Central Podcasts


    Anzeige
    Anzeige

  • Nadine Fähndrich 1 Tag nach WM-Medaille

    Über 30 Jahre ist es her seit zum letzten Mal eine Schweizer Langläuferin eine WM-Medaille gewonnen hat. Am Sonntasg haben Laurien van der Graaff und Nadine Fähndrich diese lange Durst-Strecke beendet: Sie holen Silber im Team-Sprint. Am Tag danach fühlten wir bei der Luzernerin Nadine Fähndrich den Puls und wollten wissen, ob sie die Bedeutung der Silbermedaille schon realisiert hat…

    01.03.21
    17:40

  • Die Läden sind wieder geöffnet - So war der Tag 1

    Obwohl am heutigen Montag nicht alle frei hatten, war der Andrang auf die Läden in der Zentralschweiz schon ziemlich gross. So zum Beispiel im Mythen Center in Schwyz oder bei der Ikea Rothenburg. Lukas Balmer:

    01.03.21
    16:56

  • Festivalveranstalter wollen vom Bundesrat endlich Klarheit

    Die ersten Openairs dieses Sommers sind wurden schon wieder aufs nächste Jahr verschoben. Hagelt es also bald wieder eine riesige Absageflut oder dürfen sich die Partyhungrigen doch noch auf das ein oder andere Openair freuen? Lukas Balmer, du hast dich mit dieser Frage befasst - und im Moment tappen dan die Festivalveranstalter noch im Dunkeln?

    01.03.21
    11:59

  • Horw: Freude über Langlauf-Silber

    Riesenfreude bei Laurien van der Graaff und Nadine Fähndrich: Die beiden gewinnen die Silbermedaille im Team-Sprint an der nordischen Ski-WM in Oberstorf. Bei Fähndrichs Stammverein SC Horw wird auch gejubelt: Präsidentin Therese Spöring erzählt im Interview, wie sie das Rennen mitverfolgt hat...

    28.02.21
    18:10
  • Anzeige
    Anzeige

  • Zentralschweizer Regierungsräte krebsen zurück - Terrassen müssen schliessen

    Der Kampf der Regierungsräten von Uri, Schwyz, Nidwalden, Obwalden, Glarus und Tessin ist vorbei: Die Restaurantterrassen des Kanton Uri sind schon ab morgen geschlossen und die Terassen der anderen drei Kantone ab dem Sonntag Abend um 17 Uhr. Und dies bleibt mindestens bis am 22. März so. Lukas Balmer - warum haben die Regierungsräte den Kampf verloren?

    26.02.21
    17:21

  • Gefahrenüberprüfung nach Felssturz in Morschach

    Mehrere tonnenschwere Felsbrocken sind gestern Nachmittag auf Morschach runtergedonnert. Vorallem die Bewohner eines Wohnhauses im Gebiet Degenbalm hatten grosses Glück, dass ihnen nichts passierte. Dass dies auch so bleibt gibt es Schutzvorkehrungen. Lukas Balmer:

    26.02.21
    12:28

  • Jugendliche bis 20 erhalten ab dem Montag wieder mehr Möglichkeiten

    Wie wichtig diese erweiterten Möglichkeiten für die Jugendlichen sind, hört Ihr hier:

    26.02.21
    11:30

  • Steuererklärung im Corona-Jahr 2020 - Auf dies müsst Ihr achten

    Ein Jahr voller Veränderungen. Arbeit von zuhause aus, kein Mittagessen in der Kantine,... Wie wirkt sich dies nun auf meine Steuererklärung aus? Tipps dazu gibts hier:

    26.02.21
    08:46
  • Anzeige
    Anzeige

  • Der Kanton Schwyz erzielt ein Plus von fast 100 Millionen Franken

    Der Kanton Schwyz ist finanziel topfit: Trotz der Coronakrise schreibt er für das letzte Jahr ein Plus von fast 100 Millionen Franken - dies sind 100 Millionen mehr als budgetiert. Marc Zimmermann hat mit dem Finanzdirektor Kaspar Michel über das gute Ergebnis gesprochen:

    25.02.21
    18:01

  • Terrassenregelung in Skigebieten Zentralschweizer Kantone kämpfen weiter

    Die Regierungsräte aus den Kantonen Schwyz, Uri, Nidwalden und Obwalden bleiben hart: Sie wollen, dass die Terrassen der Restaurants in den Skigebieten weiterhin geöffnet bleiben dürfen. Dies obwohl Bundesrat Alain Berset heute einmal mehr erklärte, dass es für sie keine Ausnahmeregelung mehr geben darf. Lukas Balmer - Warum krebsen die Zentralschweizer Regierungsräte nicht zurück?

    25.02.21
    16:38

  • Reaktionen der Gastrovertreter und Kinobetreiber auf den Bundesratsentscheid

    Es ist eine spezielle Situation: Die Mehrheit der Kantone hat sich dafür ausgesprochen, dass die Terrassen der Restaurants schon am nächsten Montag wieder öffnen sollen. Der Bundesrat bleibt trotzdem dabei und erlaubt dies noch nicht. Lukas Balmer, der Frust bei den Gastro-Vertretern sitzt tief?

    25.02.21
    16:35

  • Der Bundesrat lockert, aber nicht so wie erhofft.

    Wir liefern Reaktionen von Gastro- Kino und Gewerbeverbänden.

    25.02.21
    07:13

  • Härtefalldiskussion im Schwyzer Kantonsrat ist emotional

    Der Schwyzer Kantonsrat ünterstützt die Unternehmen, die von der Coronakrise betroffen sind mit noch mehr Geld. Der Kantonsrat sagt JA dazu, dass das Härtefallunterstützungspaket um fast vier Millionen Franken erhöht wird. Dies löst zusätzliche Bundesbeiträge von fast acht Millionen Franken aus. Bevor dies beschlossen wurde, gab es aber eine emotionale Debatte. Lukas Balmer war für uns dabei:

    24.02.21
    17:22

  • Primitivo: Ein Wein welcher allen mundet?

    Und welche Weinsorten bietet der Süden Italiens sonst noch?

    24.02.21
    14:29

  • Bald wieder einkehren in der Beiz?

    Kantone fordern Öffnung schon im März

    24.02.21
    09:37

  • Verkehrshaus Luzern vor der Wiedereröffnung

    24.02.21
    09:35

  • Gibt es Privilegien für die Geimpften?

    Sich schnell zwei Mal gegen das Coronavirus impfen lassen und dann ab an die Grossveranstaltungen und sich wieder unter tausende von Leuten mischen. Was für viele surreal tönt ist in Israel Tatsache. Israel hat dafür für alle, welche sich schon zwei Mal geimpft haben, einen grünen Pass eingeführt. Wir haben die Leute gefragt, ob dies auch bei uns in der Schweiz so sein soll? Lukas Balmer - da sind die Meinungen geteilt?

    23.02.21
    16:51

  • Keine grosse Zunahme der Schwarzarbeit in der Zentralschweiz

    Wenn eine Wirtschaft am boomen ist dann gibt es meistens nur wenig Schwarzarbeit - in einer Krise nimmt grundsätzlich aber die Schwarzarbeit wieder zu. Der Professor der Johannes-Kepler-Universität von Linz, Friedrich Schneider schätzt, dass es in der Schweiz im Krisenjahr 2020 eine Zunahme von 10 Prozent gab. In der Zentralschweiz kann man diesen Trend aber nicht bestätigen. Lukas Balmer:

    23.02.21
    13:36

  • Ambri schlägt seinen Lieblingsgegner ZSC Lions

    Eishockey - Der HC Ambri-Piotta gewinnt im einzigen National League-Spiel von gestern Montag Abend gegen seinen Lieblingsgegner die ZSC Lions auswärts 3:2. Lukas Balmer fasst das Spiel zusammen:

    22.02.21
    23:20

  • Glarus: Fasnacht im Sommer?

    Kein richtiger Sternmarsch, Umzug oder Beizenfasnacht am «Fädäli-Friitg». Schon zum zweiten Mal mussten die Glarner auf ihre «Alte Fasnacht» verzichten. Dennoch gab es ein Bisschen bunte und fröhliche Stimmung; auch Guuggenmusik erklang von einer Miniformation übers Wochenende. Der Glafari-Obmann Pädi Künzli hofft sogar, die Fasnacht ein wenig nachholen zu können…

    22.02.21
    15:49

  • Kantone wollen schneller öffnen

    Es geht zu wenig weit und zu wenig schnell: Die meisten Kantone haben Stellung genommen zu den geplanten Öffnungsschritten des Bundesrats. Und die meisten sind sich einig: Es könnte mehr und schneller gelockert werden - vor allem der Gastrobereich soll nicht noch länger warten müssen. Die Kantone sind also unzufrieden.

    22.02.21
    13:15

  • Tipps für den Frühlingsputz vom Profi

    22.02.21
    09:23

  • SKi WM-Bilanz mit Vreni Schneider und Bernhard Russi

    Neun Medaillen gewannen die Schweizer Skifahrerinnen und Skifahrer an der WM. Damit ist die Bilanz so gut wie seit 32 Jahren nicht mehr.

    22.02.21
    08:24

  • Iwan Rickenbacher über die Ausangslage der nationalen Wahlen von Schwyz

    Im Kanton Schwyz treten bei den eidgenössischen Wahlen 5 von 6 Bisherigen noch einmal an. Nur der Ständerat Peter Föhn hört auf. Trotzdem ist die Ausgangslage recht offen. Beim Ständerat setzt die SVP neben dem Bisherigen Alex Kuprecht auf den Nationalrat Pirmin Schwander. Die Konkurrenten sind die beiden Regierungsräte Kaspar Michel von der FDP und Othmar Reichmuth von der CVP und der ehemalige Küssnachter Bezirksammann Michael Fuchs von der SP. Beim Nationalrat greifen die Linken die vier Bisherigen Pirmin Schwander und Marcel Dettling von der SVP, Petra Gössi von der FDP und den Alois Gmür von der CVP an. Pascal Weber spricht mit dem Politologen Iwan Rickenbacher über diesen freie Sitz im Ständerat und wer allenfalls bei den Nationalratswahlen zittern muss. Beim Ständerat geht Iwan Rickenbacher davon aus, dass die Entscheidung erst Ende November in einem zweiten Wahlgang fällt:

    27.09.19
    15:49

  • Olympiaporträt - Rebsamen-Zwillinge

    Über 20 Zentralschweizer Sportler sind an den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang dabei. Zu ihnen gehören die Luzerner Zwillingsschwestern Rahel und Eveline Rebsamen. Die 23-jährigen sind im Bobteam von Sabina Hafner. Die erste Olympiateilnahme ist ein Traum, der in Erfüllung geht. Aber es soll für die Rebsamen-Schwestern nicht der letzte sein. Karin Strüby berichtet:

    08.02.18
    16:01

  • Was aus dem letzten Jahr in Erinnerung bleibt

    Urs Gnos ging dieser Frage nach

    29.12.16
    16:51