Wirtschaft


SNB vollzieht Kehrtwende und verkauft erstmals Devisen
Wirtschaft

SNB vollzieht Kehrtwende und verkauft erstmals Devisen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat ihre üblichen Devisenkäufe zur Schwächung des Schweizer Frankens eingestellt. Im Gegenteil: Die Notenbank hat im Zeitraum April bis Juni erstmals Devisen im Wert von fünf Millionen Franken verkauft.

ABB muss Rückstellungen für Rechtsfall in Südafrika bilden
Wirtschaft

ABB muss Rückstellungen für Rechtsfall in Südafrika bilden

ABB wird von juristischen Auseinandersetzungen aus der Vergangenheit eingeholt. Für im Jahr 2015 in Südafrika vergebene "Kusile-Projekt" stellt der Konzern rund 325 Millionen US-Dollar zurück.

Cembra übernimmt Byjuno im Bereich Zahlen per Rechnung
Wirtschaft

Cembra übernimmt Byjuno im Bereich Zahlen per Rechnung

Die Konsumkreditbank Cembra kauft das Schweizer Unternehmen Byjuno. Der Anbieter für Bezahllösungen auf Rechnung soll mit der Tochter Swissbilling zusammengeführt werden.

Nike geht mit hohen Lagerbeständen ins Weihnachtsgeschäft
Wirtschaft

Nike geht mit hohen Lagerbeständen ins Weihnachtsgeschäft

Das Geschäft des Sportartikel-Konzerns Nike wird von gestiegenen Logistik-Kosten und dem starken Dollar gebremst. Zugleich schnellen die Lagerbestände in die Höhe und werden unter anderem mit Hilfe von Rabatten abgebaut.

Chinas Wirtschaft leidet unter Corona-Massnahmen
Wirtschaft

Chinas Wirtschaft leidet unter Corona-Massnahmen

Chinas Wirtschaft leidet unter Lockdowns und anderen Beschränkungen im Kampf gegen die Pandemie.

Japanische Konzerne entwickeln neuartige Atomreaktoren
Wirtschaft

Japanische Konzerne entwickeln neuartige Atomreaktoren

Japans Pläne zur Entwicklung von Atomkraftwerken der nächsten Generation nehmen konkrete Gestalt an.

Zuckerberg will bei Meta Einstellungsstopp verhängen
Wirtschaft

Zuckerberg will bei Meta Einstellungsstopp verhängen

Der Facebook-Konzern Meta steht nach der Abschwächung seines Geschäfts vor Sparmassnahmen. Gründer und Chef Mark Zuckerberg bereitete die Mitarbeiter in einer internen Fragerunde auf einen Einstellungsstopp und Budgetkürzungen vor.

Zinssorgen belasten erneut die Aktienmärkte
Wirtschaft

Zinssorgen belasten erneut die Aktienmärkte

Die kräftige Kurserholung an der Wall Street vom Mittwoch hat sich als Strohfeuer erwiesen. Am Donnerstag schürten robuste Konjunkturdaten einmal mehr die Sorge, dass die Leitzinsen im Kampf gegen die hohe Inflation weiter steigen dürften.

Deutsche Regierung stellt
Wirtschaft

Deutsche Regierung stellt "Abwehrschirm," gegen Energiekrise bereit

Deutsche Konsumentinnen und Konsumenten wie auch Unternehmen sollen mit einem neuen "Abwehrschirm" von bis zu 200 Milliarden Euro wegen der stark steigenden Energiepreise gestützt werden.

Inflation in Deutschland springt auf 10 Prozent
Wirtschaft

Inflation in Deutschland springt auf 10 Prozent

Die Inflation in Deutschland ist auf den höchsten Stand seit etwa 70 Jahren gesprungen. Angetrieben von steigenden Energie- und Lebensmittelpreisen legten die Verbraucherpreise im September gegenüber dem Vorjahresmonat um 10,0 Prozent zu.

Deutschland steuert laut Wirtschaftsforschern in Rezession
Wirtschaft

Deutschland steuert laut Wirtschaftsforschern in Rezession

Deutschland steuert nach Einschätzung führender Wirtschaftsforschungsinstitute direkt in eine Rezession - mit Wohlstandsverlusten und heftigen Folgen für Konsumentinnen und Konsumenten.

EWL erhöht ab 2023 die Gaspreise leicht
Wirtschaft

EWL erhöht ab 2023 die Gaspreise leicht

Der Luzerner Stromversorger EWL erhöht im neuen Jahr die Gaspreise um 0,4 Rappen pro Kilowattstunde. Grund dafür seien die steigenden Beschaffungskosten auf den internationalen Märkten.

Swiss will Pilotenspitze treffen gegen Friedenspflicht
Wirtschaft

Swiss will Pilotenspitze treffen gegen Friedenspflicht

Die Swiss heisst ein Treffen zwischen ihrem Chef und dem Präsidenten der Pilotengewerkschaft gut. Die Gewerkschaft Aeropers hatte ein solches vor zwei Tagen gefordert als Gegenvorschlag zum abgelehnten Schlichtungsverfahren.

Porsche gibt ordentliches Börsendebüt - Erster Preis bei 84,00 Euro
Wirtschaft

Porsche gibt ordentliches Börsendebüt - Erster Preis bei 84,00 Euro

Inmitten angespannter Finanzmärkte wagt der Sportwagenbauer Porsche den Schritt an die Frankfurter Börse. Der Handelsauftakt für die Stuttgarter verlief ordentlich - der grosse Höhenflug blieb aber aus.

Modekonzern H&M durch hohe Fracht- und Rohstoffkosten belastet
Wirtschaft

Modekonzern H&M durch hohe Fracht- und Rohstoffkosten belastet

Nach schwachen Geschäften im dritten Geschäftsquartal ist der Modekonzern Hennes & Mauritz (H&M) besser in den September gestartet.

Fachkräftemangel je nach Branche unterschiedlich stark ausgeprägt
Wirtschaft

Fachkräftemangel je nach Branche unterschiedlich stark ausgeprägt

Der Fachkräftemangel in der Schweiz ist laut einer Umfrage des Personalunternehmens Rundstedt sehr unterschiedlich ausgeprägt. Die verschiedenen Wirtschaftszweige sind nicht gleich stark betroffen, und auch die gesuchten Profile spielen eine Rolle.

Barbados erhält als erstes Land Gelder aus neuem Klimafonds des IWF
Wirtschaft

Barbados erhält als erstes Land Gelder aus neuem Klimafonds des IWF

Barbados soll als erstes Land der Welt Gelder aus einem neuen Sonderfonds des Internationalen Währungsfonds (IWF) erhalten, mit dem ärmere Länder bei der Bewältigung der Auswirkungen des Klimawandels unterstützt werden sollen.

Hypothekarschuldner trotz steigender Zinsen zuversichtlich
Wirtschaft

Hypothekarschuldner trotz steigender Zinsen zuversichtlich

Die jüngste Zinserhöhung der Schweizerischen Nationalbank hat Spuren auf dem Hypothekarmarkt hinterlassen. Einen Boom gab es trotz der steigenden Zinsen bei den kurzfristig ausgerichteten Saron-Hypotheken. Die beliebteste Hypothek bleibt jene mit 10 Jahren Laufzeit.

Erdogan will Leitzins bis Jahresende auf einstelligen Wert senken
Wirtschaft

Erdogan will Leitzins bis Jahresende auf einstelligen Wert senken

Der türkische Präsident hat der hohen Inflation zum Trotz erneut für eine Absenkung des Leitzinses plädiert. Man müsse den Leitzins bis Ende des Jahres auf einen einstellige Wert bringen, sagte Erdogan am Mittwochabend laut der Nachrichtenagentur Anadolu.

Erholung an US-Börsen nach sechs Tagen mit Verlusten
Wirtschaft

Erholung an US-Börsen nach sechs Tagen mit Verlusten

An den US-Börsen hat der Leitindex Dow Jones Industrial am Mittwoch mit einem kräftigen Kurssprung eine sechstägige Verlustserie beendet.

Fall von Cum-Ex-Aufklärer in der Schweiz erneut vor Gericht
Wirtschaft

Fall von Cum-Ex-Aufklärer in der Schweiz erneut vor Gericht

Der Fall des in Deutschland als Cum-Ex-Aufklärer bekannten Anwalts Eckart Seith landet in der Schweiz erneut vor Gericht. Das bestätigte Seith am Mittwochabend der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

5,5 Kilometer langer A3-Fluchtstollen im Kerenzerberg durchstochen
Wirtschaft

5,5 Kilometer langer A3-Fluchtstollen im Kerenzerberg durchstochen

Die Gesamterneuerung des knapp sechs Kilometer langen Kerenzerbergtunnels auf der Autobahn A3 am Walensee ist einen grossen Schritt weiter: Am Mittwochvormittag erfolgte tief im Berg der Durchstich des neuen, 5504 Meter langen Sicherheitsstollens.

Alzheimer-Forschung gelingt Durchbruch
Wirtschaft

Alzheimer-Forschung gelingt Durchbruch

Der Pharmaindustrie ist in der Alzheimer-Forschung so etwas wie ein Quantensprung gelungen. Genau eine Woche nach dem Welt-Alzheimertag zeigen zwei Unternehmen, dass sie den kognitiven Verfall bei den Betroffenen verlangsamen können.

Zahnradbahn Rheineck-Walzenhausen fährt ab 2026 vollautomatisch
Wirtschaft

Zahnradbahn Rheineck-Walzenhausen fährt ab 2026 vollautomatisch

Die Zahnradbahn von Rheineck SG nach Walzenhausen AR wird erneuert und soll in Zukunft voll automatisch und fahrerlos funktionieren. Der neue Triebwagen der Firma Stadler Rail soll ab 2026 auf der knapp zwei Kilometer langen Strecke verkehren.

Kantone müssen laut Studie ohne SNB-Milliarden auskommen
Wirtschaft

Kantone müssen laut Studie ohne SNB-Milliarden auskommen

Die Kantone sollten in diesem Jahr keinen Geldsegen der Schweizerische Nationalbank (SNB) erwarten. Zu diesem Schluss kommen die Ökonomen der UBS.

Nachfrage nach Abo- und Streamingdiensten flacht ab
Wirtschaft

Nachfrage nach Abo- und Streamingdiensten flacht ab

Vor und während der Coronapandemie waren Netflix und Co. sehr gefragt. Bereits 2021 hat sich das Nachfragewachstum dieser Abo- und Streamingdienste aber laut Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) deutlich abgeflacht.

CS-CFA-Indikator nun seit sieben Monaten im Minus
Wirtschaft

CS-CFA-Indikator nun seit sieben Monaten im Minus

Die Stimmung unter Schweizer Analysten bleibt gedrückt. Die Unsicherheit über die kurzfristige Inflationsentwicklung ist gross und die Experten sind für den Aktienmarkt so negativ gestimmt wie noch nie.

Stadler liefert Appenzeller Bahnen vollautomatisierte Zahnradbahn
Wirtschaft

Stadler liefert Appenzeller Bahnen vollautomatisierte Zahnradbahn

Der Zugbauer Stadler hat einen Auftrag von den Appenzeller Bahnen für die Lieferung eines Zahnradfahrzeugs erhalten. Das Fahrzeug werde mit der CBTC-Lösung von Stadler ausgerüstet, die einen vollautomatisierten Betrieb ermögliche, teilte Stadler am Mittwoch mit.

Preis für Öl nähert sich wieder Jahrestiefständen
Wirtschaft

Preis für Öl nähert sich wieder Jahrestiefständen

Nach einem kurzen Anstieg haben die Ölpreise am Mittwoch wieder nachgegeben. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 84,80 US-Dollar.

CS und UBS zahlen Millionenstrafen wegen Messenger-Diensten
Wirtschaft

CS und UBS zahlen Millionenstrafen wegen Messenger-Diensten

UBS und CS kommt die Kommunikation von Mitarbeitenden über private Messenger-Dienste wie WhatsApp oder Signal teuer zu stehen. Die beiden Schweizer Grossbanken müssen nun in den USA an die Behörden SEC und CFTC Bussen von jeweils 200 Millionen US-Dollar bezahlen.

15 EU-Staaten fordern europäischen Gaspreisdeckel
Wirtschaft

15 EU-Staaten fordern europäischen Gaspreisdeckel

Als Notfallmassnahme gegen die hohen Energiepreise hat mehr als die Hälfte der Länder in der Europäischen Union einen EU-weiten Gaspreisdeckel gefordert.

Wall-Street-Banken, darunter UBS und CS, zahlen Milliarden-Strafe
Wirtschaft

Wall-Street-Banken, darunter UBS und CS, zahlen Milliarden-Strafe

16 Wall-Street-Banken, darunter UBS und Credit Suisse, haben sich bereit erklärt, der US-Börsenaufsicht SEC 1,1 Milliarden Dollar Strafe zu zahlen. Sie hatten die Nachrichten, die ihre Mitarbeiter über eigene Mobilgeräte austauschten, nicht ordnungsgemäss aufbewahrt.

Grosse Einzelhandelsunternehmen begrenzen Heizung auf 19 Grad
Wirtschaft

Grosse Einzelhandelsunternehmen begrenzen Heizung auf 19 Grad

Wegen drohender Energieknappheit wollen Migros und Coop ab Herbst die Temperatur in ihren Läden und Einkaufszentren auf 19 Grad begrenzen. Diese Massnahmen kommen zum Entscheid hinzu, auf Weihnachtsbeleuchtung zu verzichten und die Schilder-Beleuchtung zu reduzieren.

Lecks an Nord-Stream-Leitungen
Wirtschaft

Lecks an Nord-Stream-Leitungen

Nachdem in kurzer Zeit für die beiden Ostseepipelines Nord Stream 1 und 2 ein Druckabfall festgestellt wurde, sind mittlerweile drei Lecks ausgemacht. Es mehren sich die Zweifel an einem Unfall.

Europäischer Erdgaspreis steigt deutlich und klettert über 200 Euro
Wirtschaft

Europäischer Erdgaspreis steigt deutlich und klettert über 200 Euro

Der Preis für europäisches Erdgas ist am Dienstag deutlich gestiegen und hat die Marke von 200 Euro überschritten.

Swiss-Piloten lehnen Schlichtungsangebot ab und wollen Cheftreffen
Wirtschaft

Swiss-Piloten lehnen Schlichtungsangebot ab und wollen Cheftreffen

Die Piloten der Swiss haben das Schlichtungsangebot der Airline abgelehnt. Sie bezeichneten das Angebot ihres Arbeitgebers als "nicht zielführend", wie der Pilotenverband Aeropers am Dienstag mitteilte.

Britische Banken stellen die Vergabe von Krediten vorübergehend ein
Wirtschaft

Britische Banken stellen die Vergabe von Krediten vorübergehend ein

Nach dem Absturz des britischen Pfundes haben mehrere britische Banken und Bausparkassen die Vergabe von Krediten ausgesetzt.

Zuger Kantonalbank erhöht Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten
Wirtschaft

Zuger Kantonalbank erhöht Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten

Die Zuger Kantonalbank bezahlt ihren Kunden nach dem Ende der Negativzinsen-Politik der SNB wieder Zinsen auf ihr Erspartes. So werden am 1. November die Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten wieder über die Nulllinie gehoben.

Inflation könnte laut EZB-Chefökonom zu Lohn-Preis-Spirale führen
Wirtschaft

Inflation könnte laut EZB-Chefökonom zu Lohn-Preis-Spirale führen

EZB-Chefökonom Philip R. Lane warnt vor zu hohen Lohnabschlüssen als Reaktion auf die extrem gestiegene Inflation. Diese könnten zu Zweitrundeneffekten und damit zur Lohn-Preis-Spirale führen.

Bank Cler zahlt per Oktober Zinsen bei Zak- und Vorsorgekonti
Wirtschaft

Bank Cler zahlt per Oktober Zinsen bei Zak- und Vorsorgekonti

Nachdem die SNB vergangene Woche die Negativzinsära beendet hat, reagieren immer mehr Banken und heben ihre Zinsen an. Per Anfang Oktober erhalten nun auch die Kunden der Bank Cler mit einem Vorsorgekonto oder der Banking-App Zak wieder einen Zins auf ihr Erspartes.

Sichtguthaben bei der SNB sinken - aber noch nicht wegen SNB-Bills
Wirtschaft

Sichtguthaben bei der SNB sinken - aber noch nicht wegen SNB-Bills

Die Sichtguthaben bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB) sind in der vergangenen Woche gesunken. Die sogenannten SNB-Bills, welche die SNB vergangene Woche als liquiditätsabschöpfende Massnahme implementiert hat, spielen laut einem Experten aber noch keine Rolle.

Gaspreis fällt auf niedrigsten Stand seit Ende Juli
Wirtschaft

Gaspreis fällt auf niedrigsten Stand seit Ende Juli

Europäisches Erdgas hat sich am Montag deutlich verbilligt. Am Vormittag sank der Preis des Terminkontrakts TTF für niederländisches Erdgas um gut 5 Prozent bis auf 172 Euro je Megawattstunde. Am Freitag hatte er bei rund 188 Dollar gelegen.

Von KOF befragte Experten erwarten für 2022 erneut höhere Inflation
Wirtschaft

Von KOF befragte Experten erwarten für 2022 erneut höhere Inflation

Konjunkturexperten sind für die Schweizer Wirtschaft weniger optimistisch als vor drei Monaten. Sie senken daher ihre Wachstumsprognose. Dagegen revidieren sie ihre Inflationsprognose nach oben.

Zurich Insurance plant Eintritt in den indischen Markt
Wirtschaft

Zurich Insurance plant Eintritt in den indischen Markt

Der Versicherungskonzern Zurich will in den indischen Markt für Schadensversicherungen eintreten. So hat das Unternehmen im Rahmen eines Insolvenzverfahrens gemeinsam mit der Primal Group ein Angebot für die indische Reliance General Insurance abgegeben.

Credit Suisse sieht sich bei Strategieüberprüfung auf gutem Weg
Wirtschaft

Credit Suisse sieht sich bei Strategieüberprüfung auf gutem Weg

Die Credit Suisse sieht sich mit der laufenden Strategieüberprüfung auf Kurs. Angesichts zahlreicher spekulativer Medienberichte in den vergangenen Tagen sah sich die Grossbank offenbar dazu veranlasst, einen Zwischenstand zu kommunizieren.

Kleine Privatbanken verzeichnen weiterhin tiefe Profitabilität
Wirtschaft

Kleine Privatbanken verzeichnen weiterhin tiefe Profitabilität

Die kleinsten Privatbanken sind weiterhin deutlich weniger profitabel als ihre grossen Konkurrenten. Diese Entwicklung habe sich in den vergangenen Jahren noch akzentuiert, heisst es in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie des Beratungsunternehmens PWC.

Bangkok plant längere Öffnungszeiten
Wirtschaft

Bangkok plant längere Öffnungszeiten

Einige der Hauptattraktionen Bangkoks könnten bald auch nach Sonnenuntergang geöffnet bleiben und Besucher bis Mitternacht empfangen.

Credit Suisse-Führung versucht Belegschaft in Memo zu beruhigen
Wirtschaft

Credit Suisse-Führung versucht Belegschaft in Memo zu beruhigen

Die Führung der Credit Suisse hat die Belegschaft der Grossbank nach einer turbulenten Woche mit nicht abreissenden Medienspekulationen und einem massiv sinkenden Aktienkurs in einem internen Memo zu beruhigen versucht. Informationen sollen Ende Oktober erfolgen.

Nahles sieht Arbeitsmarkt trotz Rezession robust
Wirtschaft

Nahles sieht Arbeitsmarkt trotz Rezession robust

Trotz der befürchteten Rezession sieht die Chefin der Bundesagentur für Arbeit, Andrea Nahles, den Arbeitsmarkt in Deutschland stabil.

Weltbankpräsident wegen Klima-Äusserungen unter Druck
Wirtschaft

Weltbankpräsident wegen Klima-Äusserungen unter Druck

Weltbankpräsident David Malpass steht wegen Äusserungen zur Klimapolitik unter Druck. "Wir sind mit den Äusserungen von Präsident Malpass nicht einverstanden", sagte die Sprecherin des Weissen Hauses, Karine Jean-Pierre, am Freitag (Ortszeit) in Washington.

Bundesländer fürchten Milliarden-Loch beim öffentlichen Nahverkehr
Wirtschaft

Bundesländer fürchten Milliarden-Loch beim öffentlichen Nahverkehr

Die deutschen Bundesländer gehen gemäss einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" von erheblich grösseren Finanzproblemen für den öffentlichen Nahverkehr als bisher befürchtet.

Zermatter Bergbahnen mit Rekordzahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr
Wirtschaft

Zermatter Bergbahnen mit Rekordzahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr

Die Zermatt Bergbahnen melden sich mit Rekordzahlen aus der Corona-Krise zurück. Da die wichtigen Bilanzkennzahlen aber immer noch unter den Nachwehen der Pandemie leiden, müssen die Aktionäre erneut auf eine Dividende verzichten.

Le Gruyère AOP aus Montbovon FR ist der beste Käse der Schweiz
Wirtschaft

Le Gruyère AOP aus Montbovon FR ist der beste Käse der Schweiz

Ein Gruyère AOP aus einer Dorfkäserei im freiburgischen Montbovon ist der Champion unter den Schweizer Käsen. Er wird von Marc Delacombaz hergestellt und setzte sich bei der zwölften Ausgabe der "Swiss Cheese Awards" in Le Châble VS gegen 1063 Konkurrenten durch.

Starker Anstieg von Touristen in Türkei - bei Russen beliebt
Wirtschaft

Starker Anstieg von Touristen in Türkei - bei Russen beliebt

In den ersten acht Monaten dieses Jahres sind nach offiziellen Angaben deutlich mehr ausländische Touristen in die Türkei gereist als im Vorjahreszeitraum. Rund 29,3 Millionen Urlauber kamen zwischen Januar und August ins Land.

Historisches Hotel Palace in Luzern öffnet nach fünf Jahren wieder
Wirtschaft

Historisches Hotel Palace in Luzern öffnet nach fünf Jahren wieder

Das Hotel Palace an der Luzerner Seepromenade ist aus seinem fünfjährigen Dornröschenschlaf erwacht. Das über hundertjährige Fünfsterne-Haus empfängt ab Samstag nach einer umfassenden Renovation wieder Gäste in den 136 Zimmern.

Goldpreis fällt auf tiefsten Stand seit April 2020
Wirtschaft

Goldpreis fällt auf tiefsten Stand seit April 2020

Der Goldpreis ist am Freitag stark gefallen und hat den tiefsten seit mehr als zwei Jahren erreicht. Marktbeobachter erklärten die Talfahrt kurz vor dem Wochenende mit einem starken Anstieg der Zinsen an den Kapitalmärkten.

Weltpolitische Lage kommt Chur teuer zu stehen
Wirtschaft

Weltpolitische Lage kommt Chur teuer zu stehen

Der Churer Stadtrat hat mit rund 200'000 Franken einen vergleichsweise niedrigen Ertragsüberschuss für das Jahr 2023 budgetiert. Als Gründe wurden unter anderem die hohe Teuerung und die steigenden Energiekosten genannt.

Credit-Suisse-Aktie sinkt auf immer neue Tiefstwerte
Wirtschaft

Credit-Suisse-Aktie sinkt auf immer neue Tiefstwerte

Die Aktien der Credit Suisse kennen seit langem nur eine Richtung: abwärts. Jüngste Spekulationen über eine anstehende milliardenschwere Kapitalerhöhung lassen die Papiere der Schweizer Grossbank am Freitag massiv weiter an Boden verlieren.

Mercedes-Benz ruft mehr als 100'000 Fahrzeuge der C-Klasse zurück
Wirtschaft

Mercedes-Benz ruft mehr als 100'000 Fahrzeuge der C-Klasse zurück

Der deutsche Autobauer Mercedes-Benz ruft weltweit etwas mehr als 100'000 Limousinen der C-Klasse zurück. Grund ist Feuchtigkeit, die in die Autos eindringt und zu einem Kurzschluss führen kann. Vom Rückruf betroffen ist auch die Schweiz.

Pilatus kauft US-Verkaufs- und Service-Center
Wirtschaft

Pilatus kauft US-Verkaufs- und Service-Center

Der Innerschweizer Flugzeughersteller Pilatus hat in den USA Skytech übernommen. Alle rund 120 Mitarbeiter sollen weiterbeschäftigt werden.

Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwagen in China
Wirtschaft

Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwagen in China

Daimler Truck baut neu Mercedes-Benz Lastwagen in China. Im Gemeinschaftsunternehmen mit dem chinesischen Hersteller Foton Motor in Huairou nördlich von Peking wurde der Startschuss für die lokale Produktion von Sattelzugmaschinen des Modells Actros gegeben.

Mehr Zahlungsmöglichkeiten bei Twint ab Sommer 2023 geplant
Wirtschaft

Mehr Zahlungsmöglichkeiten bei Twint ab Sommer 2023 geplant

Twint will künftig mit der Konsumkreditbank Cembra zusammenarbeiten. So sollen ab Sommer 2023 Rechnungskauflösungen in die Schweizer Bezahl-App integriert werden.

Beschwerde gegen Vergabe bei Lammschlucht-Ausbau abgewiesen
Wirtschaft

Beschwerde gegen Vergabe bei Lammschlucht-Ausbau abgewiesen

Mitte Oktober können die Bauarbeiten beginnen für die Erneuerung der Kantonsstrasse zwischen Schüpfheim und Sörenberg, die durch die Lammschlucht führt. Das Kantonsgericht hat eine Beschwerde gegen die Vergabe der Baumeisterarbeiten abgewiesen.

Erdogan will Alternativen zu russischem Zahlungssystem Mir ausloten
Wirtschaft

Erdogan will Alternativen zu russischem Zahlungssystem Mir ausloten

Vor dem Hintergrund möglicher Strafen will die Türkei Alternativen zum russischen Zahlungssystem Mir in Betracht ziehen. Eine Entscheidung solle am Freitag fallen, kündigte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am Donnerstag an.

Gazprom meldet Umsatzplus trotz Exportrückgang
Wirtschaft

Gazprom meldet Umsatzplus trotz Exportrückgang

Der russische Energiekonzern Gazprom hat den Etat für das kommende Jahr angehoben. Grund sind Zusatzeinnahmen durch die hohen Energiepreise.

Konjunktursorgen schicken Schweizer Börse auf Talfahrt
Wirtschaft

Konjunktursorgen schicken Schweizer Börse auf Talfahrt

Starke Zinserhöhungen wichtiger Zentralbanken haben am Donnerstag die Börsen rund um den Globus auf Talfahrt geschickt. Damit hat sich die Baisse an den Finanzmärkten weiter fortgesetzt. Und ein Ende war zunächst nicht in Sicht.

Hacker entwenden Daten bei Smartphone-Bank Revolut
Wirtschaft

Hacker entwenden Daten bei Smartphone-Bank Revolut

Die Smartphone-Bank Revolut ist nach eigenen Angaben Opfer einer Cyberattacke geworden. Das geht aus einer Mitteilung des britischen Fintechs an die Aufsichtsbehörden in Litauen hervor.

Pandemie brachte viel Bewegung bei Geschäften in der Stadt Luzern
Wirtschaft

Pandemie brachte viel Bewegung bei Geschäften in der Stadt Luzern

Im vergangenen Jahr haben in der Stadt Luzern 98 Detailhandelsfilialen schliessen müssen, gleichzeitig öffneten 95 neu. Die Dynamik war damit deutlich grösser als im Vorjahr, was auf die Coronapandemie zurückzuführen sein dürfte. Insgesamt gibt es in der Stadt Luzern über 1400 Geschäfte.

Swiss schlägt Pilotenverband aussergerichtliche Schlichtung vor
Wirtschaft

Swiss schlägt Pilotenverband aussergerichtliche Schlichtung vor

Die Airline Swiss bewegt sich im verfahrenen Arbeitsstreit mit den Piloten. Sie schlägt dem Pilotenverband Aeropers ein aussergerichtliches Schlichtungsverfahren vor.  

Britische Notenbank erhöht Leitzins um 0,5 Prozentpunkte
Wirtschaft

Britische Notenbank erhöht Leitzins um 0,5 Prozentpunkte

Die britische Notenbank stemmt sich mit einer erneuten Zinserhöhung gegen die hohe Inflation. Der Leitzins steigt um 0,5 Prozentpunkte auf 2,25 Prozent, wie die Bank of England am Donnerstag nach ihrer Zinssitzung in London mitteilte. 

London lässt Fracking wegen der Energiekrise wieder zu
Wirtschaft

London lässt Fracking wegen der Energiekrise wieder zu

Die neue britische Regierung hebt wegen der rasant steigenden Energiepreise ein Fracking-Moratorium auf.

Postfinance hebt die Negativzinsen für Kunden auf
Wirtschaft

Postfinance hebt die Negativzinsen für Kunden auf

Nach der Leitzinserhöhung der Schweizerischen Nationalbank vom Donnerstag schafft auch die Postfinance die Negativzinsen ab. Die Guthabengebühren für die betroffenen Kundinnen und Kunden werden auf Anfang Oktober aufgehoben.

SNB signalisiert Bereitschaft zu weiteren Zinserhöhungen
Wirtschaft

SNB signalisiert Bereitschaft zu weiteren Zinserhöhungen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) stellt nach dem Abschied von den Negativzinsen bereits weitere Zinsschritte in Aussicht. Zuletzt hatten die Währungshüter den sogenannten SNB-Leitzins kräftig angehoben.

SNB erwartet Folgen der Zinserhöhung auf Häusermarkt
Wirtschaft

SNB erwartet Folgen der Zinserhöhung auf Häusermarkt

Exorbitante Häuserpreise könnten bald zurückgehen. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) geht davon aus, dass die heutige Zinserhöhung Folgen auf den Hypothekar- und Immobilienmarkt haben wird.

SNB erhöht Leitzins um 75 Basispunkte und beendet Negativzins-Ära
Wirtschaft

SNB erhöht Leitzins um 75 Basispunkte und beendet Negativzins-Ära

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hebt den Leitzins erneut an. Die Notenbank erhöht den sogenannten SNB-Leitzins um 0,75 Prozentpunkte auf 0,50 Prozent.

Novartis präzisiert am Investorentag strategische Ziele
Wirtschaft

Novartis präzisiert am Investorentag strategische Ziele

Novartis will sich künftig noch stärker auf Schlüsselregionen und potenzielle Blockbuster konzentrieren. Die Transformation in ein reines Unternehmen für innovative Medikamente sei nahezu abgeschlossen.

Ökonomen befürchten nach Fed-Entscheid weltweite Schuldenkrise
Wirtschaft

Ökonomen befürchten nach Fed-Entscheid weltweite Schuldenkrise

Die US-Notenbank Fed geht energisch gegen die Inflation vor. Daran dürfte sich absehbar nichts ändern. Einige fragen sich: Übertreibt es die Fed? Die Zinspolitik der Zentralbanker könnte nicht nur die USA in eine Rezession stürzen. Sie ist weltweit zu spüren.

SMI dreht nach SNB-Entscheid ins Plus - Franken deutlich schwächer
Wirtschaft

SMI dreht nach SNB-Entscheid ins Plus - Franken deutlich schwächer

An den Finanzmärkten wirkt sich der Zinsentscheid der SNB in einer ersten Reaktion deutlich aus. Während die Aktien die frühen Verluste deutlich abbauen und dann ins Plus drehen, büsst der Franken sowohl gegenüber dem Euro als auch dem Dollar markant an Wert ein.

Japans Notenbank lässt Geldpolitik unverändert
Wirtschaft

Japans Notenbank lässt Geldpolitik unverändert

Japans Zentralbank widersetzt sich weiter dem Trend zur geldpolitischen Straffung und lässt die Zügel extrem gelockert.

Kanton Obwalden setzt Sonderstab für Versorgungssicherheit ein
Wirtschaft

Kanton Obwalden setzt Sonderstab für Versorgungssicherheit ein

Der Regierungsrat des Kantons Obwalden setzt vor dem Hintergrund des drohenden Strom- und Gasmangels im kommenden Winter einen Sonderstab für die Versorgungssicherheit ein. Zuvor hatten zahlreiche andere Kantone bereits solch einen Schritt angekündigt.

US-Notenbank Fed erhöht Leitzins erneut stark um 0,75 Prozentpunkte
Wirtschaft

US-Notenbank Fed erhöht Leitzins erneut stark um 0,75 Prozentpunkte

Zur Bekämpfung der hohen Inflationsrate erhöht die US-Notenbank ihren Leitzins zum dritten Mal in Folge um 0,75 Prozentpunkte. Damit liegt er nun in der Spanne von 3 bis 3,25 Prozent, wie die Federal Reserve (Fed) am Mittwoch mitteilte.

Euro zum Franken so billig wie noch nie
Wirtschaft

Euro zum Franken so billig wie noch nie

Der Euro ist am Mittwoch angesichts der Verschärfung des russischen Vorgehens im Ukraine-Krieg unter Druck geraten. Die europäische Gemeinschaftswährung sackte am Mittwochnachmittag zum Schweizer Franken mit 0,95235 Franken auf den tiefsten Stand ihrer Geschichte ab.

EU-Kommission genehmigt milliardenschwere Wasserstoff-Förderung
Wirtschaft

EU-Kommission genehmigt milliardenschwere Wasserstoff-Förderung

Für die Energiewende dürfen 13 EU-Staaten die Wasserstoffindustrie mit weiteren bis zu 5,2 Milliarden Euro fördern. Die EU-Kommission gab am Mittwoch grünes Licht für die staatlichen Beihilfen.

Nestlé wehrt sich im Fall der Bakterien-verseuchten Buitoni-Pizzen
Wirtschaft

Nestlé wehrt sich im Fall der Bakterien-verseuchten Buitoni-Pizzen

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat sich zur Klage betreffend der in Frankreich mit E.coli-Bakterien verseuchten Buitoni-Pizzen geäussert. Die französische Nestlé-Tochter habe das Bakterium trotz Kontrollen nicht entdeckt, erklärte der Konzern auf Anfrage von AWP.

Swissgrid reicht Baugesuch für Leitung durch Gotthard ein
Wirtschaft

Swissgrid reicht Baugesuch für Leitung durch Gotthard ein

Auf 18 Kilometern Länge entsteht ab 2027 im geplanten zweiten Gotthard-Strassentunnel die längste erdverlegte Höchstspannungsleitung der Schweiz. Sie spielt eine wichtige Rolle für den Transport der in der Region erzeugten Energie aus Wasserkraft.

Julius Bär beteiligt sich an chinesischer GROW Investment Group
Wirtschaft

Julius Bär beteiligt sich an chinesischer GROW Investment Group

Julius Bär erwirbt eine Beteiligung an der chinesischen GROW Investment Group. Damit werde die Bank zum strategischen Investor und Geschäftspartner von GROW und mache gleichzeitig den ersten Schritt in das chinesische Onshore-Geschäft.

Schweiz hat Gasverbrauch um 20 Prozent gedrosselt
Wirtschaft

Schweiz hat Gasverbrauch um 20 Prozent gedrosselt

Der Gasverbrauch in der Schweiz ist in den vergangenen zwei Monaten bereits um 20 Prozent gesunken. Die Unternehmen hätten auf die hohen Preise reagiert, sagte Bastian Schwark, der Energiekrisenmanager des Bundes, einem Interview mit der "Neuen Zürcher Zeitung".

Google besteht auf Ende der Werbe-Cookies
Wirtschaft

Google besteht auf Ende der Werbe-Cookies

Cookies im Netz werden dazu verwendet, individuelle Werbung zu präsentieren. Da viele Nutzer eine übertriebene personalisierte Werbung als aufdringlich empfinden, suchen Internet-Konzerne und Werbeindustrie seit etlichen Monaten nach Alternativen.

US-Börsen zurückhaltend vor Fed-Zinsentscheid
Wirtschaft

US-Börsen zurückhaltend vor Fed-Zinsentscheid

Einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Leitzinsentscheidung der US-Notenbank Fed haben die wichtigsten US-Indizes am Dienstag neuerliche Verluste verzeichnet.

Stadler liefert Fahrzeuge an DB Regio für Netz Nord-Süd
Wirtschaft

Stadler liefert Fahrzeuge an DB Regio für Netz Nord-Süd

Der Schweizer Zugbauer Stadler hat in Deutschland von der Deutsche-Bahn-Tochter DB Regio den Zuschlag für die Lieferung von zwölf Doppelstockfahrzeugen sowie von drei Single-Deck-Zügen erhalten. Die Fahrzeuge werden auf dem Netz im Nordosten Deutschlands eingesetzt.

HeidelbergCement will nachhaltiger werden und benennt sich um
Wirtschaft

HeidelbergCement will nachhaltiger werden und benennt sich um

Der deutsche Baustoffhersteller HeidelbergCement benennt sich um in Heidelberg Materials. Auf Konzernebene werde der neue Markenname ab sofort eingeführt, teilte das Unternehmen am Dienstag in Heidelberg mit.

Nestlé in Frankreich mit Klage über 250 Millionen Euro konfrontiert
Wirtschaft

Nestlé in Frankreich mit Klage über 250 Millionen Euro konfrontiert

Ein französischer Anwalt fordert 250 Millionen Euro Schadenersatz von Nestlé Frankreich. Er vertritt nach eigenen Angaben 55 Opfer im Fall von mit E. coli-Bakterien verseuchten Buitoni-Pizzen.

Schweizer wurden 2021 erneut reicher
Wirtschaft

Schweizer wurden 2021 erneut reicher

Der Reichtum der Schweizer hat im zweiten Pandemiejahr 2021 weiter zugenommen. Dank der Hausse an den Aktienmärkten und den gestiegenen Immobilienpreisen haben die privaten Vermögen weiter zugenommen. Die Schweiz behält damit ihren weltweiten Spitzenplatz.

Studie relativiert Glücksfaktor Eigenheim-Besitz
Wirtschaft

Studie relativiert Glücksfaktor Eigenheim-Besitz

Ein Eigenheim macht weniger glücklich als die damit verbundenen Erwartungen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie von Wirtschaftswissenschaftlern der Universität Basel.

Zuger Finanzdirektor fordert unabhängigen Bericht zur Axpo
Wirtschaft

Zuger Finanzdirektor fordert unabhängigen Bericht zur Axpo

Der Zuger Finanzdirektor Heinz Tännler will Klarheit rund um den Rettungsschirm des Bundes im Umfang von 4 Milliarden Franken für den Energiekonzern Axpo. Darum brauche es einen unabhängigen Bericht. 

Porsche-Aktien vor Börsengang nun zur Zeichnung offen
Wirtschaft

Porsche-Aktien vor Börsengang nun zur Zeichnung offen

Die Zeichnungsfrist für die Vorzugsaktien der Porsche AG beginnt am (heutigen) Dienstag. Das teilte das Unternehmen aus Stuttgart am Montagabend mit, nachdem der Wertpapierprospekt veröffentlicht worden war.

Schwedische Notenbank erhöht Leitzins um einen Prozentpunkt
Wirtschaft

Schwedische Notenbank erhöht Leitzins um einen Prozentpunkt

Die schwedische Notenbank stemmt sich mit einer kräftigen Zinsanhebung gegen die hohe Inflation im Land. Der Leitzins steigt um einen ganzen Prozentpunkt auf 1,75 Prozent, wie die Reichsbank am Dienstag in Stockholm mitteilte.

Bundesökonomen erwarten weniger Wachstum und höhere Teuerung
Wirtschaft

Bundesökonomen erwarten weniger Wachstum und höhere Teuerung

Die Aussichten für die Schweizer Wirtschaft haben sich markant eingetrübt. Die Ökonomen des Bundes senken daher ihre Wachstumsprognose und sagen gleichzeitig eine höhere Teuerung und Arbeitslosenquote voraus.

Schweizer Uhrenexporte im August mit weiterem Anstieg
Wirtschaft

Schweizer Uhrenexporte im August mit weiterem Anstieg

Die Schweizer Uhrenproduzenten haben im August erneut deutlich mehr Zeitmesser ins Ausland exportiert als noch vor Jahresfrist. Vor allem der steigende Absatz in den USA und die grosse Nachfrage nach teuren Uhren prägen das Geschäft.

Lindner fordert Deckelung der Rundfunkgebühren
Wirtschaft

Lindner fordert Deckelung der Rundfunkgebühren

Der deutsche Finanzminister Christian Lindner (FDP) hat eine Deckelung der Rundfunkgebühren gefordert.

Anzeige
SNB vollzieht Kehrtwende und verkauft erstmals Devisen
Wirtschaft

SNB vollzieht Kehrtwende und verkauft erstmals Devisen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat ihre üblichen Devisenkäufe zur Schwächung des Schweizer Frankens eingestellt. Im Gegenteil: Die Notenbank hat im Zeitraum April bis Juni erstmals Devisen im Wert von fünf Millionen Franken verkauft.

ABB muss Rückstellungen für Rechtsfall in Südafrika bilden
Wirtschaft

ABB muss Rückstellungen für Rechtsfall in Südafrika bilden

ABB wird von juristischen Auseinandersetzungen aus der Vergangenheit eingeholt. Für im Jahr 2015 in Südafrika vergebene "Kusile-Projekt" stellt der Konzern rund 325 Millionen US-Dollar zurück.

Cembra übernimmt Byjuno im Bereich Zahlen per Rechnung
Wirtschaft

Cembra übernimmt Byjuno im Bereich Zahlen per Rechnung

Die Konsumkreditbank Cembra kauft das Schweizer Unternehmen Byjuno. Der Anbieter für Bezahllösungen auf Rechnung soll mit der Tochter Swissbilling zusammengeführt werden.

Nike geht mit hohen Lagerbeständen ins Weihnachtsgeschäft
Wirtschaft

Nike geht mit hohen Lagerbeständen ins Weihnachtsgeschäft

Das Geschäft des Sportartikel-Konzerns Nike wird von gestiegenen Logistik-Kosten und dem starken Dollar gebremst. Zugleich schnellen die Lagerbestände in die Höhe und werden unter anderem mit Hilfe von Rabatten abgebaut.

Chinas Wirtschaft leidet unter Corona-Massnahmen
Wirtschaft

Chinas Wirtschaft leidet unter Corona-Massnahmen

Chinas Wirtschaft leidet unter Lockdowns und anderen Beschränkungen im Kampf gegen die Pandemie.

Japanische Konzerne entwickeln neuartige Atomreaktoren
Wirtschaft

Japanische Konzerne entwickeln neuartige Atomreaktoren

Japans Pläne zur Entwicklung von Atomkraftwerken der nächsten Generation nehmen konkrete Gestalt an.

Zuckerberg will bei Meta Einstellungsstopp verhängen
Wirtschaft

Zuckerberg will bei Meta Einstellungsstopp verhängen

Der Facebook-Konzern Meta steht nach der Abschwächung seines Geschäfts vor Sparmassnahmen. Gründer und Chef Mark Zuckerberg bereitete die Mitarbeiter in einer internen Fragerunde auf einen Einstellungsstopp und Budgetkürzungen vor.

Zinssorgen belasten erneut die Aktienmärkte
Wirtschaft

Zinssorgen belasten erneut die Aktienmärkte

Die kräftige Kurserholung an der Wall Street vom Mittwoch hat sich als Strohfeuer erwiesen. Am Donnerstag schürten robuste Konjunkturdaten einmal mehr die Sorge, dass die Leitzinsen im Kampf gegen die hohe Inflation weiter steigen dürften.

Deutsche Regierung stellt
Wirtschaft

Deutsche Regierung stellt "Abwehrschirm," gegen Energiekrise bereit

Deutsche Konsumentinnen und Konsumenten wie auch Unternehmen sollen mit einem neuen "Abwehrschirm" von bis zu 200 Milliarden Euro wegen der stark steigenden Energiepreise gestützt werden.

Inflation in Deutschland springt auf 10 Prozent
Wirtschaft

Inflation in Deutschland springt auf 10 Prozent

Die Inflation in Deutschland ist auf den höchsten Stand seit etwa 70 Jahren gesprungen. Angetrieben von steigenden Energie- und Lebensmittelpreisen legten die Verbraucherpreise im September gegenüber dem Vorjahresmonat um 10,0 Prozent zu.

Deutschland steuert laut Wirtschaftsforschern in Rezession
Wirtschaft

Deutschland steuert laut Wirtschaftsforschern in Rezession

Deutschland steuert nach Einschätzung führender Wirtschaftsforschungsinstitute direkt in eine Rezession - mit Wohlstandsverlusten und heftigen Folgen für Konsumentinnen und Konsumenten.

EWL erhöht ab 2023 die Gaspreise leicht
Wirtschaft

EWL erhöht ab 2023 die Gaspreise leicht

Der Luzerner Stromversorger EWL erhöht im neuen Jahr die Gaspreise um 0,4 Rappen pro Kilowattstunde. Grund dafür seien die steigenden Beschaffungskosten auf den internationalen Märkten.

Swiss will Pilotenspitze treffen gegen Friedenspflicht
Wirtschaft

Swiss will Pilotenspitze treffen gegen Friedenspflicht

Die Swiss heisst ein Treffen zwischen ihrem Chef und dem Präsidenten der Pilotengewerkschaft gut. Die Gewerkschaft Aeropers hatte ein solches vor zwei Tagen gefordert als Gegenvorschlag zum abgelehnten Schlichtungsverfahren.

Porsche gibt ordentliches Börsendebüt - Erster Preis bei 84,00 Euro
Wirtschaft

Porsche gibt ordentliches Börsendebüt - Erster Preis bei 84,00 Euro

Inmitten angespannter Finanzmärkte wagt der Sportwagenbauer Porsche den Schritt an die Frankfurter Börse. Der Handelsauftakt für die Stuttgarter verlief ordentlich - der grosse Höhenflug blieb aber aus.

Modekonzern H&M durch hohe Fracht- und Rohstoffkosten belastet
Wirtschaft

Modekonzern H&M durch hohe Fracht- und Rohstoffkosten belastet

Nach schwachen Geschäften im dritten Geschäftsquartal ist der Modekonzern Hennes & Mauritz (H&M) besser in den September gestartet.

Fachkräftemangel je nach Branche unterschiedlich stark ausgeprägt
Wirtschaft

Fachkräftemangel je nach Branche unterschiedlich stark ausgeprägt

Der Fachkräftemangel in der Schweiz ist laut einer Umfrage des Personalunternehmens Rundstedt sehr unterschiedlich ausgeprägt. Die verschiedenen Wirtschaftszweige sind nicht gleich stark betroffen, und auch die gesuchten Profile spielen eine Rolle.

Barbados erhält als erstes Land Gelder aus neuem Klimafonds des IWF
Wirtschaft

Barbados erhält als erstes Land Gelder aus neuem Klimafonds des IWF

Barbados soll als erstes Land der Welt Gelder aus einem neuen Sonderfonds des Internationalen Währungsfonds (IWF) erhalten, mit dem ärmere Länder bei der Bewältigung der Auswirkungen des Klimawandels unterstützt werden sollen.

Hypothekarschuldner trotz steigender Zinsen zuversichtlich
Wirtschaft

Hypothekarschuldner trotz steigender Zinsen zuversichtlich

Die jüngste Zinserhöhung der Schweizerischen Nationalbank hat Spuren auf dem Hypothekarmarkt hinterlassen. Einen Boom gab es trotz der steigenden Zinsen bei den kurzfristig ausgerichteten Saron-Hypotheken. Die beliebteste Hypothek bleibt jene mit 10 Jahren Laufzeit.

Erdogan will Leitzins bis Jahresende auf einstelligen Wert senken
Wirtschaft

Erdogan will Leitzins bis Jahresende auf einstelligen Wert senken

Der türkische Präsident hat der hohen Inflation zum Trotz erneut für eine Absenkung des Leitzinses plädiert. Man müsse den Leitzins bis Ende des Jahres auf einen einstellige Wert bringen, sagte Erdogan am Mittwochabend laut der Nachrichtenagentur Anadolu.

Erholung an US-Börsen nach sechs Tagen mit Verlusten
Wirtschaft

Erholung an US-Börsen nach sechs Tagen mit Verlusten

An den US-Börsen hat der Leitindex Dow Jones Industrial am Mittwoch mit einem kräftigen Kurssprung eine sechstägige Verlustserie beendet.

Fall von Cum-Ex-Aufklärer in der Schweiz erneut vor Gericht
Wirtschaft

Fall von Cum-Ex-Aufklärer in der Schweiz erneut vor Gericht

Der Fall des in Deutschland als Cum-Ex-Aufklärer bekannten Anwalts Eckart Seith landet in der Schweiz erneut vor Gericht. Das bestätigte Seith am Mittwochabend der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart.

5,5 Kilometer langer A3-Fluchtstollen im Kerenzerberg durchstochen
Wirtschaft

5,5 Kilometer langer A3-Fluchtstollen im Kerenzerberg durchstochen

Die Gesamterneuerung des knapp sechs Kilometer langen Kerenzerbergtunnels auf der Autobahn A3 am Walensee ist einen grossen Schritt weiter: Am Mittwochvormittag erfolgte tief im Berg der Durchstich des neuen, 5504 Meter langen Sicherheitsstollens.

Alzheimer-Forschung gelingt Durchbruch
Wirtschaft

Alzheimer-Forschung gelingt Durchbruch

Der Pharmaindustrie ist in der Alzheimer-Forschung so etwas wie ein Quantensprung gelungen. Genau eine Woche nach dem Welt-Alzheimertag zeigen zwei Unternehmen, dass sie den kognitiven Verfall bei den Betroffenen verlangsamen können.

Zahnradbahn Rheineck-Walzenhausen fährt ab 2026 vollautomatisch
Wirtschaft

Zahnradbahn Rheineck-Walzenhausen fährt ab 2026 vollautomatisch

Die Zahnradbahn von Rheineck SG nach Walzenhausen AR wird erneuert und soll in Zukunft voll automatisch und fahrerlos funktionieren. Der neue Triebwagen der Firma Stadler Rail soll ab 2026 auf der knapp zwei Kilometer langen Strecke verkehren.

Kantone müssen laut Studie ohne SNB-Milliarden auskommen
Wirtschaft

Kantone müssen laut Studie ohne SNB-Milliarden auskommen

Die Kantone sollten in diesem Jahr keinen Geldsegen der Schweizerische Nationalbank (SNB) erwarten. Zu diesem Schluss kommen die Ökonomen der UBS.

Nachfrage nach Abo- und Streamingdiensten flacht ab
Wirtschaft

Nachfrage nach Abo- und Streamingdiensten flacht ab

Vor und während der Coronapandemie waren Netflix und Co. sehr gefragt. Bereits 2021 hat sich das Nachfragewachstum dieser Abo- und Streamingdienste aber laut Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) deutlich abgeflacht.

CS-CFA-Indikator nun seit sieben Monaten im Minus
Wirtschaft

CS-CFA-Indikator nun seit sieben Monaten im Minus

Die Stimmung unter Schweizer Analysten bleibt gedrückt. Die Unsicherheit über die kurzfristige Inflationsentwicklung ist gross und die Experten sind für den Aktienmarkt so negativ gestimmt wie noch nie.

Stadler liefert Appenzeller Bahnen vollautomatisierte Zahnradbahn
Wirtschaft

Stadler liefert Appenzeller Bahnen vollautomatisierte Zahnradbahn

Der Zugbauer Stadler hat einen Auftrag von den Appenzeller Bahnen für die Lieferung eines Zahnradfahrzeugs erhalten. Das Fahrzeug werde mit der CBTC-Lösung von Stadler ausgerüstet, die einen vollautomatisierten Betrieb ermögliche, teilte Stadler am Mittwoch mit.

Preis für Öl nähert sich wieder Jahrestiefständen
Wirtschaft

Preis für Öl nähert sich wieder Jahrestiefständen

Nach einem kurzen Anstieg haben die Ölpreise am Mittwoch wieder nachgegeben. Am Morgen kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 84,80 US-Dollar.

CS und UBS zahlen Millionenstrafen wegen Messenger-Diensten
Wirtschaft

CS und UBS zahlen Millionenstrafen wegen Messenger-Diensten

UBS und CS kommt die Kommunikation von Mitarbeitenden über private Messenger-Dienste wie WhatsApp oder Signal teuer zu stehen. Die beiden Schweizer Grossbanken müssen nun in den USA an die Behörden SEC und CFTC Bussen von jeweils 200 Millionen US-Dollar bezahlen.

15 EU-Staaten fordern europäischen Gaspreisdeckel
Wirtschaft

15 EU-Staaten fordern europäischen Gaspreisdeckel

Als Notfallmassnahme gegen die hohen Energiepreise hat mehr als die Hälfte der Länder in der Europäischen Union einen EU-weiten Gaspreisdeckel gefordert.

Wall-Street-Banken, darunter UBS und CS, zahlen Milliarden-Strafe
Wirtschaft

Wall-Street-Banken, darunter UBS und CS, zahlen Milliarden-Strafe

16 Wall-Street-Banken, darunter UBS und Credit Suisse, haben sich bereit erklärt, der US-Börsenaufsicht SEC 1,1 Milliarden Dollar Strafe zu zahlen. Sie hatten die Nachrichten, die ihre Mitarbeiter über eigene Mobilgeräte austauschten, nicht ordnungsgemäss aufbewahrt.

Grosse Einzelhandelsunternehmen begrenzen Heizung auf 19 Grad
Wirtschaft

Grosse Einzelhandelsunternehmen begrenzen Heizung auf 19 Grad

Wegen drohender Energieknappheit wollen Migros und Coop ab Herbst die Temperatur in ihren Läden und Einkaufszentren auf 19 Grad begrenzen. Diese Massnahmen kommen zum Entscheid hinzu, auf Weihnachtsbeleuchtung zu verzichten und die Schilder-Beleuchtung zu reduzieren.

Lecks an Nord-Stream-Leitungen
Wirtschaft

Lecks an Nord-Stream-Leitungen

Nachdem in kurzer Zeit für die beiden Ostseepipelines Nord Stream 1 und 2 ein Druckabfall festgestellt wurde, sind mittlerweile drei Lecks ausgemacht. Es mehren sich die Zweifel an einem Unfall.

Europäischer Erdgaspreis steigt deutlich und klettert über 200 Euro
Wirtschaft

Europäischer Erdgaspreis steigt deutlich und klettert über 200 Euro

Der Preis für europäisches Erdgas ist am Dienstag deutlich gestiegen und hat die Marke von 200 Euro überschritten.

Swiss-Piloten lehnen Schlichtungsangebot ab und wollen Cheftreffen
Wirtschaft

Swiss-Piloten lehnen Schlichtungsangebot ab und wollen Cheftreffen

Die Piloten der Swiss haben das Schlichtungsangebot der Airline abgelehnt. Sie bezeichneten das Angebot ihres Arbeitgebers als "nicht zielführend", wie der Pilotenverband Aeropers am Dienstag mitteilte.

Britische Banken stellen die Vergabe von Krediten vorübergehend ein
Wirtschaft

Britische Banken stellen die Vergabe von Krediten vorübergehend ein

Nach dem Absturz des britischen Pfundes haben mehrere britische Banken und Bausparkassen die Vergabe von Krediten ausgesetzt.

Zuger Kantonalbank erhöht Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten
Wirtschaft

Zuger Kantonalbank erhöht Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten

Die Zuger Kantonalbank bezahlt ihren Kunden nach dem Ende der Negativzinsen-Politik der SNB wieder Zinsen auf ihr Erspartes. So werden am 1. November die Zinsen auf Spar- und Vorsorgekonten wieder über die Nulllinie gehoben.

Inflation könnte laut EZB-Chefökonom zu Lohn-Preis-Spirale führen
Wirtschaft

Inflation könnte laut EZB-Chefökonom zu Lohn-Preis-Spirale führen

EZB-Chefökonom Philip R. Lane warnt vor zu hohen Lohnabschlüssen als Reaktion auf die extrem gestiegene Inflation. Diese könnten zu Zweitrundeneffekten und damit zur Lohn-Preis-Spirale führen.

Bank Cler zahlt per Oktober Zinsen bei Zak- und Vorsorgekonti
Wirtschaft

Bank Cler zahlt per Oktober Zinsen bei Zak- und Vorsorgekonti

Nachdem die SNB vergangene Woche die Negativzinsära beendet hat, reagieren immer mehr Banken und heben ihre Zinsen an. Per Anfang Oktober erhalten nun auch die Kunden der Bank Cler mit einem Vorsorgekonto oder der Banking-App Zak wieder einen Zins auf ihr Erspartes.

Sichtguthaben bei der SNB sinken - aber noch nicht wegen SNB-Bills
Wirtschaft

Sichtguthaben bei der SNB sinken - aber noch nicht wegen SNB-Bills

Die Sichtguthaben bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB) sind in der vergangenen Woche gesunken. Die sogenannten SNB-Bills, welche die SNB vergangene Woche als liquiditätsabschöpfende Massnahme implementiert hat, spielen laut einem Experten aber noch keine Rolle.

Gaspreis fällt auf niedrigsten Stand seit Ende Juli
Wirtschaft

Gaspreis fällt auf niedrigsten Stand seit Ende Juli

Europäisches Erdgas hat sich am Montag deutlich verbilligt. Am Vormittag sank der Preis des Terminkontrakts TTF für niederländisches Erdgas um gut 5 Prozent bis auf 172 Euro je Megawattstunde. Am Freitag hatte er bei rund 188 Dollar gelegen.

Von KOF befragte Experten erwarten für 2022 erneut höhere Inflation
Wirtschaft

Von KOF befragte Experten erwarten für 2022 erneut höhere Inflation

Konjunkturexperten sind für die Schweizer Wirtschaft weniger optimistisch als vor drei Monaten. Sie senken daher ihre Wachstumsprognose. Dagegen revidieren sie ihre Inflationsprognose nach oben.

Zurich Insurance plant Eintritt in den indischen Markt
Wirtschaft

Zurich Insurance plant Eintritt in den indischen Markt

Der Versicherungskonzern Zurich will in den indischen Markt für Schadensversicherungen eintreten. So hat das Unternehmen im Rahmen eines Insolvenzverfahrens gemeinsam mit der Primal Group ein Angebot für die indische Reliance General Insurance abgegeben.

Credit Suisse sieht sich bei Strategieüberprüfung auf gutem Weg
Wirtschaft

Credit Suisse sieht sich bei Strategieüberprüfung auf gutem Weg

Die Credit Suisse sieht sich mit der laufenden Strategieüberprüfung auf Kurs. Angesichts zahlreicher spekulativer Medienberichte in den vergangenen Tagen sah sich die Grossbank offenbar dazu veranlasst, einen Zwischenstand zu kommunizieren.

Kleine Privatbanken verzeichnen weiterhin tiefe Profitabilität
Wirtschaft

Kleine Privatbanken verzeichnen weiterhin tiefe Profitabilität

Die kleinsten Privatbanken sind weiterhin deutlich weniger profitabel als ihre grossen Konkurrenten. Diese Entwicklung habe sich in den vergangenen Jahren noch akzentuiert, heisst es in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie des Beratungsunternehmens PWC.

Bangkok plant längere Öffnungszeiten
Wirtschaft

Bangkok plant längere Öffnungszeiten

Einige der Hauptattraktionen Bangkoks könnten bald auch nach Sonnenuntergang geöffnet bleiben und Besucher bis Mitternacht empfangen.

Credit Suisse-Führung versucht Belegschaft in Memo zu beruhigen
Wirtschaft

Credit Suisse-Führung versucht Belegschaft in Memo zu beruhigen

Die Führung der Credit Suisse hat die Belegschaft der Grossbank nach einer turbulenten Woche mit nicht abreissenden Medienspekulationen und einem massiv sinkenden Aktienkurs in einem internen Memo zu beruhigen versucht. Informationen sollen Ende Oktober erfolgen.

Nahles sieht Arbeitsmarkt trotz Rezession robust
Wirtschaft

Nahles sieht Arbeitsmarkt trotz Rezession robust

Trotz der befürchteten Rezession sieht die Chefin der Bundesagentur für Arbeit, Andrea Nahles, den Arbeitsmarkt in Deutschland stabil.

Weltbankpräsident wegen Klima-Äusserungen unter Druck
Wirtschaft

Weltbankpräsident wegen Klima-Äusserungen unter Druck

Weltbankpräsident David Malpass steht wegen Äusserungen zur Klimapolitik unter Druck. "Wir sind mit den Äusserungen von Präsident Malpass nicht einverstanden", sagte die Sprecherin des Weissen Hauses, Karine Jean-Pierre, am Freitag (Ortszeit) in Washington.

Bundesländer fürchten Milliarden-Loch beim öffentlichen Nahverkehr
Wirtschaft

Bundesländer fürchten Milliarden-Loch beim öffentlichen Nahverkehr

Die deutschen Bundesländer gehen gemäss einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" von erheblich grösseren Finanzproblemen für den öffentlichen Nahverkehr als bisher befürchtet.

Zermatter Bergbahnen mit Rekordzahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr
Wirtschaft

Zermatter Bergbahnen mit Rekordzahlen im abgelaufenen Geschäftsjahr

Die Zermatt Bergbahnen melden sich mit Rekordzahlen aus der Corona-Krise zurück. Da die wichtigen Bilanzkennzahlen aber immer noch unter den Nachwehen der Pandemie leiden, müssen die Aktionäre erneut auf eine Dividende verzichten.

Le Gruyère AOP aus Montbovon FR ist der beste Käse der Schweiz
Wirtschaft

Le Gruyère AOP aus Montbovon FR ist der beste Käse der Schweiz

Ein Gruyère AOP aus einer Dorfkäserei im freiburgischen Montbovon ist der Champion unter den Schweizer Käsen. Er wird von Marc Delacombaz hergestellt und setzte sich bei der zwölften Ausgabe der "Swiss Cheese Awards" in Le Châble VS gegen 1063 Konkurrenten durch.

Starker Anstieg von Touristen in Türkei - bei Russen beliebt
Wirtschaft

Starker Anstieg von Touristen in Türkei - bei Russen beliebt

In den ersten acht Monaten dieses Jahres sind nach offiziellen Angaben deutlich mehr ausländische Touristen in die Türkei gereist als im Vorjahreszeitraum. Rund 29,3 Millionen Urlauber kamen zwischen Januar und August ins Land.

Historisches Hotel Palace in Luzern öffnet nach fünf Jahren wieder
Wirtschaft

Historisches Hotel Palace in Luzern öffnet nach fünf Jahren wieder

Das Hotel Palace an der Luzerner Seepromenade ist aus seinem fünfjährigen Dornröschenschlaf erwacht. Das über hundertjährige Fünfsterne-Haus empfängt ab Samstag nach einer umfassenden Renovation wieder Gäste in den 136 Zimmern.

Goldpreis fällt auf tiefsten Stand seit April 2020
Wirtschaft

Goldpreis fällt auf tiefsten Stand seit April 2020

Der Goldpreis ist am Freitag stark gefallen und hat den tiefsten seit mehr als zwei Jahren erreicht. Marktbeobachter erklärten die Talfahrt kurz vor dem Wochenende mit einem starken Anstieg der Zinsen an den Kapitalmärkten.

Weltpolitische Lage kommt Chur teuer zu stehen
Wirtschaft

Weltpolitische Lage kommt Chur teuer zu stehen

Der Churer Stadtrat hat mit rund 200'000 Franken einen vergleichsweise niedrigen Ertragsüberschuss für das Jahr 2023 budgetiert. Als Gründe wurden unter anderem die hohe Teuerung und die steigenden Energiekosten genannt.

Credit-Suisse-Aktie sinkt auf immer neue Tiefstwerte
Wirtschaft

Credit-Suisse-Aktie sinkt auf immer neue Tiefstwerte

Die Aktien der Credit Suisse kennen seit langem nur eine Richtung: abwärts. Jüngste Spekulationen über eine anstehende milliardenschwere Kapitalerhöhung lassen die Papiere der Schweizer Grossbank am Freitag massiv weiter an Boden verlieren.

Mercedes-Benz ruft mehr als 100'000 Fahrzeuge der C-Klasse zurück
Wirtschaft

Mercedes-Benz ruft mehr als 100'000 Fahrzeuge der C-Klasse zurück

Der deutsche Autobauer Mercedes-Benz ruft weltweit etwas mehr als 100'000 Limousinen der C-Klasse zurück. Grund ist Feuchtigkeit, die in die Autos eindringt und zu einem Kurzschluss führen kann. Vom Rückruf betroffen ist auch die Schweiz.

Pilatus kauft US-Verkaufs- und Service-Center
Wirtschaft

Pilatus kauft US-Verkaufs- und Service-Center

Der Innerschweizer Flugzeughersteller Pilatus hat in den USA Skytech übernommen. Alle rund 120 Mitarbeiter sollen weiterbeschäftigt werden.

Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwagen in China
Wirtschaft

Daimler Truck baut erstmals Mercedes-Benz Lastwagen in China

Daimler Truck baut neu Mercedes-Benz Lastwagen in China. Im Gemeinschaftsunternehmen mit dem chinesischen Hersteller Foton Motor in Huairou nördlich von Peking wurde der Startschuss für die lokale Produktion von Sattelzugmaschinen des Modells Actros gegeben.

Mehr Zahlungsmöglichkeiten bei Twint ab Sommer 2023 geplant
Wirtschaft

Mehr Zahlungsmöglichkeiten bei Twint ab Sommer 2023 geplant

Twint will künftig mit der Konsumkreditbank Cembra zusammenarbeiten. So sollen ab Sommer 2023 Rechnungskauflösungen in die Schweizer Bezahl-App integriert werden.

Beschwerde gegen Vergabe bei Lammschlucht-Ausbau abgewiesen
Wirtschaft

Beschwerde gegen Vergabe bei Lammschlucht-Ausbau abgewiesen

Mitte Oktober können die Bauarbeiten beginnen für die Erneuerung der Kantonsstrasse zwischen Schüpfheim und Sörenberg, die durch die Lammschlucht führt. Das Kantonsgericht hat eine Beschwerde gegen die Vergabe der Baumeisterarbeiten abgewiesen.

Erdogan will Alternativen zu russischem Zahlungssystem Mir ausloten
Wirtschaft

Erdogan will Alternativen zu russischem Zahlungssystem Mir ausloten

Vor dem Hintergrund möglicher Strafen will die Türkei Alternativen zum russischen Zahlungssystem Mir in Betracht ziehen. Eine Entscheidung solle am Freitag fallen, kündigte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan am Donnerstag an.

Gazprom meldet Umsatzplus trotz Exportrückgang
Wirtschaft

Gazprom meldet Umsatzplus trotz Exportrückgang

Der russische Energiekonzern Gazprom hat den Etat für das kommende Jahr angehoben. Grund sind Zusatzeinnahmen durch die hohen Energiepreise.

Konjunktursorgen schicken Schweizer Börse auf Talfahrt
Wirtschaft

Konjunktursorgen schicken Schweizer Börse auf Talfahrt

Starke Zinserhöhungen wichtiger Zentralbanken haben am Donnerstag die Börsen rund um den Globus auf Talfahrt geschickt. Damit hat sich die Baisse an den Finanzmärkten weiter fortgesetzt. Und ein Ende war zunächst nicht in Sicht.

Hacker entwenden Daten bei Smartphone-Bank Revolut
Wirtschaft

Hacker entwenden Daten bei Smartphone-Bank Revolut

Die Smartphone-Bank Revolut ist nach eigenen Angaben Opfer einer Cyberattacke geworden. Das geht aus einer Mitteilung des britischen Fintechs an die Aufsichtsbehörden in Litauen hervor.

Pandemie brachte viel Bewegung bei Geschäften in der Stadt Luzern
Wirtschaft

Pandemie brachte viel Bewegung bei Geschäften in der Stadt Luzern

Im vergangenen Jahr haben in der Stadt Luzern 98 Detailhandelsfilialen schliessen müssen, gleichzeitig öffneten 95 neu. Die Dynamik war damit deutlich grösser als im Vorjahr, was auf die Coronapandemie zurückzuführen sein dürfte. Insgesamt gibt es in der Stadt Luzern über 1400 Geschäfte.

Swiss schlägt Pilotenverband aussergerichtliche Schlichtung vor
Wirtschaft

Swiss schlägt Pilotenverband aussergerichtliche Schlichtung vor

Die Airline Swiss bewegt sich im verfahrenen Arbeitsstreit mit den Piloten. Sie schlägt dem Pilotenverband Aeropers ein aussergerichtliches Schlichtungsverfahren vor.  

Britische Notenbank erhöht Leitzins um 0,5 Prozentpunkte
Wirtschaft

Britische Notenbank erhöht Leitzins um 0,5 Prozentpunkte

Die britische Notenbank stemmt sich mit einer erneuten Zinserhöhung gegen die hohe Inflation. Der Leitzins steigt um 0,5 Prozentpunkte auf 2,25 Prozent, wie die Bank of England am Donnerstag nach ihrer Zinssitzung in London mitteilte. 

London lässt Fracking wegen der Energiekrise wieder zu
Wirtschaft

London lässt Fracking wegen der Energiekrise wieder zu

Die neue britische Regierung hebt wegen der rasant steigenden Energiepreise ein Fracking-Moratorium auf.

Postfinance hebt die Negativzinsen für Kunden auf
Wirtschaft

Postfinance hebt die Negativzinsen für Kunden auf

Nach der Leitzinserhöhung der Schweizerischen Nationalbank vom Donnerstag schafft auch die Postfinance die Negativzinsen ab. Die Guthabengebühren für die betroffenen Kundinnen und Kunden werden auf Anfang Oktober aufgehoben.

SNB signalisiert Bereitschaft zu weiteren Zinserhöhungen
Wirtschaft

SNB signalisiert Bereitschaft zu weiteren Zinserhöhungen

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) stellt nach dem Abschied von den Negativzinsen bereits weitere Zinsschritte in Aussicht. Zuletzt hatten die Währungshüter den sogenannten SNB-Leitzins kräftig angehoben.

SNB erwartet Folgen der Zinserhöhung auf Häusermarkt
Wirtschaft

SNB erwartet Folgen der Zinserhöhung auf Häusermarkt

Exorbitante Häuserpreise könnten bald zurückgehen. Die Schweizerische Nationalbank (SNB) geht davon aus, dass die heutige Zinserhöhung Folgen auf den Hypothekar- und Immobilienmarkt haben wird.

SNB erhöht Leitzins um 75 Basispunkte und beendet Negativzins-Ära
Wirtschaft

SNB erhöht Leitzins um 75 Basispunkte und beendet Negativzins-Ära

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hebt den Leitzins erneut an. Die Notenbank erhöht den sogenannten SNB-Leitzins um 0,75 Prozentpunkte auf 0,50 Prozent.

Novartis präzisiert am Investorentag strategische Ziele
Wirtschaft

Novartis präzisiert am Investorentag strategische Ziele

Novartis will sich künftig noch stärker auf Schlüsselregionen und potenzielle Blockbuster konzentrieren. Die Transformation in ein reines Unternehmen für innovative Medikamente sei nahezu abgeschlossen.

Ökonomen befürchten nach Fed-Entscheid weltweite Schuldenkrise
Wirtschaft

Ökonomen befürchten nach Fed-Entscheid weltweite Schuldenkrise

Die US-Notenbank Fed geht energisch gegen die Inflation vor. Daran dürfte sich absehbar nichts ändern. Einige fragen sich: Übertreibt es die Fed? Die Zinspolitik der Zentralbanker könnte nicht nur die USA in eine Rezession stürzen. Sie ist weltweit zu spüren.

SMI dreht nach SNB-Entscheid ins Plus - Franken deutlich schwächer
Wirtschaft

SMI dreht nach SNB-Entscheid ins Plus - Franken deutlich schwächer

An den Finanzmärkten wirkt sich der Zinsentscheid der SNB in einer ersten Reaktion deutlich aus. Während die Aktien die frühen Verluste deutlich abbauen und dann ins Plus drehen, büsst der Franken sowohl gegenüber dem Euro als auch dem Dollar markant an Wert ein.

Japans Notenbank lässt Geldpolitik unverändert
Wirtschaft

Japans Notenbank lässt Geldpolitik unverändert

Japans Zentralbank widersetzt sich weiter dem Trend zur geldpolitischen Straffung und lässt die Zügel extrem gelockert.

Kanton Obwalden setzt Sonderstab für Versorgungssicherheit ein
Wirtschaft

Kanton Obwalden setzt Sonderstab für Versorgungssicherheit ein

Der Regierungsrat des Kantons Obwalden setzt vor dem Hintergrund des drohenden Strom- und Gasmangels im kommenden Winter einen Sonderstab für die Versorgungssicherheit ein. Zuvor hatten zahlreiche andere Kantone bereits solch einen Schritt angekündigt.

US-Notenbank Fed erhöht Leitzins erneut stark um 0,75 Prozentpunkte
Wirtschaft

US-Notenbank Fed erhöht Leitzins erneut stark um 0,75 Prozentpunkte

Zur Bekämpfung der hohen Inflationsrate erhöht die US-Notenbank ihren Leitzins zum dritten Mal in Folge um 0,75 Prozentpunkte. Damit liegt er nun in der Spanne von 3 bis 3,25 Prozent, wie die Federal Reserve (Fed) am Mittwoch mitteilte.

Euro zum Franken so billig wie noch nie
Wirtschaft

Euro zum Franken so billig wie noch nie

Der Euro ist am Mittwoch angesichts der Verschärfung des russischen Vorgehens im Ukraine-Krieg unter Druck geraten. Die europäische Gemeinschaftswährung sackte am Mittwochnachmittag zum Schweizer Franken mit 0,95235 Franken auf den tiefsten Stand ihrer Geschichte ab.

EU-Kommission genehmigt milliardenschwere Wasserstoff-Förderung
Wirtschaft

EU-Kommission genehmigt milliardenschwere Wasserstoff-Förderung

Für die Energiewende dürfen 13 EU-Staaten die Wasserstoffindustrie mit weiteren bis zu 5,2 Milliarden Euro fördern. Die EU-Kommission gab am Mittwoch grünes Licht für die staatlichen Beihilfen.

Nestlé wehrt sich im Fall der Bakterien-verseuchten Buitoni-Pizzen
Wirtschaft

Nestlé wehrt sich im Fall der Bakterien-verseuchten Buitoni-Pizzen

Der Nahrungsmittelkonzern Nestlé hat sich zur Klage betreffend der in Frankreich mit E.coli-Bakterien verseuchten Buitoni-Pizzen geäussert. Die französische Nestlé-Tochter habe das Bakterium trotz Kontrollen nicht entdeckt, erklärte der Konzern auf Anfrage von AWP.

Swissgrid reicht Baugesuch für Leitung durch Gotthard ein
Wirtschaft

Swissgrid reicht Baugesuch für Leitung durch Gotthard ein

Auf 18 Kilometern Länge entsteht ab 2027 im geplanten zweiten Gotthard-Strassentunnel die längste erdverlegte Höchstspannungsleitung der Schweiz. Sie spielt eine wichtige Rolle für den Transport der in der Region erzeugten Energie aus Wasserkraft.

Julius Bär beteiligt sich an chinesischer GROW Investment Group
Wirtschaft

Julius Bär beteiligt sich an chinesischer GROW Investment Group

Julius Bär erwirbt eine Beteiligung an der chinesischen GROW Investment Group. Damit werde die Bank zum strategischen Investor und Geschäftspartner von GROW und mache gleichzeitig den ersten Schritt in das chinesische Onshore-Geschäft.

Schweiz hat Gasverbrauch um 20 Prozent gedrosselt
Wirtschaft

Schweiz hat Gasverbrauch um 20 Prozent gedrosselt

Der Gasverbrauch in der Schweiz ist in den vergangenen zwei Monaten bereits um 20 Prozent gesunken. Die Unternehmen hätten auf die hohen Preise reagiert, sagte Bastian Schwark, der Energiekrisenmanager des Bundes, einem Interview mit der "Neuen Zürcher Zeitung".

Google besteht auf Ende der Werbe-Cookies
Wirtschaft

Google besteht auf Ende der Werbe-Cookies

Cookies im Netz werden dazu verwendet, individuelle Werbung zu präsentieren. Da viele Nutzer eine übertriebene personalisierte Werbung als aufdringlich empfinden, suchen Internet-Konzerne und Werbeindustrie seit etlichen Monaten nach Alternativen.

US-Börsen zurückhaltend vor Fed-Zinsentscheid
Wirtschaft

US-Börsen zurückhaltend vor Fed-Zinsentscheid

Einen Tag vor der mit Spannung erwarteten Leitzinsentscheidung der US-Notenbank Fed haben die wichtigsten US-Indizes am Dienstag neuerliche Verluste verzeichnet.

Stadler liefert Fahrzeuge an DB Regio für Netz Nord-Süd
Wirtschaft

Stadler liefert Fahrzeuge an DB Regio für Netz Nord-Süd

Der Schweizer Zugbauer Stadler hat in Deutschland von der Deutsche-Bahn-Tochter DB Regio den Zuschlag für die Lieferung von zwölf Doppelstockfahrzeugen sowie von drei Single-Deck-Zügen erhalten. Die Fahrzeuge werden auf dem Netz im Nordosten Deutschlands eingesetzt.

HeidelbergCement will nachhaltiger werden und benennt sich um
Wirtschaft

HeidelbergCement will nachhaltiger werden und benennt sich um

Der deutsche Baustoffhersteller HeidelbergCement benennt sich um in Heidelberg Materials. Auf Konzernebene werde der neue Markenname ab sofort eingeführt, teilte das Unternehmen am Dienstag in Heidelberg mit.

Nestlé in Frankreich mit Klage über 250 Millionen Euro konfrontiert
Wirtschaft

Nestlé in Frankreich mit Klage über 250 Millionen Euro konfrontiert

Ein französischer Anwalt fordert 250 Millionen Euro Schadenersatz von Nestlé Frankreich. Er vertritt nach eigenen Angaben 55 Opfer im Fall von mit E. coli-Bakterien verseuchten Buitoni-Pizzen.

Schweizer wurden 2021 erneut reicher
Wirtschaft

Schweizer wurden 2021 erneut reicher

Der Reichtum der Schweizer hat im zweiten Pandemiejahr 2021 weiter zugenommen. Dank der Hausse an den Aktienmärkten und den gestiegenen Immobilienpreisen haben die privaten Vermögen weiter zugenommen. Die Schweiz behält damit ihren weltweiten Spitzenplatz.

Studie relativiert Glücksfaktor Eigenheim-Besitz
Wirtschaft

Studie relativiert Glücksfaktor Eigenheim-Besitz

Ein Eigenheim macht weniger glücklich als die damit verbundenen Erwartungen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie von Wirtschaftswissenschaftlern der Universität Basel.

Zuger Finanzdirektor fordert unabhängigen Bericht zur Axpo
Wirtschaft

Zuger Finanzdirektor fordert unabhängigen Bericht zur Axpo

Der Zuger Finanzdirektor Heinz Tännler will Klarheit rund um den Rettungsschirm des Bundes im Umfang von 4 Milliarden Franken für den Energiekonzern Axpo. Darum brauche es einen unabhängigen Bericht. 

Porsche-Aktien vor Börsengang nun zur Zeichnung offen
Wirtschaft

Porsche-Aktien vor Börsengang nun zur Zeichnung offen

Die Zeichnungsfrist für die Vorzugsaktien der Porsche AG beginnt am (heutigen) Dienstag. Das teilte das Unternehmen aus Stuttgart am Montagabend mit, nachdem der Wertpapierprospekt veröffentlicht worden war.

Schwedische Notenbank erhöht Leitzins um einen Prozentpunkt
Wirtschaft

Schwedische Notenbank erhöht Leitzins um einen Prozentpunkt

Die schwedische Notenbank stemmt sich mit einer kräftigen Zinsanhebung gegen die hohe Inflation im Land. Der Leitzins steigt um einen ganzen Prozentpunkt auf 1,75 Prozent, wie die Reichsbank am Dienstag in Stockholm mitteilte.

Bundesökonomen erwarten weniger Wachstum und höhere Teuerung
Wirtschaft

Bundesökonomen erwarten weniger Wachstum und höhere Teuerung

Die Aussichten für die Schweizer Wirtschaft haben sich markant eingetrübt. Die Ökonomen des Bundes senken daher ihre Wachstumsprognose und sagen gleichzeitig eine höhere Teuerung und Arbeitslosenquote voraus.

Schweizer Uhrenexporte im August mit weiterem Anstieg
Wirtschaft

Schweizer Uhrenexporte im August mit weiterem Anstieg

Die Schweizer Uhrenproduzenten haben im August erneut deutlich mehr Zeitmesser ins Ausland exportiert als noch vor Jahresfrist. Vor allem der steigende Absatz in den USA und die grosse Nachfrage nach teuren Uhren prägen das Geschäft.

Lindner fordert Deckelung der Rundfunkgebühren
Wirtschaft

Lindner fordert Deckelung der Rundfunkgebühren

Der deutsche Finanzminister Christian Lindner (FDP) hat eine Deckelung der Rundfunkgebühren gefordert.

Anzeige