Wirtschaft


Anzeige
Anzeige
Xerox bläst HP-Übernahme wegen Corona-Krise ab
Wirtschaft

Xerox bläst HP-Übernahme wegen Corona-Krise ab

Der Drucker- und Kopierer-Hersteller Xerox stellt angesichts der Corona-Krise die Bemühungen ein, den grösseren Rivalen HP zu übernehmen. Aufgrund der schwierigen Wirtschaftslage wegen der Pandemie werde die Kaufofferte zurückgezogen, teilte Xerox am Dienstag mit.

Europäische Bankenbehörde fordert behutsamen Umgang mit Boni
Wirtschaft

Europäische Bankenbehörde fordert behutsamen Umgang mit Boni

Angesichts der Coronavirus-Pandemie hat die europäische Bankenbehörde EBA den Finanzinstituten einen besonnen Umgang mit Bonuszahlungen nahegelegt.

Ostschweizer Unternehmen sehen schwarz
Wirtschaft

Ostschweizer Unternehmen sehen schwarz

Eine aktuelle Umfrage der IHK St. Gallen-Appenzell und der IHK Thurgau zeigt, dass mehr als die Hälfte der Unternehmen wegen der Coronakrise mit Liquiditätsproblemen rechnen. Die Mehrheit geht von tieferen Bestelleingängen aus.

Neuer Verwaltungsrat und Geschäftsleiter bei Migros Luzern
Wirtschaft

Neuer Verwaltungsrat und Geschäftsleiter bei Migros Luzern

Die Genossenschaft Migros Luzern hat ab dem 1. Juli 2020 eine neue Leitung. Guido Rast amtet neu als Geschäftsleiter. Er löst Felix Meyer ab, der zum Präsidenten des Verwaltungsrats gewählt worden ist.

Jede sechste Schweizer Gemeinde hat über ein Fünftel Zweitwohnungen
Wirtschaft

Jede sechste Schweizer Gemeinde hat über ein Fünftel Zweitwohnungen

Der Zweitwohnungsanteil in der Schweiz hat leicht zugenommen: In 18 Gemeinden stieg er über 20 Prozent, in 8 Gemeinden sank er drunter. Damit waren Ende letztes Jahr in 371 von 2202 Gemeinden mehr als ein Fünftel der Behausungen Zweitwohnungen, in 10 mehr als 2018.

Huawei wächst trotz Handelskrieg mit den USA zweistellig
Wirtschaft

Huawei wächst trotz Handelskrieg mit den USA zweistellig

Der umstrittene chinesische Hightech-Gigant Huawei hat im vergangenen Jahr ungeachtet der US-Handelssanktionen seinen Umsatz steigern können. Das teilte das Unternehmen am Dienstag in Shenzen mit.

SoftwareOne blickt trotz Coronakrise positiv in die Zukunft
Wirtschaft

SoftwareOne blickt trotz Coronakrise positiv in die Zukunft

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie kürzen immer mehr Unternehmen ihre Dividenden für 2019 oder streichen sie gleich ganz. Nicht so der Softwarewiederverkäufer SoftwareOne. Die Stanser blicken trotz der Krise positiv in die Zukunft.

Geschlossene Läden wegen Corona-Krise setzen Tom Tailor zu
Wirtschaft

Geschlossene Läden wegen Corona-Krise setzen Tom Tailor zu

Die Corona-Krise bringt die ohnehin seit Jahren schwächelnde Modefirma Tom Tailor erneut in Bedrängnis. Die Firma versucht, mit den staatlichen Hilfen durch die Krise zu kommen.

Coronavirus-Krise drückt Zalando in die roten Zahlen
Wirtschaft

Coronavirus-Krise drückt Zalando in die roten Zahlen

Die gedämpfte Shoppinglust vieler Konsumenten wegen der Coronavirus-Pandemie macht Europas grösstem Online-Modehändler Zalando zu schaffen. Im ersten Quartal rutscht das deutsche Unternehmen in die roten Zahlen.

Easyjet klopft bei der Schweiz für Staatshilfe an
Wirtschaft

Easyjet klopft bei der Schweiz für Staatshilfe an

Der britische Billigflieger Easyjet hofft für sein Schweizer-Geschäft auf Staatshilfe des Bundes. Wegen der Reisebeschränkungen zur Bekämpfung des Coronavirus hat die Fluggesellschaft ihren Flugbetrieb inzwischen ganz eingestellt.

Schindler liefert Aufzüge und Fahrtreppen für Melbourne Metro
Wirtschaft

Schindler liefert Aufzüge und Fahrtreppen für Melbourne Metro

Der Lift- und Rolltreppenhersteller Schindler hat einen Auftrag für 103 Fahrtreppen und 73 Aufzüge für das Metro-Tunnel-Projekt im australischen Melbourne erhalten. Diese werden zu Stosszeiten täglich mehr als eine halbe Million Fahrgäste befördern.

Lindt & Sprüngli wird vom Coronavirus gebremst
Wirtschaft

Lindt & Sprüngli wird vom Coronavirus gebremst

Auch beim Schokoladenhersteller Lindt & Sprüngli bremsen die Folgen der Pandemie die Verkäufe. Der Konzern zieht seine Wachstumsziele für das laufende Jahr wegen des Coronavirus zurück.

Metall Zug ernennt Peter Spirig zum CEO der Tochter V-Zug
Wirtschaft

Metall Zug ernennt Peter Spirig zum CEO der Tochter V-Zug

Die Holdinggesellschaft Metall Zug hat Peter Spirig zum neuen Firmenchef der V-Zug ernannt. Metall Zug will den Haushaltgerätehersteller an die Börse bringen.

Bayer akzeptiert Vergleich in US-Rechtsstreit um Glyphosat
Wirtschaft

Bayer akzeptiert Vergleich in US-Rechtsstreit um Glyphosat

Bayer hat sich in den USA auf einen Vergleich im Rechtsstreit um angeblich irreführende Werbung für Unkrautvernichter mit dem Wirkstoff Glyphosat geeinigt. Der deutsche Agrarchemie- und Pharmakonzern erklärte sich bereit, 39,6 Millionen Dollar zu zahlen.

Lidl Schweiz bedankt sich mit Sonderprämie bei der Belegschaft
Wirtschaft

Lidl Schweiz bedankt sich mit Sonderprämie bei der Belegschaft

Leere Regale auffüllen, die Hygienebestimmungen umsetzen, Sonderschichten schieben und sich dem Risiko einer Ansteckung aussetzen: Das Personal von Lebensmittelhändlern ist von Corona besonders gefordert. Lidl Schweiz zahlt der Belegschaft nun eine Sonderprämie.

Airbus unterbricht erneut Produktion in Spanien
Wirtschaft

Airbus unterbricht erneut Produktion in Spanien

Airbus unterbricht erneut den Grossteil der Produktion in Spanien wegen Verschärfungen der Massnahmen im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie. Einige Schlüsselaktivitäten in den Bereichen Verkehrsflugzeuge, Hubschrauber sowie Verteidigung seien nach wie vor unerlässlich.

Hotellerie-Suisse-Präsident warnt vor Folgen der Corona-Pandemie
Wirtschaft

Hotellerie-Suisse-Präsident warnt vor Folgen der Corona-Pandemie

Die Schweizer Tourismusbranche leidet stark unter der Coronakrise. Nicht einmal der starke Franken habe der Branche derart zugesetzt wie das Coronavirus.

Schokoladekonsum in der Schweiz stabilisiert sich
Wirtschaft

Schokoladekonsum in der Schweiz stabilisiert sich

Der Appetit auf Schweizer Schokolade hat 2019 erstmals seit vielen Jahren nicht weiter abgenommen. Der jährliche Pro-Kopf-Konsum blieb laut dem Verband der Schweizer Schokoladeindustrie mit 10,4 Kilogramm nach Jahren des Rückgangs stabil.

Konjunkturstimmung verschlechtert sich im März deutlich
Wirtschaft

Konjunkturstimmung verschlechtert sich im März deutlich

Die Corona-Krise sowie der Lockdown in der Schweiz und in anderen Ländern der Welt schlägt auf die Konjunktur hierzulande durch. Das zeigt sich auch im monatlich veröffentlichten Barometer der Konjunkturforscher der ETH Zürich.

Easyjet lässt Maschinen auf dem Boden
Wirtschaft

Easyjet lässt Maschinen auf dem Boden

Der britische Billigflieger hat wegen der Reisebeschränkungen zur Bekämpfung des Coronavirus den Flugbetrieb eingestellt. Derzeit sei unklar, wann die Maschinen wieder abheben können, teilte Easyjet mit.

Bossard halbiert geplante Dividende wegen Coronakrise
Wirtschaft

Bossard halbiert geplante Dividende wegen Coronakrise

Der Verwaltungsrat von Bossard hat sich angesichts der Coronakrise entschieden, die ursprünglich geplante Dividendenausschüttung zu halbieren. Diese Massnahme habe einen rein präventiven Charakter.

UBS bekräftigt die vorgesehene Dividende 2019 trotz Corona-Pandemie
Wirtschaft

UBS bekräftigt die vorgesehene Dividende 2019 trotz Corona-Pandemie

Gute Nachricht für die Aktionäre der UBS: Trotz der Coronakrise verzichtet die Grossbank nicht auf die Ausschüttung einer Dividende. An der Generalversammlung vom 29. April dürfen die Anteilseigner allerdings nicht physisch teilnehmen.

ABB erwartet Umsatzrückgang im ersten Quartal wegen Coronavirus
Wirtschaft

ABB erwartet Umsatzrückgang im ersten Quartal wegen Coronavirus

Der Technologiekonzern rechnet aufgrund der Coronavirus-Pandemie mit Bremsspuren im Ergebnis für das erste Quartal. Für das Gesamtjahr 2020 macht die Gesellschaft keinen Ausblick mehr. Wegen der Krise verzichten VR und Konzernleitung auf 10 Prozent ihrer Vergütungen.

Modebranche erwartet drastische Umsatzeinbrüche
Wirtschaft

Modebranche erwartet drastische Umsatzeinbrüche

Topmanager aus der Modebranche erwarten durch die Corona-Pandemie in diesem Jahr Umsatzeinbrüche von 20 bis 25 Prozent. Das geht aus einer Befragung von 25 Firmenchefs grosser Modekonzerne durch die Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) hervor.

Russischer Ölkonzern Rosneft zieht sich aus Venezuela zurück
Wirtschaft

Russischer Ölkonzern Rosneft zieht sich aus Venezuela zurück

Der grösste russische Ölkonzern Rosneft zieht sich aus Venezuela zurück. Das teilte das Unternehmen am Samstagabend in Moskau mit. Die Tochterfirma in dem südamerikanischen Land soll demnach verkauft und alle Geschäfte eingestellt werden.

Adidas will keine Miete mehr zahlen - Management stundet Gehälter
Wirtschaft

Adidas will keine Miete mehr zahlen - Management stundet Gehälter

Adidas hat 2019 ein Rekordjahr hingelegt und fährt seit Jahren Milliardengewinne ein. In der Coronavirus-Krise reagiert das Unternehmen sofort: Die Mietzahlungen für seine Läden setzt Adidas aus. Der Vorstand verzichtet vorübergehend auf Gehaltsauszahlungen.

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an
Wirtschaft

Vier regionale Busbetreiber schaffen gemeinsam E-Busse an

Vier regionale Verkehrsbetriebe spannen beim Kauf von E-Bussen zusammen. Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB), die Verkehrsbetriebe Luzern AG (vbl), die Auto AG Schwyz (AAGS) und die Thuner STI Bus AG schreiben die Beschaffung gemeinsam aus.

Hapimag Resorts trotz Gästerekord mit weniger Gewinn
Wirtschaft

Hapimag Resorts trotz Gästerekord mit weniger Gewinn

Der Ferienanbieter Hapimag hat 2019 einen Gästerekord verzeichnet. Gleichzeitig sanken Umsatz und Gewinn jeweils um knapp 10 Millionen Euro. Das Unternehmen aus Steinhausen ist mit diesem Ergebnis dennoch zufrieden und sieht sich auch für das aktuelle Jahr gewappnet.