafael Nadal 7:6 (7:3), 1:6, 6:3, 6:4 und trifft nun auf Titelverteidiger Novak Djokovic.

Schleichwerbung auf Instagram: Iouri Podladtchikov und Jolanda Neff gerügt
Sport

Schleichwerbung auf Instagram: Iouri Podladtchikov und Jolanda Neff gerügt

Snowboarder Iouri Podladtchikov und Mountainbikerin Jolanda Neff haben auf der Plattform Instagram auf unlautere Weise Schleichwerbung betrieben. Die Lauterkeitskommission hat zwei entsprechende Beschwerden des Konsumentenschutzes gegen die Sportstars gutgeheissen.

Bob- und Skeleton-WM 2023 in St. Moritz
Sport

Bob- und Skeleton-WM 2023 in St. Moritz

Zehn Jahre nach den letzten Weltmeisterschaften finden die Bob- und Skeleton-WM 2023 erneut in St. Moritz statt. Beim Kongress des internationalen Verbandes in Prag erhielt die Natureis-Bahn im Engadin zusätzlich den Zuschlag für die Junioren-WM 2021. Die Bobfahrer werden in dreieinhalb Jahren bereits zum 16. Mal in St. Moritz um WM-Medaillen kämpfen.

Goalgetter Peter Crouch tritt zurück
Sport

Goalgetter Peter Crouch tritt zurück

Der frühere englische Internationale Peter Crouch gab im Alter von 38 Jahren seinen Rücktritt bekannt. Der 2,01-m-Hüne und frühere Teamkollege von Xherdan Shaqiri bei Stoke City erhielt nach einem halbjährigen Engagement mit sechs Teileinsätzen beim Premier-League-Klub Burnley keinen neuen Vertrag mehr.

Serey Dies verschossener Penalty besiegelt Aus für Elfenbeinküste
Sport

Serey Dies verschossener Penalty besiegelt Aus für Elfenbeinküste

Basels Mittelfeldspieler Geoffroy Serey Die war beim Ausscheiden der Elfenbeinküste im Viertelfinal des Afrika-Cups gegen Algerien die tragische Figur.

Serena Williams' nächste Chance
Sport

Serena Williams' nächste Chance

Serena Williams ist in Wimbledon noch einen Sieg vom 24. Titel an einem Grand-Slam-Turnier entfernt. Auf dem Weg zur erfolgreichsten Spielerin der Geschichte kann nur noch Simona Halep die 37-jährige Amerikanerin stoppen.

Der Giro-Bergkönig nimmt Alaphilippe das Maillot jaune ab
Sport

Der Giro-Bergkönig nimmt Alaphilippe das Maillot jaune ab

Keiner der Favoriten, sondern der Italiener Giulio Ciccone übernahm in der ersten Bergetappe der 106. Tour de France das Maillot jaune. Ciccone wurde in den Vogesen hinter dem Belgier Dylan Teuns Etappen-Zweiter und löste Julian Alaphilippe als Leader ab.

Zwangsversteigerung von Beckers Pokalen bringt gut 850'000 Franken
Sport

Zwangsversteigerung von Beckers Pokalen bringt gut 850'000 Franken

Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten: Dutzende Erinnerungsstücke aus der Karriere des deutschen Ex-Tennisstars Boris Becker sind am Donnerstag unter den Hammer gekommen. Die Zwangsversteigerung des britischen Auktionshauses Wyles Hardy & Co ging am Nachmittag in mehreren Schritten zu Ende.

Wimbledon hat seinen Traum-Halbfinal
Sport

Wimbledon hat seinen Traum-Halbfinal

In den Halbfinals von Wimbledon kommt es am Freitag zu dem herbeigesehnten Duell zwischen Roger Federer und Rafael Nadal. Es ist das erste Aufeinandertreffen der beiden im All England Club seit elf Jahren und dem epischen Fünfsatzsieg des Spaniers im Final.

Djokovic überzeugt - und trifft auf Bautista Agut
Sport

Djokovic überzeugt - und trifft auf Bautista Agut

Den zweiten Finalisten in Wimbledon machen Novak Djokovic und Roberto Bautista Agut unter sich aus. Der serbische Titelverteidiger bot gegen David Goffin eine starke Leistung und gab nur sechs Games ab.

Reto von Arx neu Assistenztrainer der U20-Nationalmannschaft
Sport

Reto von Arx neu Assistenztrainer der U20-Nationalmannschaft

Reto von Arx erhält beim Schweizerischen Eishockey-Verband eine neue Aufgabe. Der frühere Internationale, bisher Assistenztrainer der U18-Auswahl, wechselt in den Staff der U20-Nationalmannschaft, in der er dem Headcoach Thierry Paterlini assistieren wird.

Serena Williams und Halep in den Halbfinals
Sport

Serena Williams und Halep in den Halbfinals

Die beiden ehemaligen Weltranglisten-Ersten Serena Williams und Simona Halep qualifizierten sich am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon für die Halbfinals.

Fabian Schär für Traumtor geehrt
Sport

Fabian Schär für Traumtor geehrt

Der Schweizer Internationale Fabian Schär erhielt von seinem Klub Newcastle United den "Goldenen Schuh" für das Tor der Saison verliehen.

Federer gegen Nishikori auf dem Centre Court
Sport

Federer gegen Nishikori auf dem Centre Court

Roger Federer bestreitet seinen Viertelfinal am Mittwoch in Wimbledon gegen den Japaner Kei Nishikori (ATP 7) auf dem Centre Court. Die Partie folgt im Anschluss an die Begegnung zwischen Titelverteidiger Novak Djokovic und David Goffin, die um 14.00 Uhr beginnt.

Shaqiri fällt geraume Zeit aus
Sport

Shaqiri fällt geraume Zeit aus

Xherdan Shaqiri wird vermutlich zum Saisonstart der englischen Premier League am 9. August noch nicht bereit sein. Der Schweizer Internationale leidet gemäss Liverpools Trainer Jürgen Klopp an einem Muskelriss in der Wade.

Federer dank 185. Sieg auf Rasen in den Viertelfinals
Sport

Federer dank 185. Sieg auf Rasen in den Viertelfinals

Roger Federer erreichte am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon im Eiltempo seinen 17. Viertelfinal. Der Baselbieter setzte sich gegen den Italiener Matteo Berrettini (ATP 20) 6:1, 6:2, 6:2 durch.

75. GP-Sieg von Marc Marquez
Sport

75. GP-Sieg von Marc Marquez

Marc Marquez war im Grand Prix von Deutschland einmal mehr eine Klasse für sich. Der MotoGP-Titelverteidiger aus Spanien, auf dem Sachsenring seit 2010 in zehn Rennen und drei verschiedenen Klassen ungeschlagen, holte sich den 75. GP-Sieg. Der 2. Rang in Deutschland ging mit rund sechs Sekunden Rückstand an den Spanier Maverick Viñales, Dritter wurde der Brite Cal Crutchlow.

Wimbledon-Halbzeit: Die
Sport

Wimbledon-Halbzeit: Die "Big 3" sind auf Kurs

In der ersten Wimbledon-Woche schieden bei den Männern zwar die Hälfte der Top-Ten-Spieler aus, die Favoriten Novak Djokovic, Roger Federer und Rafael Nadal gerieten aber nie in Gefahr. Es würde überraschen, wenn einer der drei auf dem Weg in die Halbfinals scheitern würde.

Lüthi nach Strafe nur Fünfter
Sport

Lüthi nach Strafe nur Fünfter

Alex Marquez geht als WM-Leader in die knapp vierwöchige Sommerpause. Der Spanier sicherte sich auf dem Sachsenring souverän den vierten Moto2-Saisonsieg. Tom Lüthi sah sich nach einem Überholmanöver von der Rennleitung bestraft und wurde nur Fünfter.

Wimbledon-Analyse nach Woche 1: Federer befindet sich auf Kurs
Sport

Wimbledon-Analyse nach Woche 1: Federer befindet sich auf Kurs

Roger Federer befindet sich in Wimbledon auf Kurs. Der Baselbieter feierte beim 7:5, 6:2, 7:6 (7:4) gegen den Franzosen Lucas Pouille seinen 350. Sieg an einem Grand-Slam-Turnier und qualifizierte sich damit zum 17. Mal für die Achtelfinals im All England Club.

Wimbledon-Analyse: Federer ohne Mühe und Satzverlust in der 3. Runde
Sport

Wimbledon-Analyse: Federer ohne Mühe und Satzverlust in der 3. Runde

Roger Federer qualifizierte sich am Wimbledon-Turnier in London zum 17. Mal für die 3. Runde. Der Rekordsieger bezwang den britischen Wildcard-Empfänger Jay Clarke (ATP 169) in 96 Minuten ohne Probleme 6:1, 7:6 (7:3), 6:2.

Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde
Sport

Wimbledon: Federer mit Dreisatzsieg in der 3. Runde

Roger Federer qualifiziert sich am Wimbledon-Turnier in London zum 17. Mal für die 3. Runde. Der Rekordsieger bezwingt den Briten Jay Clarke in 95 Minuten ohne Probleme 6:1, 7:6 (7:3), 6:2.

Arjen Robben beendet seine Karriere
Sport

Arjen Robben beendet seine Karriere

Arjen Robben, dessen Vertrag bei Bayern München Ende Juni ausgelaufen ist, beendet seine Karriere. Der inzwischen 35-jährige Niederländer spielte zehn Jahre für den deutschen Rekordmeister.

Valon Behramis Neustart beim FC Sion
Sport

Valon Behramis Neustart beim FC Sion

Heute Nachmittag hat der FC Sion Valon Behrami offiziell vorgestellt. Der frühere Schweizer Internationale unterzeichnete bereits am Dienstag einen Zweijahresvertrag.

Goalie-Legende Buffon zurück bei der Juve
Sport

Goalie-Legende Buffon zurück bei der Juve

Die italienische Torhüter-Legende Gianluigi Buffon kehrt nach nur einem Jahr bei Paris St-Germain zu seinem langjährigen Klub Juventus Turin zurück. Gemäss seinem Verein unterzeichnete der 41-Jährige einen bis Ende Juni 2020 laufenden Vertrag.

Auf dem Hardturm-Areal soll die
Sport

Auf dem Hardturm-Areal soll die "Credit Suisse Arena" stehen

Die Namensrechte für das geplante neue Fussball-Stadion in Zürich-West hat sich die Credit Suisse gesichert. Auf dem Areal des ehemaligen Hardturm-Stadions soll künftig die "Credit Suisse Arena" stehen.

Tomic mit 55'000 Franken gebüsst!
Sport

Tomic mit 55'000 Franken gebüsst!

Der Auftritt von Bernard Tomic in der 1. Runde von Wimbledon gestern gegen Jo-Wilfried Tsonga hat Konsequenzen.

Frank Lampard neuer Trainer von Chelsea
Sport

Frank Lampard neuer Trainer von Chelsea

Chelsea hat wie erwartet den früheren Mittelfeldspieler und englischen Internationalen Frank Lampard als Trainer verpflichtet. Der 41-Jährige unterschrieb für drei Jahre.

Federer und Nadal spielen in Kapstadt für Afrika
Sport

Federer und Nadal spielen in Kapstadt für Afrika

Die sechste Auflage von Roger Federers "Match for Africa" findet im kommenden Februar in Kapstadt statt. Der Basler tritt in der südafrikanischen Metropole gegen Rafael Nadal an.

Bitter: Ambri verliert seinen Krieger Novotny für vier Monate!
Sport

Bitter: Ambri verliert seinen Krieger Novotny für vier Monate!

Ambri-Piotta muss gut vier Monate auf seinen Stürmer Jiri Novotny verzichten.

Golubic erstmals in der 3. Runde eines Major-Turniers
Sport

Golubic erstmals in der 3. Runde eines Major-Turniers

Viktorija Golubic steht erstmals in ihrer Karriere in der 3. Runde eines Grand-Slam-Turniers. Die 26-jährige Zürcherin gewann in Wimbledon dank einem 6:4, 7:6 (7:3) gegen die für Kasachstan spielende Russin Julia Putinzewa

Luzerns Ugrinic leihweise in die Eredivisie
Sport

Luzerns Ugrinic leihweise in die Eredivisie

Luzerns Filip Ugrinic spielt nächste Saison leihweise für den FC Emmen in der niederländischen Eredivisie. Zugleich verlängerte der Super-League-Klub den Vertrag mit dem 21-jährigen Mittelfeldspieler um ein Jahr bis Sommer 2021.

Wimbledon: Ein Spiel der verpassten Chancen für Wawrinka
Sport

Wimbledon: Ein Spiel der verpassten Chancen für Wawrinka

Stan Wawrinka ist am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon bereits in der 2. Runde ausgeschieden. Der Waadtländer verlor das erste Duell gegen den Amerikaner Reilly Opelka 5:7, 6:3, 6:4, 4:6, 6:8.

Spielertausch zwischen Davos und Ambri
Sport

Spielertausch zwischen Davos und Ambri

Der HC Davos und Ambri-Piotta tauschen Verteidiger. Die Bündner übernehmen Lorenz Kienzle und geben im Gegenzug Julian Payr ab.

Federer am Donnerstag auf Court 1 im Einsatz
Sport

Federer am Donnerstag auf Court 1 im Einsatz

Roger Federer bestreitet am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon seine Partie der 2. Runde am Donnerstag gegen den Briten Jay Clarke ab ca. 15.30 Uhr auf Court Nummer 1, dem zweitgrössten Stadion der Anlage.

Messis Nati-Durststrecke hält an: Halbfinal-Niederlage gegen Brasilien
Sport

Messis Nati-Durststrecke hält an: Halbfinal-Niederlage gegen Brasilien

Lionel Messi bleibt mit Argentinien glücklos: Der fünffache Weltfussballer unterlag mit seinem Team im Halbfinal der Copa America dem Gastgeber Brasilien mit 0:2.

Murray spielt in Wimbledon Mixed mit Serena Williams
Sport

Murray spielt in Wimbledon Mixed mit Serena Williams

Andy Murray wird in Wimbledon das Mixed mit Serena Williams bestreiten. Der Schotte hatte nach massiven Hüftbeschwerden Ende Januar schon sein nahendes Karriereende verkündet. Nach einer Operation hatte der 32-Jährige aber bei seinem Comeback in der Doppel-Konkurrenz von Queen's einen überraschenden Erfolg gefeiert.

Wimbledon: Viersatzsieg von Federer zum Auftakt
Sport

Wimbledon: Viersatzsieg von Federer zum Auftakt

Roger Federer ist mit einem Viersatzsieg gegen den Südafrikaner Lloyd Harris in das Turnier von Wimbledon gestartet. Der achtfache Turniersieger setzte sich nach einem harzigen Start gegen die Nummer 86 der Welt 3:6, 6:1, 6:2, 6:2 durch.

Wimbledon: Problemloser Auftaktsieg für Bencic
Sport

Wimbledon: Problemloser Auftaktsieg für Bencic

Gelungener Auftakt für Belinda Bencic am Turnier in Wimbledon: Die 22-Jährige aus Wollerau setzt sich in der 1. Runde gegen die Russin Anastassia Pawljutschenkowa (WTA 46) problemlos mit 6:2, 6:3 durch.

Wimbledon: Auch Vögele scheitert in der Startrunde
Sport

Wimbledon: Auch Vögele scheitert in der Startrunde

Nach Timea Bacsinszky schied auch Stefanie Vögele am Grand-Slam-Turnier in Wimbledon in der Startrunde aus. Die Aargauerin verlor nach hartem Kampf gegen die Estin Kaia Kanepi mit 7:5, 5:7, 4:6.

Der Krieger wird Constantins Angestellter: Behrami unterschreibt beim FC Sion
Sport

Der Krieger wird Constantins Angestellter: Behrami unterschreibt beim FC Sion

Der Wechsel von Valon Behrami von Udinese zum FC Sion ist perfekt. Der frühere Schweizer Internationale unterschrieb im Wallis einen Vertrag über zwei Jahre.

Nächster NHL-Schweizer: Gaëtan Haas wechselt zu den Edmonton Oilers
Sport

Nächster NHL-Schweizer: Gaëtan Haas wechselt zu den Edmonton Oilers

Wie erwartet verlässt Gaëtan Haas den SC Bern und wechselt in die NHL. Der Schweizer Nationalstürmer erhält bei den Edmonton Oilers einen Entry-Level-Vertrag für die kommende Saison, der ihm einen Jahreslohn von 925'000 Dollar einbringen dürfte.

Tour de France erstmals seit 2007 ohne Sprint-Superstar Mark Cavendish
Sport

Tour de France erstmals seit 2007 ohne Sprint-Superstar Mark Cavendish

Mark Cavendish wird erstmals seit seinem Debüt im Jahr 2007 nicht an der Tour de France teilnehmen. Der Sprintspezialist aus Grossbritannien fehlt im Aufgebot seines südafrikanischen Teams Dimension Data.

Captain geht, Schweizer bleibt! Timo Meier bis 2023 bei den San Jose Sharks
Sport

Captain geht, Schweizer bleibt! Timo Meier bis 2023 bei den San Jose Sharks

Die San Jose Sharks bestätigten die Vertragsverlängerung mit Timo Meier um vier Jahre bis 2023.

Wimbledon: Ein sanfter Einstieg für Wawrinka
Sport

Wimbledon: Ein sanfter Einstieg für Wawrinka

Stan Wawrinka gelang der Auftakt in das Turnier in Wimbledon problemlos. Der 34-jährige Waadtländer liess dem belgischen Qualifikanten Ruben Bemelmans nicht den Hauch einer Chance und trifft nun auf den amerikanischen Riesen Reilly Opelka.

Pierluigi Tami ist neuer Direktor der Nationalmannschaft
Sport

Pierluigi Tami ist neuer Direktor der Nationalmannschaft

Pierluigi Tami ist wie erwartet zum Direktor des Schweizer Nationalteams ernannt worden. Der Zentralvorstand des SFV stimmte dem Vorschlag des Komitees der Swiss Football League einstimmig zu.

164 Millionen! Superstar Kevin Durant wechselt zu den Brooklyn Nets
Sport

164 Millionen! Superstar Kevin Durant wechselt zu den Brooklyn Nets

Basketball-Superstar Kevin Durant wechselt innerhalb der NBA von den Golden State Warriors zu den Brooklyn Nets. Laut "ESPN" wird der zehnfache Allstar und zweifache Final-MVP in Brooklyn einen über 164 Millionen Dollar dotierten Vierjahresvertrag unterschreiben. Die Nets schieden in der abgelaufenen Saison in der ersten Playoff-Runde aus.

Mujinga Kambundji noch nicht in Fahrt
Sport

Mujinga Kambundji noch nicht in Fahrt

Im Gegensatz zu Alex Wilson kommt die Schweizer Sprint-Queen Mujinga Kambundji nicht auf Touren. Auch in den USA enttäuschte die Bernerin.

Maximal-Ausbeute! Max Verstappen schnappt Leclerc den Sieg weg
Sport

Maximal-Ausbeute! Max Verstappen schnappt Leclerc den Sieg weg

Max Verstappen feierte im Grand Prix von Österreich den sechsten GP-Sieg seiner Karriere. Der Niederländer wiederholte im Heimrennen von Red Bull seinen Vorjahressieg und beendete damit die Siegesserie von Mercedes. Der grosse Verlierer aber hiess Charles Leclerc.

On Fire! Alex Wilson über 200 m erstmals unter 20 Sekunden
Sport

On Fire! Alex Wilson über 200 m erstmals unter 20 Sekunden

Alex Wilson holte in La Chaux-de-Fonds zum Doppelschlag aus.

Gutes Los für Federer, mögliches Halbfinal-Duell gegen Nadal
Sport

Gutes Los für Federer, mögliches Halbfinal-Duell gegen Nadal

Wie am French Open in Paris könnte es auch in Wimbledon zu einem Halbfinal-Duell zwischen Roger Federer und Rafael Nadal kommen. Der auf Kosten des Schweizers nur als Nummer 3 gesetzte Spanier wurde in die untere Tableauhälfte gelost.

Küng zum dritten Mal in Serie Schweizer Meister im Zeitfahren
Sport

Küng zum dritten Mal in Serie Schweizer Meister im Zeitfahren

Stefan Küng hat sich wie in den beiden Vorjahren den Schweizer Meistertitel im Zeitfahren gesichert.

Diethelm Gerber gewinnt an Europa-Spielen Silber
Sport

Diethelm Gerber gewinnt an Europa-Spielen Silber

Es passt zusammen zwischen Heidi Diethelm Gerber und Multisport-Veranstaltungen. An den Europa-Spielen in Minsk gewann die 50-jährige Schützin Silber und sicherte sich überdies den Quotenplatz für Tokio 2020.

Jetzt ist es definitiv: Auch 2020 kein Formel-E-Rennen in Zürich
Sport

Jetzt ist es definitiv: Auch 2020 kein Formel-E-Rennen in Zürich

Auch im nächsten Jahr wird es kein Formel-E-Rennen in der Stadt Zürich geben. Der Stadtrat hat ein Gesuch des Veranstalters für ein Rennen am Hönggerberg am Mittwoch abgelehnt.

Wie erwartet: Federer vor Nadal als Nummer 2 gesetzt
Sport

Wie erwartet: Federer vor Nadal als Nummer 2 gesetzt

Die Weltnummer 3 Roger Federer ist in Wimbledon wie erwartet vor dem Weltranglistenzweiten Rafael Nadal als Nummer 2 gesetzt worden.

Fall Semenya: IAAF erhebt Einspruch gegen Gerichtsurteil
Sport

Fall Semenya: IAAF erhebt Einspruch gegen Gerichtsurteil

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF gibt im Dauerstreit um das vorläufige Startrecht von 800-Meter-Olympiasiegerin Caster Semenya nicht nach.

Luzern engagiert Stürmer Margiotta von Lausanne-Sport
Sport

Luzern engagiert Stürmer Margiotta von Lausanne-Sport

Francesco Margiotta (25) wechselt vom Challenge-League-Klub Lausanne-Sport zu Luzern.

Kunstrasen als Umweltschändling: Tonnenweise Mikroplastik in Gewässern
Sport

Kunstrasen als Umweltschändling: Tonnenweise Mikroplastik in Gewässern

Kunstrasen-Fussballplätze werden oft mit Granulat belegt, das immer wieder erneuert werden muss. Als Mikroplastik gelangten die Kunststoffsteinchen tonnenweise in die Gewässer, heisst es in einem Vorstoss eines St. Galler Kantonsrats der Grünen.

Gold für Nidwaldnerin Nina Christen und Jan Lochbihler
Sport

Gold für Nidwaldnerin Nina Christen und Jan Lochbihler

Nina Christen gewann an den Europa-Spielen in Minsk ihre zweite persönliche Medaille. Nach Silber mit dem Luftgewehr über 10 m holte die Nidwaldnerin an der Seite von Jan Lochbihler mit dem Gewehr über 50 m liegend Gold.

Jörg Stiel neuer Goalie-Trainer bei Xamax
Sport

Jörg Stiel neuer Goalie-Trainer bei Xamax

Der frühere Schweizer Nationaltorhüter Jörg Stiel ist neuer Goalie-Trainer beim Super-League-Klub Neuchâtel Xamax.

Nidwaldner Schützin Nina Christen erlöst die Schweiz
Sport

Nidwaldner Schützin Nina Christen erlöst die Schweiz

Heute Montag durfte die Schweizer Delegation in Minsk endlich jubeln. Schützin Nina Christen gewann mit dem Luftgewehr über 10 m Silber und sorgte für die erste Schweizer Medaille im Rahmen der zweiten Europa-Spiele.

Tennis-Trophäen von Boris Becker werden zwangsversteigert
Sport

Tennis-Trophäen von Boris Becker werden zwangsversteigert

Tennis-Trophäen und Erinnerungsstücke aus dem Besitz von Boris Becker werden vom heutigen Montag an zwangsversteigert. Bei der Online-Auktion werden mehrere Repliken von Pokalen angeboten, die der 51-Jährige für Siege bei grossen Tennisturnieren erhielt.

Gesamtsieg an Egan Bernal - Hugh Carthy Tagessieger im Goms
Sport

Gesamtsieg an Egan Bernal - Hugh Carthy Tagessieger im Goms

Der Gesamtsieger der 83. Tour de Suisse heisst Egan Bernal. Der 22-jährige Kolumbianer setzte sich letztlich mit 19 Sekunden Vorsprung vor dem Australier Rohan Dennis durch.

Mercedes entschuldigt sich nach 50. Doppelsieg für die Dominanz
Sport

Mercedes entschuldigt sich nach 50. Doppelsieg für die Dominanz

Mercedes bleibt auch dieses Jahr das Mass aller Dinge. Im Grand Prix von Frankreich feierte Lewis Hamilton seinen 79. GP-Triumph und siegte mit 18 Sekunden Vorsprung vor Teamkollege Valtteri Bottas.

Turnfest in Aarau mit farbenfroher Schlussfeier beendet
Sport

Turnfest in Aarau mit farbenfroher Schlussfeier beendet

Mit einer farbenprächtigen Schlussfeier ist die 76. Ausgabe des Eidgenössischen Turnfests (ETV) in Aarau am Sonntag zu Ende gegangen. An der zwei Stunden dauernden Show zeigte sich die "Schweizer Turnerfamilie" von ihrer besten Seite.

Federer triumphiert in Halle zum 10. Mal
Sport

Federer triumphiert in Halle zum 10. Mal

Roger Federer feiert in Halle einen Jubiläumssieg. Acht Tage vor dem Auftakt in Wimbledon schlägt der topgesetzte Baselbieter David Goffin (ATP 33) 7:6, 6:1 und gewinnt das ATP-Turnier in Westfalen zum zehnten Mal.

Zufriedene Organisatoren vor grossen Herausforderungen
Sport

Zufriedene Organisatoren vor grossen Herausforderungen

Die Organisatoren zeigten sich zum Ende der Tour de Suisse zufrieden mit der 83. Ausgabe der Schweizer Landesrundfahrt. In den nächsten Jahren stehen sie aber vor grossen Herausforderungen.

Federer lässt Zukunft nach der Karriere offen
Sport

Federer lässt Zukunft nach der Karriere offen

Roger Federer hat noch keine genauen Pläne für die Zeit nach der Tennis-Karriere.

Egan Bernal verteidigt sein Leadertrikot mit Erfolg
Sport

Egan Bernal verteidigt sein Leadertrikot mit Erfolg

Egan Bernal startet am Sonntag als Leader der Tour de Suisse zur letzten Etappe. Der Kolumbianer verteidigte seine Führung im Zeitfahren im Obergoms mit Erfolg.

Roger nimmt Fahrt auf - Der Federer-Express kommt ins Rollen
Sport

Roger nimmt Fahrt auf - Der Federer-Express kommt ins Rollen

Roger Federer greift in Halle nach seinem zehnten Titel. Der topgesetzte Schweizer liess dem französischen Überraschungs-Halbfinalisten Pierre-Hugues Herbert (ATP 43) beim 6:3, 6:3 in gut einer Stunde keine Chance und trifft am Sonntag auf David Goffin (ATP 33).

Startplatz 3 für Sébastien Buemi in Bern
Sport

Startplatz 3 für Sébastien Buemi in Bern

Sébastien Buemi nimmt das Formel-E-Rennen in Bern von Startplatz 3 in Angriff. Die Pole-Position sichert sich der Franzose Jean-Eric Vergne.

Amerikaner Hughes als Overall-Nummer-1-Draft wird Teamkollege von Hischier
Sport

Amerikaner Hughes als Overall-Nummer-1-Draft wird Teamkollege von Hischier

Die New Jersey Devils, der Klub der Schweizer Nico Hischier und Mirco Müller, sicherten sich mit dem ersten Pick am NHL-Draft in Vancouver die Rechte am amerikanischen Toptalent Jack Hughes.

Mercedes überlegen - Ferrari unterlegen
Sport

Mercedes überlegen - Ferrari unterlegen

Überlegene Mercedes-Fahrer am ersten Trainingstag zum GP von Frankreich: Valtteri Bottas erzielte in Le Castellet die Tagesbestzeit vor Lewis Hamilton. Eine Niederlage am grünen Tisch kassierte dagegen Ferrari.

Macht-Demonstration am Gotthard! Leader Egan Bernal baut seine Führung aus
Sport

Macht-Demonstration am Gotthard! Leader Egan Bernal baut seine Führung aus

Egan Bernal war auch in der zweiten Bergetappe der Tour de Suisse der stärkste Fahrer unter den Favoriten. Und im Gegensatz zum Vortag reichte es dem Leader auf dem Gotthardpass auch zum Tagessieg.

Belinda Bencic im Halbfinal
Sport

Belinda Bencic im Halbfinal

Belinda Bencic steht am WTA-Turnier in Santa Ponça im Halbfinal. Die als Nummer 3 gesetzte Ostschweizerin setzte sich gegen die 17-jährige French-Open-Halbfinalistin Amanda Anisimova (WTA 27) in gut einer Stunde 6:2, 6:2 durch.

FIFA-Präsi Infantino rügt den Iran
Sport

FIFA-Präsi Infantino rügt den Iran

FIFA-Präsident Gianni Infantino hat in einem Schreiben den Präsidenten des iranischen Fussballverbandes, Mehdi Taj, dazu aufgefordert, dafür zu sorgen, dass Frauen die Qualifikationsspiele für die WM 2022 besuchen dürfen. Der Walliser brachte zudem seine Enttäuschung zum Ausdruck, dass das Land die Verpflichtungen nicht eingehalten hat.

Heidi Diethelm:
Sport

Heidi Diethelm: "Das wird kein Selbstläufer"

Sportschützin Heidi Diethelm Gerber steht an den Europa-Spielen in Minsk als einzige Schweizer Goldmedaillengewinnerin der Erstausgabe vor vier Jahren am Start. Die grössten Medaillenchancen rechnet sie sich wieder mit der Sportpistole über 25 m aus.

Adi Winter bis 2021 beim FCZ
Sport

Adi Winter bis 2021 beim FCZ

Der FC Zürich und Adrian Winter verlängerten die Zusammenarbeit um zwei Jahre bis 2021. 

Zbinden wird Nachfolger von Streller
Sport

Zbinden wird Nachfolger von Streller

Der Nachfolger von Marco Streller als Sportdirektor des FC Basel heisst Ruedi Zbinden. Der 60-Jährige ist beim FCB seit 2002 als Chefscout tätig.

Heute grosser Radsport: Der Gotthard erst zum zweiten Mal Etappenort
Sport

Heute grosser Radsport: Der Gotthard erst zum zweiten Mal Etappenort

Der Gotthard ist der am meisten befahrene Pass der Tour de Suisse. Zum 40. Mal erklimmen die Radprofis heute Freitag bei der 83. Ausgabe der Schweizer Rundfahrt die Steigung zum bekannteste Alpenübergang. Erstaunlich: Erst zum zweiten Mal nach 2001 endet eine Etappe auf dem Gotthardpass. Vor 18 Jahren gewann der Russe Dimitri Konischew vor dem Hospiz.

Welt- und Europameister Fernando Torres beendet Karriere
Sport

Welt- und Europameister Fernando Torres beendet Karriere

Der spanische Topstürmer Fernando Torres, zuletzt für Sagan Tosu in Japan tätig, beendet im Alter von 35 Jahre die sehr erfolgreiche Karriere. Nach 18 aufregenden Jahren sei der Moment gekommen, aufzuhören, sagte er heute in einem Video.

Federer schlägt Tsonga im Krimi
Sport

Federer schlägt Tsonga im Krimi

Roger Federer steht am Rasenturnier in Halle auch im 16. Anlauf in den Viertelfinals. Der topgesetzte Schweizer setzte sich gegen Jo-Wilfried Tsonga nach hochstehenden 2:16 Stunden 7:6 (7:5), 4:6, 7:5 durch.

Die Gründe für Stans Pleite: Ein nicht ganz unerwarteter Dämpfer
Sport

Die Gründe für Stans Pleite: Ein nicht ganz unerwarteter Dämpfer

Für Stan Wawrinka endete das ATP-Turnier im Londoner Queen's Club in den Achtelfinals. Der Waadtländer unterlag dem französischen Qualifikanten Nicolas Mahut (ATP 191) nach mehr als zwei Stunden 6:3, 5:7, 6:7 (2:7).

Flumserberg: Egan Bernal holt sich das Leadertrikot
Sport

Flumserberg: Egan Bernal holt sich das Leadertrikot

Egan Bernal war in der ersten Bergetappe der 83. Tour de Suisse der mit Abstand stärkste Fahrer. Der Kolumbianer distanzierte alle seine Gegner, die ihm Kampf um den Gesamtsieg gefährlich werden können und übernahm damit auch vom Slowaken Peter Sagan das Leadertrikot.

Neuentwicklung macht Sanierung von Kleinseilbahnen günstiger
Sport

Neuentwicklung macht Sanierung von Kleinseilbahnen günstiger

Im Kanton Nidwalden ist die Kleinseilbahn Fell-Spiess umgebaut worden. Für die Bahn wurde eine neue Steuerung entwickelt, die die Sanierung weiterer kleiner Luftseilbahnen deutlich günstiger machen kann.

Wawrinka gegen Mahut ausgeschieden
Sport

Wawrinka gegen Mahut ausgeschieden

Für Stan Wawrinka endete das ATP-Turnier im Londoner Queen's Club in den Achtelfinals. Der Waadtländer unterlag dem französischen Qualifikanten Nicolas Mahut (ATP 191) nach mehr als zwei Stunden 6:3, 5:7, 6:7 (2:7).

Luzern startet auswärts gegen St. Gallen, der FC Zürich empfängt Lugano
Sport

Luzern startet auswärts gegen St. Gallen, der FC Zürich empfängt Lugano

Aufsteiger Servette startet am Sonntag, 21. Juli, mit einem Auswärtsspiel bei Meister Young Boys in die neue Saison der Super League. Hier die weitere Übersicht der Saisonstartspiele. 

Luzerner Mathias Frank an der Tour de France
Sport

Luzerner Mathias Frank an der Tour de France

Der erste Schweizer Teilnehmer an der diesjährigen Tour de France (6. bis 28. Juli) steht fest: Mathias Frank wurde von seiner Mannschaft AG2R wie erwartet für den Saison-Höhepunkt aufgeboten.

Belinda Bencic nach Durchhänger im Viertelfinal
Sport

Belinda Bencic nach Durchhänger im Viertelfinal

Belinda Bencic steht am WTA-Turnier in Santa Ponça auf Mallorca in den Viertelfinals. Die als Nummer 3 gesetzte Ostschweizerin profitierte gegen die amerikanische Qualifikantin Shelby Rogers beim Stand von 5:7, 6:3, 3:1 vom Forfait der Gegnerin.

Heute kommt es zum
Sport

Heute kommt es zum "Neustart" der Tour de Suisse: Von Einsiedeln nach Flumserberg

Mit der 6. Etappe am Donnerstag von Einsiedeln nach Flumserberg beginnt die diesjährige Tour de Suisse quasi neu. Die Anwärter auf die Spitzenklassierungen in der Gesamtwertung waren bisher geschont worden.

Die Königsetappe der Tour de Suisse kaputt! Sustenpass bleibt geschlossen
Sport

Die Königsetappe der Tour de Suisse kaputt! Sustenpass bleibt geschlossen

Der Sustenpass zwischen den Kantonen Bern und Uri bleibt aus Sicherheitsgründen weiterhin geschlossen. Davon betroffen ist auch die Tour de Suisse, deren Königsetappe damit ins Wasser fällt.

Tour de Suisse in der Zentralschweiz: Viviani doppelt in Einsiedeln nach
Sport

Tour de Suisse in der Zentralschweiz: Viviani doppelt in Einsiedeln nach

Elia Vivian feierte in Einsiedeln seinen zweiten Tagessieg im Rahmen der diesjährigen Tour de Suisse. Der Italiener, der tags zuvor schon das Teilstück nach Arlesheim für sich entschieden hatte, gewann auch die 5. Etappe im Spurt.

Star-Kicker Neymar bleibt für drei Europacup-Spiele gesperrt
Sport

Star-Kicker Neymar bleibt für drei Europacup-Spiele gesperrt

Brasiliens Fussball-Star Neymar bleibt für drei Europacup-Spiele gesperrt. Die Rekurskommission der UEFA lehnte einen entsprechenden Protest von Paris Saint-Germain ab.

FC Basel trifft in der Champions-League-Quali auf Eindhoven
Sport

FC Basel trifft in der Champions-League-Quali auf Eindhoven

Die erste von drei möglichen Hürden auf dem Weg zur Qualifikation für die Champions League ist für den FC Basel bereits eine hohe: Der FCB trifft auf den PSV Eindhoven, den Zweiten der niederländischen Meisterschaft.

Federer startet rasant in Rasensaison
Sport

Federer startet rasant in Rasensaison

Roger Federer ist der Einstieg in die Rasensaison nach Wunsch geglückt. Die Nummer der Welt gewann in der 1. Runde des Turniers im westfälischen Halle 7:6 (7:1), 6:3 gegen John Millman (ATP 57). Es war auch eine Revanche für die Niederlage gegen den Australier am US Open im letzten Jahr.

Drama an der Tour de Suisse: Geraint Thomas muss aufgeben! 
Sport

Drama an der Tour de Suisse: Geraint Thomas muss aufgeben! 

Grosses Pech für Geraint Thomas: Der Gewinner der letztjährigen Tour de France musste die Tour de Suisse aufgeben. Der 33-jährige Waliser kam in der Schlussphase der 4. Etappe von Murten nach Arlesheim zu Fall.

Tour de Suisse: Viviani Sprintsieger in Arlesheim - Sagan bleibt Leader
Sport

Tour de Suisse: Viviani Sprintsieger in Arlesheim - Sagan bleibt Leader

Der Gewinner der 4. Etappe der Tour de Suisse heisst Elia Viviani. Der Italiener erwies sich beim Rendezvous der Sprinter auf der Zielgeraden in Arlesheim als stärkster Fahrer. Zu den Geschlagenen gehörte auch Peter Sagan, der das Leadertrikot erfolgreich verteidigte.

FCB-Boss Burgener:
Sport

FCB-Boss Burgener: "Alle Verantwortlichen waren für Marcel Koller"

Nach turbulenten Tagen mit dem Rücktritt von Marco Streller als Sportchef will Präsident Bernhard Burgener nichts von einer Krise wissen. Der FC Basel müsse aber an der Kommunikation arbeiten, sagte der 51-Jährige vor rund 50 Medienvertretern.

Gar kein Schweizer Tag im Degen-Einzel
Sport

Gar kein Schweizer Tag im Degen-Einzel

Die Schweizer Degen-Männer blieben an den Europameisterschaften in Düsseldorf im Einzel unter den Erwartungen. Die Team-Weltmeister Max Heinzer und Lucas Malcotti scheiterten als beste Fechter des Schweizer Quartetts in den Sechzehntelfinals.

Tour de Suisse: 17. Streich von Rekordmann Peter Sagan
Sport

Tour de Suisse: 17. Streich von Rekordmann Peter Sagan

Peter Sagan schlägt auch in diesem Jahr an der Tour de Suisse wieder zu. Der Slowake vom Team Bora-Hansgrohe gewann in Murten die 3. Etappe im Sprint. Damit baute Sagan seinen Etappenrekord aus und löste den Dänen Kasper Asgreen im gelben Leadertrikot ab.

GC holt seinen Zuger Salatic zurück
Sport

GC holt seinen Zuger Salatic zurück

Veroljub Salatic kehrt zu den Grasshoppers zurück. Der 33-jährige Mittelfeldspieler, der zuletzt bei FK Ufa in Russland gespielt hat, wechselt ablösefrei zum Super-League-Absteiger. Er unterschrieb einen Zweijahresvertrag.

Rasenstart geglückt: Auftaktsieg für Belinda Bencic
Sport

Rasenstart geglückt: Auftaktsieg für Belinda Bencic

Belinda Bencic startete erfolgreich in die kurze Rasensaison. Die Ostschweizerin setzte sich in der 1. Runde des Turniers in Santa Ponça auf Mallorca gegen die Schwedin Rebecca Peterson 7:5, 6:4 durch.

Der Sensations-Sieger: Gary Woodland - sehr nervenstarker Aussenseiter
Sport

Der Sensations-Sieger: Gary Woodland - sehr nervenstarker Aussenseiter

Das 119. US Open der Golfprofis in Pebble Beach brachte einen Sieger hervor, mit dem kaum jemand gerechnet hatte. Der 35-jährige Amerikaner Gary Woodland hielt die namhafte Konkurrenz um drei und mehr Schläge auf Distanz.

Schweizer Handballer holen sich das EM 2020 Ticket!
Sport

Schweizer Handballer holen sich das EM 2020 Ticket!

Die Durststrecke ist beendet: Die Schweizer Handballer sind erstmals seit der Heim-EM 2006 wieder an einem grossen Turnier dabei. Trotz einer 31:32-Niederlage in Novi Sad gegen Serbien qualifizierte sich das Team von Trainer Michael Suter für die EM-Endrunde 2020 in Österreich, Schweden und Norwegen. Die SHV-Auswahl hatte das Heimspiel gegen die punktgleichen Serben 29:24 für sich entschieden und verteidigten somit den 2. Rang in der Gruppe 2 hinter Kroatien.

Etappensieg für Sanchez, Leadertrikot für Asgreen
Sport

Etappensieg für Sanchez, Leadertrikot für Asgreen

Der Spanier Luis Leon Sanchez gewann in Langnau die 2. Etappe der Tour de Suisse. Das Leadertrikot wechselte vom Australier Rohan Dennis zum Dänen Kasper Asgreen.

Lüthi auch in Katalonien auf dem Podest - Wieder Sieg von Marquez
Sport

Lüthi auch in Katalonien auf dem Podest - Wieder Sieg von Marquez

Alex Marquez ist der Mann der Stunde in der mittleren WM-Kategorie. Der 23-jährige Spanier triumphierte nach seinen Siegen zuletzt in Le Mans und Mugello auch im Heim-GP in Montmeló. Tom Lüthi schaffte als Zweiter den vierten Podestplatz der Saison.

Das ging Mega mässig schief für Messi - Argentinien mit Fehlstart
Sport

Das ging Mega mässig schief für Messi - Argentinien mit Fehlstart

Mitfavorit Argentinien ist der Start in die Copa America gegen Kolumbien missglückt. Das Team um den fünffachen Weltfussballer Lionel Messi kassierte zum Auftakt eine 0:2-Niederlage.

Aussenseiter Woodland vor Riesen-Coup am US-Open-Finaltag
Sport

Aussenseiter Woodland vor Riesen-Coup am US-Open-Finaltag

Der 35-jährige amerikanische Aussenseiter Gary Woodland behauptet die Leaderposition am US Open der Golfprofis in Pebble Beach auch vor der Schlussrunde. Aber lauter Favoriten sitzen ihm im Nacken.

Tyson Fury lässt Aussenseiter Schwarz keine Chance
Sport

Tyson Fury lässt Aussenseiter Schwarz keine Chance

Der frühere Schwergewichts-Weltmeister Tyson Fury hat dem zuvor ungeschlagenen Deutschen Tom Schwarz die erste Niederlage zugeführt. In Las Vegas bezwang Fury seinen 25-jährigen Konkurrenten durch technischen K.o. sechs Sekunden vor Ende der zweiten Runde.

Tour de Suisse: Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis erster Leader
Sport

Tour de Suisse: Zeitfahr-Weltmeister Rohan Dennis erster Leader

Rohan Dennis, der Weltmeister im Zeitfahren, eroberte sich das erste Leadertrikot der 83. Tour de Suisse. Der Australier gewann in Langnau im Emmental die 1. Etappe, das 9,5 km lange Einzelzeitfahren.

Basel krallt sich den ablösefreien Stürmer Ademi
Sport

Basel krallt sich den ablösefreien Stürmer Ademi

Basel verpflichtet ablösefrei den Schweizer Stürmer Kemal Ademi. Der 23-Jährige erhielt einen Vertrag bis Juni 2023.

Ronaldo muss wegen Vergewaltigungs-Vorwürfen vor US-Gericht
Sport

Ronaldo muss wegen Vergewaltigungs-Vorwürfen vor US-Gericht

Der portugiesische Fussballstar Cristiano Ronaldo ist im Zuge der Ermittlungen wegen eines Vergewaltigungsvorwurfs vor ein US-Gericht zitiert worden. Der 34-Jährige erhielt eine entsprechende Vorladung.

Lüthi auch in Montmeló von Startposition 2
Sport

Lüthi auch in Montmeló von Startposition 2

Wie vor zwei Wochen in Mugello sicherte sich Tom Lüthi auch in Montmeló Startposition 2 in der Moto2-Klasse.

Federer startet gegen Millman
Sport

Federer startet gegen Millman

Roger Federer bekommt bei seinem Einstieg in die Rasensaison die Chance auf Revanche: Der 37-jährige Schweizer trifft beim Rasenturnier in Halle in der 1. Runde auf John Millman (ATP 56). Gegen den Australier war Federer im letzten September am US Open in den Achtelfinals gescheitert. Die Partie ist auf Montag angesetzt.

Dankbar: Chris Froome meldet sich nach Horrorsturz zu Wort
Sport

Dankbar: Chris Froome meldet sich nach Horrorsturz zu Wort

Drei Tage nach seinem verhängnisvollen Trainingssturz meldete sich Chris Froome erstmals öffentlich zu Wort. Der 34-jährige Brite bedankte sich mit Demut für die zahlreichen Genesungswünsche.

Tour de Suisse: Schweizer schwer geschlagen
Sport

Tour de Suisse: Schweizer schwer geschlagen

Stefan Küng verpasste wie auch die anderen Schweizer das avisierte Spitzenergebnis in der 1. Etappe der Tour de Suisse. Während der Thurgauer in Langnau als Neunter enttäuschte, heisst der erste Leader wie vor zwei Jahren Rohan Dennis.

Kein Schweizer Formel-E-Rennen in der nächsten Saison
Sport

Kein Schweizer Formel-E-Rennen in der nächsten Saison

In der nächsten Saison wird es kein Formel-E-Rennen in der Schweiz geben. Dies geht aus dem veröffentlichten Rennkalender des Weltverbandes FIA für die Saison 2019/2020 hervor.

Amerikanischer Aussenseiter am US Open voran
Sport

Amerikanischer Aussenseiter am US Open voran

Der 35-jährige amerikanische Aussenseiter Gary Woodland führt das US Open der Golfprofis in Pebble Beach nach der Hälfte des Pensums mit zwei und mehr Schlägen Vorsprung an.

Vuelta-Gewinner von 2011 gedopt - Froome dürfte den Sieg erben
Sport

Vuelta-Gewinner von 2011 gedopt - Froome dürfte den Sieg erben

Der schwer gestürzte vierfache Tour-de-France-Gewinner Chris Froome wird möglicherweise nachträglich zum Sieger der Spanien-Rundfahrt von 2011 erklärt. Der Radsport-Weltverband UCI teilte mit, dass der längst zurückgetretene Spanier Juan José Cobo wegen Dopings im Zeitraum von 2009 bis 2011 rückwirkend für drei Jahre gesperrt wird.

Tour de Susise 2019: So viele Schweizer wie seit elf Jahren nicht mehr
Sport

Tour de Susise 2019: So viele Schweizer wie seit elf Jahren nicht mehr

17 Schweizer und damit so viele wie seit elf Jahren nicht mehr starten am Samstag zur 83. Tour de Suisse. Das liegt primär am Schweizer Nationalteam.

Lüthi mit Tagesbestzeit in Katalonien
Sport

Lüthi mit Tagesbestzeit in Katalonien

Tom Lüthi liess sich am ersten Trainingstag zum Grand Prix von Katalonien die Moto2-Bestzeit notieren. Die Abstände auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya sind aber sehr gering. Hinter dem Berner klassierten sich 20 weitere Fahrer innerhalb einer Sekunde.

ZSC Lions erweitern Coachingstaff mit zwei Schweden
Sport

ZSC Lions erweitern Coachingstaff mit zwei Schweden

Die ZSC Lions komplettieren ihren Trainerstaff mit den beiden schwedischen Assistenten Johan Andersson (34) und Fredrik Stillman (52).

Marco Streller offenbar als FCB-Sportchef zurückgetreten
Sport

Marco Streller offenbar als FCB-Sportchef zurückgetreten

Marco Streller hat sein Amt als Sportchef des FC Basel niedergelegt. Der FC Basel bestätigt den Rücktritt. Dieser erfolge auf eigenen Wunsch des ehemaligen Internationalen. 

Warriors entthront: Toronto Raptors erstmals NBA-Champion
Sport

Warriors entthront: Toronto Raptors erstmals NBA-Champion

Die Toronto Raptors haben zum ersten Mal in der Klubgeschichte den NBA-Titel gewonnen. Im sechsten Finalspiel bezwang das Team um Starspieler Kawhi Leonard Titelverteidiger Golden State Warriors 114:110 und beendete die Best-of-7-Serie vorzeitig zu seinen Gunsten.

Wegen Nasenputzen: Kleine Unachtsamkeit kostet ihn die Tour!
Sport

Wegen Nasenputzen: Kleine Unachtsamkeit kostet ihn die Tour!

Der vierfache Tour-de-France-Sieger Chris Froome befindet sich nach seinem schweren Sturz mit mehreren Knochenbrüchen auf der Intensivstation. "Er ist in keiner guter Verfassung. Es gibt Stürze und schlimme Stürze, und das war ein schlimmer Sturz", sagte Ineos-Teamchef Dave Brailsford gegenüber BBC Sport.

Schweizer Handballer vergeben in Zug erste Chance
Sport

Schweizer Handballer vergeben in Zug erste Chance

Die Schweizer Handballer verpassten die erste Chance, sich für die EM-Endrunde 2020 zu qualifizieren. Das Team von Trainer Michael Suter verlor in Zug gegen Kroatien 28:33.

Der FC Luzern verlängert mit Knezevic
Sport

Der FC Luzern verlängert mit Knezevic

Der FC Luzern hat den Vertrag mit Innenverteidiger Stefan Knezevic vorzeitig um zwei Jahre bis Juni 2022 verlängert. Der 22-Jährige kam in der abgelaufenen Saison wegen eines im November erlittenen Kreuzbandriss im linken Knie nur zu acht Einsätzen in der Super League. Knezevic gehört seit April 2017 dem Stammpersonal der Zentralschweizer an.

Chris Froome im Spital: Das Aus für die Tour de France
Sport

Chris Froome im Spital: Das Aus für die Tour de France

Chris Froome kann die in gut drei Wochen beginnende Tour de France nicht bestreiten. Der Brite erlitt am Mittwoch bei einem schweren Sturz einen offenen Oberschenkelbruch, der ihn zu einer langen Pause zwingt.

Saibene wird Trainer in Ingolstadt
Sport

Saibene wird Trainer in Ingolstadt

Jeff Saibene wird Trainer beim in die 3. Bundesliga abgestiegenen Ingolstadt. Der 50-jährige Luxemburger hat einen Zweijahresvertrag abgeschlossen.

Brooks Koepka nimmt Druck von Publikumsliebling Tiger Woods
Sport

Brooks Koepka nimmt Druck von Publikumsliebling Tiger Woods

Vor dem morgen Donnerstag beginnenden US Open der Golfprofis in Pebble Beach sprechen alle von zwei Spielern: Tiger Woods und Brooks Koepka.

Costanzo kehrt nach St. Gallen zurück
Sport

Costanzo kehrt nach St. Gallen zurück

Moreno Costanzo (31) schliesst sich wieder dem FC St.Gallen an. Der zuletzt beim FC Thun tätige Offensivspieler hat einen Vertrag für die kommende Saison unterschrieben.

Frisch gebackener finnischer Weltmeister für den SC Bern
Sport

Frisch gebackener finnischer Weltmeister für den SC Bern

Der SC Bern verstärkt sein Kader mit einem Weltmeister. Der Schweizer Meister hat für die nächste Saison den Finnen Miika Koivisto (28) engagiert.

Boston erzwingt siebtes Spiel
Sport

Boston erzwingt siebtes Spiel

Im Stanley-Cup-Final der NHL kommt es zum entscheidenden siebten Spiel. Die Boston Bruins wehrten bei den St. Louis Blues den gegnerischen Matchball mit einem 5:1 ab.

Schweiz verliert nach ungenügender Leistung im Penaltyschiessen
Sport

Schweiz verliert nach ungenügender Leistung im Penaltyschiessen

Die Schweiz hat die erste Austragung der Nations League im 4. Rang beendet. Im kleinen Final des Final Four in Portugal unterlag die SFV-Auswahl in Guimarães nach torlosen 120 Minuten England im Penaltyschiessen 5:6.

Vettel muss nach Zeitstrafe den Sieg Hamilton überlassen
Sport

Vettel muss nach Zeitstrafe den Sieg Hamilton überlassen

Sebastian Vettel im Ferrari wurde im Grand Prix von Kanada als Erster abgewinkt. Den Sieg musste der Deutsche nach einer Zeitstrafe aber Lewis Hamilton im Mercedes überlassen.

Rafael Nadal gewinnt seinen 18. Grand-Slam-Titel
Sport

Rafael Nadal gewinnt seinen 18. Grand-Slam-Titel

Rafael Nadal hat zum zwölften Mal das French Open gewonnen. Der 32-jährige Spanier setzte sich im Final gegen den Österreicher Dominic Thiem 6:3, 5:7, 6:1, 6:1 durch und steht nun bei 18 Major-Titeln.

Vettel nutzt Vorzüge des Ferrari optimal
Sport

Vettel nutzt Vorzüge des Ferrari optimal

Sebastian Vettel sicherte sich im Ferrari zum zweiten Mal in Folge die Pole-Position für den Grand Prix von Kanada. Der Deutsche entschied das Duell gegen Lewis Hamilton im Mercedes für sich.

Roger fast chancenlos: Nadal in Paris erneut zu stark für Federer
Sport

Roger fast chancenlos: Nadal in Paris erneut zu stark für Federer

Roger Federer konnte den Sandkönig nicht entthronen. Im sechsten Duell in Roland Garros verlor er zum sechsten Mal gegen Rafael Nadal, der am Sonntag um seinen zwölften Titel in Paris spielt. In knapp zweieinhalb Stunden verlor Federer 3:6, 4:6, 2:6.

Unfair? WTA kritisiert Ansetzung der Halbfinals in Paris
Sport

Unfair? WTA kritisiert Ansetzung der Halbfinals in Paris

Die Vereinigung der professionellen Spielerinnen WTA hat die Ansetzungen der beiden Frauen-Halbfinals beim French Open als "unfair und unangemessen" kritisiert.

Barty und Vondrousova ziehen in den French Open Final ein
Sport

Barty und Vondrousova ziehen in den French Open Final ein

Die Australierin Ashleigh Barty und die Tschechin Marketa Vondrousova stehen am French Open im Final. Die 19-jährige Vondrousova setzte sich gegen die Britin Johanna Konta mit 7:5, 7:6 (7:2) durch, Barty schlug die 17-jährige Amerikanerin Amanda Anisimova mit 6:7 (4:7), 6:3, 6:3.

Andy Schmid erneut Schweizer Handballer des Jahres
Sport

Andy Schmid erneut Schweizer Handballer des Jahres

Anlässlich der 8. "Swiss Handball Night" wurde der Innerschweizer Andy Schmid in Baden als bester Schweizer Handballer der abgelaufenen Saison geehrt. Für den 35-jährigen, der in der deutschen Bundesliga die Rhein-Neckar Löwen als Captain anführt, war es bereits die achte Auszeichnung in Folge.

St. Louis Blues dicht vor erstem Stanley Cup Triumph
Sport

St. Louis Blues dicht vor erstem Stanley Cup Triumph

Die St. Louis Blues schafften mit einem 2:1 bei den Boston Bruins einen wichtigen Auswärtssieg und führen im Playoff-Final der NHL mit 3:2.

Souveräne Favoritensiege: Auch Djokovic und Thiem im Halbfinal
Sport

Souveräne Favoritensiege: Auch Djokovic und Thiem im Halbfinal

Die Top 4 der Weltrangliste stehen am French Open geschlossen im Halbfinal: Nach Roger Federer und Rafael Nadal gewannen auch Novak Djokovic und Dominic Thiem ihre Viertelfinals.

Geht's in die K.O.-Phase gehen wir K.O.: Die Krankheit der Schweizer Nati
Sport

Geht's in die K.O.-Phase gehen wir K.O.: Die Krankheit der Schweizer Nati

Die Schweiz hat wieder einmal ein K.o.-Spiel nicht gewonnen. Sie ist einem grossen Gegner (mindestens) auf Augenhöhe begegnet, hat letztlich aber doch verloren. Weil sie keinen Cristiano Ronaldo hat, blieb auch die Nations League eine Unvollendete.

Djokovic ohne Satzverlust im Halbfinal
Sport

Djokovic ohne Satzverlust im Halbfinal

Der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic gewann gegen den Deutschen Alexander Zverev (ATP 5) mit 7:5, 6:2, 6:2 seinen 26. Grand-Slam-Match in Serie und erreichte beim French Open die Halbfinals.

Titelverteidigerin Halep gescheitert
Sport

Titelverteidigerin Halep gescheitert

Titelverteidigerin Simona Halep ist im Viertelfinal des French Open ausgeschieden. Die rumänische Weltranglisten-Dritte unterlag der 17-jährigen Amerikanerin Amanda Anisimova (WTA 51) 2:6, 4:6.

Cristiano Ronaldo besiegt die Schweiz deutlich
Sport

Cristiano Ronaldo besiegt die Schweiz deutlich

Cristiano Ronaldo hat den Traum der Schweiz von einem ersten Titel zunichte gemacht. Er schoss im Halbfinal der Nations League beim 3:1-Sieg Portugals in Porto alle drei Tore. Die Entscheidung in einem ausgeglichenen Spiel fiel dabei zwischen der 88. und 90. Minute.

Swiss Challenge auf Golf Sempach: Der beschwerliche Weg der Schweizer Golfprofis
Sport

Swiss Challenge auf Golf Sempach: Der beschwerliche Weg der Schweizer Golfprofis

An der morgen Donnerstag beginnenden 10. Swiss Challenge in Hildisrieden sind die besten Schweizer Golfprofis am Start. Das bedeutet auch, dass nach wie vor kein Schweizer das Startrecht für die grosse europäische Tour besitzt.

Nächster Knall bei GC: Präsident Rietiker gibt Amt wieder ab
Sport

Nächster Knall bei GC: Präsident Rietiker gibt Amt wieder ab

Die Chaos-Meldungen bei den Grasshoppers reissen nach dem Abstieg aus der Super League nicht ab. Wie der Klub bestätigte, legt Präsident Stephan Anliker sein Amt nach neun Wochen bereits wieder nieder.

Infantino wie Blatter 2007
Sport

Infantino wie Blatter 2007

Der FIFA-Kongress in Paris brachte keine Überraschung. Gianni Infantino wurde per Akklamation als Präsident des Weltfussballverbandes für die nächsten vier Jahre bestätigt. Das gute Geschäftsergebnis ermöglichte Infantino weitere monetäre Versprechen an die Verbände.

Weltfussball weiterhin mit Schweizer Boss: Infantino mindestens bis 2023 FIFA-Präsident
Sport

Weltfussball weiterhin mit Schweizer Boss: Infantino mindestens bis 2023 FIFA-Präsident

Der 69. FIFA-Kongress in Paris brachte keine Überraschung. Gianni Infantino wurde per Akklamation als Präsident des Weltfussballverbandes für die nächsten vier Jahre bestätigt.

French Open wechselt nicht nur sein Kleid - Roland Garros im Wandel
Sport

French Open wechselt nicht nur sein Kleid - Roland Garros im Wandel

Die sich im Umbau befindende Anlage in Roland Garros nimmt immer mehr Form an. Am nächstjährigen French Open wird das Dach über dem Centre Court Philippe-Chatrier fertiggestellt sein, ab 2021 wird die Anlage im Südwesten von Paris in voller Pracht erscheinen.

Roger Federer, der etwas bessere Schweizer
Sport

Roger Federer, der etwas bessere Schweizer

Roger Federer hat das Schweizer Duell beim French Open für sich entschieden. Der Basler bezwang den Waadtländer im nervenaufreibenden und phasenweise hochklassigen Viertelfinal mit 7:6 (7:4), 4:6, 7:6 (7:5), 6:4.

Grosse Namen, sehr schwere Rundfahrt - Die Tour de Suisse 2019 in Einsiedeln präsentiert
Sport

Grosse Namen, sehr schwere Rundfahrt - Die Tour de Suisse 2019 in Einsiedeln präsentiert

Elf Tage vor dem Start in Langnau im Emmental präsentierten die Organisatoren die 83. Ausgabe der Tour de Suisse. Zahlreiche Stars und eine grosse Schweizer Delegation stehen auf der provisorischen Startliste. Auf die Profis wartet ein überaus anspruchsvolles Rennen.

Kantonsgericht korrigiert Vorinstanz: Freispruch für Goalie
Sport

Kantonsgericht korrigiert Vorinstanz: Freispruch für Goalie

Das St. Galler Kantonsgericht hat einen Torhüter vom Vorwurf der fahrlässigen Körperverletzung freigesprochen. Nach einem Foul in einem 4.-Liga-Fussballmatch war er angeklagt und 2017 in erster Instanz zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt worden.

Kaum Fragezeichen für Petkovic
Sport

Kaum Fragezeichen für Petkovic

Das Estadio do Dragão, wo die Schweiz am Mittwoch im Halbfinal der Nations League auf Portugal trifft, ist weit weg. Ganz im Süden der Agglomeration von Porto, der zweitgrössten Stadt Portugals, an der Peripherie der Nachbarstadt Vilanova de Gaia, bereiten sich die Schweizer auf das Finalturnier vor.

Teilerfolg für Caster Semenya
Sport

Teilerfolg für Caster Semenya

Die Südafrikanerin Caster Semenya hat im Streit um erhöhte Testosteronwerte einen Teilerfolg errungen.

Djokovic weiterhin im Schongang
Sport

Djokovic weiterhin im Schongang

Novak Djokovic ist am French Open zum vierten problemlosen Sieg gekommen. Der Serbe schlug auf dem Weg in den Viertelfinal den Deutschen Jan-Lennard Struff 6:3, 6:2, 6:2.

Tiger Woods ist vor dem US Open in Form
Sport

Tiger Woods ist vor dem US Open in Form

Tiger Woods hat sich für das US Open in Pebble Beach von nächster Woche in eine gute Form gespielt. Am Memorial Tournament in Dublin im US-Bundesstaat Ohio verbesserte er sich mit einer 67er-Schlussrunde (5 unter Par) in den 9. Rang.

Zeitplan bekannt: Federer gegen Wawrinka ab 14.00 Uhr
Sport

Zeitplan bekannt: Federer gegen Wawrinka ab 14.00 Uhr

Roger Federer und Stan Wawrinka bestreiten ihren Viertelfinal morgen Dienstag ab 14.00 Uhr. Die beiden Schweizer spielen im zweitgrössten Stadion, dem Suzanne-Lenglen, das etwas kleiner ist als der Court Philippe Chatrier, dafür aber oftmals stimmungsvoller.

Urner Regierung schickt Sportanlagengesetz in die Vernehmlassung
Sport

Urner Regierung schickt Sportanlagengesetz in die Vernehmlassung

Sport-, Kultur- und Freizeitanlagen von regionaler Bedeutung sollen im Kanton Uri stärker von der öffentlichen Hand unterstützt werden können. Der Regierungsrat hat das neue Sportanlagengesetz in die Vernehmlassung geschickt.

Stan the Man mit Drama im Viertelfinal - dort wartet Federer
Sport

Stan the Man mit Drama im Viertelfinal - dort wartet Federer

Es kommt im Viertelfinal zum Schweizer Duell. Stan Wawrinka gewann mit 7:6 (8:6), 5:7, 6:4, 3:6, 8:6 den Achtelfinal gegen den Griechen Stefanos Tsitsipas und trifft am Dienstag auf Roger Federer.

Nadal souverän im Viertelfinal
Sport

Nadal souverän im Viertelfinal

Rafael Nadal hat sich in Paris ohne Probleme für die Viertelfinals qualifiziert. Der Titelverteidiger setzte sich gegen den Argentinier Juan Ignacio Londero mit 6:2, 6:3, 6:3 durch.

Xamax schafft die Sensation vom Brügglifeld - Aarau im Tränental
Sport

Xamax schafft die Sensation vom Brügglifeld - Aarau im Tränental

Die Barrage um den freien Platz in der Super League hat die wohl wundersamste Wende im Schweizer Fussball gebracht - und eine riesige Sensation: Aarau gewann bei Neuchâtel Xamax 4:0, verlor aber daheim 0:4 - und schliesslich 4:5 im Penaltyschiessen.

Federer ohne Satzverlust im Viertelfinal
Sport

Federer ohne Satzverlust im Viertelfinal

Roger Federer zieht beim French Open weiterhin im Eiltempo durch die Runden. In 102 Minuten schaffte er mit 6:2, 6:3, 6:3 gegen den Argentinier Leonardo Mayer den Einzug in seinen 54. Grand-Slam-Final.

Sechster Sieg in Folge für Daniela Ryf am Ironman 70.3 Switzerland
Sport

Sechster Sieg in Folge für Daniela Ryf am Ironman 70.3 Switzerland

Daniela Ryf hat in Rapperswil-Jona zum sechsten Mal hintereinander den Ironman 70.3 Switzerland gewonnen. 

Lüthi in Mugello als Dritter auf dem Podest - Sieg von Alex Marquez
Sport

Lüthi in Mugello als Dritter auf dem Podest - Sieg von Alex Marquez

Tom Lüthi belegte im Moto2-Rennen in Mugello als Dritter den dritten Podestplatz der Saison. 

Final-Flitzerin erntet Internet-Ruhm
Sport

Final-Flitzerin erntet Internet-Ruhm

Eine Flitzerin hat mit ihrer Aktion im Champions-League-Final zwischen Liverpool und Tottenham kurzen Internet-Ruhm geerntet.

EM-Bronze für Rol/Merz auf dem Rotsee
Sport

EM-Bronze für Rol/Merz auf dem Rotsee

Frédérique Rol und Patricia Merz sicherten sich an den Ruder-Europameisterschaften auf dem Rotsee in Luzern im Leichtgewichts-Doppelzweier der Frauen die Bronzemedaille.

Boston Bruins wieder im Vorteil
Sport

Boston Bruins wieder im Vorteil

Die Boston Bruins haben im Stanley-Cup-Final wieder vorgelegt. Sie gewannen das dritte Spiel auswärts gegen die St. Louis Blues mit 7:2 und gehen in der Best-of-7-Serie 2:1 in Führung.

500. Sieg und 8. Achtelfinal für Wawrinka
Sport

500. Sieg und 8. Achtelfinal für Wawrinka

Stan Wawrinka steht beim French Open zum achten Mal im Achtelfinal. Der Waadtländer setzte sich gegen den Bulgaren Grigor Dimitrov mit 7:6 (7:5), 7:6 (7:4), 7:6 (8:6) durch und feierte seinen 500. Sieg auf der ATP-Tour.

Lüthi in Mugello von Startposition 2
Sport

Lüthi in Mugello von Startposition 2

Tom Lüthi darf in Mugello nach zwei starken Trainingstagen den Sieg und die Übernahme der Moto2-Gesamtführung ins Auge fassen.

Serena Williams ausgeschieden
Sport

Serena Williams ausgeschieden

Die 23-fache Grand-Slam-Siegerin Serena Williams ist am French Open in der 3. Runde gescheitert. Die 37-Jährige unterlag ihrer amerikanischen Landsfrau Sofia Kenin (WTA 35) mit 2:6, 5:7.

Liverpool, Klopp und Shaqiri gewinnen die Champions League
Sport

Liverpool, Klopp und Shaqiri gewinnen die Champions League

Liverpool mit dem Schweizer Xherdan Shaqiri hat zum sechsten Mal in den wichtigsten Klubwettbewerb Europas gewonnen. Die "Reds" setzten sich im Champions-League-Final im Estadio Metropolitano in Madrid gegen Tottenham Hotspur 2:0 durch.

Vier Personen aus Umfeld des FC Schaffhausen aus Haft entlassen
Sport

Vier Personen aus Umfeld des FC Schaffhausen aus Haft entlassen

Ein Banner, mit dem Fussballfans am Sonntag in Winterthur zur Gewalt gegen Frauen aufriefen, hat zu Verhaftungen geführt: Die Polizei nahm am Freitagmorgen drei mutmassliche Täter und den Sicherheitschef des FC Schaffhausen vorübergehend fest.

Tottenham oder Liverpool, Pochettino oder Klopp?
Sport

Tottenham oder Liverpool, Pochettino oder Klopp?

Der zweite rein englische Champions-League-Final zwischen Tottenham Hotspur und Liverpool am Samstag im Metropolitano-Stadion in Madrid ist auch das Duell zwischen Mauricio Pochettino und Jürgen Klopp. Für den Sieger ist es die Krönung einer langjährigen Aufbauarbeit.

Betschart/Hüberli trotz Coup ausgeschieden
Sport

Betschart/Hüberli trotz Coup ausgeschieden

Für die Schweizer Beachvolleyballerinnen Nina Betschart/Tanja Hüberli bedeuteten beim Viersterne-Turnier im tschechischen Ostrava die Sechzehntelfinals Endstation. 

Sand-Stark! Federer steht ohne Satzverlust im Achtelfinal
Sport

Sand-Stark! Federer steht ohne Satzverlust im Achtelfinal

Roger Federer steht beim French Open zum 14. Mal im Achtelfinal. Der 37-Jährige setzte sich in seinem 400. Grand-Slam-Match gegen den Norweger Casper Ruud mit 6:3, 6:1, 7:6 (10:8) durch.

Shaqiri könnte Geschichte schreiben
Sport

Shaqiri könnte Geschichte schreiben

Xherdan Shaqiri könnte im Champions-League-Final für ein Novum sorgen und als erster Schweizer die Königsklasse zum zweiten Mal gewinnen. Der 27-Jährige holte 2013 mit Bayern München den Titel, kam im Final gegen Borussia Dortmund allerdings nicht zum Einsatz.

Lüthi Trainings-Zweiter in Mugello
Sport

Lüthi Trainings-Zweiter in Mugello

Tom Lüthi zeigte am ersten Moto2-Trainingstag zum Grand Prix von Italien eine vielversprechende Leistung. Der Berner reihte sich in Mugello hinter dem Kalex-Markenkollegen Luca Marini als Zweiter ein.

Gmelin und Rol/Merz gewinnen Vorläufe
Sport

Gmelin und Rol/Merz gewinnen Vorläufe

Die Aushängeschilder im Schweizer Team brachten die Vorläufe der Ruder-Europameisterschaften auf dem Rotsee in Luzern souverän hinter sich und stehen in den Halbfinals vom Samstag.

Bencic klar gescheitert
Sport

Bencic klar gescheitert

Belinda Bencic (WTA 15) ist am French Open in der 3. Runde gescheitert. Die Ostschweizerin verlor gegen die Kroatin Donna Vekic (WTA 24) mit 4:6, 1:6.

Esteban Chaves feiert ein Comeback als Siegfahrer
Sport

Esteban Chaves feiert ein Comeback als Siegfahrer

Die zweitletzte Bergetappe des Giro d'Italia ging mit dem Solosieg des Kolumbianers Esteban Chaves zu Ende. Der Südamerikaner gewann in San Martino di Castrozza im Trentino das 19. Teilstück. Richard Carapaz verteidigte sich als Leader erneut ohne Probleme.

Raptors gewinnen Final-Auftakt
Sport

Raptors gewinnen Final-Auftakt

Die Toronto Raptors starteten optimal in die NBA-Finalserie. Das Team aus der grössten Stadt Kanadas schlug die favorisierten Golden State Warriors 118:109.

Aarau nach Coup vor Wiederaufstieg
Sport

Aarau nach Coup vor Wiederaufstieg

Der FC Aarau steht nach vier Jahren Challenge League vor der Rückkehr in die höchste Schweizer Fussballklasse. Dank einer Parforce-Leistung siegten die Aargauer im Barrage-Hinspiel bei Neuchâtel Xamax 4:0.

Bencic nach Kurzeinsatz erstmals in der 3. Runde
Sport

Bencic nach Kurzeinsatz erstmals in der 3. Runde

Belinda Bencic erreichte zum ersten Mal in Roland Garros die 3. Runde. Sie gewann gegen die Deutsche Laura Siegemund mit 4:6, 6:4, 6:4.

Sport

"Zu gut für mich"

Henri Laaksonen war in der 2. Runde des French Open gegen Novak Djokovic chancenlos. Der Schaffhauser unterlag in 95 Minuten 1:6, 4:6, 3:6.

Erstes Snowfarming in der Romandie wegen Olympischen Jugendspiele
Sport

Erstes Snowfarming in der Romandie wegen Olympischen Jugendspiele

Für die Olympischen Jugendspiele 2020 (YOG 2020) in Lausanne wird in der Westschweiz erstmals Snowfarming betrieben. Am Rande des Risoud-Waldes im Vallée de Joux übersommert der wertvolle Schnee bis zum nächsten Winter.

Federer Forever
Sport

Federer Forever

Der Hype um Roger Federer nach dessen Rückkehr an das French Open in Paris ist auch nach fünf Turniertagen noch nicht abgeklungen. Der 37-Jährige geniesst die Wertschätzung des Publikums sehr, sie bringt den Veranstalter gelegentlich aber auch in Nöte.

Wawrinka sicher in der 3. Runde
Sport

Wawrinka sicher in der 3. Runde

Stan Wawrinka hat sich mit einer beeindruckenden Leistung für die 3. Runde des French Open qualifiziert. Der Waadtländer bezwang den Chilenen Cristian Garin mit 6:1, 6:4, 6:0.

Ambri-Star Kubalik unterschrieb Vertrag bei den Blackhawks
Sport

Ambri-Star Kubalik unterschrieb Vertrag bei den Blackhawks

Dominik Kubalik hat nach seiner famosen Saison mit Ambri-Piotta und seiner imponierenden WM mit Tschechien bei den Chicago Blackhawks einen mit 925'000 Dollar dotierten Einjahresvertrag unterzeichnet.